myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Entwicklung » Grundlagen von C# » [Erledigt] Shorthand-Operator für mehrfache Selects
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

[Erledigt] Shorthand-Operator für mehrfache Selects

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
emuuu
myCSharp.de-Mitglied

avatar-4078.jpg


Dabei seit: 04.02.2011
Beiträge: 276


emuuu ist offline

[Erledigt] Shorthand-Operator für mehrfache Selects

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Guten Tag zusammen,

ich hab gerade eine recht simple Frage, zu der ich aber keine Lösung finde.

Ich habe folgendes Objekt:

Code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
{
  "Items": [
    {
      "quantity": 200,
      "value": 24.5
    },
    ...
  ]
}

Sprich ich habe eine Menge an Items die eine Quantity und einen Value besitzen. Um das Ganze statistisch auszuwerten möchte ich nun ein Sample bestehend aus jedem einzelnen Value erstellen.
Oben gezeigtes Item würde dem Sample also 200x den Value 24.5 beisteuern.

Wie das mit Schleifen o.ä. ablaufen würde ist mir klar. Meine Frage ist: Gibt es eine Möglichkeit innerhalb einer Codezeile aus dem IEnumerable<Item> das beschriebene IEnumerable<double> zu machen?

Beste Grüße
emuuu

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von emuuu am 15.01.2020 12:14.

15.01.2020 11:48 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
david.m
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 02.06.2013
Beiträge: 96


david.m ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

15.01.2020 11:56 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
emuuu
myCSharp.de-Mitglied

avatar-4078.jpg


Dabei seit: 04.02.2011
Beiträge: 276

Themenstarter Thema begonnen von emuuu

emuuu ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Perfekt danke!

Falls jemand mal über die Frage stolpert, das wäre die Lösung für meinen Anwendungsfall:

C#-Code:
var sample = items.SelectMany(x=> Enumerable.Range(1, x.Quantity).Select(y=>x.Value));
15.01.2020 12:14 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum Der Startbeitrag ist älter als 8 Monate.
Der letzte Beitrag ist älter als 8 Monate.
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2020 myCSharp.de-Team | Impressum | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 26.09.2020 23:41