myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Knowledge Base » Buchempfehlungen » Codebook-Empfehlung: Welches soll ich mir kaufen?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

Codebook-Empfehlung: Welches soll ich mir kaufen?

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Robin_dd Robin_dd ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 07.04.2015
Beiträge: 3


Robin_dd ist offline

Codebook-Empfehlung: Welches soll ich mir kaufen?

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Abend zusammen,

bin neu hier im Forum und möchte mich erstmal kurz vorstellen: Mein Name ist Robin, ich bin (fast) 16 Jahre alt und beschäftige mich nun seit geraumer Zeit mit der Programmierung. Habe mich schon immer dafür interessiert, es allerdings nie so richtig durchgezogen.. Jetzt hats mich aber wieder gepackt und ich bin mir auch schon ziemlich sicher, dass es später beruflich in die Richtung gehen soll.

Nun zum eigentlichen Thema: Derzeit beschäftige ich mich mit dem Buch "Visual C# 2012 - Grundlagen und Profiwissen" von Walter Doberenz und Thomas Gewinnus. Kann bisher nichts daran aussetzen, gefällt mir aufjedenfall sehr gut, schön geschrieben, reichlich Beispiele etc... Nun spiele ich mit dem Gedanken mir noch ein Codebook anzulegen, ich meine Rezepte schaden nie und so kann ich mein Wissen sicherlich auch anhand von Beispielen und Übungsaufgaben besser festigen. Jetzt steh ich allerdings vor der Entscheidung welches ich mir kaufe, habe da derzeit 2 Stück in der Auswahl: Das "Visual C# 2012 - Kochbuch" von Walter Doberenz & Thomas Gewinnus für knapp über 30€ als Ebook und "Das C# 2012 Codebook" von Jürgen Bayer in der gebundenen Ausgabe für ca. 90€. Mit Ebooks habe ich kein Problem, ganz im Gegenteil, das ist also kein Kriterium. Preislich ist es natürlich ein heftiger Unterschied, wenn ihr mir allerdings zum 2.Buch ratet nehm ich das gerne, daran wird es nicht scheitern. Meine Frage ist jetzt aber ob sich der relativ hohe Aufpreis wirklich lohnt oder ob ich mir doch das für 30€ holen soll, ist immerhin von den gleichen Autoren wie mein jetziges Buch und wahrscheinlich auch relativ parallel dazu geschrieben. Meint ihr, dass es da relevante Unterschiede gibt oder kann man getrost behaupten, dass die beiden Bücher sich nichts wirklich nehmen? Dann würde ich nämlich zum erstgenannten greifen, ist immerhin um einiges billiger und wiegesagt von den gleichen Autoren wie mein derzeitiges Buch. Dann mal her mit euren Meinungen, bin gespannt :D

Vielen Dank im Vorraus und schönen Abend noch,
Robin
07.04.2015 01:11 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Jamikus Jamikus ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 15.11.2012
Beiträge: 232
Entwicklungsumgebung: MS Visual
Herkunft: Oberhausen (NRW)


Jamikus ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Moin,

 [FAQ] Wie finde ich den Einstieg in C#?

Dort findest du den einen oder anderen Rat bzw. Hinweis.

Ich weiß noch nicht ganz, wo der Vorteil des Code-Books ist (außer man hat grad kein I-Net zu Verfügung um etwas "spezielles" nachzuschlagen).

Aber an sich ist es wohl ein subjektives Hilfsmittel, welches von jedem selbst entschieden wird, ob es hilfreich ist.

Sollte ein Code-Book evtl. Teil einer Bibliothek sein, würde ich für den Anfang dieses ausleihen und testen, ob es hilfreich ist oder eher eine Existenz als "Deko" fristet.


Gruß
Jami
07.04.2015 07:58 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Abt
myCSharp.de-Team

avatar-4119.png


Dabei seit: 20.07.2008
Beiträge: 14.201
Herkunft: Stuttgart/Stockholm


Abt ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

(Meine Meinung) Diese Kochbücher braucht kein Mensch.
Wahrscheinlich findet man immer aktuellere und schönere Snippets in Foren und Blogs im Internet.
07.04.2015 08:32 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
lechiffre lechiffre ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 31.07.2013
Beiträge: 94
Entwicklungsumgebung: VS 2015 Community Editon
Herkunft: Hannover


lechiffre ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Wenn du einen Quereinstieg mit lustigen beispielen willst kann ich dir das hier empfehlen!

 c# von kopf bis fuß



Gruß
07.04.2015 09:23 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Coffeebean Coffeebean ist männlich
myCSharp.de-Team

avatar-3295.gif


Dabei seit: 25.08.2011
Beiträge: 2.202
Entwicklungsumgebung: VS 2005-2017, VS Code
Herkunft: Deutschland/Schweiz


Coffeebean ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo Robin_dd,

wenn du schwankst, dann kannst du dir in einer Fachbücherei mal das eine zur Hand nehmen und mal durch eine Leseprobe in dem anderen Ebook stöbern. Nimm das, von dem du am meisten lernen kannst. Der Preis sollte in den Regionen völlig egal sein.

Wenn du mal 1-2 Bücher gelesen hast, wirst du feststellen, dass du die gleichen Infos auch, wie Abt sagte, im Netz findest. Und, dass wenn du fertig bist mit dem Buch, es neue Sachen gibt, die du auch wieder "lernen" musst ;-)

Es gibt auch kostenlose Videos in dem Bereich. Willst du was ausgeben, kann ich dir Pluralsight empfehlen. Aber auch da gibts ältere Videos, also aufpassen.

Was nützt dir ein xyz-Euro-Buch, wenn du das Zeug dadrin schon zu x-% drauf hast? Daher: Schaus dir vorher an, wenn du die Möglichkeit dazu hast.

Gruss

Coffeebean
07.04.2015 11:41 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
FZelle
myCSharp.de-Poweruser/ Experte

Dabei seit: 23.04.2004
Beiträge: 9.851


FZelle ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Ich gebe Abt recht, keines der "Code Bücher" taugt irgendwas für einsteiger.

Wenn Du dir einen Gefallen tun willst, lies lieber etwas zu Pattern ( Entwurfsmuster ).
07.04.2015 12:21 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Robin_dd Robin_dd ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 07.04.2015
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Robin_dd

Robin_dd ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hi,

vielen Dank schonmal für eure Antworten. Mein Gedanke bezüglichd er Codebooks war eigentlich auch nicht, dass ich dort immer nach Lösungen für meine Probleme suche (das mache ich übers Internet/MSDN bzw ab jetzt sicher auch ab und zu hier im Forum) sondern dass ich dort immer etwas zum Ausprobieren in der Praxis habe und so auch sicher noch das ein oder andere dazu lernen kann. Aber wenn ihr sagt, dass es sich nicht lohnt solch ein Buch anzuschaffen dann lass ich das. Möchte aber auch noch kurz sagen dass ich kein "blutiger" Anfänger mehr bin, sprich ich möchte mir nicht nochmal ein Buch kaufen welches alles wiederholt bzw inhaltlich genau die gleichen Themen hat wie mein jetziges.

Den Punkt von FZelle bezüglich Pattern finde ich relativ interessant, welche Bücher könnt ihr mir denn dazu empfehlen?

Gruß
07.04.2015 12:59 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Abt
myCSharp.de-Team

avatar-4119.png


Dabei seit: 20.07.2008
Beiträge: 14.201
Herkunft: Stuttgart/Stockholm


Abt ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Ich sehe Bücher allgemein kritisch. Ich verwende sie höchstens wirklich zum kochen - aber nicht zum entwickeln.
Willst Du ein Buch, damit Du ein Buch hast oder warum nutzt Du nicht die vielen freien Quellen im Netz?
Die MSDN hat ja auch einen riesen Pattern-Bereich.
07.04.2015 13:39 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Ezio Ezio ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

avatar-3575.png


Dabei seit: 28.08.2014
Beiträge: 189
Entwicklungsumgebung: VS 2013


Ezio ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo Robin_dd,

das Standard-Buch ist "Design Patterns. Elements of Reusable Object-Oriented Software" von Erich Gamma, Richard Helm, Ralph Johnson und John Vlissides.
Das Original ist auf Englisch es gibt auch ein paar Übersetzungen die eher weniger gut sein sollen. Es gibt auch ein paar daran angelehnte Bücher.
Dieses Buch beschreibt viele gängige (allgemeinen) Enturfsmuster, wobei das Buch 1994 erstmals erschienen ist und seit dem noch (aber nicht im Buch) viele wichtige Pattern dazugekommen sind. Z.B. das Repository-Pattern.
Es gibt auch kontextbezogene Entwurfsmuster, die garnicht in solchen Sammlungen auftauchen. Z.B. MVVM das AFAIK nur im Kontext WPF(+ C#/VB) auftaucht.
Suche mal auf Wiki nach "Entwurfsmuster" - da bekommst du 'nen Überblick.
IMHO sehr gut (nur leider auf Java) ist die  Seite von Phillip Hauer. Da werden ein paar Entwurfsmuster des o.g. Buches sehr gut didaktisch aufgearbeitet besprochen.

@Abt: Die Frage Buch: ja/nein bzw. sinnvoll / nicht sinnvoll ist IMHO - solange es um Grundlagen geht - eine Glaubensfrage.
Bspw. greife ich gerne auf Bücher zurück, um Grundlagen in komprimierter Form vorliegen zu haben und um eine runde, weit fassende (nicht unbedingt vollständige - ist klar) Einführung in ein neues Thema zu bekommen.
Man hat halt die Hoffnung, dass man alle wichtigen Themenbereiche erstmal überhaupt mal sieht. Ich habe auch irgendwie zu einem Buch mehr "vertrauen" als zu "irgendeinem" Blog.
Und zu guter Letzt strengt das Lesen auf Papier (mich) weniger an als am Monitor.
Wenn es über Einführung / Grundlagen hinaus geht, kommen Bücher i.d.R. nicht mit dem Stand der Technik mit. Also muss man da normalerweise auf das Netz zurückgreifen. ... und es ist kostenlos. =)


VG Ezio
07.04.2015 14:14 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Robin_dd Robin_dd ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 07.04.2015
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Robin_dd

Robin_dd ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo,

Erstmal an Abt: Einige Gründe warum ich gerne ein buch hätte, hat Ezio ja schon genannt. Mein jetziges Buch über die ganzen Grundlagen (ca 2200Seiten) ist schonmal relativ umfassend, mir ist aber natürlich klar, dass es nicht ganz in die Tiefen geht. So bekommt man allerdings schonmal nen guten Überblick und wenn mich ein Thema darin besonders interessiert oder ich einfach gerne mehr darüber wissen möchte schaue ich im Netz/Blogs/Foren/MSDN etc und kaufe mir vllt ein Buch welches nur speziell diesem Thema gewidmet ist. Generell lerne ich die Sachen so, dass ich parallel zum Buch mich noch im Internet informiere und einige Praxisbeispiele dazu ausdenke und umsetze (ich finde so kann man am besten lernen, wenn man sich alle möglichen Quellen ansieht und es in der Praxis ausprobiert).

@Ezio: Vielen Dank, damit kann ich schonmal gut was anfangen. Habe mal ein bisschen gestöbert und folgendes Buch gefunden: "Design Patterns in C# (Software Patterns)" von Steven John Metsker. Ist aus dem Jahre 2011 und basiert auf dem von dir genannten Standart-Buch. Denkst du dass dieses empfehlenswert ist oder würdest du sagen, dass ich doch das alte Standart-Buch nehmen soll? Parallel dazu würde ich mich natürlich auch noch im Internet über die verschiedenen Themen die in den Büchern vorkommen informieren.

Gruß
08.04.2015 13:13 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Ezio Ezio ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

avatar-3575.png


Dabei seit: 28.08.2014
Beiträge: 189
Entwicklungsumgebung: VS 2013


Ezio ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo Robin_dd,

es gibt welche die auf das Buch der Gang of Four als non-plus-ultra schwören.
Ich gehöre nicht dazu, wobei ich nur dieses und irgendein anderes, wirklich schlechtes Buch zu diesem Thema kenne.

Ich kenne das von dir genannt Buch nicht.
Die Bewertungen sehen ja gut bis mittelprächtig aus und Addison Wesley hat jetzt auch nicht gerade Schund im Sortiment (gehabt - ist ja jetzt Teil von pearson ...).
Das Problem ist, dass es das im Buchladen nicht mehr geben dürfte.
Also wenn du keine gut sortierte Bibo hast, musst du da ein wenig die Katze im Sack kaufen.

Sonst kommt ende Mai noch bei Rheinwerk ein Entwurfsmuster-Buch von Matthias Geirhos.

VG Ezio
08.04.2015 13:51 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum Der Startbeitrag ist älter als 5 Jahre.
Der letzte Beitrag ist älter als 5 Jahre.
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2020 myCSharp.de-Team | Impressum | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 26.09.2020 01:49