myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Knowledge Base » Buchempfehlungen » Umsteigerbuch von C++ zu C#?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

Umsteigerbuch von C++ zu C#?

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Repac3r Repac3r ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 01.03.2014
Beiträge: 57
Entwicklungsumgebung: VS 12 Pro


Repac3r ist offline

Umsteigerbuch von C++ zu C#?

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo liebes Forum,

ich arbeite schon seit meinem 12ten Lebensjahr mit C++.
Da ich jetzt eine Ausbildung als Fachinformatiker Anwendungsentwickler
zugesagt bekommen habe und diese Firma sich hauptsächlich mit
der Programmierung in C# beschäftigt, möchte ich mir
dazu gerne ein wenig Lektüre besorgen.

Wie gesagt ich habe schon gute Erfahrung mit der Programmierung in C++
und habe die Grundlagen, OOP, sowie weiterführende Themen gut verstanden.
Ich suche jetzt ein Buch, welches mir den Umstieg möglichst einfach macht.
Es sollte nicht unbedingt auch jede Kleinigkeit der Grundlagen dieser
Programmiersprache eingegangen werden, sondern zügig erklären,
wie das so mit C# "läuft".

Wäre nett wenn mir da jemand etwas Empfehlen könnte.

Lg Marcel
01.03.2014 16:04 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Th69
myCSharp.de-Poweruser/ Experte

avatar-2578.jpg


Dabei seit: 01.04.2008
Beiträge: 3.733
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2015/17


Th69 ist online

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo,

ich denke, ein direktes Buch für den Umstieg von C++ auf C# wird es nicht geben.
Ich selber habe mir damals beim Umstieg einfach die Sprachspezifikation angesehen (damals aber noch für V1.1):  Standard ECMA-334 C# Language Specification.
Und empfehlen kann ich dir auch die Links hier im Forum unter Ressourcen: "guide to C#" sowie die beiden Openbooks (gibt es auch als PDF auf der Homepage).

Auf der MS-Seite gibt es auch eine Kurzreferenz für die Unterschiede zwischen C++ und C#:  C# für C++-Entwickler.
Und dann habe ich noch dieses Kurz-Tutorial gefunden:  C# for C++ programmers.

So, das sollte ersteinmal als Schnelleinstieg reichen...
Viel Erfolg bei deiner Ausbildung und mit C#.
01.03.2014 16:44 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
FZelle
myCSharp.de-Poweruser/ Experte

Dabei seit: 23.04.2004
Beiträge: 9.851


FZelle ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Ich würde eher alles vergessen was Du bis jetzt gemacht hast, denn ausser der Syntax ist alles anders.

Als erstes solltest du verstehen das C# nicht einfach nur eine Sprache ist, sondern das ganze Framework gehört dazu.
Dann kommt der rest wie das Du nur Klassen hast, das alles gekapselt ist und das alles was du benutzen willst anders heist und anders benutzt wird.

Im Grunde solltest Du ein Einsteigerbuch mal schnell durchlesen z.b.  http://openbook.galileocomputing.de/visual_csharp_2012/ damit du überhaupt weist worauf du dich da einläßt.
01.03.2014 19:09 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
herbivore
myCSharp.de-Poweruser/ Experte

avatar-2627.gif


Dabei seit: 11.01.2005
Beiträge: 49.479
Entwicklungsumgebung: csc/nmake (nothing is faster)
Herkunft: Berlin


herbivore ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo Repac3r,

das alles anders ist, würde ich nun nicht unterschreiben. Und wenn man in C++ wirklich konsequent objektorientiert programmiert hat, sollte der Umstieg nicht schwer fallen. Gerade was die Objektorientierung angeht, muss und sollte man die Grundprinzipien nicht vergessen. Doch bei den Sprachkonstrukten sollte man in der Tat immer prüfen, ob neben der Syntax auch die Semantik übereinstimmt oder eben nicht.

Was ein passenden Buch angeht, sehe ich es wie die anderen: Such dir ein gutes Grundlagenbuch für C# (in diesem Unterforum werden einige gute empfohlen) und arbeite es durch. Dann solltest du - was die Sprache angeht - relativ schnell auf den Stand sein.

Was das Framework angeht, kann man sich das nur nach und nach erschließen, einfach indem man damit arbeitet und immer wieder in die MSDN Doku schaut (siehe  [Hinweis] Bitte schau in die SDK-/MSDN-Doku und  Anfänger und die MSDN-Doku - Ein Widerspruch?).

herbivore
02.03.2014 11:30 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Repac3r Repac3r ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 01.03.2014
Beiträge: 57
Entwicklungsumgebung: VS 12 Pro

Themenstarter Thema begonnen von Repac3r

Repac3r ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo liebes Forum,

danke für die zahlreichen Beiträge.
Ich habe begonnen, als erste Referenz das Openbook von
Galileo Computing durchzuarbeiten. Komme damit wirklich
gut zurecht und verstehe schnell die unterschiedlichen
Sprachelemente.

Möchte mich nochmals an die hilfreichen Vorschläge bedanken.

Lg Marcel
02.03.2014 12:13 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum Der Startbeitrag ist älter als 6 Jahre.
Der letzte Beitrag ist älter als 6 Jahre.
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2020 myCSharp.de-Team | Impressum | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 24.09.2020 16:33