myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Entwicklung » Netzwerktechnologien » Netzlaufwerk checken, ob es bereit ist
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

Netzlaufwerk checken, ob es bereit ist

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
CrocodileDundee
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 23.03.2018
Beiträge: 49


CrocodileDundee ist offline

Netzlaufwerk checken, ob es bereit ist

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo zusammen,
ich greife in meiner Windows-Forms-App auf ein Netzlaufwerk zu.
Manchmal kommt es vor, daß obwohl es verfügbar ist, ich über die App nicht darauf zugreifen kann und es auch im Windows-Explorer als "nicht bereit" angezeigt wird (Icon mit rotem Kreuz).

Wenn dies der Fall ist, kann ich dies einfach mit einem Klick im Explorer auf das Netzlaufwerksymbol beheben, sofort wird es als "bereit" angezeigt und ich kann auch über die App darauf zugreifen.

Deshalb meine Frage:
Wie kann ich denn dieses "Draufklicken" im Windows-Symbol in der App realisieren, d.h. mit welchem Befehl kann ich denn die Verfügbarkeit eines Netzlaufwerks prüfen?

Vielen Dank und viele Grüße
Frank
28.09.2020 13:52 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Abt
myCSharp.de-Team

avatar-4119.png


Dabei seit: 20.07.2008
Beiträge: 14.280
Herkunft: Stuttgart/Stockholm


Abt ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Das "not ready" wird im Endeffekt angezeigt, wenn die Permissions nicht geprüft sind, weil einfach noch keine Interaktion existiere.
Für jede programmatische Lösung brauchst Du die Credentials, was eben der Explorer hat.

Willst Du hierauf programmatisch reagieren, dann kannst Du die IOException (mit dem Code dazu) abfangen und reagieren.
Willst Du, dass das Device ready wird (automatisch) dann musst Du Dir vorher die Credentials holen, zB vom Benutzer; Windows wird sie Dir nicht geben.
28.09.2020 13:59 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2020 myCSharp.de-Team | Impressum | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 24.10.2020 16:11