myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Entwicklung » GUI: Windows-Forms » Drucken an exakter Position auf Formularvordruck Din A6
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

Drucken an exakter Position auf Formularvordruck Din A6

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
spoochie spoochie ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 05.12.2007
Beiträge: 155


spoochie ist offline

Drucken an exakter Position auf Formularvordruck Din A6

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo zusammen,

ich möchte gerne auf einem Din A6 Vordruck etwas drucken. Dazu muss ich natürlich exakt an gewünschter Stelle drucken. Meine Frage ist, wie gehe ich am besten vor, so dass der Ausdruck an exakter Position auf dem Vordruck erscheint.

Konkret geht es drum, dem Nutzer das gleiche Formular auf dem Bildschirm darzustellen, so dass Dieser das Formular dann ausfüllen kann. Dann soll der Nutzer das Blankoformular in den Drucker einlegen und auf diesem Formular dann die eingegebenen Daten Drucken. Wie kann ich die exakte Position auf dem Druck festlegen, so dass diese an korrekter Position erscheinen?

Bin für jede Antwort dankbar.

Gruß
04.11.2019 14:35 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
panicJonny
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 14.11.2011
Beiträge: 61


panicJonny ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Moin moin,

für die Grobeinteilung kannst du ausmessen und zusammen mit der dpi vom Drucker die Koordinaten ausrechnen.

Für die genaue Einstellung hilft trial & error.
05.11.2019 20:19 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
spoochie spoochie ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 05.12.2007
Beiträge: 155

Themenstarter Thema begonnen von spoochie

spoochie ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo,
ja so habe ich es mir auch gedacht. Wenn ich aber zum Beispiel ein Rechteck zeichnen will auf einem DIN A4 Blatt mit 600 DPI (4.961 x 7.016 Pixel) für die Druckereinstellungen, so geht das Rechteck über den rechten und unteren Rand hinaus. Wenn ich mir die Bounds Eigenschaften des Grafikobjektes ansehe, so sehe ich, dass diese auch gar nicht mit den Maßen, die ich ausgerechnet habe
(4.961 x 7.016 Pixel) übereinstimmen. Irgendwo habe ich einen Fehler drin.

MfG spoochie

Edit: OK. habe den Fehler gefunden PageUnit war falsch eingestellt. Danke

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von spoochie am 07.11.2019 13:59.

07.11.2019 11:44 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
MrSparkle MrSparkle ist männlich
myCSharp.de-Team

avatar-2159.gif


Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 5.300
Herkunft: Leipzig


MrSparkle ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Benutze zum Drucken lieber einen Report-Generator. Die Daten aus dem Formular werden in den Report übertragen, der genau den Maßen des gedruckten Formulars entspricht, und dieser dann gedruckt. So hast du keine Probleme mit Druckereinstellungen etc.
07.11.2019 17:44 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum Der Startbeitrag ist älter als 3 Monate.
Der letzte Beitrag ist älter als 3 Monate.
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2020 myCSharp.de-Team | Impressum | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 24.02.2020 12:28