myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Entwicklung » Datentechnologien » Änderungen am Datenbankschema - Best Practice
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

Änderungen am Datenbankschema - Best Practice

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
fichz fichz ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 15.01.2013
Beiträge: 13
Entwicklungsumgebung: VS 2013 Prof, 2019 Community
Herkunft: Linz


fichz ist offline

Änderungen am Datenbankschema - Best Practice

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

verwendetes Datenbanksystem: MSSQL

Hallo,

ich würde gerne wissen wie ihr eure Datenbanken verwaltet bzw. Änderung am Schema (neue Spalte in Tabelle X, neue Tabelle, ...) vornehmt.

Ich habe ein Projekt mit dem ich den Datenbankzugriff über Dapper an eine SQL-Server Datenbank durchführe. Bei Entity Framework gäbe es ja Migrations, aber wie löst man so was ohne Entity Framework am Besten? Hättet ihr hier eventuell ein paar Tips/Anregungen?

Lg
22.05.2019 11:39 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
HiGHteK HiGHteK ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 28.03.2007
Beiträge: 112


HiGHteK ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo fichz,

ich verwende dafür gern den  FluentMigrator.

Grüße, HiGHteK

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von HiGHteK am 22.05.2019 11:42.

22.05.2019 11:41 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Abt
myCSharp.de-Team

avatar-4119.png


Dabei seit: 20.07.2008
Beiträge: 14.280
Herkunft: Stuttgart/Stockholm


Abt ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Wir verwenden für Kundenprojekte DACPAC Files, da sich diese sehr sehr gut in DevOps Pipelines integrieren lassen.
Ich selbst hab in verschiedenen Szenarien auch sehr gute Erfahrungen mit dem FluentMigrator mit einem externen Runner gemacht.

EF Migrations sind leider sehr sehr magic Code; schlecht zu analyisieren.
Auch in Kunden Projekten mit EF(Core) verwenden wir bewusst DACPAC.
22.05.2019 11:46 Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Khalid Khalid ist männlich
myCSharp.de-Poweruser/ Experte

avatar-2534.gif


Dabei seit: 19.07.2005
Beiträge: 3.507
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 15/17
Herkunft: Hannover


Khalid ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Eine weitere Möglichkeit sind die SQL Change Automation Tools von Redgate
22.05.2019 13:08 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
fichz fichz ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 15.01.2013
Beiträge: 13
Entwicklungsumgebung: VS 2013 Prof, 2019 Community
Herkunft: Linz

Themenstarter Thema begonnen von fichz

fichz ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Guten Morgen!

Werde mir den FluentMigrator und das mit den DACPAC-Files mal genauer ansehen. Die Lösung von Redgate eventuell auch, aber was ich gesehen habe wäre diese nicht freeware - somit mal hinten anreihen :)

Besten Dank für die Infos!

LG
23.05.2019 07:23 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum Der Startbeitrag ist älter als ein Jahr.
Der letzte Beitrag ist älter als ein Jahr.
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2020 myCSharp.de-Team | Impressum | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 20.10.2020 10:22