myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Knowledge Base » FAQ » [FAQ] Auf COM1 (serielle Schnittstelle) zugreifen
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

[FAQ] Auf COM1 (serielle Schnittstelle) zugreifen

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
hauptmann hauptmann ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 19.07.2003
Beiträge: 704
Herkunft: Österreich/Kärnten


hauptmann ist offline Füge hauptmann Deiner Kontaktliste hinzu

[FAQ] Auf COM1 (serielle Schnittstelle) zugreifen

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Eine genaue Spezifikation der RS-232 Schnittstelle findet man in  RS232 Specifications and standard.

Um auf diese Schnittstelle zugreifen zu können bietet sich die MSComm Komponente von Microsoft an. Eine genau Erklärung zu dieser Komponente findet sich in  Serial COM Simply in C#. Einen Download findet man in  MSCOMM32.OCX MSComm Control: Visual Basic Programmer's Guide to Serial Communications.

Wenn man .net 2.0 verwendet kann man die Klasse  System.IO.Ports.SerialPort verwenden.

Siehe auch  Template SerialPort.
12.04.2005 17:35 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum Der Startbeitrag ist älter als 14 Jahre.
Der letzte Beitrag ist älter als 14 Jahre.
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2019 myCSharp.de-Team | Impressum | Datenschutz | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 20.09.2019 07:20