myCSharp.de - DIE C# und .NET Community
Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 
 | Suche | FAQ

» Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?
» Forum-FAQ

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist wo online?

Ressourcen
» openbook: Visual C#
» openbook: OO
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Übersicht
» Wir über uns
» Datenschutzerklärung
» Impressum

» myCSharp.de Diskussionsforum
Du befindest Dich hier: Community-Index » Diskussionsforum » Knowledge Base » Artikel » [Tutorial] CDs Brennen mit C# und Nero API
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen

Seiten (2): « vorherige 1 [2] Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen  

[Tutorial] CDs Brennen mit C# und Nero API 6 Bewertungen - Durchschnitt: 10,006 Bewertungen - Durchschnitt: 10,006 Bewertungen - Durchschnitt: 10,006 Bewertungen - Durchschnitt: 10,006 Bewertungen - Durchschnitt: 10,00

 
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
GIJOE GIJOE ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

avatar-1627.jpg


Dabei seit: 16.12.2004
Beiträge: 142
Entwicklungsumgebung: C# DotNet


GIJOE ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

@Scrapy

Erstmal danke für deinen nachhilfe Untericht!

Also!
Ich habe deine als auch meine Version mal ausprobiert, diese Werte habe ich mit dem Origianl Nero Prog. verglichen. Dabei rausgekommen ist, die Werte von mir und die Werte von Nero sind identisch!

Bei mir bringt er bei einem "normalen" Roling die Werte:
4
8
16
24
Und bei einer CDRW:
4

Im Vergleich zu Nero, absolut identisch!

Ich hab das auch bei meinem anderen Rechner versucht, da ist ein schnellerer Brenner drin.

Bei mir bringt er bei einem "normalen" Roling die Werte:
4
8
16
24
48
Und bei einer CDRW:
2
4

Das hier die Werte im bereich CDRW als 2 und 4 angezeigt werden, liegt warscheinlich am Laufwerk.
Denn wenn ich in das obere zwei verschiedene CDRW Marken einlege, zeigt er mir jeweils 4 an.
Bei meinem anderen Rechner zeigt er mir bei dem einen Roling 2 und 4, und bei dem anderen 2 an. Das kann nur am Laufwerk liegen, denn Neror zeigt das aller gleiche an.

Dabei wird es warscheinlich noch mit eine Rolle spielen ob die CDRW schnell oder langsam gelöscht wurde!

Gruss, GIJOE

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von GIJOE am 24.02.2005 23:49.

24.02.2005 23:47 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Scrapy Scrapy ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 14.01.2004
Beiträge: 12
Herkunft: Erde


Scrapy ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Okay, dann ist deine Methode wohl die richtige.
Ich hab' nur eine CD-RW auf der zwar 16-24x drauf steht, die er aber nur mit 2x angibt.

Wo hast du eigentlich deine ganzen Nero-Informationen her? Auch selbst erarbeitet nach dem Motto: Try&Error?
25.02.2005 12:40 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
GIJOE GIJOE ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

avatar-1627.jpg


Dabei seit: 16.12.2004
Beiträge: 142
Entwicklungsumgebung: C# DotNet


GIJOE ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hi @Scrapy

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen!

Ja, ich versuch mir den ganzen Scheiß so gut wie möglich selber bei zu bringen, alerdings sind viele Nero Infos aus dem Forum.

Hab mir von .Net drei Bücher gekauft (c#.Net, c#.net Kochbuch und ADO.Net) aber das sind halt alles nur Grundlagen.

Momentan versuche ich das Interface zu verstehen, aber das ist schon ein hater Kampf!

Übrigens mit dem Event Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen "ndrive_OnSubTaskProgress" kanst du den verwendeten Lesepuffer abfangen. Aber das hast bestimmt schon gewust! Der geht max bis 100 wenn viel zum brennen ist.

C#-Code:
        private void ndrive_OnSubTaskProgress(ref int ProgressInPercent, ref bool Abort)
        {
            label9.Text = ProgressInPercent + "%";
            progressBar1.Value = ProgressInPercent;
        }

Was mir bei aufgefallen ist. Egal was für einen Speed ich ihm übergebe z.B. 8x, sagt er "Can only write at 24x (3.600 KB/s) instead of 1200x (180.000 KB/s) to current disc." und bringt dann "Simulation started at 24x (3.600 KB/s)". Die Sau schreibt immer mit der Max Geschwindigkeit!

Hast du dafür vieleicht eine Lösung? fröhlich

Gruss, GIJOE
25.02.2005 13:52 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
GIJOE GIJOE ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

avatar-1627.jpg


Dabei seit: 16.12.2004
Beiträge: 142
Entwicklungsumgebung: C# DotNet


GIJOE ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

@Scrapy

Übrigens meine CDRW sind auch Multispeed fähig. Weis Gott was die unter MultiSpeed verstehen!
25.02.2005 14:01 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Scrapy Scrapy ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 14.01.2004
Beiträge: 12
Herkunft: Erde


Scrapy ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Ja, also in Sachen Büchern hab' ich auch eine Menge[...] deswegen fühle ich mich jetzt auch nicht unbedingt intelligenter!

Á propos Lesepuffer:
Mein Laufwerk unterstütz BurnProof, auch unter NERO-Burning-ROM. Aber wenn ich das bei den Brennoptionen mit einstelle, bekomme ich eine Fehlermeldung, daß das mein Laufwerk nicht unterstützt. unglücklich

Zu deiner Brenngeschwindigkeit nochmal:

Zitat:
Was mir bei aufgefallen ist. Egal was für einen Speed ich ihm übergebe z.B. 8x, sagt er "Can only write at 24x (3.600 KB/s) instead of 1200x (180.000 KB/s) to current disc." und bringt dann "Simulation started at 24x (3.600 KB/s)". Die Sau schreibt immer mit der Max Geschwindigkeit!

Lies mal was da steht: Kann nur 24x (3.600 KB/s) anstellte von 1200x (180.000 KB/s) schreiben!
Oder hast du dich da jetzt verschrieben? verwundert

Ich glaube so schnell schaffts noch kein Brenner - vielleicht hast du da einen kleinen Bug drinne. Aber gut das er es bei dir mit maximaler Geschwindigkeit schreibt, meiner Macht das ja nur mit Minimaler. traurig

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Scrapy am 25.02.2005 16:33.

25.02.2005 16:32 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
GIJOE GIJOE ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

avatar-1627.jpg


Dabei seit: 16.12.2004
Beiträge: 142
Entwicklungsumgebung: C# DotNet


GIJOE ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo @Scrapy!

Das war ein Bug, hatte statt die Brenngeschwindigkeit die Kb übergeben!
Sehr dümmlich! verwundert
01.03.2005 12:08 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Scrapy Scrapy ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 14.01.2004
Beiträge: 12
Herkunft: Erde


Scrapy ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hab's jetzt mit dem DVD-Brennen hinbekommen!

Man darf das nicht so, wie ich das gemacht habe, mixen (mit dem oben besprochenen: " | ")!

C#-Code:
neoLaufwerk.BurnIsoAudioCD("", "", false, (INeroISOTrack)neoISOTrack, null, null, NERO_BURN_FLAGS.NERO_BURN_FLAG_WRITE, iGeschw, NERO_MEDIA_TYPE.NERO_MEDIA_CD | NERO_MEDIA_TYPE.NERO_MEDIA_DVD_ANY);

Sonder nur das Flag auswählen, was für den aktuellen Brennvorgang wichtig ist:

C#-Code:
//Globale Variable:
private NERO_MEDIA_TYPE neoMedium;

//...jenachdem den Typ setzen:
// z.B.: für eine CD-RW:
neoMedium = NERO_MEDIA_TYPE.NERO_MEDIA_CDRW;
// oder eine DVD+RW:
neoMedium = NERO_MEDIA_TYPE.NERO_MEDIA_DVD_P_RW;
//...

private void Brennen()
{
neoLaufwerk.BurnIsoAudioCD("", "", false, (INeroISOTrack)neoISOTrack, null, null, NERO_BURN_FLAGS.NERO_BURN_FLAG_WRITE, iGeschw, neoMedium);
}

@GIJOE:
Aus deiner Methode bekommt man aber nur die KB/s! Das könnte man aber umrechnen, wenn man wüßte, wieviel KB/s's eine CD bzw. DVD mit einfacher Geschwindigkeit übertragen. Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Scrapy am 01.03.2005 14:41.

01.03.2005 14:40 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
GIJOE GIJOE ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

avatar-1627.jpg


Dabei seit: 16.12.2004
Beiträge: 142
Entwicklungsumgebung: C# DotNet


GIJOE ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo @Scrapy

Ich hab da mal was vesucht!
Die komplette Datengröße erfassen, und dann durch die Brenngeschwindigkeit(600kb/s) teilen.
Einen Timer laufen lassen mit einem Interval von 1000 ms, und das ergebnis dekrementieren.
Das müßte rein theoretisch funktionieren, tut es aber nicht zu 100%.

C#-Code:
        private FileInfo FInfo;
        private long FileSize = 0;                //Gesamte Datengröße feststellen
                FInfo = new FileInfo(@"c:\.....");
                FileSize += FInfo.Length / 1024;             //Die zu brennende Zeit festlegen
            nochbrennzeit = Convert.ToInt64(Convert.ToDouble(FileSize) / speed_kb;
02.03.2005 13:29 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
matthemat matthemat ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

avatar-1632.jpg


Dabei seit: 06.03.2005
Beiträge: 69
Entwicklungsumgebung: Visual Studio .Net 2003
Herkunft: Österreich


matthemat ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

cool danke
nicht schlecht
Mat
12.03.2005 16:23 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
josch
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 13.03.2005
Beiträge: 8


josch ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo,

vielen Dank für Tutorial und Projekt. Ich bin blutiger C#-Anfänger (aber langjähriger Delphi-Programmierer) und versuche nun auf der Grundlage von Gumbles Projekt eine kleine Brennanwendung zu entwickeln, die quasi automatisch meine automatisch erstellten Backups (auf CD und/oder DVD) brennt. Dabei soll das Programm (auch) spezifische Medien anfordern, die über den Title identifiziert werden. Und genau hier liegt mein aktuelles Problem, OnDoneCDInfo liefert immer einen leeren Title. Die anderen Attribute scheinen zu stimmen. Zum Einsatz kommt die NeroCom.dll 1.3.1.2. Kann jemand das Problem bestätigen oder einen Workaround anbieten?

Danke
josch
13.03.2005 11:43 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Rocko Rocko ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 23.03.2005
Beiträge: 1


Rocko ist offline Füge Rocko Deiner Kontaktliste hinzu

Security und Strong Names

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hallo,

also die Doku ist super genial und hat mir für einen schnellen Einstieg sehr gut geholfen.

Aber leider wollte ich den Code jetzt in meine Signierte Anwendung einbauen. Nun meldet der Compiler leider beim Compilieren, dass die DLL vom Nero keinen Strong Name hätte und daher nicht verwendet werden könnte.

Gibt es eine Möglichkeit, die DLL vom Nero nachträglich mit meinem Key zu signieren? Etwa per AL?


Vielen Dank schon mal, Arnim.
23.03.2005 15:49 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Zwischen diesen beiden Beiträgen liegen mehr als 8 Monate.
M_at_S
myCSharp.de-Mitglied

Dabei seit: 23.09.2005
Beiträge: 16


M_at_S ist offline

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Hat jemand ne fertige nerocom.dll? wenn man jede Klasse public machen soll ist man ja ewig beschäftigt---
05.12.2005 05:05 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Zwischen diesen beiden Beiträgen liegt mehr als ein Jahr.
maume maume ist männlich
myCSharp.de-Mitglied

avatar-2464.gif


Dabei seit: 23.11.2006
Beiträge: 11
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2005
Herkunft: nähe Bonn


maume ist offline

Mehrere Dateien auf einmal an Ordner binden

Beitrag: beantworten | zitieren | editieren | melden/löschen       | Top

Super Tutorial!
19.10.2007 12:56 E-Mail | Beiträge des Benutzers | zu Buddylist hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur       | Top 
myCSharp.de | Forum Der Startbeitrag ist älter als 15 Jahre.
Der letzte Beitrag ist älter als 11 Jahre.
Antwort erstellen


© Copyright 2003-2019 myCSharp.de-Team | Alle Rechte vorbehalten. | Dieses Portal verwendet zum korrekten Betrieb Cookies. 22.05.2019 11:00