Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von zerberos
Thema: Oracle hängt bei einer Nachkommastelle 0 an Zahl
Am im Forum: Datentechnologien

Ne.

ich frage die Daten ab mit nem dataadapter ab und haue diese dann in eine datatable. Und in der DataTable stehen die schon falsch drin. Ich formatiere nichts bzw wandel nichts um

Thema: Oracle hängt bei einer Nachkommastelle 0 an Zahl
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo,

ich rufe Daten aus einer Oracle Datenbank ab. Das Feld dort hat das Format NUMBER.

Ich hab jetzt ein Problem.

Wenn im Feld 1,22 steht, dann wird auch 1,22 ausgegeben. Wenn aber 1,2 in der Tabelle steht dann bekomme ich beim auslesen 1,20 raus.

Sobald die Zahl mehr als 2 Nachkommastellen hat tritt das problem nicht auf. Nur wenn die Zahl eine Nachkommatslle hat wird eine null drangehängt.

Hab schon verschiedene Möglichkeiten ausprobiert: ODBC, System.Data.oracleclient, Oracle.DataAccess. also am Treiber liegt es nicht denke ich.

Muss irgendwas mit .net zu tun haben denke ich

Thema: ClickOnce-Installationsort: Wohin wird eine ClickOnce-Anwendung installiert?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo,

wenn ich eine Anwendung per clickOnce veröffentliche, wird ja ein Startmenü Eintrag erstellt. Nur wohin verweist dieser, bzw wohin wird die Software die ich per CklickOnce verteile installiert wenn die setup.exe ausgeführt wird.

Thema: PC friert ein
Am im Forum: Smalltalk

Ne hab kein Bild und kein Beeps mehr. Auch kein Pipsen wenn ich z.B. den Ram rausziehe

Thema: PC friert ein
Am im Forum: Smalltalk

Festplatten hatte ich beide abgezogen. Daran kann es nicht liegen. Der hätte dann zumindestens die Meldung vom Board bzw das Bios anzeigen müssen

Thema: PC friert ein
Am im Forum: Smalltalk

Der Rechner startet jetzt gar nicht mehr bzw hängt sich sofort auf wenn ich Ihn anmache. Hab inzwischen alles bis auf Netzteil, Board und CPU ausgeschlossen.

Ist wohl nen neuer Rechner fällig (Endlich nen Grund für was neues :D)

Thema: PC friert ein
Am im Forum: Smalltalk

Hallo zusammen,

ich hab ein Problem mit meinen Rechner. Er friert andauernt ein. Es kann sein das er kurz nach dem Start einfriert, nach ein paar Minuten oder auch nach längerer Zeit. Kann auch sein das er mal problemlos ohne einfrieren läuft. Ist halt keine Regel.

Wenn ich den Rechner dann resette bleibt das Bild komplett schwarz. Es kommen also nicht die Anzeigen vom Mainboad usw beim Start, einfach kein Bild). Ich muss den Rechner dann komplett ausmachen und einige Zeit warten damit er wieder startet.

Woran kann das liegen?

Thema: JavaScript Function per ButtonClick aufrufen
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo zusammen,

ich habe im Head meiner Seite eine JavaScript Funktion

function openPopup(url, title)
mit zwei Parametern die angegeben werden.

Diese möchte ich nun mit einen Klick auf einen Button in meiner Seite ausführen und die zwei Paramter an die Funktion übergeben.

Weiß momentan leider nicht wie ich das machen kann

Thema: Brainstorming: Access Abfrage-Maske nachbauen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

mdi childs hab ich mir auch schon gedacht. Bin mir da aaber nicht sicher ob das das richtige ist

@FZelle: Danke. Will das aber alleine schon wegen dem Lerneffekt selbst machen

Thema: Brainstorming: Access Abfrage-Maske nachbauen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo,

ich habe eine Anwendung in der der Nutzer eigene Abfragen definieren kann. Ich möchte dafür eine maske zusammenbauen die so ähnlich aussieht wie die von Access (siehe Anhang).

Technologie ist momentan .net 2.0. Ich hatte mir gedacht das Form in zwei Teile mit dem Splitcontainer zu unterteilen. In den unteren wollte ich dann ein DataGrid packen.

Mein erstes Problem ist jetzt wie ich den oberen bereich mit den Tabellen darstellen kann. Hat da einer nen Vorschlag?

Thema: Oracle Prüfen ob blob -Feld Daten enthält
Am im Forum: Datentechnologien

Zitat von Wax
Hi zerberos,

was ist denn mit

SELECT Daten1 FROM TBL1 WHERE NOT Daten1 IS NULL


MfG
wax

Danke funktioniert!

Thema: Oracle Prüfen ob blob -Feld Daten enthält
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo,

ich frage ein BLOB-Feld in einer Oracle Datenbank ab. Ich möchte aber nur die Datensätze haben, wo im BLOB-Feld auch Daten drinnen stehen.

Hab folgendes versucht:


SELECT Daten1 FROM TBL1 WHERE NOT Daten1=''

Funktioniert leider nicht. Kann mir einer sagen wie ich das hinbekomme?

Thema: DataGridViewImageColumn welche Bildtypen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo,

ich suche schon ne ganze Zeit in der Doku danach, welche Dateitypen(Bilder) die DataGridViewImageColumn darstellen kann.

Kann mir da einer weiterhelfen?

Thema: Datei in Datatable
Am im Forum: Datentechnologien

Zitat von dN!3L
Zitat von zerberos
Muss ich der Spalte in der Datatable ienen speziellen Datentyp geben oder was muss ich machen?
Wie willst du sie denn einlesen?
Als Text? Dann reicht ein einfaches File.ReadAllText.

Gruß,
dN!3L

Die Datei ist ja schon in meiner Variable data gespeichert.

Und dieses Data soll halt in einer Zelle in einer DataTable gespeichert werde. Später soll daraus dann wieder ne Datei gemacht werden und das ganze in ner Datenbank gespeichert werden

Thema: Datei in Datatable
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo,

ich möchte gerne eine Datei einlesen und diese in einen Feld in einer DataTable speichern

mein Code bis jetzt:


DataColumn col7 = new DataColumn();            
col7.ColumnName = "Datei";
dt.Columns.Add(col7);

FileInfo fileInfo = null; ;
FileStream fileStream = null;
BinaryReader binaryReader = null;
byte[] data;
String link = textBox1.Text;
fileInfo = new FileInfo(@link);
fileStream = new FileStream(@link, FileMode.Open);
binaryReader = new BinaryReader(fileStream);
data = binaryReader.ReadBytes((int)fileInfo.Length);
                            
DataRow row = dt.NewRow();      
row["Datei"] = data;
dt.Rows.Add(row);    


Das einlesen der Datei macht keine Probleme. Nur jetzt steht in der Datatable imm System.byte[] als String drinnen. Muss ich der Spalte in der Datatable ienen speziellen Datentyp geben oder was muss ich machen?

Thema: Spaltenbreite beim GridView lässt sich nicht korrekt festlegen
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo,

ich habe ein GridView. In diesen füge ich Spalten hinzu. Den Spalten will ich verschiedene Breiten geben.

Das mit den Breiten funktioniert nicht. Der macht das grid nur so breit wie der sichtbare bereich ist. Und wenn die Spalten von der Breite nicht passen verkleinert er diese auttomatisch von selbst, obwohl das gridview in einen div liegt wo der overflow auf auto steht. Das GridView könnte also unendlich breit werden. Ich bin echt am verzweifeln. Woran kann das liegen?

Hier mein Code:


    <div style="width:100%; overflow:auto;">
            <asp:GridView ID="GridView1" runat="server" AutoGenerateColumns="False">
            </asp:GridView>
        </div>


 {
     BoundField Feld1 = new BoundField();
     Feld1.DataField = "Feld1";
     Feld1.HeaderText = "Feld1";
     Feld1.ItemStyle.Width = 800;
     GridView1.Columns.Add(Feld1);
    
     BoundField Feld2 = new BoundField();
     Feld2.DataField = "Feld2";
     Feld2.HeaderText = "Feld2";
     Feld2.ItemStyle.Width = 800;
     GridView1.Columns.Add(Feld2);
    
     BoundField Feld3 = new BoundField();
     Feld3.DataField = "Feld3";
     Feld3.HeaderText = "Feld3";
     Feld3.ItemStyle.Width = 800;
     GridView1.Columns.Add(Feld3);
 }

Thema: mailto Codebehind ausführen
Am im Forum: Web-Technologien

Hab die Lösung gefunden:



StringBuilder sb = new StringBuilder();

sb.Append("<script language=JavaScript> ");
sb.Append("document.location.href=\"mailto:mail@mail.de&body=" + body + "\";");
sb.Append(" </script>");

this.ClientScript.RegisterStartupScript(this.GetType(), "mail", sb.ToString());

Thema: mailto Codebehind ausführen
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo,

ja sorry.

Also ich möchte einer Funktion in meinen Program folgenden html befehl ausführen:


<a href="mailto:beispiel@example.org?body=Hallo%20Fritz,%0D%0A%0D%0Aich%20wollte%20nur%20sagen,%20dass%20">Mail mit Body</a>

Wie kann ich das machen?

Thema: mailto Codebehind ausführen
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo zusammen,

ich hänge gerade an einen Problem was sicher ziemlich einfach zu lösnen ist. Komme aber gerade absolut nicht darauf wie das geht.

Wie kann ich ein mailto codebehind ausführen?

Thema: Console schließt nicht (bei Task)
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Uff keine Ahnung. Verwende diesen task Assistenten von windows xp.

Kann man das dort irgendwo einstellen?

Thema: Console schließt nicht (bei Task)
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo,

ich habe ein C# Consolenprogram. Wenn ich das per Hand starte dann schließt es automatisch nach abarbeitung (was ja auch richtig ist)

Wenn ich das ganze per automatischen Task starte, dann bleibt das program offen. Kann mir einer sagen woran das liegen kann?

Thema: DateTime.ToString: Ausgabe der Stunden funktioniert nicht wie erwartet
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Zitat von Schlopp
Versuch es mal mit


astdate.ToString("yyyy-MM-dd HH:mm:ss", MyCultureInfo)


Danke mit den HH geht es!

Thema: DateTime.ToString: Ausgabe der Stunden funktioniert nicht wie erwartet
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo,

ich wandel ein datum zu einem String um. Das funktioniert leider bei der Uhrzeit nicht ganz korrekt. Aus 00:00:01 macht er mir 12:00:01.

Obwohl ich als Culture de mitgebe

l
 CultureInfo MyCultureInfo = new CultureInfo("de-DE");
astdate.ToString("yyyy-MM-dd hh:mm:ss", MyCultureInfo)


Woran kann das liegen?

Thema: GriedView: Abfragen welches CommandField geklickt wurde
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo,

ich habe eine GridView welchen ich 2 CommandFields hinzufüge.
Bei Felder sind auf Select gestellt.

Wenn jetzt die Felder geklickt werden wird ja das SelectedIndexChanged ausgelöst.

Das passiert ja bei beiden.

Wie kann ich jetzt im SelectedIndexChanged Ereignis herausfinden welches CommandField geklickt wurde?

Thema: "Explorer Control"
Am im Forum: Web-Technologien

Ich möchte praktisch sowas wie ein listview haben. Aber das gibt es anscheinend nicht oder ich bin blind

Thema: "Explorer Control"
Am im Forum: Web-Technologien

nein ich will sowas ja nur nachbilden. Ich will nicht auf das Filesystem des clients zugreifen. Die Dateien würden aus ner datenbank kommen.

Thema: "Explorer Control"
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo,

gibt es in ASP.NET (2.0) ein Control, dass Dateien anzeigen kann wie im Windows Explorer?

Thema: Konsolenanwendung: Timeout nach 30 Sekunden ohne Eingabe
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo,

ich habe ein kleines Problem. Ich habe eine Konsolenanwendung. In dieser wird der Benutzer nach einer Eingabe gefragt.

Wenn die Eingabeaufforderung erscheint, muss der User ja etwas eingeben. Jetzt möchte ich, das wenn der Benutzer nichts macht nach 30 Sekunden die Anwendung weiterläuft und ich mit einen Standardwert weitermache.

Meine erste Überlegung war dies mit einen Timer zu machen. Aber den gibt es ja anscheinend nur in WinForms Anwendungen

Thema: SQLBulkCopy Batch Size Standardwert
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo,

ich habe ne Frage zum BatchSize bei SQLBulkCopy.

In der doku steht dazu:

Zitat
Der Standardwert 0 (null) gibt an, dass jede WriteToServer-Operation ein einzelner Batch ist.

Bedeutet das, das jeder Datensatz einzeln geschrieben wird oder das alle Datensätze der Abfrage in einen einzelnen Batch geschrieben werden?

Thema: Datetime.toString() Format Problem
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo,

ich habe ein Problem ich möchte ein Datum so formatieren das ich folgendes format habe: MM/dd/yyyy

Ausgabe wäre ja dann so: 02/19/2010

Er gibt mir mit folgenden Code aber das aus: 02.19.2010

lastdate.ToString("MM/dd/yyyy")

Wenn ich z.B. - als Trenner verwende klappt das das er den - macht.

Aber / macht der mir immer zu nen .