Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von m0rius
Thema: Euer Desktop...
Am im Forum: Smalltalk

Hallo zero_x,

genau davon habe ich zur Zeit eines:

m0rius

Thema: [erledigt] MVC 3 und Strongly Typed Actionlink
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo squadwuschel,

zur Zeit unterstützt MVC stark typisierte Action Links noch nicht out of the box.
Da mir allerdings genau die Funktionalität fehlt, habe ich auf der entsprechenden UserVoice-Seite, die Scott Hanselman letzte Woche angelegt hat, einen Feature Request Introduce strongly-typed HtmlHelper / UrlHelper methods erstellt — es wäre schön, wenn jeder, der Interesse daran hat, 3 Stimmen dafür abgeben würde!

m0rius

Thema: Metro Clock Screensaver
Am im Forum: Projekte

Hallo winSharp93,

ich sehe gerade, dass ich Segoe WP genau aus dem Grund nicht verwendet habe, sondern nur Segoe UI. Die Light-Version wird allerdings erst ab Windows 7 mitgeliefert ...

m0rius

Thema: Metro Clock Screensaver
Am im Forum: Projekte

Hallo talla,

doch, das ist die Schriftart aus dem Metro Design (Segoe WP Light bzw. Segoe UI Light).

m0rius

Thema: Metro Clock Screensaver
Am im Forum: Projekte

... und für die Kultur de-DE.

(Dies sind nur zwei Beispieldarstellungen; selbstverständlich können alle installierten Kulturen verwendet werden.)

Thema: Metro Clock Screensaver
Am im Forum: Projekte

Darstellung für die Kultur en-US ...

Thema: Metro Clock Screensaver
Am im Forum: Projekte

Hallo zusammen,

an dieser Stelle möchte ich Euch ein kleines WPF-Projekt, meinen derzeitigen Bildschirmschoner, vorstellen:

[i]Metro Clock Screensaver[/i] ist ein Bildschirmschoner, der die aktuelle Uhrzeit sowie das aktuelle Datum im Metro-Design anzeigt.

[U]Datums- und Zeitformat[/U]
Die Sprache, die das Datums- und Zeitformat bestimmt, ist frei wählbar. [COLOR](Standard ist die aktuell eingestellte Sprache des Betriebssystems.)[/COLOR]
Die Sprache kann Windows-nativ über den Einstellungsdialog der integrierten Bildschirmschoner-Verwaltung oder über das Kontextmenü bei geöffnetem Bildschirmschoner gewählt werden.

[U]Installation[/U]
Die angehängte ZIP-Datei enthält den Bildschirmschoner als Bildschirmschoner-Anwendung mit der Dateiendung [TT].scr[/TT]. Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Bildschirmschoner zu installieren:
[list]
[*]Bildschirmschoner-Datei öffnen und "Installieren" wählen
[*][tt]Metro Clock.scr[/tt] manuell in das Verzeichnis [tt]%systemroot%\system32[/tt] kopieren
[/list]
Danach kann der Bildschirmschoner über den herkömmlichen Windows-Dialog ausgewählt, konfiguriert, getestet und als Standard festgelegt werden.

m0rius

Thema: Nach WebForms mit MVC 3 starten?
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo #coder,#,

Zitat von #coder#
Welche Gründe sprechen dafür und dagegen, einen Umstieg auf MVC zu wagen?
Matt Hidinger hat dazu den schönen Blogpost Why I love ASP.NET MVC verfasst.
Für einen direkten Pro-Contra-Vergleich einfach mal nach Webforms vs. MVC googlen!

m0rius

Thema: Argumentnullexception bei Parallel.Foreach
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo Wirtschaftsinformatiker,

das war wohl eher ein sprachliches Missverständnis —ConcurrentBag<T> implementiert IList<T> nicht und ist deshalb in dem Sinne keine Liste.
ConcurrentBag<T> ist allerdings eine Collection, denn es werden ICollection<T>, IEnumerable<T> und IEnumerable implementiert.

m0rius

Thema: Fluent Interface für Klassen für HTML-Tags
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo Curse4Life,

siehe [Tipp] Casten aber richtig: Begriffe wie Cast / is / as. Kurz:

  • Der harte Cast per (TModel)this löst eine InvalidCastException aus, wenn der Cast fehlschlägt.
  • this as TModel versucht, this in den Datentyp TModel zu casten. Gelingt das nicht, ist das Resultat null; es wird keine Exception ausgelöst.

m0rius

Thema: Microsoft enthüllt neues Windows 8 User Interface
Am im Forum: Szenenews

Hallo,

Windows wird, da bin ich mir sicher, aus Marketing-Gründen so heißen bleiben.

"Windows Tiles" o.ä. halte ich für unwahrscheinlich — kein Microsoft-Produkt, das mir einfällt, wurde nach dem Schema benannt ... "Internet Explorer Tabs" oder "Office Ribbons" wären ja ähnlich weitergedacht.

m0rius

Thema: Weißer Strich in der Applikation und Marginprobleme
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hallo steve46,

ich bin kein Jurist. Wenn deine Anwendung jedoch irgendeine Ähnlichkeit zu den Microsoft-Office-Produkten besitzt, solltest du die Ribbons nicht verwenden.

m0rius

Thema: Weißer Strich in der Applikation und Marginprobleme
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hallo steve46,

so what? Es ist eben keine Office-ähnliche-Anwendung und darf daher die Ribbons verwenden.
Abgesehen davon würde es den Gebrauch auch dann nicht legitimieren, wenn es eine Office-ähnliche Anwendung wäre.

m0rius

Thema: Microsoft enthüllt neues Windows 8 User Interface
Am im Forum: Szenenews

Hallo michlG,

Zitat von michlG
Ich habe gelesen dass man diese Oberfläche auch total abschalten kann.
siehe
Zitat von m0rius
Dort beantwortet das erste Video, "D9 Demo", ab der Stelle 10:00, die Frage, ob man lediglich den herkömmlichen Desktop benutzen kann — ja, man kann!

m0rius

Thema: Microsoft enthüllt neues Windows 8 User Interface
Am im Forum: Szenenews

Hallo zusammen,

alle veröffentlichten Informationen, Screenshots und Demo-Videos findet ihr zusammengefasst unter Windows 8: features, screenshots, and everything else you need to know.
Dort beantwortet das erste Video, "D9 Demo", ab der Stelle 10:00, die Frage, ob man lediglich den herkömmlichen Desktop benutzen kann — ja, man kann!

m0rius

Thema: Design Pattern: Welche benutzt Ihr?
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo Coder007,

zero_x sagt ja nicht, dass man keine Patterns kennen sollte. Eigentlich unterstreicht er nur die These "Keine Patterns als Selbstzweck" (um der Patterns Willen). Wenn man im Nachhinein feststellt, dass man ohne bewusste Anwendung ein Pattern implementiert hat, hat man die entsprechende Architektur nicht gewählt, um ein Pattern integriert zu haben.

Der Buchempfehlung O´Reilly: Entwurfsmuster von Kopf bis Fuß kann ich mich nur vollstens anschließen.

m0rius

Thema: Design Pattern: Welche benutzt Ihr?
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo Klein-Dummy,

am häufigsten nutze ich wohl das Factory- sowie Repository-Pattern, hauptsächlich in Kombination mit ASP.NET MVC und dem Entity Framework.

m0rius

Thema: Microsoft enthüllt neues Windows 8 User Interface
Am im Forum: Szenenews

Hallo zusammen,

mit HTML5 und JavaScript als Entwicklungsplattform — was passiert mit .NET? Nicht mit einem Wort erwähnt.
Ich will an dieser Stelle gar nicht viel dazu schreiben; unter A Quick Look At Window 8 gibt es genug erboste Kommentare, was die .NET-Entwicklungsabteilung angeht.

m0rius

Thema: WPF - Ladeicon oder Ladescreen? => SplashScreen
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hallo myUnderTakeR,

selbstverständlich hat die Frage etwas mit WPF bzw. Silverlight zu tun — schließlich ist die Implementierung technologieabhängig.
Splash Screen ist das richtige Stichwort, denn WPF bietet die Möglichkeit, die BuildAction eines Bildes auf SplashScreen zu setzen.

Für weitere Informationen gibt es den Artikel Implement [a] Splash Screen with WPF auf codeproject.

m0rius

Thema: Microsoft enthüllt neues Windows 8 User Interface
Am im Forum: Szenenews

Hallo bSharp,

ich verstehe, dass das schon eine ziemliche Umstellung ist, von herkömmlichen DropDown-Menüs auf Ribbons umzustellen. Ich bin auch kein Fan von Tiles, muss aber zugeben, dass ich anfangs auch kein Fan von Ribbons war und mittlerweile keine Office-Anwendung mehr ohne bedienen möchte. Und trotzdem bleibe ich sehr skeptisch, was Tiles angeht.

Ich sehe allerdings in den spartanischen Benutzeroberflächen, die wohl zum Großteil von Google Chrome angeregt wurden, eine große Entwicklung. Welche Funktionen nutzt der durchschnittliche User schon am Browser? Richtig, den "Zurück"-Button, die Lesezeichen-Leiste und ab und zu auch mal das Bookmark-Symbol; das dürfte es dann fast gewesen sein.

Um mal wieder die Kurve zum Thema zu kriegen: Ich frage mich, ob es überhaupt möglich ist, Aero oder eine vergleichbare Oberfläche ganz aus dem Betriebssystem zu entfernen, wenn Windows 8 nicht nur konsumiert werden soll, sondern auch zum Entwickeln gedacht ist. Visual Studio mit Fingergesten zu bedienen und – à la ALT+TAB – ein Entwicklungs-Tool nach dem anderen ins Bild zu wischen, halte ich für unübersichtlich. Aber vielleicht ist auch das, genau wie mit den Ribbons, nur Gewohnheitssache.

Spannend fände ich auch die Frage, inwiefern Metro Multiscreens unterstützt — ein Screen zum Darstellen der Tiles, ein anderer zum Darstellen der maximierten Programmfenster?

m0rius

Thema: Microsoft enthüllt neues Windows 8 User Interface
Am im Forum: Szenenews

Hallo zusammen,

Microsoft hat auf der D9 Konferenz das User Interface von Windows 8 vorsgestellt (siehe Microsoft reveals new Windows 8 User Interface bzw. Microsoft zeigt Windows 8).

Wie im ersten einer Reihe von Screencasts gezeigt wird, handelt es sich dabei um eine Kombination der bereits bekannten Oberflächen Metro (Windows Phone 7) sowie Aero (Windows Vista, Windows 7), das zur Unterstützung herkömmlicher (Legacy?) Programme verwendet wird. Die gesamte Benutzerführung ist auf Touch ausgelegt und soll verschiedenste Arten von Geräten bedienen, von Tablets über Notebooks bis zum ausgewachsenen PC mit Maus und Tastatur, die weiterhin einsetzbar sein sollen.

Mir persönlich gefällt die Metro-Oberfläche nicht wirklich und ich hoffe, dass die Möglichkeit besteht, lediglich das herkömmlich Aero zu nutzen, ohne erst den Startbildschirm mit App Tiles angezeigt zu bekommen.

m0rius

Thema: Programmierspiel als eigenes Forum
Am im Forum: Wünsche und Kritik

Hallo herbivore,

ich habe mir mal die Mühe gemacht und folgendes Inhaltsverzeichnis erstellt:

  1. Zeichen-Pyramidegelöst von dN!3L
  2. Römische Zifferndarstellunggelöst von edsplash
  3. Sierpinski-Dreieck auf der Konsole ausgebengelöst von michlG
  4. Tromino Tiling Algorithmus implementierengelöst von zommi
  5. Berechnung der Quadratzahl ohne Verwendung von * und /gelöst von Corpsegrinder
  6. Rekursive Implementation der Russian Peasant Multiplication / Ancient Egyptian Multiplicationgelöst von der-schlingel
  7. Iterativer Durchlauf eines Binärbaums in Inorder-Reihenfolgegelöst von herbivore
  8. Iterative Lösung für die "Türme von Hanoi"gelöst von dechavue
  9. Iterative Implementierung des Quicksort-Sortieralgorithmus'gelöst von F.Z.
  10. Pascal'sches Dreieck generierengelöst von winSharp93
  11. Algorithmus zur Primfaktorzerlegung implementierengelöst von Uwe81
  12. Test eines Integers auf Zweierpotenzgelöst von herbivore
  13. Erweiterter euklidischer Algorithmus (rekursiv oder iterativ)gelöst von F.Z.
  14. Erweiterter euklidischer Algorithmus (iterativ)gelöst von LuckyGeorge
  15. Lückenlosen Kreis auf der Konsole zeichnengelöst von MarsStein
  16. Mastermind-Zwischenschritt-Bewertunggelöst von m0rius
  17. Schiffe-Versenken Spielfeldgenerierunggelöst von Floste
  18. Rectangle Invadersgelöst von MarsStein
  19. Queue ohne Collections-Namespaces implementierengelöst von Corpsegrinder
  20. Listenklasse als binären Differenzbaum implementierengelöst von herbivore
  21. SyncQueue<T> erweitern: Enqueue blockiert bei voller Queuegelöst von Corpsegrinder
  22. Eigene, threadsafe Matrix-Klasse implementierengelöst von Floste
  23. Berechnung der TCP/IP-Checksumme über ein Arraygelöst von markus111
  24. Sinuskurve auf der Konsole ausgebengelöst von m0rius
  25. Glückliche Zahlen berechnengelöst von Kaji
  26. Liste von Strings sortieren und ohne GUI-Block in einer ListBox anzeigengelöst von edsplash
  27. Bijektives (eineindeutiges) IMap-Objekt erstellengelöst von inflames2k
  28. Interpreter bzw. Parser für mathematische Formeln entwickelngelöst von MarsStein
  29. Galton-Brett auf der Konsolegelöst von talla
  30. Umsetzung eines gegebenen syntaktischen Konstrukts in C# möglich?gelöst von Corpsegrinder
  31. List<T> um FoldLeft() erweiterngelöst von herbivore
  32. Baum depth-first in-order iterativ durchlaufengelöst von Tarion
  33. Russisch Roulettegelöst von dN!3L
  34. Abstand von Zahlenzwillingen in einer Auflistung natürlicher Zahlengelöst von herbivore
  35. Zahlenfolgen-Kniffeleigelöst von JAck30lena
  36. Conway's Game of Lifegelöst von MarsStein
  37. Wegfindung im Irrgartengelöst von edsplash
  38. Pi mit dem Monte-Carlo-Algorithmus approximierengelöst von prakti08
  39. Gültige Lösung für gegebenes Sudoku ermittelngelöst von Campac68
  40. Parser entwickelngelöst von MarsStein
  41. Bit-Arithmetik zum Indizieren mehrerer Wertegelöst von zommi
  42. Größte, nicht aus gegebenen Zahlen zusammensetzbare Zahl ermittelngelöst von Floste
  43. ISharpPixelShader — Programm zur Erzeugung von Bildern mit C#gelöst von dN!3L
  44. Left Outer Join einer flüchtigen, beliebig großen Enumerationgelöst von gfoidl
  45. Methode verändern, sodass Tests bestanden werdengelöst von Lennart
  46. Erweiterungsmethoden-Knobeleigelöst von Corpsegrinder
  47. Kleinstes gemeinsames Vielfache mehrerer Zahlen ermittelngelöst von zommi
  48. CLR-Internas: unsafe-Pointer-Arithmetik für SubArray-Bindinggelöst von Floste
  49. Kniffel-Spiel: mögliche Ergebnis-Punktzahlen für gegebenen Wurf ermittelngelöst von TheBrainiac
  50. Einfachen Kompressions-Algorithmus entwickelngelöst von herbivore
  51. Polygonzug auf Offenheit überprüfengelöst von Floste
  52. Alle Zahlenkombinationen aus {1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9} ermittelngelöst von gfoidl
  53. Zahlenrätsel: Ich denke an 2 Zahlen ...gelöst von Spontifixus
  54. Lokalsierten Texteditor mit den Befehlen Cut, Copy, Paste, Undo, Redo in XAML umsetzengelöst von Spontifixus
  55. Eigenen Cache mit Schlüssel-Zugriff erstellengelöst von gfoidl
  56. Code ohne unsafe-Schlüsselwort oder Marshal-Klasse ergänzengelöst von zommi
  57. Kollisionsfindung für Hashfunktion implementierengelöst von Xander
  58. Wochentag zu gegebenem Datum berechnengelöst von inflames2k
  59. Eigene Liste ohne Collections-Namespaces implementierengelöst von winSharp93
  60. Eigene Liste um Reverse()-Methode ergänzengelöst von MarsStein
  61. Prinzip der Kapselung in .NET aushebelngelöst von Scavanger
  62. Programm zum Feuern von Mitarbeitern manipulierengelöst von zommi
  63. Geheimen Text aus .NET-Applikation entschlüsselngelöst von Joetempes
  64. Anwendung dazu bringen, "korrekt" auszugebengelöst von Scavanger
  65. Lösungsstrategie für Stapel-Kartentrick implementierengelöst von Daniel B.
  66. Leveleditor: Zielpunkt vom Startpunkt aus erreichbar?gelöst von Scavanger
  67. Iterative Lösung für das 8-Damen-Problemgelöst von Floste
  68. Konsolenanwendung dazu bringen, "richtig" auszugebengelöst von Scavanger
  69. Probabilistischen Algorithmus zur Primzahlfindung implementierengelöst von Daniel B.
  70. Conway's Game of Life mit grafischer Ausgabegelöst von Sekkiy
  71. Konsolenanwendunganwendung so ergänzen, dass "Gelöst" ausgegeben wirdgelöst von zommi

  72. m0rius

Thema: Suche Portal für kleine Programmieraufträge
Am im Forum: Smalltalk

Hallo tpW510,

ich bin eben durch einen Tweet von smashingmag auf die Seite WeekendHacker aufmerksam geworden — vielleicht ist das etwas, was du suchst.

m0rius

Thema: Sehr guter Blogpost: ASP.NET MVC vs. WebForms
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo Abt,

sicher könnte man den Post noch um einige weitere Vorzüge von MVC erweitern, allerdings erhebt dieser nach dem Titel Why I love ASP.NET MVC ja auch keinen Anspruch auf Vollständigkeit ;).

m0rius

Thema: Sehr guter Blogpost: ASP.NET MVC vs. WebForms
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo zusammen,

ich bin eben auf den Blogpost Why I love ASP.NET MVC von Matt Hidinger gestoßen — sehr zu empfehlen und hilfreich für eine Entscheidung. Darin werden sehr schön die Vorzüge von MVC gegenüber WebForms aufgezählt.

m0rius

Thema: Suche Portal für kleine Programmieraufträge
Am im Forum: Smalltalk

Hallo tpW510,

herzlich Willkommen auf myCSharp!

Nun zu deiner Frage: Was genau suchst du? Suchst du eine Plattform, auf der Open-Source-Projekte nach Mitarbeitern suchen? Dann wirst du auf Codeplex unter Help Wanted sicher auch kleinere Projekte finden.

m0rius

Thema: ADO.NET Entity Framework 4.X [und Language Packs]
Am im Forum: Szenenews

Hallo zusammen,

Zitat von Jeff Derstadt (Entity Framework Team)
Oh, and EF + Enums. Yeah, we know. It's coming :)

m0rius

Thema: GUI-Oberfläche per Webbrowser-Control komplett in HTML/JavaScript realisieren?
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo inflames2k,

WPF wäre auch mein Vorschlag gewesen. Pick the right tool for the job, und das ist für dein Vorhaben meines Erachtens nicht HTML und CSS.

m0rius

Thema: Standardmailprogramm öffnen
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo MarsStein,

danke — wer lesen kann, ist klar im Vorteil, merke ich ;).

m0rius

Thema: Standardmailprogramm öffnen
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo Blue_Dragon,

System.Diagnostics.Process.Start(@"mailto:" + mailadresse);

m0rius