Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von HappyLil
Thema: Zusatzdateien mit ClickOnce (Express Edition)
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo,

die Dateien müssen dem Projekt zugeordnet sein, also im Solution Browser ersichtlich.
Dann brauchst du die Files nur noch anzuclicken und im Eigenschaften Fenster die Eigenschaft Buildaction auf Content zu setzen. Bei mir hats geklappt.

Was ich hingegen noch nicht geschnallt habe ist, wie ich ein Clickonce für einen Kunden erstelle, dessen Server ich ja noch nicht kenne.
Bist du da weiter ???

Happy Lil

Thema: Starter Kits verloren bzw verschwunden
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo Miteinander,

nach der Installation der Windows Workflow Foundation Extension sind im Visual Studio sämtliche Starter Kits verloren gegangen. kann jetzt sozusagen nur noch Workflow Projekte machen (mit unterstützungen). Die ganzen Consoleapplikation, Windows applikation etc sind weg.

Kann man die irgendwie wieder herstellen?

danke und gruss happy lil

Thema: SqlCommand.Prepare Gültigkeit
Am im Forum: Datentechnologien

Besten Danke

Thema: SqlCommand.Prepare Gültigkeit
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo,

Info:
Datenbank: SQLServer
Entwicklung: VisualStudio 2005 / .Net 2.0

Also, nun meine Frage:
Rufe ich prepare auf einem SqlCommand auf, wird das Command vorkompiliert und
"gespeichert".
Geht das Command nach schliessen der Connection verloren? Oder behält SQLserver das prepared Statement?
Weiss jemand was geschieht wenn ich mehrmals prepare aufrufe?

Meine Absichten:
Ich möchte keine Storedprocedures einsetzen in meiner Applikation. (Wieso auch immer). Ich generiere alle meine select,update und insert Statements. Ich generiere eine endliche Menge von Statements. Habe ich ein Statement mal generiert, möchte ich es später wieder verwenden, in einer anderen Connection. Toll wär natürlich wenn der sqlserver dann das vorkompilierte verwenden könnte.