Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von Fabse
Thema: Deaktiviern/Aktiviern.
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

viele editoren nutzen dafür strg+f4 !

Thema: Timer startet nicht
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

wenn das intervall sehr kurz ist, dann löst er das erste mal aus, bevor die form angezeigt wird. abhilfe kann ich dir jetzt leider auch nich geben. du musst den timer später aktivieren. versuch halt etwas rum.

Thema: Reflection und Kapselung umgehen ?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

ich hab in einem projekt reflection genutzt, um an alle bekannten klassen ranzukommen, die in ein bestimmtes interface implementieren. das war recht cool. ich brauchte nur eine weitere implementation erstellen und ohne weitere codeänderungen konnte die klasse dann überall im proggi verwendet werden.
Es ist ein Programm zum Zeichnen von Kalendern auf ein Bild rauf. Meine Schnittstelle ist IPaint (ein Objekt, dass sich auf ein Bild zeichnen kann) und Beispielklassen sind Schrift und der Sicherheitsrandindikator (macht bei 3 % des bildes einen rand, weil die druckerei nur bis dahin garantieren konnte, dass es dann auch auf dem ausgedruckten sichtbar ist)

also na gut, ich finde reflection geil.

ein teil von .net tv ( http://www.microsoft.com/germany/ms/msdnbiblio/dotnettv/index.htm ) geht auch über reflection. da sagt er irgendwie, dass menschen erwachsen sind, wenn sie über sich selbst nachdenken (reflektieren) und weil .net das kann, ist es ein erwachsenes framework naja ok bye

Thema: Durchklickbar
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

meines wissen nach, sind stellen, an denen das formular zu 100% transparent, also voll transparent sind, auch durchklickbar

Thema: was mache ich falsch?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

wie du den nu genau machst, kann ich dir jetzt auch nicht sagen, aber es gibt meines wissens eine klasse namens WebRequest im framework. such dir die mal und guck dir deren konstrukturen und methoden an.

Thema: was mache ich falsch?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

ich finde ich habe bereits genug tips gegeben, den rest solltest du mit hilfe von google, etwas hirn+zeit selbst hinbekommen. versuch erstmal etwas selbst, dann darfst du nochmal kommen

Thema: client ip in einem webservice bekommen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

ok danke den thread, den kenne ich, ich werd das mit dem sinkprovier auch gleich mal nochmal probieren.

aber wie ist die korrekte vorgehensweise, wenn ich jetzt meine klasse von WebService ableite? dann brauch ich doch nen iis und asp.net drauf oder? klingt für mich nach overkill.

aber meine anwendung macht nen webservice!

http://inanisas:10240/ipClass?wsdl
^^ist ein gültiger wsdl-endpoint bei mir und wie gesagt, der webservice tester macht alles andere auch wunderbar.

also kann ich kein remoting gemacht haben ?!?

Thema: was mache ich falsch?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

jetzt wissen wir wenigstens, was du vor hast.

du machst ne texdatei, in die du "on" schreibst auf deinen webspace.

jetzt suchste dir im inet raus, wei man einen webrequest zusammenbaut in c# und dann vergleichst du den den inhalt mit "on" und wenn du eine fehlermeldung erhältst während des requestes oder du was anderes in der datei zu stehen hast, dann handelt das proggi entsprechend.

du könntest auch die aktuelle version in die datei schreiben zb und dann kann das proggi den user informieren, dass es nicht mehr aktuell ist und deshalb beendet wird oder so. ach und wenn du schon bei bist, kannst du auch die md5-prüfsumme in die datei speichern, um veränderungen an deiner anwendung bemerken zu können.

für jemanden, der ein wenig ahnung hat, sind diese methoden aber kinderkram, also verlass dich nicht zu sehr darauf.

Thema: client ip in einem webservice bekommen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

ich habe eine c# anwendung die einen webservice zur verfügung stellt:

 RemotingConfiguration.RegisterWellKnownServiceType(
typeof(ipClass), "ipClass", WellKnownObjectMode.SingleCall);

chan = new HttpChannel(port);
ChannelServices.RegisterChannel(chan);

meine klasse ipClass ist von MarshalByRefObject abgeleitet. das geht auch alles. da is ja noch mehr drin in der klasse. das grundkonzept geht also alles. nun will ich aber die ip des clienten innerhalb eines aufrufes erhalten ohne, dass der client diese explizit mit übermittelt. mein prob ist aber, dass ich keine Context-Instanz erhalte, auf die ich irgendwie zugreifen kann.

HttpContext.Current.Request.UserHostAddress;
führt zu einer NullRefException...

this.Context.Request.UserHostAddress;
kann ich nicht machen, weil meine Klasse nicht von WebService abgeleitet ist.

leite ich meine klasse von webservice ab, dann geht gar nichts mehr. dann sagt mir der webservice-tester beim generieren der proxyklasse, dass keine uri angegeben ist oder diese leer ist.

andere wege habe ich auch nach längerem googln nicht finden können.

Thema: Multithreading-Problem
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

also erstmal muss ich dir nochmal sagen, dass es illegal ist, elemente des ui-threads in einem anderen thread aufzurufen.

aber es gibt möglichkeiten

werf mal einen blick auf die Control.Invoke*() - Methoden

Thema: anfangen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

sag mir mal wie alt du bist und, ob deutsch deine muttersprache ist.

c++ und c# haben leicht verschobene einsatzgebiete, im großen und ganzen isses aber so, dass wenn man das eine kann, dann kann man schnell und problemlos auf das andere überwechseln. hier in diesem board wird dir wohl jeder zu c# raten. in nem java forum zu java und in nem prolog-forum (gibts sowas ? *gg*) zu prolog.

Thema: Was ist hier dran falsch?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

void ZufallSortClick(object sender, System.EventArgs e)
{
try
{
string text = zufallTxtbx.Text;

string[] zufallZahlenUnsortiertTexte = text.Split(';');
int[] zufallZahlen = new int[zufallZahlenUnsortiertTexte.GetLength(0)];

for(int i = 0;i < zufallZahlenUnsortiertTexte.GetLength(0);i++)
{
zufallZahlen[i] = Convert.ToInt32(zufallZahlenUnsortiertTexte);[/i]
}
}
catch(Exception caught)
{
MessageBox.Show("Folgender Fehler ist aufgetreten: " + caught.Message);
}
}

nächstesmal aussagekräftiges topic nehmen !

Thema: events - reihenfolge
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

deine messagebox könnte dafür verantwortlich sein, weil die was überdeckt hat (nur ne theorie) lass dir alles in eine logdatei schreiben

Thema: xml schreiben
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

du hebelst dich selbst aus mit deiner argumentation! eine xml-datei ist eine bestimmte form der der binär-datei, aber nicht andersrum. du erstellst aber eine "allgemeine" binäre datei und sagst, es sei ein xml-file!

wenn ich mir ein rechteck ausdenke, dann isses auch nicht immer (fast nie!) ein quadrat. alle quadrate dagegen sind auch rechtecke.

so aus jetzt. ich weiß jetzt nicht genau, wie es für xml lauten muss, aber such halt etwas bei google, das haben schon viele gemacht, da gibt es 1001 tuts für

Thema: Mit c# von php-script array empfangen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

warum so umständlich? gib doch im php-skript einfach die daten mit echo/print aus. das is dann wie eine normale internetseite. die ist doch dann sicherlich in deiner webresponse enthalten und du kannst die irgendwie parsen dann ?!

php-skripte haben normalerweise einen timeout von 30 sekunden, also könnte das mit deiner verbindung auch schnell schiefgehen.

Thema: xml schreiben
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

ein binaryformatter erstellt doch kein xml, sondern wie der name schon gut darstellt binary-code!

Thema: Unbekantes Prog einbinden
Am im Forum: Smalltalk

schreib dir eine kleine exe datei, die einfach alle argumente, die übergeben wurden, ausgibt. die orginal exe ersetzt du dann kurzfristig durch deine und versuchst was zu "steuern" oder was auch immer und dann wird dein proggi dir sagen, was übergeben wurde.

Thema: Eigene Sprache...
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

jo ist möglich mit den sicherheitsrichtlinien. wenn du da mehr erfahren willst, kannst du mal nach planetarium oder so suchen. microsoft hat sowas laufen, wo jeder seine eigenen kleinen viecher coded und die dann auf einer gemeinsamen welt laufen. naja jedenfalls sind da zb threads verboten. musst du mal suchen und nachlesen.

Thema: Langeweileprog in C++
Am im Forum: Projekte

ziemlich sinnlos aber geil gefällt mir. was is mit vollbild und mehr abwechslung? wenn man da 5 minuten raufguckt, dann soll man nicht sehen, dass sich was wiederholt!!! wäre doch ein geiler bildschirmschoner

Thema: SELECT fehlerhaft?
Am im Forum: Datentechnologien

ich weiß jetzt nicht ob das standard ist, aber in mysql kann man in so einem fall einfach having an stelle von where nehmen und dann geht es.

Thema: Array als Parameter
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

gleikcher code an mehreren stellen kann böse werden. machs lieber so:


private void SearchFiles(string path)
{
// DirInfo Instanz anlegen
DirectoryInfo dirInfo = new DirectoryInfo(path);
// Dateien hinzufügen
sFileList.AddRange(Directory.GetFiles(path));
// Unterverz. durchsuchen
foreach(DirectoryInfo subDirs in dirInfo.GetDirectories())
{
sDirsList.Add(subDirs.FullName);
SearchFiles(subDirs.FullName);
}
}

private void SearchFiles(string[] path)
{
foreach(string pfad in path)
{
SearchFiles(pfad);
}
}

dann ist der eigentliche code nur in der ersten variante und die zweite variante greift auf die erste zurück

Thema: String.Format
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

wird das von noodles nicht ein zehner-trennzeichen und nicht ein tausender-trennzeichen ?! und bei einem wert von 0.5 wird da nicht dann ,05 angezeigt?

mein vorschlag sieht so aus:


decimal d = 1000.00M;
textBox.Text = d.ToString("#,##0.00");

Thema: IE-Quelltext auslesen?!
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

bei solchem kuriosen sachen interessiert mich meistens, warum das so gemacht werden soll! denn anschließend fällt mir oder anderen ein viel besserer weg auf!

das paradebeispiel ist folgende frage: wie kann ich mit meinem programm einen mausklick auf das und das simulieren...

Thema: WYSIWYG-Editor konfigurieren/erweitern?
Am im Forum: Wünsche und Kritik

bloß eigentlich isses dann doch mies! das ganze wbb ist auf leichte konfiguration und anpassbarkeit gelegt, aber es gibt nichmal irgendein configfile!

Thema: Letzten 7 Tage von Mitteilungen ausgeben
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

DateTime vorEinerWoche = DateTime.Now - TimeSpan.FromDays(7);
if(datumDerMitteilung > vorEinerWoche)
{
//Anzeigen
}

Thema: Hilfe komme bei return nicht weiter ;(
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

zwei fehler:
-problem nicht exakt genug benannt. wir machen nicht deine hausaufgaben!
-

 - codetag nicht benutzt

Thema: Main Loop / Device erstellen / ruckeln
Am im Forum: Grafik und Sound

dein proggi stürzt bei mir beim starten direkt mit einer ausnahme ab. eine messagebox bei dir meint auch "fehler beim dewvice erstellen" ... ich habe selbst mit mdx9 etwas probiert und wollte was machen. ich weiß, dass mein notebook nur softwarevertexprocessing kann, daran wird es liegen. vielleicht baust du ne kleine prüfroutine ein ?

Thema: in Xml-Datei schreiben
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Zitat
xDoc.Save( @"C:\test.xml" );

was genau macht das @ in diesem zusammenhang? hab ich schon oft gesehen, kann ich mir aber keinen reim drauf machen ?

<ot>lol, was reimt sich auch auf ät ? *gg*</ot>

Thema: Bildformate?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

irgendeine framework-struktur enthält einen array, der einen eintrag für jedes bildformat enthält...

naja ich versuch mich mal:

bmp
jpg
gif
png
tiff

ich glaub es waren 5...bei tiff bin ich mir nicht sicher

Thema: Berufs- oder Hobby-Programmierer?
Am im Forum: Smalltalk

schaffst du es, dein studium in der regelstudienzeit zu beenden?

bist du richtig da in nem büro oder zu hause und über internet ?

wieviel sind 2000 brutto in netto ? 1000 ? kannst du davon gut leben ? glaube schon oder?