Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von TheBrainiac
Thema: Modaler Dialog mit FormBorderStyle: Inkonsistenz bei Anzeige in Taskbar und bei Alt+Tab
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

So ist das also!

Hab jetzt einfach FormBorderStyle.FixedDialog genommen. Problem gelöst!

Gruß & Danke, Christian.

Thema: Modaler Dialog mit FormBorderStyle: Inkonsistenz bei Anzeige in Taskbar und bei Alt+Tab
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

@bredator:

Das stimmt und ist auch so gewollt.

Aber ich will, dass meine Anwendung in der Alt-Tab-Liste ist, aber ich möchte nur einen Eintrag in der Taskbar (da es ja nur ein Dialog ist, kein "richtiges" Fenster).

@JunkyXL
Siehe Anhang. Nur zur Info: Mein OS ist Win7 x64.

Gruß, Christian.

Thema: Modaler Dialog mit FormBorderStyle: Inkonsistenz bei Anzeige in Taskbar und bei Alt+Tab
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hi @ All!

Ich habe eine Hauptform, die einen modalen Dialog anzeigt, welcher die Eigenschaft ShowInTaskbar = false hat (Hauptform: ShowInTaskbar = true).

Der Dialog wird wie erwartet nicht in der Taskbar angezeigt.

Wenn ich nun aber per Alt+Tab die Fenster wechsele, wird mir meine Anwendung dort (allerdings nur bei geöffnetem Dialog) nicht mehr angezeigt (In der Taskbar ist das Hauptfenster immer noch sichtbar).

Wenn ich bei dem Dialog ShowInTaskbar auf true setze, habe ich zwei Einträge in der Taskbar - wie erwartet - und die Anwendung ist in der Alt-Tab-Liste auch bei geöffnetem Dialog sichtbar.

Wie kann ich es einstellen, dass das zusätzliche Fenster nicht in der Taskbar angezeigt wird, aber meine Anwendung dadurch nicht aus dem Alt-Tab-Menü ausgeblendet wird?

Gruß, Christian.

Thema: Dokumentenmanagement per DropBox.com: Was haltet ihr davon?
Am im Forum: Smalltalk

Hi @ All.

Vor einiger Zeit habe ich DropBox entdeckt, mich angemeldet, aber bis heute nicht wirklich genutzt.

Da ich ab Oktober studieren werde und "gezwungenermaßen" mehrere PC's haben werde (Desktop-PC Zuhause (Win7), Desktop in der neuen Wohnung (Win7), Notebook an der Uni (Ubuntu) & Handy (Android)) bin ich auf DropBox zurückgekommen.

Es gibt für jedes meiner Benutzen Betribessysteme einen Client. Die Daten werden AES-256 verschlüsselt (auch Mitarbeiter von DropBox kommen angeblich nur an die Meta-Daten heran), jegliche Kommunikation mit dem Server läuft über SSL. Für mich macht das Ganze einen ziemlich guten Eindruck.

Nun würde ich von euch gerne wissen, wie ihr zu diesem Dienst steht. Was haltet ihr davon? Benutzt es irgendjemand?

Gruß, Christian.

Thema: ConsolenApp mit Threads und Console.CancelKeyPress
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hi!

Ctrl+C ist dafür da, um eine Anwendung zu beenden. Das ist in allen mir bekannten Terminals bzw. Konsolen so implementiert. Wenn eine Anwendung das umbaut, ist für mich ein K.O.-Kriterium für (bzw. gegen) die Anwendung. Ich würde dir raten, eine andere Tastenkombi für das Menü zu wählen.

Gruß, Christian.

Thema: [erledigt] BackgroundWorker Komponente blockiert GUI (Übung in DoWork)
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

@serial: Gut zu wissen :evil:

Ich vermute stark, dass du zu oft den Fortschritt aktualisierst (s.o.)

Thema: [erledigt] BackgroundWorker Komponente blockiert GUI (Übung in DoWork)
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hi!

Wie groß ist iNoDW? (Ich würde bei einer Großen Zahl nicht bei jedem Schleifendurchlauf den Fortschritt berichten, sondern nur, wenn jeweils 1% der Gesamtdurchläufe fertig sind.)
Wie sieht dein ProgressChaged-Event aus? (Ich weis nicht sicher, ob das auch asynchron ausgeführt wird. Wenn ja, kann es daran liegen?

Gruß, Christian.

Thema: Erweiterte Dateisuche
Am im Forum: .NET-Komponenten und C#-Snippets

Beschreibung:

Da mir eine Klasse gefehlt hat, die den Computer nach Dateien mit bestimmten Eigenschaften durchsucht, habe ich die unten beschriebenen Klasse entwickelt.

Beispiel:
Suche im Benutzerprofil nach Textdateien mit mindestens einer Zahl im Namen, die größer sind als 1 kB und die nicht die Worte "Sparta" oder "Carthago" enthalten!


var fs = new FileSearch(SpecialSource.UserProfile);

fs.Filter = Filters.And(
    Filters.AllowExtensions(".txt"),
    Filters.Regex(@"\d+"),
    Filters.Size(1024, SizeFilterMode.MoreOrEqual),
    Filters.Not(
        Filters.Or(
            Filters.Regex("Sparta"),
            Filters.Regex("Carthago")
        )
    )
);

TuWas(fs.Find());

Dokumentation:

// Tritt auf, wenn ein Fehler beim Beziehen der Dateien bzw. Ordner in einer Quelle auftritt (Unauthorisierter Zugriff / Gerät nicht bereit)        
public event Action<FileSearch, DirectoryInfo, Exception> Error;

// Der Filter, der die Suchergebnisse einschränkt
public IFilter Filter;

// Die Quellen
public Source[] Sources;

// Fügt Quellen hinzu
public void AddSources(params Source[] sources);

// Fügt Spezial-Quellen hinzu
public void AddSources(params SpecialSource[] sources);

// Führt die eigentliche Suche aus
public IEnumerable<FileInfo> Find();

Alle Source-Parameter können auch als string angegeben werden - die Umwandlung findet implizit statt.

// Alles ist erlaubt
public static IFilter Everything;

// Nichts ist erlaubt
public static IFilter Nothing;

// Nur gültige Matches des Regex sind erlaubt
public static IFilter Regex(Regex regex);

// Nur Dateien mit den angegebenen Erweiterungen sind erlaubt
public static IFilter AllowExtensions(params string[] extensions);

// Dateien mit den angegebenen Erweiterungen werden aussortiert
public static IFilter ExcludeExtensions(params string[] extensions);

// Nur Dateien, die die angegebenen Größen-Eigenschaften erfüllen, sind erlaubt
public static IFilter Size(long size, SizeFilterMode mode);

// Nur Dateien, die alle übergebenen Filter erfolgreich durchlaufen, sind erlaubt
public static IFilter And(params IFilter[] filters);

// Nur Dateien, die mindestens einen übergeben Filter erfolgreich durchlaufen, sind erlaubt
public static IFilter Or(params IFilter[] filters);

// Nur Dateien, die den übergebenen Filter nicht erfolgreich durchlaufen, sind erlaubt
public static IFilter Not(IFilter filter);

Zusätzlich können über das Interface IFilter benutzerdefinierte Filter mit eingebunden werden.

Die (bis jetzt) enthaltenen SpecialSources sind:
  • AllDrives: Sucht auf allen verfügbaren Laufwerken
  • LocalHardDisks: Sucht auf allen lokalen Festplatten
  • LocalRemovableDisks: Sucht auf allen lokalen Wechseldatenträgern
  • NetworkDrives: Sucht auf allen verfügbaren Netzlaufwerken
  • OpticalDrives: Sucht auf allen verfügbaren optischen Laufwerken
  • SystemDrive: Sucht im System-Laufwerk (Meinstens C:\)
  • UserProfile: Sucht im Benutzerprofil der angemeldeten Benutzers (Win7: C:\Users\UserName\)

Schlagwörter: file search datei suche size größe extension extention erweiterung regex combine kombiniert filter

Thema: yield return und try catch
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Ah, ok.

Wieder was dazu gelernt^^

Danke!

Thema: yield return und try catch
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hi @ All.

Warum kann ein yield return nicht in einem try catch stehen?

Gruß, Christian.

Thema: Delphi 7 dll importieren: Aufruf von Methode aus DLL lässt Anwendung ohne Exception festhängen
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Doch, StringBuilder geht schon.

Ich hab auch viele selbstgeschriebene Delphi-Dll's und da funktionierts nur mit StringBuilder.

Kann es sein, dass dein Delphi-Funktion die .Net-Anwendung blockiert?

Und zeig mal bitte die Deklaration der Delphi-Funktion.

Gruß, Christian.

Thema: Delphi 7 dll importieren: Aufruf von Methode aus DLL lässt Anwendung ohne Exception festhängen
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Zitat
In C# fliegt mir aber meine Application auseinander wenn ich die Funtkion nutze.

Was hast du für eine Exception?

Wie ist die Delphi-Funktion deklariert?

Gruß, Christian.

Thema: Bizarre Zeichen beim Empfang einer Webserver-respond
Am im Forum: Web-Technologien

Wie du bei Content-Type siehst, ist der MessageBody UTF8 codiert.

Du liest es aber als ASCII aus - daher resultieren die Fragezeichen.

Gruß, TheBrainiac.

Thema: Nur bestimmten Code als Admin ausführen
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Das ist mir auch bekannt. Dadurch prüfe ich ja nur, ob der angemeldete Benutzer Adminrechte hat. Ich möchte aber in einem Prozess, der nicht als Admin läuft, bestimmten Code als Admin ausführen möglichst, ohne einen berechtigten Benutzer anzumelden, sonder nur mit UAC-Abfrage, ob Admin-Rechte gewährt werden sollen.

Gruß, Christian.

Thema: Nur bestimmten Code als Admin ausführen
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Danke. Damit kann ich zwar schon mal was anfangen, ist aber nicht ganz das, was ich meinte.

Gibt es das auch so, wie es einige Installer machen (Also dass man den Windows-Dialog für "Run-As-Admin" angezeigt bekommt, anstatt einen Benutzer eingeben und anmelden zu müssen?)

Gruß, Christian.

Thema: Manifest per Code-DOM hinzufügen?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Der Compiler erwartet eine Datei.

Was du machen kannst, ist das Manifest der Builder-Anwendung temporär als Datei zu speichern und nach dem Erstellen des Clients wieder löschen.

Gruß, Christian.

Thema: Nur bestimmten Code als Admin ausführen
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hi @ All!

Ich habe eine Anwendung, die als normaler User läuft. Bestimmte Aufgaben in dieser Anwendung müssen allerdings als Administrator ausgeführt werden. Ist es irgendwie möglich, nur bestimmten Code als Administrator auszuführen? Ich möchte nur ungern die ganze Anwendung als Administrator neu starten oder den Umweg über andere Mini-Anwendungen gehen, die diese Aufgaben dann (von der Hauptanwendung ausgelöst) erledigen.

Am liebsten wäre es mir in etwa so:

using (var admin = new AdministrativePrivileges()) {
     // Tue was auch immer
}

Ist das irgendwie möglich?

Gruß, Christian.

Thema: Manifest per Code-DOM hinzufügen?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Klick

Thema: Listen comparen mit Except
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Versuch mal deinen eigenen EqualityComparer (ApplicationComparer) zu schreiben und dann applications.Except(baseKitApplications, new ApplicationComparer()) zu schreiben. Vielleicht hilft das ja.

Gruß, Christian.

Thema: Delegate für enum return value
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Wenn du sowas machen willst, musst du DateTime?, myDataType und PublicEnum auf den größtmoglichen gemeinsamen Nenner bringen. Und das ist in diesem Fall nunmal Object. Also wirst du um das casten nicht herumkommen.

Gruß, Christian.

Thema: Resource Viewer für .NET Assemblies
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

http://www.angusj.com/resourcehacker/

Thema: Programme laden dlls von seltsamen orten (z.B. desktop)
Am im Forum: Smalltalk

Er meint wohl, dass er eine Dll erstellt hat, die in ihrer Main-Methode einen Windows-Logout auslöst. Diese hat er peerdist.dll oder so genannt und auf den Desktop gelegt.
Wenn man dann den IExplore lädt, wird die "Virus"-Dll geladen und man wird abgemeldet.

Ich habe dieses Verhalten auch schon mal nachgestellt, aber mein Virenscanner (damals Avira Antivir) hat das erkannt.

Gruß, Christian.

Thema: [erledigt] Access Ja/Nein Box in ListView anzeigen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Stimmt wohl.

Thema: [erledigt] Access Ja/Nein Box in ListView anzeigen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

ListView.CheckBoxes-Eigenschaft

Thema: Textfeld mit Syntax Highlighting
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Ich nehme mal an, du meinst, wie man es im Designer auf eine Form legt. Dazu musst du nur die ICSharpCode.TextEditor.dll referenzieren, dann sollten in der Toolbox die entsprechenden Controls auftauchen, mit denen du dann arbeiten kannst.

Abgesehen davon ist die Alsing Syntax Box auch sehr gut.

Gruß, Christian.

Thema: Zeilen einer RichTextBox einzeln auslesen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

myRichTextBox.Lines ist ein string-Array, der die Zeilen einzeln beinhaltet.

Gruß, Christian.

Thema: redemption.dll unter Windows7 64-Bit
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Eine kurze Suche ergab folgendes:

Zitat von http://social.msdn.microsoft.com/forums/en-US/vbgeneral/thread/88a6ea68-f476-4231-822f-27fabe59f458/
The problem was simply that the 3rd party dll required other dlls that were not on the system. So I installed the required (other) dlls and everything is fine.

Braucht deine redemption.dll noch andere DLL's, die nicht installiert sind?

Gruß, Christian.

Thema: Riched20.dll Kann nicht geladen werden (32/64bit Problem)
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

AppDomain.CurrentDomain.GetAssemblies() zeigt imho auch nur die geladenen .Net-Assemblies an und nicht native DLL's.

Ich nehme an, dass du mit DLLImport Methoden aus der DLL importierst. Diese wird geladen, sobald das erste mal so eine Methode aufgerufen wird. Wenn du also die Methoden noch nicht benutzt hast, ist die DLL auch noch nicht geladen.

Gruß, Christian.

P.S. Nochmal: sind die beiden Versionen der DLL auch wirklich in Ordnung? Oder ist evtl. doch eine davon korrupt?

Thema: Riched20.dll Kann nicht geladen werden (32/64bit Problem)
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Zitat von Pedro_15
Und wie bekomme ich raus, welche Vesion der DLL geladen ist?

Mittels folgendem Code bestimmst du, ob deine .Net-Dll als 32 oder 64 Bit ausgeführt wird:

public static bool Is64BitExecution {
    get {
        Assembly asm = Assembly.GetExecutingAssembly();
        Module mod = asm.GetModules()[0];
        PortableExecutableKinds k;
        ImageFileMachine m;
        mod.GetPEKind(out k, out m);
        return (k & PortableExecutableKinds.PE32Plus) == PortableExecutableKinds.PE32Plus ||
            ((k & PortableExecutableKinds.ILOnly) == PortableExecutableKinds.ILOnly && Environment.GetEnvironmentVariable("PROCESSOR_ARCHITECTURE").Contains("64"));
    }
}

Dem entsprechend kannst du dann die richtige Version der richedit20.dll laden.

Gruß, Christian.

Thema: Riched20.dll Kann nicht geladen werden (32/64bit Problem)
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Wenn es sich um eine System.Windows.Forms.RichtextBox handelt, dann solltest du dich darum gar nicht kümmern müssen. Dann ist eher was mit deinem Windows schiefgelaufen...

Ob deine Anwendung nach 32 oder 64 Bit kompiliert ist, sollte keine Rolle spielen, er sollte automatisch die richtige Version der Windows-DLL nehmen.

Ich vermute eher, dass diese bei dir auf dem System korrupt sind. Kannst ja mal die Reparatur vom Windows-Setup laufen lassen.

Gruß, Christian.