Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von ZeroQool
Thema: Starten eines Programmes per Context Menü mit Dateinamen-Übergabe
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Wenn ich als Parameter %1 übergebe, habe ich das Problem, dass wenn ich mehrere Dateien markiert habe gar nichts passiert. Funktioniert nur bei Einzelnen Dateien. Habe dann Verknüpfung auf irgendein Exe File gelegt u dort ist das gleiche Probleme. Also sollte nichts mit meinem Code zu tun haben....weißt jemand Rat? Danke
P.S Mein Programm ist ein Archivierungstool für Files...das heißt, dass Dateiendungsunabhängig sein soll

Thema: Add-In für Outlook 2007 / VS2008 Explorers Probleme
Am im Forum: Office-Technologien

Hallo, habe zB folgendes Sample gefunden.

using System;

using System.Windows.Forms;

using Microsoft.VisualStudio.Tools.Applications.Runtime;

using Outlook = Microsoft.Office.Interop.Outlook;

using Office = Microsoft.Office.Core;

using System.Collections.Generic;

using Microsoft.Office.Interop.Outlook;

using Microsoft.TeamFoundation.Client;

using Microsoft.TeamFoundation.WorkItemTracking.Client;

 

namespace EmailToWorkitem

{

    public partial class ThisApplication

    {

        // the prompt and action name

        const string createNewPrompt = "Create Workitem";

 

        Outlook.Explorer _explorer = null;

 

        private void ThisApplication_Startup(object sender, System.EventArgs e)

        {

            // cache the explorer object

            _explorer = this.Explorers.Application.ActiveExplorer();

 

            // when an email selection changes this event will fire

            _explorer.SelectionChange += new ExplorerEvents_10_SelectionChangeEventHandler(_explorer_SelectionChange);

        }

 

        // event fired when any selection changes.

        void _explorer_SelectionChange()

        {

            foreach (object selectedItem in _explorer.Selection)

            {

                // we only want to deal with selected mail items

                MailItem item = selectedItem as MailItem;

                if (item != null)

                {

                    // see if the action already exists on mail item

                    Action newAction = item.Actions[createNewPrompt];

 

                    // and create it if it does not

                    if(newAction == null)

                    {

                        newAction = item.Actions.Add();

                        newAction.Name = createNewPrompt;

                        newAction.ShowOn = OlActionShowOn.olMenu;

                        newAction.Enabled = true;

                        item.Save();

                    }

 

                    // add the event handler for our action

                    item.CustomAction += new ItemEvents_10_CustomActionEventHandler(item_CustomAction);

                }

            }

        }

 

        void item_CustomAction(object Action, object Response, ref bool Cancel)

        {

            try

            {

                Action mailAction = (Action)Action;

                switch (mailAction.Name)

                {

                    // only process the action we know about

                    case createNewPrompt:

                        try

                        {

                            MailItem mailItem = _explorer.Selection[1] as MailItem;

                            if (mailItem != null)

                            {

                                // TODO: modify the server details to point you your server

                                TeamFoundationServer tfs = TeamFoundationServerFactory.GetServer("http://yourserver:8080");

                                WorkItemStore store = (WorkItemStore)tfs.GetService(typeof(WorkItemStore));

 

                                // TODO: modify the project name to your project

                                WorkItemTypeCollection workItemTypes = store.Projects["YOURPROJECT"].WorkItemTypes;

 

                                // Enter the work item as a bug

                                WorkItemType wit = workItemTypes["bug"];

                                WorkItem workItem = new WorkItem(wit);

 

                                workItem.Title = mailItem.Subject;

                                workItem.Description = mailItem.Body;

                                workItem.Save();

 

                                MessageBox.Show(string.Format("Created bug {0}", workItem.Id));

                            }

                            else

                            {

                                MessageBox.Show("Unable to convert selected item to a mail item");

                            }

                        }

                        finally

                        {

                            Cancel = true;

                        }

                        break;

                       

                }

            }

            catch (System.Exception e)

            {

                MessageBox.Show(e.ToString());

            }

        }

 

        private void ThisApplication_Shutdown(object sender, System.EventArgs e)

        {

        }

 

        #region VSTO generated code

 

        /// <summary>

        /// Required method for Designer support - do not modify

        /// the contents of this method with the code editor.

        /// </summary>

        private void InternalStartup()

        {

            this.Startup += new System.EventHandler(ThisApplication_Startup);

            this.Shutdown += new System.EventHandler(ThisApplication_Shutdown);

        }

 

        #endregion

    }

}

Nun bemängelt er immer
_explorer = this.Explorers.Application.ActiveExplorer();

Zitat
Fehler 2 "OutlookAddIn.ThisAddIn" enthält keine Definition für "Explorers", und es konnte keine Erweiterungsmethode "Explorers" gefunden werden, die ein erstes Argument vom Typ "OutlookAddIn.ThisAddIn" akzeptiert. (Fehlt eine Using-Direktive oder ein Assemblyverweis?) C:\VisualStudio\Projects\OutlookAddIn\OutlookAddIn\ThisAddIn.cs 17 28 OutlookAddIn

Weißt jemand vielleicht weiter? Ich glaube nicht, dass es eine USING oder so fehlt.

THX

Thema: Eigenschaften/Attribute von Emails im Outlook Client
Am im Forum: Office-Technologien

MAPI ist die Antwort.

Thema: Eigenschaften/Attribute von Emails im Outlook Client
Am im Forum: Office-Technologien

Hallo,

ich suche eine Methode um bestimmte Email Eigenschaften/Attribute via Outlook auszulesen. zB gibt es bei Lotus Notes die Funktion EIGENSCHAFT DOKUMENT, dort sind alle Attribute der Email enthalten zB From, LOGO, POSTEDDATE, ENCRYPT usw.

Leider konnte ich im Web nichts passendes finden oder mir fehlt der Fachbegriff. Danke im voraus

Thema: Kontrolle einer VPN-Verbindung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hallo,

hier werden die Netzwerkkarten mit einer ForEach Schleife ausgelesen, aber gibt es eine Möglichkeit, wenn ich zB den Namen meiner Netzwerkverbindung (openvpn) das NetworkInterface direkt anzusprechen? danke

Thema: Im GUI warten, bis externer Prozess beendet
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo. folgendes Problem worauf keine passende Antwort zu finden ist

Ich starte den Prozess

        System.Diagnostics.Process.Start(@"""" + Application.StartupPath + @"\Rar.exe" + @"""", " x -ibck -o+ " + txtB_QuellverzeichnisRAR.Text + " " + txtB_ZielverzeichnisUnternehmen.Text);
hier wird ein RAR Archiv entpackt. Nun möchte das solange das RAR noch entpackt wird, alle buttons ect disabled werden.

Habe das probiert:

        while (Process.GetProcessesByName("rar").Length > 1)
        {
          GrpB_Datenbank.Enabled = false;
          GrpB_VerzeichnisPortKonfig.Enabled = false;
          btn_Abbruch.Enabled = false;
          btn_Uebernehmen.Enabled = false;
          MessageBox.Show("");
        }

Aber es funktioniert nicht, weil er den Prozess nicht findet, weil bei der While Schleife anscheinend noch nicht gestartet ist. Wenn ich zB noch eimal auf den Entpacken Button drücke springt er in meine While Schleife.

Gibt es noch eine andere Möglichkeit?

Thema: Eine Klase gültig für 2 Projekte innerhalb einer Projektmappe
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Perfekt. thx

Thema: Eine Klase gültig für 2 Projekte innerhalb einer Projektmappe
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo, ich habe in meiner Projektmappe 2 Projekte (ProjektA, ProjektB) u diesen benutze ich eine Klassendatei tools.cs in den zB Funktionen enthalten sind um das Datum zu drehen usw.

Nun möchte ich aber das die eine Datei für beide Projekte gültig sind. Hintergrund, wenn ich in der Tools.cs etwas hinzufüge müßte ich das in dem anderen Projekt auch machen usw. Diesen Schritt möchte ich aber nur einmal ausführen. Gibt es eine Möglichkeit?

IDE: VS2008 TS

danke

Thema: GridView Row selectieren lassen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo,

der Snipet funktioniert eigentlich schon, dennoch gibt es ein Problem

DGV_Unternehmen.Rows[BindingSource_Unternehmen.Find(Felddefinitionen.Tabelle.aUnternehmen.cint_UnternehmenID, UpdateAktuelleUnternehmenID)].Selected = true; 

Die Zeile wird selektiert, aber das Markierungsdreieck ist auf der ersten Zeile

Thema: MDI Container > Child > Child
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo, folgendes Problem

Ich habe einen MDI Container u ich dem rufe ich ein ChildFenster auf

    private void buttonItem_Einstellungen_EMailTexte_Uebersicht_Click(object sender, EventArgs e)
    {
      EMailTexte_Uebersicht = new frm_EMailTexte_Uebersicht();
      bool offen = false;
      for (int i = 0; i < this.MdiChildren.Length; i++)
      {
        if (typeof(frm_EMailTexte_Uebersicht) == this.MdiChildren[i].GetType())
          offen = true;
      }

      if (offen == false)
      {
        EMailTexte_Uebersicht.MdiParent = this;
        EMailTexte_Uebersicht.Initialisierung();

        EMailTexte_Uebersicht.Show();
      }
    }

In dem Fenster habe ich ein Datagrid u wenn ich eine Zeile markiere möchte ich über die rechte Maustaste zB etwas neu erstellen oder die Zeile ändern u dabei wird ein neues Fenster aufgerufen u dieses möchte ich wieder als Child haben u dabei soll im obersten MDI Container bestimmte Buttons ausgeblendet bzw weggeblendet werden

zB

  ribbonTabItem_Auktionsuebersicht.Visible = false;
        ribbonTabItem_AuctionInspector.Visible = false;
        ribbonTabItem_Einstellungen.Visible = false;

Habe jetzt nicht so eine gute Idee wie ich das realisieren kann. Habe zuerst versucht über den ERSTELL/ÄNDERN Button eine Prozedur im MDI Container auszulösen, aber funktioniert nicht. Bringt zwar keine Fehlermeldung, aber es verändert sich nichts

    public void SprachCodeHinzufuegen()
    {
      frm_EMailSprachcodeHinzufuegen EMailSprachcodeHinzufuegen = new frm_EMailSprachcodeHinzufuegen();
      EMailTexte_Uebersicht = new frm_EMailTexte_Uebersicht();
      
      bool offen = false;
      for (int i = 0; i < this.MdiChildren.Length; i++)
      {
        if (typeof(frm_EMailSprachcodeHinzufuegen) == this.MdiChildren[i].GetType())
          offen = true;
      }

      if (offen == false)
      {
        EMailSprachcodeHinzufuegen.MdiParent = this;


        ribbonTabItem_MeinEbay.Visible = false;
        ribbonTabItem_Auktionsuebersicht.Visible = false;
        ribbonTabItem_AuctionInspector.Visible = false;
        ribbonTabItem_Einstellungen.Visible = false;
        EMailTexte_Uebersicht.Hide();
        EMailSprachcodeHinzufuegen.Show();
      }
    }

Danke im voraus

Thema: Threading in einer Schleife?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Funktioniert perfekt. THX an alle!

Thema: Threading in einer Schleife?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Ah, danke....Wollte gerade das Objekt global erzeugen


namespace eBayAPI_Server
{
  public partial class frm_eBayDatenuebergabe : Form
  {
Thread ThreadNeu_Import_VA = new Thread(new ThreadStart(Neu_Import_VA));
.
.
.
.}
}



Fehlermeldung:
Zitat
Fehler 1 Ein Feldinitialisierer kann nicht auf das nicht statische Feld bzw. die nicht statische Methode oder Eigenschaft "eBayAPI_Server.frm_eBayDatenuebergabe.Neu_Import_VA()" verweisen. ....

Mein Befehl ist doch eignetlich richtig?!

Thema: Threading in einer Schleife?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Es handelt sich hierbei im ein Importtool...mit der Prozedur "Neu_Import_VA" werden bestimmte Sachen vom FTP importiert und Logs speichert.

Das ganze soll durch eine Checkbox gestartet werden u so lange diese aktiviert ist soll der Thread ständig immer wieder neu gestartet werden, weil sich der Inhalt auf dem FTP ständig ändert bzw es kommen neue Daten hinzu

Thema: Threading in einer Schleife?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo, habe irgendwie Anlaufprobleme u hoffe auf einen Denkanstoss von euch

Ich habe eine CheckBox u wenn diese angeklickt möchte ich das eine While Schleife in der ein Thread ausgeführt solange läuft bis die CheckBox wieder deaktiviert wird, aber will nicht so wirklich

Hier in dem Bsp. habe ich es in dem ChangedEreignis der CHB, aber glaube so wirklich richtig ist das nicht.....

while(true)
{
            Thread ThreadNeu_Import_VA = new Thread(new ThreadStart(Neu_Import_VA));
            ThreadNeu_Import_VA.Start();
}

Ohne while Schleife gehts problemlos...danke im voraus

Thema: Software vermarkten, Vorgehensweise?
Am im Forum: Smalltalk

Habe mal irgendwo mitbekommen das es da um ISO Norm gibt ....

Thema: Software vermarkten, Vorgehensweise?
Am im Forum: Smalltalk

Ich meinte eher aus rechtlichen Gründen zB Zertifizierung usw.

Thema: Software vermarkten, Vorgehensweise?
Am im Forum: Smalltalk

Hallo, ich möchte gerne mit meinen Partner eine selbst erstellte Software vermarkten....wie ist bei sowas die Vorgehensweise oder hat jemand ein paar passende Links? Danke im voraus

Thema: exception aus exception?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

GENAU! Perfekt....funktioniert einwandfrei. BIG THX

Thema: exception aus exception?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo, irgendwie finde ich nichts passendes, deshalb die Frage an die Forenmitglieder....

  
private void Neu_Import_ALA()
{...}
.
..
...
....

private void button2_Click(object sender, EventArgs e)
{
    try
      {
        Neu_Import_ALA();
      }
      catch (Exception Fehlermeldung)
      {
        MessageBox.Show(Fehlermeldung.Message);
      }
}

In der Prozedur Neu_Import_ALA() sind mehrere Try Catch Blöcke. Das klappt auch wunderbar, aber eigentlich wollte ich sobald der in der Prozedur Neu_Import_ALA() in die Exception kommt, an den hier weitergibt oder so.

      catch (Exception Fehlermeldung)
      {
        MessageBox.Show(Fehlermeldung.Message);
      }

Es geht mir letztendlich nicht darum, was in der Fehlermeldung steht, sondern das er mir einfach sagt in der Prozedur, die du aufgerufen hast ist ein Fehler aufgetreten.....

Hoffe ich konnte es einigermaßen erklären. Ist das möglich wie ich es mir so vorstelle.

Thema: (Start) Menü im Vista Style
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Ah, Ribbon nennt sich das! ...u wie heißt das wo das "SM" steht? Bei Windows Vista der START Button in der Startleiste....

PS Hat sich erledigt =) trotzdem thx

Gibt es auch irgendwo ne kostenlose Komponente anstatt die von r.a.d.ribbonbar

Thema: (Start) Menü im Vista Style
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo, habe über die Suche usw nicht direkt was passendes gefunden. Habe ein Programm gesehen MS SQL Data Wizard, in dem mir das Menü gut gefallen hat. Mit VS2005 sollte es doch möglich sein, sowas zu realisieren oder? Gibt es dafür eine Komponente oder so? thx im voraus

Thema: HTML Code auf einem SQL Srv speichern (ntext)
Am im Forum: Web-Technologien

Hätte ich selber darauf kommen können! =) Big thx, funzt

Thema: HTML Code auf einem SQL Srv speichern (ntext)
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo, ich habe Probleme ausgelesene HTML Codes auf einem SQL Server zu speichern. Dateityp ist NTEXT aufgrund der großen Zeichenlänge.

UPDATE tbleBay_VAiB SET  [ntext_Auktionstext] = '<html> <head> <meta http-equiv="Content-Language" content="de"> <meta name="GENERATOR" content="Microsoft FrontPage 6.0"> <meta name="ProgId" content="FrontPage.Editor.Document"> <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=windows-1252"> <title>Neue Seite 1</title> <style> <!-- .body {background-color:#ffffff;} span.inpcap1 {} --> </style> </head> <body bgcolor="#C0C0C0" background="http://guenstige-hardware.de/ebay/marco/hintergrund.bmp"> <p align="center"> <img border="0" src="http://guenstige-hardware.de/ebay/marco/shop-logo.gif" width="965" height="257"></p> <p align="center"> &nbsp;</p> <span class="override"> <font face="Arial" size="2"> <p align="center">&nbsp;</p> </font> <font face="Comic Sans MS" size="5" color="#FF0000"> </font> <font face="Arial" size="2"> <table cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" id="table9"> <tr> <td> <table cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" id="table10"> <tr> <td> <table cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" id="table11"> <tr> <td width="100%"> <div id="EBdescription0"> <p align="center"> <img height="91" src="http://guenstige-hardware.de/ebay/Flo/hpinvent.bmp" width="111" border="0"></p> <p align="center">&nbsp;</p> </font> <table id="table12" cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" border="0"> <tr> <td> <table id="table13" cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" border="0"> <tr> <td> <div align="center"> <table id="table14" width="100%"> <tr> <td> <div id="EBdescription1"> <p align="center"> <font face="Times New Roman" color="#FFFFFF" size="2"> <b> 
 <font style="font-size: 24pt; background-color: #0000FF"> Das Fotostudio für unterwegs!</font></b></font></p> <font face="Arial" size="2"> <p align="center">&nbsp;</p> </font> <table cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" id="table23"> <tr> <td> <table cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" id="table24"> <tr> <td> <table cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" id="table25"> <tr> <td width="85%"> <div id="EBdescription4"> <h1 align="center"><b>
  <font face="Times New Roman" color="#FFFFFF" style="font-size: 24pt"><span style="background-color: #0000FF">&nbsp;***</span></font><font style="background-color: #0000FF; font-size:24pt" face="Times New Roman" color="#FFFFFF"> Digitalkamera + Fotodrucker</font><font face="Times New Roman" color="#FFFFFF" style="font-size: 24pt"><span style="background-color: #0000FF"> *** </span></font></b></h1> <p align="center">&nbsp;</p> <p align="center">&nbsp;</p> </font> <font face="Arial" size="2"> <div align="center"> <table border="1" width="73%" id="table32"> <tr> <td align="center"><b><font size="2" color="#0000FF">HP Photosmart 145 - Fotodrucker</font></b><p> <img border="0" src="http://www.guenstige-hardware.de/ebay/chriss/photosmarts/hp_photosmart_145_bild_neu.jpg" width="281" height="200"></td> <td width="424" align="center"> <p align="center">&nbsp;</p> <p align="center"><b><font size="2" color="#0000FF">HP Photosmart 735- Digitalkamera</font></b></p> <p align="center"><span class="override"> <font face="Arial" size="2"> <img border="0" src="http://guenstige-hardware.de/ebay/marco/hp735.gif" width="278" height="204"></font></span></p> <p align="center">&nbsp;</td> </tr> </font> </font> <tr> <td> <span class="override"> <p ALIGN="center">&nbsp;</p> <p align="center"><font face="Arial" size="2"><span style="font-weight: 700;">
   <font face="Times New Roman">- </font></span><span class="override" style="font-weight: 700; font-family: Futura-Book;">
   <font face="Times New Roman">Überragende Farbbilder mit bis zu 4800 x 1200 dpi (optimiert)</font></span></p> 
   <font face="Arial"> <p align="center"><span style="font-weight: 700;"> 
   <font face="Times New Roman">-</font></span></font></font><font face="Arial"><span style="font-weight: 700;"><font size="2">
   </font></span> <font face="Times New Roman"> <span class="override" style="font-weight: 700; font-family: Futura-Book;"> 
   <font size="2">Randlose 10 x 15 cm Bilder&nbsp; drucken – in der Qualität traditioneller Fotoabzüge</font></span></font></p> <p align="center"> <span class="override" style="font-weight: 700; font-family: Futura-Book;"> 
   <font face="Times New Roman" size="2">Direkt von einer Digitalkamera oder Speicherkarte aus drucken – ohne PC oder Macintosh</font></span></p> <p align="center"> 
   <span style="font-weight: 700; font-family: Futura-Book"> 
   <font face="Times New Roman" size="2">- CompactFlashTM Typ I und II, IBM MicroDrive, Secure DigitalTM, MultiMedia, Secure<br> <br> &nbsp;MultiMedia, SmartMedia, Sony Memory Stick®/Pro/Duo und xD PictureCard</font></span></p> <p align="center"><span style="font-weight: 700;"> 
   <font size="2" face="Times New Roman">- </font></span> 
   <font face="Times New Roman"> <span class="override" style="font-weight: 700; font-family: Futura-Book;"> 
   <font size="2">USB-Schnittstelle für den unkomplizierten Anschluss an die meisten
   </font></span></font></p> <p align="center"> <span class="override" style="font-weight: 700; font-family: Futura-Book;"> 
   <font face="Times New Roman" size="2">PC- und Macintosh-Modelle</font></span></p> <p align="center"><span style="font-weight: 700;"> 
   <font size="2" face="Times New Roman">- </font></span> 
   <font face="Times New Roman"> <span class="override" style="font-weight: 700; font-family: Futura-Book;"> 
   <font size="2">Intuitives Bedienfeld mit symbolbasierter LCD-Anzeige</font></span></font></p> <p align="center"> <span class="override" style="font-weight: 700; font-family: Futura-Book;"> 
   <font face="Times New Roman" size="2">kompatibel mit:</font></span></p> <p align="center"> <span class="override" style="font-weight: 700; font-family: Futura-Book;"> 
   <font face="Times New Roman" size="2">Microsoft® Windows® (98 /Me /2000 /XP); Macintosh® </font></span></p> <p align="center"> <span class="override" style="font-weight: 700; font-family: Futura-Book;"> 
   <font face="Times New Roman" size="2">(Mac OS 9 bzw. OS X 10.1 oder höher bei Prozessoren ab G3)</font></span></p> </font> </span> <font face="Arial" size="2"> <p>&nbsp;</td> <td width="424"> <span class="override"> <font face="Times New Roman" size="2"> <p ALIGN="center">&nbsp;</p> <p ALIGN="center"><b>- Pentax® Glasobjektiv (asphärische Linse aus doppeltem Formglas) -</b></p> <p align="center"><b>- 3,2 Megapixel Auflösung und Pentax Objektiv (2140 x 1560 Pixel insgesamt) -</b></p> <p align="center"><b>- 3x optischer Zoom ; 5x Digitalzoom (15x Gesamtzoom) -</b></p> <p ALIGN="center"><b>- 3,8-cm-TFT-Farbdisplay mit Hintergrundbeleuchtung -</b></p> <p ALIGN="center"><b>- 16 MB interner Speicher für Einzelbilder und Videos; Steckplatz für Secure Digital (SD) </b></p> <p ALIGN="center"><b>und MultiMedia Card (MMC) zur Speichererweiterung -</b></p> <p align="center"><b>- Schnitttstelle: USB -</b></p> <p align="center"><b>- Kompatibel mit Windows -</b></p> <p align="center"><b><font color="#ff0000">verwendet 2 AA-Batterien - 4 Akkus im Lieferumfang enthalten</font></b></p> </font> </span> <p>&nbsp;</td> </tr> </table> </div> <span class="override"> <font face="Arial" size="2"> </font> </span> <p class="MsoNormal" style="line-height: 200%; margin-left: 2px; margin-right: 2px" align="center">&nbsp;</p> </font> <span class="override"> <font face="Arial" size="2"> 
<P align=center><font color="#0000FF" face="Times New Roman" size="4">
                     <b>
<span style="background-color: rgb(255, 255, 255)">&nbsp;AKKULADEGERÄT UND 4 
AKKUS INKLUSIVE </span></b></font></P>
<P align=center>&nbsp;</P>
<P align=center>
<img src="http://guenstige-hardware.de/ebay/sebastian/ladegeraet2.gif"></P>
  <p align="center">&nbsp;</p> <p align="center">&nbsp;</p> <p align="center">&nbsp;</p> <p align="center">&nbsp;</p> <p align="center"><span style="background-color: #FF0000"><b><u> 
  <font color="#FFFFFF" size="4" face="Times New Roman">&nbsp;Zustand:</font></u></b></span></p> </font> <p align="center"> 
  <font style="font-weight: 700" face="Times New Roman">&nbsp;Es handelt sich um neuwertige Vorführgeräte in neutraler Verpackung.</font></font></font></span></font></p> <font face="Arial" size="2"> </div> </td> </tr> </table> </td> </tr> </table> </td> </tr> </table> <font face="Arial" size="2"> </font> </font> <p align="center"> <u><b> 
 <span style="background-color: #FF0000" class="override">
 <font color="#FFFFFF" size="4" face="Times New Roman">&nbsp;Lieferumfang: 
 </font> </span></b></u></p> <font face="Arial"> <span class="override"> <p align="center"> 
 <font style="font-weight: 700" face="Times New Roman">HP Photosmart 735, 4 Akkus,&nbsp;USB-Kabel, erstellte Software&nbsp;&amp; Handbuch auf CD-Rom</font><p ALIGN="center"> 
 <font style="font-weight: 700" face="Times New Roman">HP Photosmart 145 Fotodrucker, 
 volle HP Nr. 57 Farbdruckpatrone, Netzteil mit Kabel, </font></p> <p ALIGN="center"> 
 <font style="font-weight: 700" face="Times New Roman"> erstellte Software&nbsp;&amp; Handbuch auf CD-Rom</font></p> </span> </font> </font>  
 <p align="center">
<span class="override">
               <span style="font-weight: 700" class="override">
               <font face="Times New Roman">Akkuladegerät 
               </font></span>
<font face="Times New Roman">
               <b>LLD506</b></font></span><p align="center">
<span class="override">
               <font style="font-weight: 700" color="#FF0000" size="3" face="Times New Roman">
               100 Blatt HP 
               Fotopapier (10x15)</font></span></div> </td> </tr> </table> </div> </td> </tr> </table> </td> </tr> </table> </font> <span class="override"> <p align="center"><u><b> 
 <span style="background-color: #FF0000" class="override">
 <font color="#FFFFFF" size="4" face="Times New Roman">&nbsp;Zahlungsmethoden: 
 </font> </span> </b></u> </p> <font face="Arial" size="2"> </font> </font> </span> <font face="Arial" size="2"> </font> </font> 
 <font face="Arial"> <span class="override"> <p align="center"> <b> <font face="Times New Roman">Banküberweisung, per Nachnahme, Selbstabholung (nach Absprache)</font></b></p> </span> </font> <span class="override"> <p align="center"> <span style="background-color: #FF0000" class="override"> <u><b>
 <font color="#FFFFFF" size="4" face="Times New Roman">&nbsp;Gewährleistung: 
 </font></b></u></span></p> </span> <p align="center"> <font face="Arial"> 
 <b> <font face="Times New Roman"><span class="override">Auf dieses Produkt&nbsp;erhalten Sie 12 Monate Händlergewährleistung. </span></font>
 </b></p> <p align="center"> <b> <span class="override"> <font face="Times New Roman">Natürlich erhalten Sie von uns eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt.</font></span></b></p>
 <p align="center"> &nbsp;</p> </font> <font face="Arial" size="2"> 
       <span style="font-weight: 700; ">
       <p style="line-height: 200%" align="center">
       </span><span style="background-color: #0000FF"><b>
       <span style="font-weight: 700; ">
       <font size="4" face="Times New Roman" color="#FFFFFF">Auch hier gelten unsere 
       <a href="http://members.ebay.de/ws2/eBayISAPI.dll?ViewUserPage&userid=***_1a-computer-discount_***">
       <font color="#FFFFFF">AGB`s </font></a>
       </font></span>
       <font face="Times New Roman" color="#FFFFFF">
       <span style="font-weight: 700; ">
       <font size="4">! </font></span></font>
       <span style="font-weight: 700; font-size: 12pt">
       <font face="Times New Roman" size="4" color="#FFFFFF">
       <span style="background-color: #0000FF; font-weight:700">
       &nbsp;</span></font></span></b></span><b><span style="background-color: #0000FF"><span style="font-weight: 700; "><font face="Times New Roman" color="#FFFFFF" size="4">Es gilt
       </font></span>
       <span style="font-weight: 700; font-size: 12pt">
       <font face="Times New Roman" size="4" color="#FFFFFF">
       <span style="background-color: #0000FF; font-weight:700">
       das gesetzliche Rückgaberecht.</span></font></span></span></b></p>
 </div> </td> </tr> </table> </td> </tr> </table> </td> </tr> </table> <p align="center">&nbsp;</p> </font> </span> <p align="center"> <img border="0" src="http://guenstige-hardware.de/ebay/marco/linie.gif" width="815" height="12"></p> <p align="center"> &nbsp;</p> <table cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" id="table1"> <tr> <td> <table cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" id="table2"> <tr> <td> <table cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" id="table3"> <tr> <td width="100%"> <div id="EBdescription"> 
       <p align="center"><b>
       <font style="FONT-SIZE: 16pt">Für 
       Rückfragen oder weitere Informationen stehen wir 
       Ihnen gerne zur Verfügung</font></b></p>
<P align=center>&nbsp;</P>
<P align=center>
<a href="mailto:marco.lehmann@stoffel.de?subject=HP Photosmart 735"><IMG height=60 src="http://guenstige-hardware.de/ebay/marco/email.gif" width=55 border=0></a></P>
<P align=center>&nbsp;</P>
       <p align="center">
       <span style="background-color: #FFFFFF"><b>
       <font face="Times New Roman" style="font-size: 16pt" color="#FF0000">&nbsp;</font></b></span><b><span Times Roman?; New Roman?;mso-ansi-language:DE;mso-fareast-language: mso-fareast-font-family:?Times DE;mso-bidi-language:AR-SA><font face="Times New Roman" color="#ff0000" style="font-size: 16pt"><span style="BACKGROUND-COLOR: #ffffff">weit über 
       20000 zufriedene Kunden können nicht täuschen !!! </span></font></span></b></p>
       <p align="center">&nbsp;</p>
       <p align="center">
       <img height="721" src="http://guenstige-hardware.de/ebay/marco/bewertung.gif" width="987" border="0"></p>
       <p align="center">&nbsp;</p>
       <p align="center"><font color="#0000ff" size="4">
       ****</font></p>
       <p align="center"><font face="Times New Roman">
       <span style="font-size: 16pt; background-color: #ffffff">&nbsp;<font style="font-size: 16pt; background-color:#ffffff">Unsere 
       Produkte haben wir auf Lager. </font></span></font></p>
       <p align="center">
       <font size="4"><b>&nbsp;Selbstabholung 
       ist bei uns erwünscht. Natürlich nach Absprache! </b></font></p>
       <p align="center"><font color="#0000ff" size="4">
       ****</font></p>
       <p align="center">
       <font face="Times New Roman" style="font-size: 16pt">
       <span style="BACKGROUND-COLOR: #ffffff">&nbsp;Wir 
       versenden International, bitte erfragen Sie die 
       entsprechenden Versandkosten per Email. </span></font></p>
       <p align="center">
       <font size="4"><b>&nbsp;International delivery possible - please contact us 
       for shipping cost </b></font></p>
       <p align="center"><font color="#0000ff" size="4">
       ****</font></p>
       <p align="center"><b><font size="4" color="#FFFFFF">
       <span style="BACKGROUND-COLOR: #FF0000">&nbsp;Zur 
       Kaufabwicklung: </span></font></b></p>
       <p class="MsoNormal" align="center">
       <font color="#0000ff" size="4">Sie erhalten von uns 
       innerhalb 24 Stunden eine automatische Email mit den 
       Zahlungsinformationen (Afterbuy), </font></p>
       <p class="MsoNormal" align="center">
       <font color="#0000ff" size="4">füllen Sie diese 
       Bestellung bitte aus. Falls Sie diese nicht erhalten 
       sollten, senden Sie uns eine Email oder rufen Sie 
       uns an. </font></p>
       <p class="MsoNormal" align="center">
       <font color="#0000ff" size="4">Bitte schauen Sie 
       auch in Ihrem Spam-Ordner nach. Ihre hinterlegte 
       Email-Adresse bei Ebay, sollte aktuell sein!</font></p>
       <p class="MsoNormal" align="center">
       <font color="#0000ff" size="4">&nbsp;Überweisungen 
       bitte nur mit richtigem Verwendungszweck!</font></p>
       <p align="center"><font color="#0000ff" size="4">
       ****</font></p>
       <p align="center"><b><font size="4" color="#FFFFFF">
       <span style="BACKGROUND-COLOR: #FF0000">&nbsp;Zu den 
       Bewertungen: </span></font></b></p>
       <p align="center"><font color="#0000ff" size="4">Wir 
       können leider aus zeitlichen und technischen Gründen 
       nur auf abgebende Bewertungen antworten.</font></p>
       <p align="center"><font color="#0000ff" size="4">
       Falls es Probleme mit dem Versand oder der Ware 
       geben sollte, bitten wir Sie uns das mitzuteilen !!!</font></p>
       <p align="center"><font color="#0000ff" size="4">
       ****</font></p>
       <p align="center">&nbsp;</p>
       <p align="center">
       <span style="FONT-SIZE: 12pt" Times Roman?; New Roman?;mso-ansi-language:DE;mso-fareast-language: DE;mso-bidi-language:AR-SA>
       <font color="#000000">
       <img src="http://www.guenstige-hardware.de/ebay/layout/widerrufsrecht.jpg" border="0"></font></span></p>
       <p align="center">&nbsp;</p>
       <p align="center"><font color="#0000ff" size="4">
       ****</font></p>
       <p align="center"><b>
       <span style="BACKGROUND-COLOR: #0000FF">
       <font size="4" color="#FFFFFF">&nbsp;Tippfehler &amp; Irrtümer sind 
       vorbehalten. </font></span></b></p>
       <p align="center"><font color="#0000ff" size="4">
       ****</font></p>
       <p align="center">&nbsp;</p>
       <div align="center">
        <center>
        <table id="table137" style="BORDER-COLLAPSE: collapse" borderColor="#111111" cellSpacing="0" cellPadding="0" width="91%" border="0">
         <tr>
          <td width="33%">
          <table id="table138" style="BORDER-COLLAPSE: collapse" borderColor="#111111" cellSpacing="0" cellPadding="0" width="91%" border="0">
           <tr>
            <td width="34%">
            <p align="center">&nbsp;</td>
            <td width="38%">
            <p align="center">
            <img height="156" src="http://guenstige-hardware.de/ebay/marco/post.gif" width="156" border="0"></td>
            <td width="28%">
            <p align="center">&nbsp;</td>
           </tr>
          </table>
          </td>
          <td width="33%">
          <p align="center">
          <span style="FONT-SIZE: 12pt" Times Roman?; New Roman?;mso-ansi-language:DE;mso-fareast-language: DE;mso-bidi-language:AR-SA>
          <font color="#000000">
          <img height="50" src="http://guenstige-hardware.de/ebay/florian/logos/post.gif" width="150" border="0"></font></span>
          </p>
          <p align="center"><b>- versicherter 
          Versand -</b></td>
          <td width="34%">
          <p align="center">
          <img height="100" src="http://guenstige-hardware.de/ebay/Flo/transparenz.jpg" width="100" align="center" border="0"></td>
         </tr>
        </table>
        </center></div>
 </div> </td> </tr> </table> </td> </tr> </table> </td> </tr> </table> <p align="center">&nbsp;</p> <table cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" id="table17"> <tr> <td> <table cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" id="table18"> <tr> <td> <table cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" id="table19"> <tr> <td width="100%"> <div id="EBdescription2"> <span style="font-size: 12pt" DE;mso-bidi-language:AR-SA Roman?;mso-ansi-language:DE;mso-fareast-language: New Roman?; Times> <table id="table20" cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" border="0"> <tr> <td> <table id="table21" cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" border="0"> <tr> <td> <table id="table22" width="100%"> <tr> <td> <div id="EBdescription3"> <table cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" id="table29"> <tr> <td> <table cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" id="table30"> <tr> <td> <table cellSpacing="0" cellPadding="0" width="100%" id="table31"> <tr> <td width="100%"> <div id="EBdescription6"> <font face="Times New Roman"> 
 <span Times Roman?; New Roman?;mso-ansi-language:DE;mso-fareast-language: DE;mso-bidi-language:AR-SA> <p align="center"> 
 <font size="2">Kurzinfo: HP Photosmart 145 - Vorführgerät - neutral verpackt - 
 volle HP Patrone Nr. 57 - Software/Handbuch auf erstellter CD - Stromkabel - Netzteil - USB-Kabel - HP Photosmart 735 - 
 Vorführgerät - neutral verpackt - 4 Akkus - USB-Kabel - Software-CD/Handbuch auf erstellter CD -
               Akkuladegerät 
                LLD506 
 - 100 Blatt HP 
 Fotopapier (10x15 
 - Sonderposten mit 12 Monaten Händlergewährleistung - +++</font></p> </span> </span> </font> <span style="font-size: 12pt" Times Roman?; New Roman?;mso-ansi-language:DE;mso-fareast-language: DE;mso-bidi-language:AR-SA> <!-- End Description --> <SCRIPT language=Javascript><!-- document.write('</style>'); document.write('</form>'); document.write('<'+'/script'+'>'); //--></SCRIPT> </span><!-- End Description --></div> </td> </tr> </table> </td> </tr> </table> </td> </tr> </table> <!-- End Description --> </div> </td> </tr> </table> </td> </tr> </table> </td> </tr> </table> </span></div> </td> </tr> </table> </td> </tr> </table> </td> </tr> </table> </body> </html>' WHERE int_eBay_VAiBID=564

Fehlermeldung:
Zitat
Meldung 170, Ebene 15, Status 1, Zeile 205
Zeile 205: Falsche Syntax in der Nähe von '<'.

Der Fehler liegt in der letzten Zeile des HTML Code wegen den Hochkommas. Deshalb wird der update Befehl falsch interpretiert. Habe schon gegoogelt usw. Gibt es irgendwie eine Möglichkeit? danke im voraus

Thema: Team Foundation Server Backup erstellen
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

thx, es geht mir letztendlich darum, dass ich den TFS erst Zuhause aufsetzen will...so eine Art Testphase u später auf einem RootServer u deshalb brauche ich imgrunde das Backup um die bereits angelegten Projekte usw auf den RootServer zu exportieren...

Thema: Team Foundation Server Backup erstellen
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo, hat jemand von euch schon von einem TFS ein Backup erstellt und wiederhergestellt. Laut der Anleitung LINK wird nur in der SQL ein Backup gemacht, aber ich frage mich was mit dem Sourcecode ist...also wie der gesichert wird. Wäre toll, wenn ein paar Leute ihre Erfahrungen schildern könnten, thx

Thema: Verschlüsselte SQL Verbindung?
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hmmm...hat noch keiner so etwas in der Art realisiert?!

Thema: Bei Exception (catch) Fehlerzeile ausgeben?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

thx für die Antworten.

Das mit der Log, wollte ich definitiv machen, aber es ging mir auch darum, dass der Entwickler die Zeilennummer "angezeigt" bekommt, damit er schneller den Fehler findet. Habe das schon bei anderen Firmen gesehen und es in dem Sinn auch keine schlechte Idee.... =)
Also komm ich nur im DebugModus an die Quellcodezeile?

Thema: Bei Exception (catch) Fehlerzeile ausgeben?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo, gibt es eine Möglichkeit bei einer Exception bzw Catch Routine, die Zeile auszugeben in welcher Zeile sich der Fehler befindet. zB. User tippt irgendwas in einer Maske ein, aber es kommt zu einem Fehler, weil ich diesen zB nicht abgefangen habe, dann soll eine Messagebox erscheinen, der sagt in der Datei (*.cs) u in der Zeile kam es zu dem Catch. Klar könnte ich in der CatchAnweisung per MessageBoxBefehl hinschreiben(in dem Moment ist mir die Zeile bekannt...steht ja links am Quellcode), hier ist ein Fehler, aber wenn ich zB am Anfang der *.cs neue Prozeduren usw schreibe, verschiebt sich der Code nach unten und somit habe ich in der Catch Anweisung nicht mehr die richtige Zeilennr die ich in dem Messagebefehl geschrieben habe. danke

Thema: Visual Studio 2005 Add-in keine MsgBox
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

hi, Sourcecode?

Thema: Projekte in Team Foundation Server?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo, brauche ich um Projekte bei dem TFS unbedingt Team Suite? Habe VS2005 Prof. u den Team Explorer installiert, aber ich kann keine Projekte auf dem Team F. Server anlegen bzw dorthin exportieren. Danke im voraus.

mfg