Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von Lion1984
Thema: Daten aus txt in SqlServer 2005
Am im Forum: Datentechnologien

Mir ist noch immer unklar was du möchtest, möchtest du das TXT vorher in eine Datenbank importieren und dann bearbeiten? Oder möchtest du das TXT vorher, bevor es im SQL Server importiert wird, manipulieren?

Lion

Thema: Eigenes Programm soll sich beim Druck einklinken, um Dokument vor dem Ausdruck aufzubereiten
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Sollte das nicht der PDFCreator können?
Da kannst du ja bei der Anschlusskonfiguration ein Tool angeben, dass es verarbeitet? (Redirect this port to the program)

Lion

Thema: Quellcode nach fest codierten Strings durchsuchen und ersetzen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Schnellersetzung (STRG + H) ?

Thema: [gelöst] Netzlaufwerke verloren
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Vielleicht passt das Ergebniss aus Combine nicht?

Thema: [gelöst] Netzlaufwerke verloren
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Passen vielleicht die Netzlaufwerke nicht?

Der Code

for (char c = 'A'; c ≤ 'Z'; c++)
            {
                DriveInfo di = new DriveInfo(c.ToString());
                bool istNetzwerk = (di.DriveType == DriveType.Network);
                Console.WriteLine("{0}  {1}", c, istNetzwerk);
            }
            Console.ReadKey();
funktioniert tadelos und erkennt auch die Netzlaufwerke korrekt.

Lion

Thema: Datenspiegelung: identische Festplatten notwendig?
Am im Forum: Smalltalk

Hallo Da_Flo,

klar intern geht es immer per Netzlaufwerk :) Ich sprach ja auch für mich :) Ich habe ja das NAS auch dafür, um extern darauf zuzugreifen zu können.

Ich frage mich nur, für was dieser Connector da ist, wahrscheinlich verwendet dieser einen eigenen Port (VERMUTUNG!), somit ist dieser meistens gesperrt bzw. FTP wird auch gerne mal gesperrt --> Bleibt wohl nur WEB oder VPN (von extern).

Thema: Datenspiegelung: identische Festplatten notwendig?
Am im Forum: Smalltalk

@Arithmetika
nun stimme ich dir zu, aber Wahrscheinlichkeiten hat man (leider) immer, selbst wenn du genau darauf achtest, welche Platten du einbaust, braucht nur der Blitz einschlagen und das wars...

Nun könnte man vergleichen, welcher System Killer wahrscheinlicher ist :) Aber daher auch der Rat des Backups :)

Thema: Datenspiegelung: identische Festplatten notwendig?
Am im Forum: Smalltalk

Wir können dir nichts empfehlen :D Möchtest du dein NAS weiter im Betrieb haben, wenn 1 Festplatte defekt ist, dann benutze ein RAID 1. Aber denke hier auch, es ist kein Backup, ist die zweite Platte auch defekt, ist alles weg.

Egal wie du dich entscheidest (ob RAID 1 oder "normal"), ein USB Backup ist so oder so dringend anzuraten. Es ändert sich halt nur der Speicherplatz bzw. eben die Verfügbarkeit.

Ich kenne dieses NAS nicht (ich pers. verwende Synology), aber was mir bei deinem nicht gefällt:

Zitat
Dank e-TRAYz Connector¹ und DDNS² können Sie auch über das Internet jederzeit unkompliziert auf Ihre Daten zugreifen.
¹ Nur bei Windows® Betriebssystemen (32 Bit)

Wenn das heißt, dass ich NUR über diese Software auf das NAS zugreifen kann bzw. nur 32 Bit Clients verwenden darf, wäre das ein NoGo für mich. Aber wie geschrieben, ich kenne das System nicht und weiß nicht, ob man nicht noch anders zugreifen kann.

Thema: Datenspiegelung: identische Festplatten notwendig?
Am im Forum: Smalltalk

Und wenn spricht man hier von einer Wahrscheinlichkeit, nicht das es tatsächlich so ist. Ich denke wir wissen alle, dass gerade bei einem PC gleiche Komponente zum gleichen Kaufdatum eine hohe Wahrscheinlichkeit haben, in einen bestimmten Zeitraum kaputt zu gehen, muss aber nicht sein.

Ich z.B. hatte mal ein RAID 1, die eine Platte ist bereits kaputt, die andere läuft aber noch immer :-) (Mitlerweile zu anderen Zwecken, aber bis zum Defekt der ersten Platte war es ein RAID 1).

Lion

Thema: [ASP.net] Gridview.Databin() dauert ewig / zu lange
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo Forum,

verwendetes Datenbanksystem: MS SQL 2005 STD

bevor ich mein Problem versuche zu erklären, versuche ich lieber die Randbedingungen zu klären:
Ich habe eine kleine Webanwendung die eigentlich "nur" Daten aus einer View (MS SQL Server) darstellen soll und div. Filter Möglichkeiten bieten. Es handelt sich um knapp 1500 Zeilen und ~40 Spalten, ich verwende ein Paging damit die Abfrage etwas performanter ist. Die Abfrage baue ich mir immer wieder mit SELECT * FROM zusammen und füge die Parameter per SQLParameter hinzu. Nachdem so ziemlich jedes Feld gefiltert werden kann, dachte ich, dies sei die bessere Lösung, da es eigentlich nie ein Standard Abfrage gibt.

So nun habe ich einen Filter gesetzt, der mir die Datenmenge auf knapp 100 Zeilen Reduziert, setzte ich einen weiteren Filter (FilterB) z.B. auf WertA, dann funktioniert alles, ohne Probleme, setzte ich nun diesen zweiten FilterB auf WertB, dann ist zwar die Datenbankabfrage so schnell wie üblich, aber die Zeilen:

GridView1.DataSource = data;
            GridView1.DataBind();

"hängen", d.h. die Ausführung dauert sehr lange (geschätzt halbe Minute oder Länger). Der WertA reduziert die Ansicht auf zwei Zeilen, der WertB auf eine Zeile.

Ich habe versucht was zu suchen & finden, jedoch bin ich daran gescheitert, ich muss auch ehrlich sagen, dass mir seit Stunden kein brauchbarer Suchbegriff einfällt (es sei mir verziehen wenn ihr mir die Suchbegriffe nennt und das Problem dadurch dann gelöst wird :-) )

Habt ihr eine Idee warum das DataBind() solange braucht?
Lion1984

Thema: Datenspiegelung: identische Festplatten notwendig?
Am im Forum: Smalltalk

Ich habe eine NAS und ein RAID 1 ersetzt kein Backup! Ein RAID erhöht die Datenverfügbarkeit, mehr nicht. Dir braucht nur das NAS eingehen (Blitzschlag oder ähnliches) und es sind beide Platten kaputt, und dann ....

Ansonsten schließe ich mich FZelle an, verwende eine USB Platte, ein "ideales" Backup sollte ja mindestens. zeitlich und räumlich getrennt sein, was man mit 2 USB Platten leicht realisieren kann.

Ich z.B. hab ein NAS mit 5 Platten und ein RAID 5 (5 x 500GB), ergibt ca. 2 TB, in der heutigen Zeit relativ leicht zu sichern. Steckst du 5 x 2TB rein, dann wirst du wohl nicht so schnell eine USB Festplatte finden, diese Menge sichern kann (wenn überhaupt alles gesichert werden muss).

Gruß,
Lion

Thema: Humor: Java Programmierer ... und andere lustige Sachen
Am im Forum: Smalltalk

Ja, nur niemand hat die Rechtschreibung auf Rechtschreibung kontrolliert.

Zumindest ist das das einzige was ich feststellen kann.

@herbivore, der Button ist deaktiviert? Für mich sieht der ganz normal aus.

Thema: Report zeigt nur eine Zeile des Datasets an - was mache ich falsch?
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo dwoe,

ganz einfach, wenn der Reprot von sich aus ein "SUM" (oder manchmal auch "COUNT") vorschlägt, so handelt es sich um ein "GruppenFeld", wenn du dies abänderst zeigt er immer den letzten Wert an, was du brauchst ist eine Table auf deinem Report, wo du die Spalten reinziehen kannst, hier gibt es dann Header, Footer und Data, damit sollte es klappen.

Gruß,
Lion

Thema: myCSharp.de hat jetzt seine eigene Stadt
Am im Forum: Ankündigungen

Danke herbivore,

nun kann ich den neuen Server in vollen Zügen genießen, was das Popup natürlich nicht ermöglicht (da der "Fertigladen" teilweise auf die Bestätigung des Popup wartet).

Aber leider ist es mir so nicht mehr möglich, den Klick in der Arbeit zu tätigen :-(

Thema: Wer spielt Star Craft 2?
Am im Forum: Smalltalk

Also ich hab SC tagelang / nächte lang gespielt und werde mir auch blind SC2 kaufen (die 40E ist mir der eventuell reinfall wert).

Meine Lieblingsrasse: Zufall / Random :)

Thema: Date aus DateTime extrahieren
Am im Forum: Datentechnologien

Ich mache es so:

CAST(CONVERT(nvarchar, myDateTimeField, 101)as datetime)

Ob performant oder nicht, lass ich andere entscheiden :) für mein Einsatzgebiet reicht es meistens.

Thema: updateSystem.NET
Am im Forum: Projekte

Hallo Maximilian,

ein sehr schönes Tool, ich habe es mal in Kürze ausprobiert, und jedoch habe ich ein Problem mit dem Proxy :) Ich bin mir aber nicht sicher ob das schon mal erwähnt worden ist, falls ja, verzeihe mir dass ich es nochmalig erwähne.


Und zwar habe ich ein Update erstellt und eine kleine Anwendung, die eben das Update erhalten soll. Wenn ich nun das Programm starte kommt korrekt der Dialog, jedoch beim Download (vermute es ist der Download) schreibt er mir ein Fehler bzgl. des Proxies hin (Benutzer darf nicht, Kennwort fehlt oder ähnliches).

Ist es irgendwie möglich, die Einstellungen vom IE zu übernehmen? Denn es kann ja sein, dass ich die Proxy Zugangsdaten nicht habe, der Benutzer jedoch hinter einem Proxy sitzt und dies trotzdem darf. :)

Ich z.B. kann den download via IE ohne Probleme ausführen, das Problem besteht "nur" in deinem Programm. Proxy Einträge möchte ich, wie gesagt, vorher nicht festlegen müssen, da ich diese teilweise nicht kenne.

Gruß,
Lion

Thema: Programmier-Spiel: Sonderausgabe zum Muttertag
Am im Forum: Smalltalk

Besonders weil der Muttertag nur wirtschaftlich sinn macht, oder brauchst du unbedingt einen Tag im Jahr wo du deiner Mutter was gutes tun möchtest oder mit ihr einen schönen Tag machen möchtest? (Mittagessen, Ausflug, etc.)

Thema: Datenstruktur in Datenbank eintragen. Schnellste Möglichkeit gesucht.
Am im Forum: Datentechnologien

Gibt es nicht so etwas in der Art, dass der MS SQL 2008 unterstützt?
(Ich verwende keinen, daher kann ich das nicht genau sagen)

Vielleicht hilft dir das hier:
http://msdn.microsoft.com/en-us/magazine/cc794278.aspx

Besonders der untere Teil wo es ob HierarchyID geht.

Thema: [gelöst] Iis6 + Fqdm
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Danke an alle die sich dem Problem angenommen haben :)
Ich habe es bereits lösen können (mit Host Header Values und passenden Eintrag im DNS).

Lion

Thema: [gelöst] Iis6 + Fqdm
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo Forum,

ich hab nicht oft mit IIS6 zu tun und daher bin ich aktuell auch am Ende.

Wir haben einen II6 Server der aktuelll 3 Webseiten hostet (2 davon auf Port 80). Das ist eine ist die Default Webseite + WSUS (Port 80 und 443), der andere ist unsere Intranet Anwendung (Port 80 mit dem Host Header "intranet").

Wenn ich nun http://web/ öffne, dann komme ich auf unsere Intranet Anwendung, öffne ich den FQDN http://web.***.***.***/ dann komme ich auf die Standardseite "Under Construction".

Nun habe ich eine Anwendung, die lässt sich über http://web/WebApp öffnen, aber nicht über http://web.***.***.***/WebApp. Mir ist das soweit klar, da ja die andere Webseite angesprochen wird.

Wie kann ich nun die IIS so einrichten, dass ich die Anwendung über http://web.***.***.***/WebApp aufrufen kann? Eventuell noch mit den integrierten Security?

*Hintergrund Information*
Diese intranet ist für uns (AT) gültig und funktioniert auch, nun möchten aber auch Kollegen aus anderen Länderen die Anwendung verwenden, und da muss ich ja mit den FQDN arbeiten.

Gruß,
Lion

Thema: Erstes .NET Usergroup Treffen in Wien
Am im Forum: Szenenews

Gute Idee, schlechter Termin :( Zu diesem Datum hab ich leider keine Zeit.

Thema: Das beste CMS...?
Am im Forum: Smalltalk

Ich hatte bzw. habe mal cms2day verwendet, meiner Meinung nach auch ein nettes kleines CMS, welches sich für kleinere Seiten / Homepage eignet.

Thema: Erstes .NET Usergroup Treffen in Wien
Am im Forum: Szenenews

Komme auch aus der Umgebung von Wien bzw. arbeite ich in Wien und Interesse besteht. Den üblichen Fragen schließe ich mich an :) Wann und Wo :)

Thema: GITM (Give It To Me) >> ein Schnellstarter
Am im Forum: Projekte

Jap, kommt auch dann vor.

Der Dialog ist zwar nicht Sichtbar, aber durch ALT + TAB anwählbar, erst wenn ich diesen schließe, ist die Anwendung "komplett" ins Tray minimiert.

Thema: GITM (Give It To Me) >> ein Schnellstarter
Am im Forum: Projekte

Hallo blutiger_anfänger,

bin mir nicht sicher ob es nur bei mir so ist, aber ich habe mal den Autostart aktiviert, und wenn mein System nun starte bzw. neustarte, dann startet deine Anwendung "nicht" versteckt.

Wenn man ALT + TAB verwendet, sieht man das nette Standard Icon von VS für deine Anwendung und anwählbar ist sie auch.

Eventuell könnte das mal jemand überprüfen,
Lion

Thema: Daten übers LAN senden
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Zitat
Clears all buffers for the current writer and causes any buffered data to be written to the underlying device.
*klick*

Also denke ich, ja das hätte das Problem sein können, da er eventuell gebufferte Daten noch nicht geschrieben hätte.

Thema: Daten übers LAN senden
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hallo yourmama,

ich habe deinen Code nicht durchforstet, aber beim schnellen Überfliegen habe ich Flush nicht gefunden, eventuell löst das dein Problem.

Lion

Thema: GITM (Give It To Me) >> ein Schnellstarter
Am im Forum: Projekte

Hallo HiGHteK,

bei mir kam beim ersten mal auch diese Fehlermeldung (hatte ich vergessen zu erwähnen :)). Da ich hatte ich aber Probleme mit den Shortcut.

Aber anschließend hat es funktioniert (nach einem Neustart der Anwendung). Er legt auch eine Datei im Verzeichniss an, aus dem es geöffnet wird (quickstartConf.xml).

Da steht der Key für die Taste drinne, den kann er beim ersten Start nicht lesen, weil eben die Datei nicht vorhanden ist.

Dies könnte man bei Bedarf auch ändern, wenn z.B. jmd wie ich das Ding am Desktop hat, möchte er keine config Files sehen :D (ja geht auch über Verknüpfungen und ähnliches :) )

Gruß,
Lion

Thema: GITM (Give It To Me) >> ein Schnellstarter
Am im Forum: Projekte

Ein sehr schönes Tool, klasse, dennoch:

  • Angelegte Einträge lassen sich nicht bearbeiten (bei Änderung löschen und neu anlegen)
  • Wenn ein Kommando nicht verfügbar ist, dann kommt man nicht aus dem Fenster, ausser man startet einen korrekten Run Befehl (hier wäre es schön, wenn man z.B. mit ESC abbrechen kann, ohne zwingend ein Programm zu starten)
  • Würde es persönlich schöner finden, wenn man über Doppelklick auf das Icon auch zum Menü gelangt :)


Gruß,
Lion

€dit: Punkt 3 hinzugefügt