Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von unconnected
Thema: Schlechte Performance des ItemsControls trotz Virtualisierung
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Nur eine Frage,

klingt jetzt bestimmt komisch, aber hast Du schon mal ohne Debugger einen Release Build probiert?
Da hab ich schon Leute dran verzweifeln sehen.

Thema: UserControl - Dokumentation/Leitfaden
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hallo Robin,

wann versuchst Du denn das Property MeineDependencyProperty auszulesen? Im Konstruktor ist es dafür zu früh, da das control in dem Moment noch nicht komplett geladen ist.

Thema: [erledigt] Wie kann ich eine .NET Core APP mit Rider IDE debuggen und mit Chrome starten lassen?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Ausserdem schauen die Spaces in

Zitat
http: // localhost:5000
seltsam aus.

Thema: Lässt sich C# Programm erstellen, das keine Framework-Voraussetzungen hat?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Du solltest aber auch bedenken, das auf solchen dann meist auch kein IE11 läuft.. sondern dann sowas wie IE6 kommt -> Reportviewer ist dann eher kritisch.. (aus eigener erfahrung)

Thema: UserControl mit TimePicker im XAML bringt Fehler "Typname nicht vorhanden"
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Kann sein das er sich hier behakt weil Namespace = Classname, das gibt auch in anderen Konstellationen immer wieder Probleme.

Ausserdem (sorry WPF ist schon ein bisschen her..) meine ich, das der Editor die USercontrols in der Assembly sucht. Versuch mal das Xaml zu schliesen, kompilieren und dann wieder zu öffnen.

Thema: Layout-Breite eines ASP.NET Projektes ist nach der Veröffentlichung wieder zurückgesetzt
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo MoMa91,

hört sich im ersten Moment wie ein Cache Problem an. Browser - Cache leeren -> neu laden.

P.S.: Den Body hart auf 1600px zu stellen ist in den meisten Fällen keine gute Idee.

Thema: Visual Studio 2017 stürzt wiederholt ab (alle 30 Min) - Was tun?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Also bei mir ist VS2017 stabil.

Welche Version? Addons?

Vs kann man in den Log Modus versetzen: /Log (Devenv)

vielleicht sieht man da was.

Thema: Duplicate Tag in SOAP-Body
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hallo impish1234

Das erste <tem:CouponActivationRequest> ist die Methode aus der IService das 2. die Beschreibung der Klasse bzw. des Input Parameter.

Thema: Duplicate Tag in SOAP-Body
Am im Forum: Netzwerktechnologien

@Th69 Wenn ich den TS richtig verstanden habe, ist das genau das Problem. Die Zeilen sind drin, obwohl sie nicht da sein dürften.

@ impish1234 kürze mal bitte die klasse CouponActivationRequest auf wesentliche, und poste sie nochmal.

Thema: Wie einen "Loop" Thread am Ende des Programms beenden?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo IncepTer,

schau Dir mal Cancellation in Managed Threads an.

Thema: Custom ConfigSection in app.config verschwindet sporadisch
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Zitat
habe ja wegen den parallelen Zugriffen extra ein TestPorgramm geschrieben: Der parallele Zugriff wirft nur eine Exception, aber löscht nicht meine Section.

Vielleicht ist das aber nicht immer so. Ohne jetzt in die sourcen zu gucken, könnte es sein das einer deiner Threads gerade liest während der andere gerade die zu schreibende Section aus der AppCOnfig gekickt hatte, bevor er die Section wieder reinschreibt. Deine Tests mit dem Timer sind zwar gut gemeint, werden aber die Situation in der Anwendung vllt. nicht ganz genau Nachstellen können.

Wäre zwar schade wenn das in der derzeitigen Impl. möglich wäre (für mich ein Bug), aber man hat ja schon Pferde kotzen sehen :)

Syncronisiere die Zugriffe mit lock, und schau ob dein Problem verschwindet. Ist eh schöner, da dann auch die Exceptions verschwinden.

Thema: Textbox auf nächstem TabItem fokussieren
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hallo jessimaus,

hast Du INotifyPropertyChanged in deinem Model mit dem Property TbxIsFocused implementiert?

Thema: Xamarin.Forms: Versionskonflikt mit mscorlib (2.0.5.0 vs. 4.0.0.0)
Am im Forum: Cross Platform Entwicklung - Mobile und IoT

Hallo Pinki,

das muss nicht der wirkliche Grund für deine Abstürze sein.
Ich habe ein Project das ca.10 dieser Meldungen raushaut, und trotzdem einwandfrei läuft.

Ich habe allerdings auch nie herausgefunden woran das genau lag, habs dann irgendwann aufgegeben.

Du solltest vielleicht mal versuchen, dich an das AppDomain UnhandledException Event dranzuhängen und/oder mit dem fuslogvw schauen was das Assembly Binding so treibt.

Thema: Applikation / GUI ist unter .NET Framework 4.7 sehr langsam
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Forms oder WPF ?

Bei Forms hat es einige Änderungen gegeben: High Dpi Support in Windows Forms

Vielleicht liegt hier der Hund begraben.

Bei WPF gab es auch Änderungen, wenn auch nicht so Signifikant. Versuche mal EnableMultiMonitorDisplayClipping explizit an oder auszuschalten.

Thema: Dynamisches benennen von XML(ElementName)
Am im Forum: Datentechnologien

@LaTino
Meines wissens wird das UnknownElement nur bei der deserialisierung aufgerufen.

@Bradley
Um das erwünschte verhalten mit dem XmlSerializer zu bewerkstelligen fällt mir auf anhieb nur eine modifizierte eigene Version eines XmlWriters ein.

aber warum nur sollte man soetwas tun?

Thema: RAM-Verbrauch bei JSON-Serialisierung großer Objekte optimieren
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hast Du schon mal über eine Datenbank nachgedacht? Abhängig von der Form deiner Daten, kannst Du hier immer nur das laden und schreiben was Du gerade bearbeitest. Ist auch vielleicht besser falls jemand deine Anwendung nicht abbricht, sondern hart abschiesst bzw. Stromausfall etc.

Thema: Problem beim debuggen aus Win Forms in lokalen WS
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Ist die in der Fehlermeldung erwähnte nicht gefundene Funktion von dir oder einem 3´t Anbieter?


Um sicher zu gehen solltest Du einen Clean & Rebuild (DEBUG) deiner Solution anstossen, und alle files (exe, dlls, pdb) löschen und mit deinen neu kompilierten ersetzen.

Wenn das auch nichts bringt, hilft manchmal auch ein Restart des Visual Studios (inkl. löschen der verstecken .suo Datei). Danach nochmal den ersten Schritt wiederholen.

Thema: Problem beim debuggen aus Win Forms in lokalen WS
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo,

sieht mir aus, als wenn die dll auf dem Server nicht mit dem aktuellen Source Code stand übereinstimmt.

Thema: Welche Schreibweise bevorzugen: ' "" + n' oder 'n.ToString()' ?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Wobei hier noch ein Unterschied besteht, wenn Counter ein nullable ist.

Das ToString würde hier mit einer NullReference fliegen, das Concat nicht.

Wobei es glaube ich Definitionssache ist, ob man die Variable dann noch als numerisch bezeichnen kann ;)

-> Das nur der vollständigkeit halber.

Thema: prakt. Erfahrungen mit Standard-Lokalisierung von WinForms-Projekten
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hi,

ich fand das standard System immer recht frickelig bis ich den hier gefunden habe:
ResxResourceManager

Die Extension erleichtert die Arbeit mit dem System doch ungemein. Zumal man dann nicht immer alle Forms durchklickern muss und immer wieder die Sprache ändern muss. Wenn ich mich recht erinnere hat der Manager auch eine Ex/Import Funktion was die Arbeit mit externen Übersetzern nochmal erleichtert.

Thema: Telerik SaveLayout() speichert nach Aktualisierung leere Datei, funk. aber auf neuem GridView
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo fungi35

Mach doch ein Ticket bei Telerik, die reagieren meist recht schnell.

Wie hast Du denn das Update gemacht? nur dlls ausgetauscht oder upgrade wizard?

Thema: WebClient mitloggen wieviel Bytes tatsächlich runtergeladen wurden
Am im Forum: Web-Technologien

Ohne es probiert zu haben, oder zu wissen ob es geht..:

Hast Du probiert die AutomaticDecrompression zu deaktivieren, die empfangenen Bytes zu zählen und dann zu dekomprimieren (DeflateStream)?

An die tatsächlichen Bytes wirst Du so aber auch nicht kommen, da immer ein wenig overhead da ist (header etc.)

Thema: Anhang in Mail unterscheiden von Bilder im HTML-Body
Am im Forum: Office-Technologien

Nur der vollständigkeit halber:

Am Attachment gibts einen PropertyAccessor dem man einen Namespace reinreichen kann, und dann den entsprechenden Wert zurück bekommt.:


attachment.PropertyAccessor.GetProperty("http://schemas.microsoft.com/mapi/proptag/0x3712001F"); //PR_ATTACH_CONTENT_ID
attachment.PropertyAccessor.GetProperty("http://schemas.microsoft.com/mapi/proptag/0x7FFE000B"); // PR_ATTACHMENT_HIDDEN
attachment.PropertyAccessor.GetProperty("http://schemas.microsoft.com/mapi/proptag/0x3713001F"); // PR_ATTACH_CONTENT_LOCATION
attachment.PropertyAccessor.GetProperty("http://schemas.microsoft.com/mapi/proptag/0x37050003"); // PR_ATTACH_METHOD

Thema: Generischer Singleton erstellt keine unterschiedlichen Instanzen je nach Typ
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Zitat
Das ist die Grundvariante von MSDN:
Implementing Singleton in C#
Nein, in allen im Artikel dargestellten Varianten ist Instance ein Property und keine Funktion. Die Idee des Singleton beruht ja gerade darauf, das Du die Instance halt nicht von jeder beliebigen Stelle Initialiersieren kannst, sondern das dieses beim ersten Aufruf Zentral und Kontrolliert passiert. In deiner Variante ist eher so ein "Der erste gewinnt" implementiert.

Thema: Generischer Singleton erstellt keine unterschiedlichen Instanzen je nach Typ
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo Ornithopter,

also ich konnte jetzt beim überfliegen nichts sehen, was dein Verhalten erzeugen könnte.
Zumal ja zur compile Zeit aus den Generischen Typen Konkrete Typen werden.

Ich Habs mal ausprobiert, und es hat so funktioniert wie erwartet. Obwohl ich es komisch finde das Instance als Methode mit einem Parameter implementiert ist, der nur beim ersten Zugriff in die _instance Variable gespeichert wird.


Grüße

Thema: [gelöst] Beim Bereinigen von Daten kommt es zu internem Fehler der .NET Runtime
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Ein Hinweis war auch das es nur im 64 bit gc vorkommt. Schon probiert gegen 32bit zu kompilieren?

Du hast recht.. Sowas nervt. Ansonsten müsstest halt mit winDbg den crash dump auseinander nehmen. Aber ob das dann zum Ziel führt ist auch wieder so eine Sache.

Umbau auf ef4/6 oder natives SQL könnte vielleicht auch funktionieren.

Thema: [gelöst] Beim Bereinigen von Daten kommt es zu internem Fehler der .NET Runtime
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hab mal kurz hinterher gegoogled.. hast Du gcServer enabled="true" probiert?

Scheint wirklich ein Bug im GC zu sein, es sei denn Du benutzt irgendwo nativen Code.

Thema: Image in Base64 konvertieren und per POST senden
Am im Forum: Web-Technologien

So wie ich seinen Code verstehe bekommt er den Request als Byte Stream. In diesem ist als Ascii das Base64. Convert.FromBase64 nimmt nur String oder char[] als Input an. Das heißt:
request Stream -> Ascii -> Convert.FromBase64 -> byte[] -> Bild

Thema: Parser-Methode Lesbarkeit verbessern
Am im Forum: Code-Reviews

Zitat
Lambdaausdrücke sind gut um etwas schnell zu schreiben, aber es wird auch entsprechend unübersichtlich wie du siehst.

Wenn man um die Parser Code Zeilen ein foreach schreibt, siehts auch nicht anders aus. Das hat nichts mit Lambda zu tun. Wenn man das Parsen in eine Methode auslagern würde würdest Du das:


var result = new List<Weather>()
foreach(var weatherPointsAtDay in weatherPointsAtDays)
{
result.Add(Parse(weatherPointsAtDay)); 
}

gegen das


var result = weatherPointsAtDays.Select(weatherPointsAtDay => Parse(weatherPointsAtDay)).ToList();
(ToList() hier nur um das Ergebnis gleich zu halten)
stellen.
Ich finde hier die Lambda Ausdrücke durchaus angebracht, und auch schöner. Aber das ist Ansichtssache. Fakt ist das um schönen Code zu schreiben, der Parse Teil aus dem Schleifen Body raus muss. Und auch diesen würde ich nochmal wie chilic schon sagte nochmal "entschärfen".

Thema: WPF Applikation wird langsamer, je mehr Speicher sie reserviert hat
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Startest Du die Anwendung noch im Debug Modus? Um die Performance zu beurteilen solltest Du auf jeden Fall ohne angehängten Debugger und Release (optimize Code) arbeiten.

Auch solltest Du wissen das wenn Listen erweitert werden, diese im Speicher auch hin und wieder neu im Arbeitsspeicher positioniert werden. Das kostet auch Zeit.

Aber ohne zusätzliche Informationen ist es auch eher ein stochern im Dunkeln ;)