Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von Ayke
Thema: Primary Key (ID) editieren
Am im Forum: Datentechnologien

Hmm schade...

Hoffe ich finde eine andre möglichkeit

Thema: Primary Key (ID) editieren
Am im Forum: Datentechnologien

verwendetes Datenbanksystem: MSSQL 05

Hi

Ich habe eine Tabelle wo ich einen PrimaryKey diesen habe ich ID gennant.
Nun möchte ich den Wert von ID bei einen Row ändern. Leider ist es schreibgeschutzt. Ist es trozdem irgenwie möglich ?

Dies brauche ich um Elemente in einer bestimmten Reinfolge anzuzeigen. Diese Reinfolge wird vor der Ansicht bestimmt.


Sorry das ich ImageShark verwende. Ich weiss leider nicht wo ich hier Bilder hochladen kann. Falls das überhaupt möglich ist.

Mich würde ausserdem interessieren ob es machbar ist das wenn ein Row gelöscht die ID's nachgepflegt werden.
z.b

1. Row : ID=0;
2. Row : ID=1;
3. Row : ID=2; //wird gelöscht
4. Row : ID=3;

1. Row : ID=0;
2. Row : ID=1;
3. Row : ID=3; //Dieser soll jetzt automatisch auf 2 geändert werden.

Thema: ConfigurationManager ConnectionStrings Probleme
Am im Forum: Web-Technologien

werde ich dan wohl andres lösen. danke für den tip.

Thema: ConfigurationManager ConnectionStrings Probleme
Am im Forum: Web-Technologien

Hi Leute,

Ich versuche in grade einen Connection String in meine Web.Config zu speichern das habe ich so gemacht.

ConfigurationManager.ConnectionStrings.Add(new ConnectionStringSettings("ConnectionStringClite", Session["ConnString"].ToString() + @"AttachDbFilename=|DataDirectory|\CLITE.mdf;", "System.Data.SqlClient"));

Leider bekomme ich eine Fehlermeldung, das ConnectionStrings readonly sind.
Also habe ich es über einen andren weg versucht.

                ExeConfigurationFileMap das = new ExeConfigurationFileMap();
                das.ExeConfigFilename = "web.config";
                Configuration config = ConfigurationManager.OpenMappedExeConfiguration(das, ConfigurationUserLevel.None);
                config.ConnectionStrings.ConnectionStrings.Add(new ConnectionStringSettings("ConnectionStringClite", Session["ConnString"].ToString() + @"AttachDbFilename=|DataDirectory|\CLITE.mdf;", "System.Data.SqlClient"));
                config.Save();

Das liefert mir zwar keine Fehlermeldung aber der ConnectionString wird auch nicht gesichert.

Thema: Cryptography Read/Write
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hi

Ich weiss das dieses Thema schon einige male durchgekaut wurde. Nur stell ich mich irgenwie depert an.

Ich möchte einen Text verschlüsselt speichern und auf einen Webserver entschlüsseln.

Hier sind meine Fragen und Probleme.

1. Wie kann ich einen gültigen Key und Iv genrieren. Wenn es geht aus einen selbst ausgedachten wort also eine Password.

2. Wie wäre es möglich den Key und die Iv so zu sichern das man diese nicht ohne weitere Probleme aus den speicher lesen kann.


            //entschlüssln

            byte[] key = new byte[32];
            byte[] iv = new byte[16];

            StreamReader sr = new StreamReader("hallo.txt");
            string value = sr.ReadLine();

            key = System.Text.ASCIIEncoding.ASCII.GetBytes("dasd32rfwefff2345r23f23ffsdsdf32");
            iv = System.Text.ASCIIEncoding.ASCII.GetBytes("dasd32r312gdffwe");
            System.Security.Cryptography.AesCryptoServiceProvider aes = new System.Security.Cryptography.AesCryptoServiceProvider();
            aes.Key = key;
            aes.IV = iv;
            MemoryStream ms = new MemoryStream(System.Text.ASCIIEncoding.ASCII.GetBytes(value));


            System.Security.Cryptography.CryptoStream cs = new System.Security.Cryptography.CryptoStream(ms, aes.CreateDecryptor(), System.Security.Cryptography.CryptoStreamMode.Read);

            StreamReader sw = new StreamReader(cs);
            MessageBox.Show(sw.ReadToEnd());
            sw.Close();
            sr.Close();
            ms.Close();
            cs.Close();

		//verschlüsseln

            byte[] key = new byte[32];
            byte[] iv = new byte[16];
            key = System.Text.ASCIIEncoding.ASCII.GetBytes("dasd32rfwefff2345r23f23ffsdsdf32");
            iv = System.Text.ASCIIEncoding.ASCII.GetBytes("dasd32r312gdffwe");
            System.Security.Cryptography.AesCryptoServiceProvider aes = new System.Security.Cryptography.AesCryptoServiceProvider();
            aes.Key = key;
            aes.IV = iv;
            MemoryStream ms = new MemoryStream();


            System.Security.Cryptography.CryptoStream cs = new System.Security.Cryptography.CryptoStream(ms, aes.CreateEncryptor(), System.Security.Cryptography.CryptoStreamMode.Write);

            StreamWriter sw = new StreamWriter(cs);
            sw.Write("Hallo !!");
            sw.Close();

            StreamWriter stw = new StreamWriter("hallo.txt");
            stw.Write(System.Text.ASCIIEncoding.ASCII.GetString(ms.ToArray()));
            stw.Close();

Thema: Request Query String Probleme
Am im Forum: Web-Technologien

Ist das nicht unerheblich ? Es kommt doch drauf an wie ich den String verarbeite.

Naja ist auch nicht mehr so Wichtig. Musste einewenig umbauen und verwende jetzt CommandLinks.

Thema: Request Query String Probleme
Am im Forum: Web-Technologien

Ich habe auf meiner Mastpage <href> attribute (nicht serverseitig) die mich auf eine aspx seite weiterleiten. Nur habe ich das Problem das ich Teilweise aspx Seiten habe wo ich nicht immer auf das View1 muss sondern wenn ich auf einen bestimmten link klicke auf auf das View3 der seite. Deshalb muss ich irgenwie über den QueryString einen Wert übergeben und dan bei der Seite wo ich mein Mutliview habe auslesen. Den Wert entsprechend ändere ich den ActiveViewIndex des Multiviews.

Mein Problem mit den QueryString steht oben beschrieben. Wie könnte ich das Lösen ?

Thema: Request Query String Probleme
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo Leute

Ich habe ein Problem mit einen Mutliview.
Über einen normalen Href steuer ich eine aspx Seite an.
Der Link sieht z.b so aus Link.aspx?#1

Im PageLoad event überrüfe ich dan den Query String. Leider wird aber erstnachdem die Seite aufgebaut wird der String in der Adresszeile angezeigt.

Gibt es eine möglichkeit über einen normalen Link die ActiveViewIndex eines Multiviews zu bestimmen ?

Thema: wie kann man verzeichnis scannen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

1. Thread erstellen : Thread td = new Thread();
2. Im Thread eine if abfrage um zu sehen wie viele Daten im Ordner sind verwendest du die Klasse Directory
3. Anzahl der Daten mit einer schon vorher deklarierten Variable vergleichen.
4. Wenn die Anzahl grösser ist dan Wert der Anzahl von Files im Verzeichnis in die Var speichern.

Oder wie winSharp93 sagt die Filewatcher Klasse verwenden.

Thema: Hacker-Moral: Deface == Bagatelle?
Am im Forum: Smalltalk

Zitat
Mal ehrlich: Es gibt nur noch ganz weniger "echte" Hacker. Und die suchen sich "echte" Ziele. Es wäre z.B. ein Skandal, wenn man z.B. an die Gema-Daten, Bank- oder Gesundsheitsdaten ran könnte. Das zu hacken und dann öffentlich zu machen käme dem Gemeinwohl zugute (mehr Sicherheit). Irgendwelche Privat-Seiten zu hacken und sich dann auf der Startseite zu verewigen riecht doch wirklich eher nach einem Kiddie, welches sich wichtig macht.

Ich kann mich Svenson da nur anschließen. Heutzutage gibt es 100 "HackerForen" wo 95 % der Benutzer nicht mal Programmieren können. Die restlichen 5 % wissen genug um auf Millworm und Scripte von andren Leuten zu starten. Die wenigen die sich die mühe machen um diese Exploits zu schreiben machen das aus Ruhm und Ehre. Die Script Kiddeys brüsten sich dan indem sie eine seite Defacen. Das nix mit Moral zu tun

Thema: Teamspeak2-Server
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Kanst auch eine verbindung über Telnet aufbauen.

Thema: Seitenweise abfragen
Am im Forum: Datentechnologien

Girdview mit Pager

oder

Anzahl der Spalten auslesen
dan z.b pro 10 spalten ein Label hinzufügen
bei klick auf Label Query String ändern "Select From * Top Count unsw"

Thema: Webanwendungen im Vergleich zu Desktopanwendungen
Am im Forum: Smalltalk

Ích würde auch mal behaupten das es bei Webanwendungen in mom mehr Kunden für Kleinunternehmer gibt da das Internet immer weiter expandiert und Desktop Anwendungen leider von großen Unternhemen entwickelt werden wo kleine Fische nicht mithalten können.

Thema: Gridview Problem mit SelectedIndex event
Am im Forum: Web-Technologien

Ich würde die Spalten in eine Template wandeln. Im Template machste du dan z.b ein Label(Label1) rein und bindest es an Empfänger. Im Event kanste du dan mit Row.FindControl("Label1"); auf das Label zugreifen.

Thema: Aus dem Zwischenspeicher eine Liste einfügen
Am im Forum: Web-Technologien

Ich bin mir nicht sichter aber bei Javascript gibt es meiner meinung nach eine Funktion die die Zwischenablage lesen kann.

Nach den klick auf einfügen wird diese Funktion angestossen. In den PageLoad Event kanste dan dein Wert in die Textboxen laden. Dafür benutzt du dan eine Schleife die das Ende einer Spalte überprüft.

Thema: GiF in PictureBox
Am im Forum: Grafik und Sound

Verkleiner die Picturebox auf die grösse des Bildes

Thema: [erledigt] Gridview wird nicht korrekt dargestellt
Am im Forum: Web-Technologien

Hatte 3 mal den selben fehler gemacht. Hatte nicht gesehen das meine Tabelle in einen DIV geschachtelt war wo ich eine Höhenangabe hatte.

Thema: [erledigt] Gridview wird nicht korrekt dargestellt
Am im Forum: Web-Technologien

Immer wenn ich ein Gridview verwende wir das nicht komplett dargestellt. Die Tabelle dich ich im hintergrund habe auch nicht. Wie man sehen kann wir die einfach abgeschnitten. Wie kann ich das beheben ?

Thema: Vom Iframe Infomationen an Seite übermitteln
Am im Forum: Web-Technologien

gelöst.

mache auf der hauptseite auch ein refresh der eine session überprüft

Thema: Vom Iframe Infomationen an Seite übermitteln
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo

Wollte mich mal infomieren ob es möglich ist von einen Iframe wo ich eine aspx seite als source angeben habe infomationen an die Sichtbare seite zu übertragen.

Thema: Überprüfen ob Benutzer auf Website ist
Am im Forum: Web-Technologien

hmm das ist schlecht. trozdem danke

Thema: Überprüfen ob Benutzer auf Website ist
Am im Forum: Web-Technologien

gibt es auch eine andre möglichkeit ?

Thema: Überprüfen ob Benutzer auf Website ist
Am im Forum: Web-Technologien

Hi

Ich habe eine Seite die die Akuellen Benutzer in einen Raum anzeigt.
Nun verlässt jemand diese Seite indem er eine andre Seite ansteuert oder den Browser schließt.

Gibt es irgeneine möglichkeit diesen User relativ Zeitnah wieder aus den Raum zu bekommen ? Auserdem darf der User auch nur auf den Bereich also mein aspx file sein, wenn er diesen verlässt muss dieser auch aus den Raum raus.

Thema: Ungültiger Objektname (z.b TeamRed1 oder TeamRed2....)
Am im Forum: Datentechnologien

xD

Das war der grund ich habe mir das 20 x angeschaut und jedes mal den Conn string übersehen.

Danke

Thema: Ungültiger Objektname (z.b TeamRed1 oder TeamRed2....)
Am im Forum: Datentechnologien

verwendetes Datenbanksystem: SQL 2008

Hi

Habe mal wieder ein Problem.

Ich habe eine Tabelle erstellt. Danch möchte ich die erste Spalte einsetzen.
Leider bekomm ich eine Fehlermeldung (Ungültiger Objektname = TeamRed42'').
Die Tabelle wurde erstellt und an den Bezeichner der Tabelle ist auch nix auszusetzen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

                string command = (@"Create Table [TeamRed" + ID + "] (ID int IDENTITY(1, 1) NOT NULL, Username nvarchar(max) NOT NULL, Ready bit NOT NULL, DemoPath nvarchar(max) NOT NULL, AntiCheatPath nvarchar(max) NOT NULL, PRIMARY KEY (ID))");
                SqlConncetion con = new SqlConnection(ConfigurationManager.ConnectionStrings["ConnectionStringTournaments"].ConnectionString);
                SqlCommand com = new SqlCommand(command, con);
                con.Open();
                com.ExecuteNonQuery();
                con.Close();

            command = "INSERT INTO [TeamRed" + ID + "] (Username, Ready, DemoPath, AntiCheatPath) VALUES(@Username, @Ready, @DemoPath, @AntiCheatPath);";
            con = new SqlConnection(ConfigurationManager.ConnectionStrings["ConnectionStringTournamentArena"].ConnectionString);
            com = new SqlCommand(command, con);

            com.Parameters.AddWithValue("Username", SqlDbType.NVarChar).Value = Profile.UserName;
            com.Parameters.AddWithValue("Ready", SqlDbType.Bit).Value = 0;
            com.Parameters.AddWithValue("DemoPath", SqlDbType.NVarChar).Value = "";
            com.Parameters.AddWithValue("AntiCheatPath", SqlDbType.Int).Value = "";

            con.Open();
            com.ExecuteNonQuery();

            con.Close();

Thema: .net 3.0 macht 2.0 Anwendung Probleme
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Habe ich auch gedacht das das Programm ein Fehler verursacht. Nur was merkwürdig ist das es nur auftritt wenn Leute .net 3.0 oder das service pack für 2.0 aufspielen.

Naja brauche mich nicht mehr darum kümern bis Montag ist das wohl behoben.

Poste dan die Lösung.

Thema: .net 3.0 macht 2.0 Anwendung Probleme
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

@ svenson
Leider nicht das ist die Anwendung meines Arbeitsgebers.
Ich habe die Source nicht. Aber der VS debugger liefert auch kein Lösung.

@schaedld
Es ist keine Setup Routine.
Der fehler tritt im Programm auf. Aber nicht auf jeden Rechner.

Thema: .net 3.0 macht 2.0 Anwendung Probleme
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hi

Ich habe wenn das Service Pack 2 für .NET 2.0 oder .NET 3.0 aufspiele folgendes Problem.

Fehlermeldung :

EventType : clr20r3

P1 : ProgrammName.exe
P2 : 1.0.2930.20310
P3 : 47849f1d
P4 : system.windows.forms
P5 : 2.0.0.0
P6 : 471ebf68
P7 : 1a17
P9 : system.nullreferenceexception



Leider habe ich nicht mehr Infomationen. Kann mir jemand einen Hinweis geben womit das zusammen hängen kann ?

Thema: Chat mit Asp.net ohne Ajax
Am im Forum: Web-Technologien

Ich erzeuge einen Iframe mit einer Src die ich jede 3 sek aktualisiere.
Im codebehind von der Iframe src mache Datenbank abfrage und fülle den Content mit dem Inhalt. Schon habe ich einen Chat. Mach mir aber immernoch über die Performance sorgen.

Thema: Chat mit Asp.net ohne Ajax
Am im Forum: Web-Technologien

@ norman_timo

Mit deinen einwand haste wohl recht

Ich weis was Ajax ist nur hatte ich keine lust mich weiter damit auseinander zusetzen.

@ icedre

danke für die Links schau ich mir mal an