Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von axelfxxx
Thema: File auf Server laden
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Ihr seid super Jungs !!!!
Hat alles bestens geklappt. Hatte erst Probleme, hab dann aber festgestellt, das mein sch* Server beim FTP Namen noch das "AX" haben wollte.

Also nicht axelfxxx.funpic.de sondern axelfxxx.ax.funpic.de

Vielen dank nachmal @ .Kai

Thema: File auf Server laden
Am im Forum: Netzwerktechnologien

cool Danke werd ich versuchen Meld mich dann

Thema: File auf Server laden
Am im Forum: Netzwerktechnologien

irgendwas stimmt nicht

hab das mit dem Protokoll versucht, aber jetzt kommt die Meldung:

Exception: die angeforderte URI ist für diesen FTP Befehl ungültig:

was heißt den das nun wieder ?

Thema: File auf Server laden
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hallo Kai,

Währ ja kein Problem das mit der Fehlermeldung, wenn er wenigstens eine bringen würde. Aber er wirft ja noch nichtmal das UploadCompleteEVent !?

mfg
Alex

Thema: File auf Server laden
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Guten morgen,

ich hab ein Problem mit der WebClient Upload Mthode:



System.Net.WebClient web = new WebClient();
                web.Credentials = new System.Net.NetworkCredential("*****", "*****", "axelfxxx.funpic.ax.de");
                web.UploadFile("axelfxxx.ax.funpic.de", "STOR", "C:\\windows\\customer.txt" );
                web.UploadFileCompleted += new UploadFileCompletedEventHandler(web_UploadFileCompleted);


Edit:// Die Sternchen sind Passwort und Username !!

Damit versuche ich verzweifelt eine kleine ca. 1kb datei hochzuladen, aber nix funzt !? Mach ich was falsch ?

Thema: Server auf Datei überprüfen
Am im Forum: Netzwerktechnologien

schon erledigt

Ich sollte mal häufiger die Bordsuche verwenden

trotzdem danke

Thema: Server auf Datei überprüfen
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hallo @ all

hab mal ne kurze Frage:

Gibts irgendwie die Möglichkeit ,auf seinem Webspeicherplatz zu überprüfen, ob eine bestimmte Datei vorhanden ist ?

z.B. (Mal zusammengesponnen ) Geht sowas ?




if (!file.Exits("http://www.myspace.de/kunden/oo1/001.file")
{
      MessageBox.Show("Yes");
}
else
{
      MessageBox.Show("No");
}

Vielen Dank im vorraus !

Thema: Seitenansicht /Anpassung für Grafiken
Am im Forum: Grafik und Sound

Vielen Dank hat sich erledigt,

tatsächlich war es das PrintPreviewControl

mfg
alex

Thema: Seitenansicht /Anpassung für Grafiken
Am im Forum: Grafik und Sound

hallo @ all

hab mal wieder eine Frage: Wie realisiert man eine Seitensicht für Grafiken ?
Ich möchte nur, bevor ich ein Bild drucke, es mir vorher ansehen, ob es auf die Seite passt , und wenn nicht auf die Seite anpassen lassen !?

Vielen Dank im vorraus

Mit Text weis ich wie es geht !

Thema: BackgroundWorker & Thumbnails
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hi Leute

wieder mal ein Problem, der schwierigen Sorte:
Ich erstelle mit diesen 3 Funktionen Thubnails, die ich in einer Listview anzeige.

Jetzt habe ich, da der Vorgang auf C:\, relativ lange Dauert, die Thumbnail Funktion in einen Backgroundworker umgelagert.

Doch dieser startet par tou nicht. Ich hab den gesamten Code mal gepostet, um irgendwelche Fehler aufzutun.


private void vorschau_btn_Click(object sender, EventArgs e)
        {
            DialogResult frage = MessageBox.Show("Solle eine neue Suche nach Bildern gestartet werden?" + System.Environment.NewLine +
                "Aktuelle Erebnisse werden dabei gelöscht" , "Neue Vorschau...", MessageBoxButtons.YesNo, MessageBoxIcon.Question);
            if (frage == DialogResult.Yes)
            {
                this.zweiter.Panel1Collapsed = false;
                this.Thumbnails_ausblenden.Checked = false;
                string Message = " Erstelle Vorschau ...";
                this.infotext_thumbs.Text = "";
                this.infotext_thumbs.Text = Message;
                this.thumbs.Items.Clear();
                FolderBrowserDialog fbd = new FolderBrowserDialog();
                fbd.Dispose();
                fbd.Description = "Geben Sie den Ort an, wo Bilder gesucht werden sollen";
                fbd.ShowNewFolderButton = false;
                fbd.RootFolder = Environment.SpecialFolder.MyComputer;
                DialogResult dr = fbd.ShowDialog();
                if (dr == DialogResult.OK)
                {
                    string path = fbd.SelectedPath;
                    BackgroundWorker bg = new BackgroundWorker();
                    bg.WorkerReportsProgress = true;
                    bg.WorkerSupportsCancellation = true;
                    bg.RunWorkerAsync(path);
                    bg.ReportProgress(1,path);
                }
                else
                {
                    this.zweiter.Panel1Collapsed = true;
                    this.infotext_thumbs.Text = "Info: ";

                }
            }
            else if (frage == DialogResult.No)
            {
                return;
            }
        }
        private void bg_DoWork(object sender, DoWorkEventArgs e)
        {
            try
            {                
                imglist = new ImageList();
                imglist.Images.Clear();
                this.thumbs.LargeImageList = imglist;
                this.thumbs.View = View.LargeIcon;
                this.thumbs.BeginUpdate();
                this.thumbs.LargeImageList.ImageSize = new Size(32, 32);
                string filter = "*.tif;*.bmp;*.png;*.jpeg;*.jpg;*.ico;*.gif";
                string[] einzeln = filter.Split(';');
                foreach (string test in einzeln)
                {   
                    
                    string[] filenames = Directory.GetFiles(path, test, SearchOption.AllDirectories);
                    foreach (string file in filenames)
                    {
                        FileInfo fi = new FileInfo(file);
                        //Image img = Image.FromFile(file).GetThumbnailImage(32, 32, null, IntPtr.Zero);
                        Image bmp = System.Drawing.Image.FromFile(file);
                        Rectangle rec = new Rectangle(0, 0, bmp.Width, bmp.Height);
                        Image img = GetThumbnail(bmp, rec);
                        ListViewItem lvi = new ListViewItem();
                        lvi.ImageIndex = imglist.Images.Add(img, Color.Transparent);
                        lvi.Tag = fi.FullName;
                        lvi.Text = fi.Name;
                        this.thumbs.Items.Add(lvi);
                        this.thumbs.EndUpdate();
                        this.thumbs.Refresh();
                    }
                    
                }
                this.infotext_thumbs.Text += " Vorschau Fertig!";
            }
            catch(System.Exception err)
            {
                MessageBox.Show(err.ToString());
            }
        }
        private void bg_ProgressChanged(object sender, ProgressChangedEventArgs e)
        {
            this.ladebalken.Value = e.ProgressPercentage;
        }
        private void bg_RunWorkerCompleted(object sender, RunWorkerCompletedEventArgs e)
        {
            this.info_panel.Text = Convert.ToString(e.Result);
            this.ladebalken.Value = 0;
        }


Über einen kleinen Denkanstoss währ ich wie immer sehr dankbar

MFG
Alex

Thema: Bild Zoomen
Am im Forum: Grafik und Sound

OK

Dann kam ich mit dem Code wohl nicht klar. Sorry
Hättes du vielleicht ein kleines Beispiel für mich, wie ich anhand des Codes von Programmierhans das Bild zoome ?

Vielleicht komm ich dann besser damit zurecht !?

MFG
Alex

Thema: Bild Zoomen
Am im Forum: Grafik und Sound

Hallo,

Schon klar, das mit dem Thumbnail:

Aber get das nicht viel einfacher mit der image.GetThumbnail Methode ?
Und was hatte diese Funktion mit ZOOMEN zu tun ?

Aber trotzdem danke

MFG
ALEX

Thema: Bild Zoomen
Am im Forum: Grafik und Sound

hallo,

dank euch für die Antworten, aber irgendwie komm ich mit der Referenzierung nicht klar, und mit der Funktion, die mir Programmierhans schrieb.

@Programmierhans: Was tut diese Funktion ?
@Nordwald, wie referenziere ich ein Bild ?

Ich bin noch "etwas neu" in der Sprache und kenne solche Feinheiten noch nicht

MFG
Alex

PS. & EDIT: // Ich hab folgendes probiert:


                bmp = (Bitmap)this.viewer1.Image;
                Rectangle rec = new Rectangle(100,100,bmp.Width,bmp.Height);
                GetThumbnail(bmp, rec);

Aber es tat sich gar nichts, oder hab ich was vergessen ?

Thema: Bild Zoomen
Am im Forum: Grafik und Sound

hi @ all,

mit diesen Funktionen zoome ich ein Bild hinauf und herunter:



private void zoom_minus_Click(object sender, EventArgs e)
        {
            bmp = (Bitmap)this.viewer1.Image;
            int breite = bmp.Width;
            int höhe = bmp.Height;
            Bitmap bmx = new Bitmap(bmp, new Size(breite / 2, höhe / 2));
            this.viewer1.Image = null;
            this.viewer1.Image = bmx;
        }
        private void zoom_plus_Click(object sender, EventArgs e)
        {
            bmp = (Bitmap)this.viewer1.Image;
            int breite = bmp.Width;
            int höhe = bmp.Height;
            Bitmap bmx = new Bitmap(bmp, new Size(breite * 2, höhe * 2));
            this.viewer1.Image = null;
            this.viewer1.Image = bmx;
        }



Doch es gibt da ein kleines Problem. Sobald ein Bild auf die hälfte reduziert und dann hinterher wieder gezoomt wird, bemerkt man einen Qualitätsverlusst. Der Grund warum; ist klar, weil ich ja immer das selbe Bild vergrößere oder verkleinere.

Gibts irgendwie die Möglichkeit das ohne qualtätsverlusst hinzukriegen ?


MFG
Alex

Thema: Inhalt einer ListView Drucken
Am im Forum: Rund um die Programmierung

natürlich, wie kann man nur so "bl"ond sein

Thema: Inhalt einer ListView Drucken
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hi @ all

Mal eine kleine Frage:

ich habe hier im Forum den Beitrag zum Thema ListView Drucken gelesen.
Doch war hier mir nicht klar, wie man nun den INHALT einer ListView druckt.

Link zum Beitrag.

Ich habe eine Windows-Explorer ähnliche Oberfläche und möchte einfach den angezeigten Inhalt drucken, nicht das gesamte Control.

Über eine Hilfe währ ich euch wie immer sehr dankbar *gg*.

Mit freundlichen Grüßen

ps:

Ich hatte versucht den Inhalt der ListView in einer Textdatei zu speichern, aber irgendwie bringt er mir immer nur das Letzte Element !? Selbst wenn ich mehrere Elemente selektiert hatte.



int count = this.explorer.SelectedItems.Count;
                        for (int i = 0; i < count; i++)
                        {
                            this.richTextBox1.Text = this.explorer.SelectedItems[i].Text;
                        }
                        



Wie man was druckt weis ich

Thema: Text durchsuchen *schon wieder ;)*
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Danke herbivore,

1. für die ausführliche Erklärung: Aber wie man StreamReader.ReadLine() in solchen Situationen anwendet, habe ich in den Büchern die ich bis jetzt gelesen habe nicht gefunden: (z.B. O'REILLY - Programmieren mit C#) Ansonsten war mir die Handhabung dieses Befehls schon vertraut.

2. Vielen Dank an MARSSTEIN Hat Alles bestens geklappt !!

3. Für die Leute, die Ohne "Viel gebastel" die Favoriten in Ihr programm importiert haben wollen: Hier der Quellcode.



private void favoritenImportierenToolStripMenuItem_Click(object sender, EventArgs e)
        {
            try
            {
                string path = System.Environment.GetFolderPath(Environment.SpecialFolder.Favorites);
                this.info_panel.Text = "Lade Favoriten...";
                string[] favs = Directory.GetFiles(path, "*.url", SearchOption.AllDirectories);
                foreach (string inhalt in favs)
                {
                    TextReader tr = new StreamReader(inhalt.ToString());
                    string result = tr.ReadLine();
                    while ((result != null) && (result != "[InternetShortcut]"))
                    {
                        result = tr.ReadLine();
                    }
                    if (result != null)
                    {
                        result = tr.ReadLine();
                    }
                    if (result != null)
                    {
                        result = result.Replace("URL=","");
                        tr.Close();
                        tr.Dispose();

                        // Die favoritenTextDatei öffnen und das RESULT einbauen
                        TextWriter tw = new StreamWriter("C:\\fav.txt", true);
                        tw.WriteLine(result);
                        tw.Flush();
                        tw.Close();
                        tw.Dispose();
                    }

                    // die !=null Abfragen dienen nur zur Sicherheit, auch wirklich die Daten bekommen zu haben. (MarsStein)

                }
                
            }
            catch(System.Exception err) 
            {
                MessageBox.Show(err.ToString());
            }
            finally
            {
                this.info_panel.Text = "Favoriten erfolgreich importiert!";
            }
        }

 


Jetzt nur noch die TextDatei am Start des Browsers, per DropDownOpening() einlesen


private void favoriten_box_DropDownOpening(object sender, EventArgs e)
        {
            try
            {
                if (File.Exists("C:\\fav.txt"))
                {
                    this.favoriten_box.DropDownItems.Clear();
                    StreamReader sr = File.OpenText(@"C:\\fav.txt");
                    string lineInput;
                    lineInput = sr.ReadLine();
                    while (lineInput != null)
                    {
                        this.favoriten_box.DropDownItems.Add(lineInput);
                        lineInput = sr.ReadLine();
                    }
                    sr.Close();

                }
                else
                {
                    MessageBox.Show(this, "Noch keine Favoriten vorhanden!"
                        + System.Environment.NewLine + "Sie können eine Favoriten - Datei erstellen,"
                        + System.Environment.NewLine + "indem Sie im Browser auf (FAVORITEN HINZU)"
                        + System.Environment.NewLine + "oder auf Importieren klicken", "Lesefehler", MessageBoxButtons.OK, MessageBoxIcon.Warning);
                }

            }
            catch (System.Exception err)
            {
                MessageBox.Show(err.ToString());
            }
        }


 

MFG
Alex

Thema: Text durchsuchen *schon wieder ;)*
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

GEEEEEIIILLL, danke werd ich probieren *gg*

Thema: Text durchsuchen *schon wieder ;)*
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Danke erstmal an Alle

Ich hab mit REGEX nocht nicht gearbeitet, aber wie ginge das mit dem ReadLine ?
Nur so ungefähr, den Rest mach ich dann !?

Alex

Thema: Text durchsuchen *schon wieder ;)*
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hi @ All

mein Problem diesmal:

(Und kommt mir jetzt bitte nicht mit der Forumsuche, die Kenn ich !! Hier gibts in der Richtung nichts ).

Ich möchte meine Favoriten in mein Programm importieren.
Nun sehen aber Favoriten "meistens" / aber eben nicht immer so aus:

eine kleine Textdatei mit Extention: URL und folgendem Inhalt:

 
[DEFAULT]
BASEURL=http://www.mycsharp.de/wbb2/
[InternetShortcut]
URL=http://www.mycsharp.de/wbb2/
Modified=6061A4764070C60152

Die Zeile unter [InternetShortcut] ändert sich stetig, halt pro Favorit.
Wie kann ich genau nur diese Zeile darunter bekommen ?

Wie ich einlese und hinterher damit verfahre weis ich



string path = System.Environment.GetFolderPath(Environment.SpecialFolder.Favorites);
                this.info_panel.Text = "Lade Favoriten...";
                string[] favs = Directory.GetFiles(path, "*.url", SearchOption.AllDirectories);
                foreach (string inhalt in favs)
                {
                    TextReader tr = new StreamReader(inhalt.ToString());
                     // Hier komm ich nicht weiter ;)
                    
            
                    
                }



Ich öffne hinterher eine kleine Textdatei, welche die ganzen Urls beinhaltet und importiere diese dann in meinen Browser.

Ich währ euch echt dankbar, über eine Hilfestellung.

´//Edit: Nach meiner Meinung bringt REGEX auch nichts, weil sich ja die URL ständig ändert !?

ALEX

Thema: Ein Control erstellen !?
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

ACH !? Stimmt an: this.Controls.Add(daran Hab ich nicht gedacht !!) :-)

//Edit: Danke

Thema: Ein Control erstellen !?
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hi Leute,

nur eine kurze Frage: Wie erstellt man ein Control, welches für das gesammte Programm, was man schreibt zur Verfügung steht ? Z.B. Eine Tabpage, die schon eine Richtextbox, mit Toolbox und Contextmenu enthält. Diese Tabpage würde ich erst dann zum Vorschein bringen, wenn ich eine Textdatei öffnen will, voher nicht.
(Ich denke dabei an Tabbed Browsing)

Ich hatte erst damit angefangen:



public TabPage tab
{

      //Aber weiter komm ich nicht,
      //Weil ich noch keine eigenen Controls schreiben kann :-8
}

Thema: Directory.GetFiles() überprüfen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo frisch

vielen Dank erstmal. Ich komm nicht weiter: Ich hab versucht, mich als "relaltiv NEU C#ler" in dieses BackgroundWorker einzulesen, komm aber echt nicht weiter.

Wie sag ich diesem Worker den nun das er die Statusleiste überwachen soll, oder sonst was machen soll ? (Statusbalken ) !?

ALEX

Thema: Directory.GetFiles() überprüfen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hi Leute

Mit Directory.GetFiles(+3 Überladungen) kann man sich den Inhalt eines oder mehrerer Verzeichnisse(s) anzeigen lassen. Alles soweit klar, und funktioniert auch

Nun meine Fragen: Wie kann ich SOLANGE die Funktion in den Verzeichnissen sucht, einen Statusbalken zum laufen bringen, und Außerdem das Aktuelle Verzeichnis anzeigen lassen, WO Sie gerade sucht ?

3. Wie kriege ich das Verzeichnis raus, wo der Suchstring gefunden wurde ? (Z.B. C:\windows\system32 u.s.w.)

Soweit läuft meine DesktopSuche schon, dass er mir alle Files in einer ListView anzeigt, und das ich nach bestimmten Suchkriterien suchen kann. *freu*

Nun währen die 3 "kleinen" Dinge noch ein extra Schmankerl

Vielen Dank im Vorraus

ALEX

Thema: Internetverknüpfungen (*.url) mit Browser öffnen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

OK just try it, vielen dank erstmal
Meld mich dann wieder, wenn ich einen schweren Außnahmerfehler habe *gg*

Alex

//EDIT: Vielen Dank auch für die Erklärung zum Property

Thema: Internetverknüpfungen (*.url) mit Browser öffnen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

OK STOP +++ DAS ZU SCHNELL *GG*

Da ich noch nicht so viel erfahrung mit C# habe: Was war das jetzt mit Property ?
Im obrigen Code versuchte ich den Code des URL Files auszulesen, und wenn der Zeiger dan das Wort [Internetverknüpfung] findet, soll(te) er zu nächsten Zeile springen, und zur dort stehenden Vernüpfung navigieren,

aber irgendwas stimmt nicht.

Keine Ahnung, Wie du das hjetzt meinst

mfg Alex

Thema: Internetverknüpfungen (*.url) mit Browser öffnen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

leider nicht, der kann zwar HTML's öffnen, aber nicht eine Datein vom Typ URL auslesen.

Thema: Internetverknüpfungen (*.url) mit Browser öffnen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

thx erstmal

aber das wusste ich. Ne, wie krieg ich die URL in MEIN webbrowser1 ? (WebbrowserControl) ?

MFG
Alex

Thema: Internetverknüpfungen (*.url) mit Browser öffnen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

hi mal wieder

Heute geht es um eine etwas schwierigere Aufgabenstellung:
(*Lehrer-Sprache*) *gg*

Wir haben einen webbrowser1 und ein Dropdownmenu(Favoriten) in das ich nun schon erfolgreich meine eigenen Favoriten importiert habe. Jetzt liegen aber die Favoriten im Format *.url vor !. Die Frage: Wie bringe ich nun den Webbrowser1 dazu, das er aus den Internetverküpfungen liest und zur Verknüpfung navigiert ?

der Inhalt einer Internetverknüpfung sieht folgendermaßen aus:



[DEFAULT]
BASEURL=http://msdn.microsoft.com/library/
[DOC#7#9#10#8#9]
BASEURL=http://msdn.microsoft.com/library/shared/searchtab/search.asp?stcfg=/library/searchtabconfig.xml&dtcfg=/library/deeptreeconfig.xml&url=/library/en-us/default.asp?frame=true
ORIGURL=/library/shared/searchtab/search.asp?stcfg=/library/searchtabconfig.xml&dtcfg=/library/deeptreeconfig.xml&url=/library/en-us/default.asp?frame=true
[InternetShortcut]
URL=http://msdn.microsoft.com/library/
Modified=F05A5FA3936AC60110
IconFile=http://msdn.microsoft.com/favicon.ico
IconIndex=1

Ich habe nun folgendes versucht:


             try
            {
                string url = e.ClickedItem.Text.ToString();
                if (url.IndexOf("*.url") < 0)
                {
                    StreamReader sr = new StreamReader(url);
                    string inhalt = sr.ReadToEnd();
                    if (inhalt.IndexOf("[InternetShortcut]") < 0)
                    {
                        sr.ReadLine();
                        this.webBrowser1.Navigate(inhalt);
                    }
                }
                this.webBrowser1.Navigate(url);
            }
            catch (System.Exception err)
            {
                MessageBox.Show(err.ToString());
            }

Aber das wird wohl irgendwie falsch sein oder ? Auf jeden Fall stürzt der Debugger mit der Meldung ab, das er die Favoriten nicht findet. (Vielleicht hab ich ja auch Blödsinn zusammengeschrieben)

Über eine Hilfe währ ich euch echt dankbar.

MFG
ALEX

Thema: DOS Fenster einbauen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

ok thx @ all,

anscheinend, gibts sowas wie eine COM Komponente für DOS nicht, ich werd einfach eine TEXTBOX nehmen und dann mit Process.Start die Befehle starten .

//Edit: Trotzdem Danke für die Denkanstöße