Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von willy
Thema: .NET Assembly in eigene DLL einbeziehen
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo Herbivore,

Vielen Dank!

Willy

Thema: .NET Assembly in eigene DLL einbeziehen
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo Herbivore,

das habe ich probiert, es hat aber nicht funktioniert... ich musste nochmal in dem neuen Projekt das System.Web.Services hinzufügen obwohl in dem Projekt wo ich die DLL erstellt habe, das Assembly als Verweis drin war.

Oder muss ich die DLL anders erstellen? Ich hole einfach die DLL, die nachdem "Projekt erstellen" aus dem Verzeichnis "bin/debug" erstellt wird

Willy

Thema: .NET Assembly in eigene DLL einbeziehen
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo Leute,

ist es möglich mit Visual Studio eine DLL zu erstellen sodass in der DLL z.b. das Assembly System.Web.Services mitgezogen wird?

Ich will meine DLL an anderen Entwicklern weitergeben sodass diese nicht mehr brauchen das System.Web.Services-Assembly in Ihren Projekten einzuziehen.

Danke für euere Antwort
Willy

Thema: Anzahl der Tage anhand eines FromDate und ToDate
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Danke für die schnelle Antwort
Willy

Thema: Anzahl der Tage anhand eines FromDate und ToDate
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo Leute,

Weiss jemand zufällig wie ich anhang ein FromDate und ein ToDate, die Anzahl der Tage ermittleln kann?? Ich verwende Die Klasse DateTime für FromDate und ToDate

bsp. FromDate = 22.04.2009 und ToDate = 24.04.2009, das sind 2 Tage. wie kann ich es codemässig (c# natürlich) für beliebiges Datum realisieren.

Danke
Willy

Thema: Datagrid Spaltenname ändern
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo herbivore,

Es handelt sich um einen DatagridView der Klasse System.Windows.Forms

Danke
Willy

Thema: Datagrid Spaltenname ändern
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo juetho,

Es handelt sich um Datagrid in Window-Forms... Ausserdem ich denke... sry dass ich es falsch gepostet hat, wäre aber sehr dankbar eine hilfreiche Antwort von dir zu bekommen

Danke

Willy

Thema: Datagrid Spaltenname ändern
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo Leute,

Ich habe DataGrid, das DataGrid hat als Source eine Liste die Objekten von der Klasse OderPosition... die Klasse ist folgende Properties


class OrderPositions {
 private int positionNr;
 private int articleNr;
        private int orderNr;
        private int quantity;
        private float price;
        private float totalPrice;

  // Hier folgen die Setter und GetterMethode
 //....
}

Mein Problem ist, wenn ich das Datagrid anzeigen lasse, bekomme ich als Spaltenname z.b. orderNr oder quantity... ich möchte aber nicht orderNr, sondern Bestellungsnummer bzw. quantity sondern Menge als Spaltenname anzeigen lassen...

Wie kann ich es realisieren, dass ich zur laufzeit die spaltennamen des Datagrid anders beschrifte???

Danke für eure Hilfe

Willy

Thema: System.InvalidOperationException bei Webservice
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo Leute,

Ich habe aus einer WSDL-Datei ein DLL-File generiert, ich will eine Methode aus der DLL-Datei aufrufen und bekomme folgende Ausnahme.

Zitat
System.InvalidOperationException wurde nicht behandelt.
Message="Es wurde kein Endpunktelement mit dem Namen \"ServiceReference.TwsBook20\" und dem Vertrag \"ServiceReference.TwsBook20\" im ServiceModel-Clientkonfigurationsabschnitt gefunden. Dies kann folgende Ursachen haben: Für die Anwendung wurde keine Konfigurationsdatei gefunden, oder im Clientelement wurde kein Endpunktelement gefunden, das diesem Namen entsprach."
Source="System.ServiceModel"
StackTrace:
bei System.ServiceModel.Description.ConfigLoader.LoadChannelBehaviors(ServiceEndpoint serviceEndpoint, String configurationName)
bei System.ServiceModel.ChannelFactory.ApplyConfiguration(String configurationName)
bei System.ServiceModel.ChannelFactory.InitializeEndpoint(String configurationName, EndpointAddress address)
bei System.ServiceModel.ChannelFactory`1..ctor(String endpointConfigurationName, EndpointAddress remoteAddress)
bei System.ServiceModel.EndpointTrait`1.CreateSimplexFactory()
bei System.ServiceModel.EndpointTrait`1.CreateChannelFactory()....

hat jemanden hier in forum schon so eine Ausnahme bekommen??

Danke

Willy

Thema: Dienstverweis hinzufügen
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo Leute,

Nachdem ich ein Dienstverweis bei einem Klassenbibliothek-Projekt, bekomme ich folgende Fehlermeldung beim Kompilieren des Projekts

Zitat
Fehler 1 Der Typname "ServiceReference1" ist im Typ "TwsBook20.ServiceReference1.TwsBook20" nicht vorhanden

Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht???

Danke an euch

Willy

Thema: 3.5 und 2.0 Projekte mit VS 2008 Express
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo michlG,

Das kann ich leider nicht gesehen... ich verwende VS Express 2008, vielleicht hast du die Professional Edition... X(

Ich habe es gerade probiert, habe aber nicht die Möglichkeit das Ziel Framework auszuwählen

Danke

Willy

Thema: 3.5 und 2.0 Projekte mit VS 2008 Express
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo michlG,

Wie kann ich beim erstellen eines Projekts mit VS 2008 Express das Ziel Framework wählen?? Es ist immer auf dem Framework 3.5 festgelegt... kann man das ändern??

Danke

Willy

Thema: 3.5 und 2.0 Projekte mit VS 2008 Express
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo Leute,

Weiss jemand wie ich mit Visual Studio 2008 Express ein Projekt, dass .NET 3.0 oder .NET 2.0 unterstützt, anstatt nur die 3.5, erstelle

Das problem ist, ich will DLL's erstellen, die jeweils eine .NET Framework unterstüzt..

Danke

Willy

Thema: Methode von ParentForm in ChildForm aufrufen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo Herbivore,

Ich will ein eigenes Event verwenden um es zu erledigen, denn ich will nicht dass jedes mal dass Form2 geschlossen wird, das event ausgelöst wird... Deshalb habe ich den Code mit delegate und event gespostet

Ich weiss aber nicht wie ich es auslösen kann... Vielleicht ist die Art und Weise, wie ich es gemacht habe auch ganz falsch

Vielen Dank für eure Hilfe

Willy

Thema: Methode von ParentForm in ChildForm aufrufen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo winSharp93,

Laut Code von ErfinderDesRades, muss ich Form2 mit showDialog anzeigen, es ist aber nicht der Fall

Willy

Thema: Methode von ParentForm in ChildForm aufrufen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo ErfinderDesRades,

Du verstehst nicht mein Problem. Ich will in Form2 - nachdem es geschlossen wird - Ein Steuerelement (Combobox) aus Form1 aktualisieren, und das will ich in Form2 erledigen

Willy

Thema: Methode von ParentForm in ChildForm aufrufen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo Leute,

ich brauche hilfe.. :-(((

Vielen Dank

Willy

Thema: Methode von ParentForm in ChildForm aufrufen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo Herbivore,

So sieht die methode InputArticle_UpdateDistributorDropDown() in Form1


namespace Delphine
{   
    public partial class InputArticle : Form
    {
         public delegate void DistributorDelegate();
         public event DistributorDelegate UpdateDistributorDropDown;
         
         public void InputArticle_UpdateDistributorDropDown()
         {
            // Do something
          }
    }
}
Und in designer des Form1, das Event "UpdateDistributorDropDown" registrieren


this.UpdateDistributorDropDown += new DistributorDelegate(this.InputArticle_UpdateDistributorDropDown);
Wie mache ich dann das Event in Form2 bzw. in der folgenden Methode


private void btnSave_Click(object sender, EventArgs e)
        {
            if (txtName.Text.Trim().Equals(String.Empty))
            {
                errorProvider1.SetError(txtName, "Bitte name eingeben!");
                txtName.Focus();
                return;
            }

            MySql.Data.MySqlClient.MySqlConnection con = ConnectionFactory.GetConnection();
            con.Open();
            MySql.Data.MySqlClient.MySqlCommand cmd = new MySql.Data.MySqlClient.MySqlCommand("insert into distributor set name=?name, description=?description", con);
            cmd.Parameters.Clear();
            cmd.Parameters.AddWithValue("?name", txtName.Text);
            cmd.Parameters.AddWithValue("?description", txtDescription.Text);
            cmd.ExecuteNonQuery();
            con.Close();
            ((InputArticle)this.ParentForm).InputArticle_UpdateDistributorDropDown(); // Wie ersetze ich die Zeile mit dem Event??
            this.Close();
        }

Wie kriege ich das Event in der obigen Methode, sodass die Methode aus Form1 ausgeführt wird???

Danke

Willy

Thema: Methode von ParentForm in ChildForm aufrufen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo Leute,

Ich habe ein Form InputArticle. Auf dem Form habe ich ein Button dass ein zweites form (Distributor) aufmacht... Hier ist die Methode zum öffnen des zweiten Form

 
private void btnNewDistributor_Click(object sender, EventArgs e)
{
      Distributor ds = new Distributor();            
       ds.Show();
}

Auf dem Form Distributor kann ich ein neuer Lieferant speichern, nach dem Anlegen des Lieferants, will ich jetzt eine Methode in InputArticle-Form aufrufen (Das Form, dass den Distribuor-Form angezeit hat)... Hier ist die Methode, in der ich die Methode aus dem ParentForm aufrufen will


private void btnSave_Click(object sender, EventArgs e)
        {
            if (txtName.Text.Trim().Equals(String.Empty))
            {
                errorProvider1.SetError(txtName, "Bitte name eingeben!");
                txtName.Focus();
                return;
            }

            MySql.Data.MySqlClient.MySqlConnection con = ConnectionFactory.GetConnection();
            con.Open();
            MySql.Data.MySqlClient.MySqlCommand cmd = new MySql.Data.MySqlClient.MySqlCommand("insert into distributor set name=?name, description=?description", con);
            cmd.Parameters.Clear();
            cmd.Parameters.AddWithValue("?name", txtName.Text);
            cmd.Parameters.AddWithValue("?description", txtDescription.Text);
            cmd.ExecuteNonQuery();
            con.Close();
            ((InputArticle)this.ParentForm).InputArticle_UpdateDistributorDropDown(); // Hier entsteht eine NullPointerException
            this.Close();
        }


Wie es in der obigen Methode zu sehen ist, ich will die Methode InputArticle_UpdateDistributorDropDown() aus dem ParentForm aufrufen, ich stosse aber bei der Zeile auf eine NullPointerException, weil this.ParentForm null ist.

Kann jemand mir sagen wie ich den ParentForm in ChildForm bekomme um auf meine Methode zugreifen zu können??

Danke

Willy

Thema: Zeile in DataGridView markieren
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo See Sharp,

Danke für dein tipp, es funktioniert wunderbar... ich müsste auch allein drauf kommen können, ich bin ein trottel :-))

Danke

Willy

Thema: Zeile in DataGridView markieren
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo Leute,

Ich habe ein Form, mit einem suchfeld und ein DataGridView.. In suchfeld, man kann nach dem ID suchen... Und das gefunden element bzw. die Zeile des gefundenen Element soll in DataGridView markiert werden....

Wie kann ich dann die Zeile des gefundenen Element in dataGrid festlegen bzw. markieren??

Vielen Dank!

Willy

Thema: Parent form schliessen ohne Child form zu schliessen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo Herbivore,

Es funktioniert jetzt, musste ein bisschen tricksen... ich poste mal den quellcode
Diese klasse macht meine Count-Variable global


class ApplicationSession : System.Collections.Hashtable
    {
        private static ApplicationSession _instance = new ApplicationSession();
        private ApplicationSession()
        {
            this.Add("counter", 0);
        }

        public static ApplicationSession GetInstance()
        {
            return _instance;
        }

        public override void Add(object key, object value)
        {
            if (this.Contains(key) == true)
            {
                this.Remove(key);
            }
            base.Add(key, value);
        }
    }

LoginForm


public partial class loginForm : Form
    {
        //static int iCount;        
        public loginForm()
        {
            int iCount = (int)ApplicationSession.GetInstance()["counter"];
            ++iCount;
            ApplicationSession.GetInstance().Add("counter", iCount);           
            InitializeComponent();

            Disposed += new EventHandler(MyWindowDisposed);
            Show();
        }

        private void btnCancel_Click(object sender, EventArgs e)
        {
            this.Close();
        }

        private void btnLogin_Click(object sender, EventArgs e)
        {
            String userName = txtUserName.Text.Trim();
            String password = txtPassword.Text.Trim();

            if (userName.Length == 0)
            {
                MessageBox.Show("Bitte Benutzername eingeben", "Stop", MessageBoxButtons.OK, MessageBoxIcon.Stop);
                return;
            }

            if (password.Length == 0)
            {
                MessageBox.Show("Bitte Password eingeben", "Stop", MessageBoxButtons.OK, MessageBoxIcon.Stop);
                return;
            }

            MySql.Data.MySqlClient.MySqlConnection con = ConnectionFactory.GetConnection();
            MySql.Data.MySqlClient.MySqlCommand cmd = ConnectionFactory.GetCommand();
            cmd.CommandText = "select * from user";
            MySql.Data.MySqlClient.MySqlDataAdapter adapter = new MySql.Data.MySqlClient.MySqlDataAdapter(cmd);
            DataTable datatable = new DataTable();
            adapter.Fill(datatable);
            if (datatable.Rows.Count == 0)  // Es sind noch keine Datensätze on der DB vorhanden
            {
                // Das Form für anlegen von Benutzer wird angezeigt
                MessageBox.Show("Noch kein Benutzer in der DB, klicken Sie auf OK um einen anzulegen", "Information", MessageBoxButtons.OK, MessageBoxIcon.Information);
                InputUser ui = new InputUser();
                //ui.Modal
                ui.Show();
                this.Close();
            }
            else
            {
                // Nach dem User in der DB suchen
                cmd.CommandText = "select * from user where username = ?benutzername and password = ?passwort";
                cmd.Prepare();
                cmd.Parameters.AddWithValue("?benutzername", userName);
                cmd.Parameters.AddWithValue("?passwort", password);
            }
            con.Close();    
        }
     
       protected void MyWindowDisposed(Object sender, EventArgs e)
       {
           int newCounter = (int)ApplicationSession.GetInstance()["counter"];
           --newCounter;
           ApplicationSession.GetInstance().Add("counter", newCounter);
           if (newCounter ≤ 0)
           {
                Application.Exit();
           }
        }       
    }

Dann UserInputForm


public partial class InputUser : Form
    {
        public InputUser()
        {
            int iCount = (int)ApplicationSession.GetInstance()["counter"];
            ++iCount;
            ApplicationSession.GetInstance().Add("counter", iCount);
            InitializeComponent();

            Disposed += new EventHandler(MyWindowDisposed);
            Show();
        }

        protected void MyWindowDisposed(Object sender, EventArgs e)
        {
            int newCounter = (int)ApplicationSession.GetInstance()["counter"];
            --newCounter;
            ApplicationSession.GetInstance().Add("counter", newCounter);
            if (newCounter ≤ 0)
            {
                Application.Exit();
            }
        }
    }

Jetzt das Main-Programm


abstract class Program
    {
        /// <summary>
        /// Der Haupteinstiegspunkt für die Anwendung.
        /// </summary>
        [STAThread]
        //static void Main()
        public static int Main()
        {
            new loginForm();
            Application.Run();            
            return 0;  
        }
    }

Villeicht können die andere davon profitieren und Verbesserungsvorschläge sind gern herzlich willkommen

Danke

Willy

Thema: Parent form schliessen ohne Child form zu schliessen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo Herbivore,

Ich dachte, die #ifs und #endifs gehören auch dazu... Die Anwendung sollte normalerweise mehere Forms haben. Ich habe nicht weitergemacht weil ich auf dieses Problem gestoßen bin...

Wenn ich dann mehere Forms habe, kann ich dann die Count-Variable verwenden oder??

Ich bedanke mich für deine Erklärungen

mfg

Willy

Thema: Parent form schliessen ohne Child form zu schliessen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo Chris, Hallo Herbivore,

ich hab es versuch aber das InputUser-Form das in LoginForm geöffent wird, wird immer noch geschlossen... vielleicht habe ich etwas flash gemacht... hier sind die quellecoden

-- LoginForm --
Programm.cs


abstract class Program
    {
        /// <summary>
        /// Der Haupteinstiegspunkt für die Anwendung.
        /// </summary>
        [STAThread]
        //static void Main()
        public static int Main()
        {
            #if !SW_MAINWINDOW
                new loginForm();
                Application.Run();
            #else
                Application.Run (new loginForm());
            #endif

            return 0;
            //Application.EnableVisualStyles();
            //Application.SetCompatibleTextRenderingDefault(false);
            //Application.Run(new loginForm());
        }
    }

Login.cs


public partial class loginForm : Form
    {
        static int iId = 1;
        #if !SW_MAINWINDOW
            static int iCount = 0;
        #endif

        public loginForm()
        {
            #if !SW_MAINWINDOW
                ++iCount;
            #endif
            
            InitializeComponent();

            #if !SW_MAINWINDOW
                Disposed += new EventHandler(MyWindowDisposed);
                Show();
            #endif
        }

        private void btnCancel_Click(object sender, EventArgs e)
        {
            this.Close();
        }

        private void btnLogin_Click(object sender, EventArgs e)
        {
            MySql.Data.MySqlClient.MySqlConnection con = ConnectionFactory.GetConnection();
            MySql.Data.MySqlClient.MySqlCommand cmd = ConnectionFactory.GetCommand();
            cmd.CommandText = "select * from user";
            MySql.Data.MySqlClient.MySqlDataAdapter adapter = new MySql.Data.MySqlClient.MySqlDataAdapter(cmd);
            DataTable datatable = new DataTable();
            adapter.Fill(datatable);
            if (datatable.Rows.Count == 0)  // Es sind noch keine Datensätze on der DB vorhanden
            {
                // Das Form für anlegen von Benutzer wird angezeigt
                MessageBox.Show("Noch kein Benutzer in der DB, klicken Sie auf OK um einen anzulegen", "Information", MessageBoxButtons.OK, MessageBoxIcon.Information);
                InputUser ui = new InputUser(); // Hier wird das InputUser-Form aufgemacht
                //ui.Modal
                ui.Show(); // hier angezeigt
                this.Close(); // Wenn ich hier das Loginform zumache, dann wird das InputUser auch geschlossen obwohl es kein HauptFenster ist
            }
            else
            {
                // Nach dem User in der DB suchen
                String userName = txtUserName.Text;
                String password = txtPassword.Text;
                cmd.CommandText = "select * from user where username = ?benutzername and password = ?passwort";
                cmd.Prepare();
                cmd.Parameters.AddWithValue("?benutzername", userName);
                cmd.Parameters.AddWithValue("?passwort", password);
            }
            con.Close();    
        }
     
        #if !SW_MAINWINDOW
            protected void MyWindowDisposed(Object sender, EventArgs e)
            {
                if (--iCount ≤ 0)
                {
                    Application.Exit();
                }
            }
        #endif
    }

Ich weiss nicht was ich noch machen muss oder falsch mache

Thema: Parent form schliessen ohne Child form zu schliessen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo chris,

Danke für den hinweis... habe es versucht und es funktioniert... wenn was noch sich ändern soll, werde ich es in diesem thread psoten

Vielen Dank

Willy

Thema: Parent form schliessen ohne Child form zu schliessen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo Herbivore,

Danke für dein code, aber ich möchte gern wissen wie du dieses kleinen Programms erstellt hast... ich meine ob du visual studio verwendet hast??? wenn ja, hast du eine konsole- oder windowsFormAnwendung erstellt???

Ich weiss nicht wie ich dein stückcode in meiner anwendung intekrieren soll???

Vielen Dank!

Willy

Thema: Parent form schliessen ohne Child form zu schliessen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo Leute,

Ich habe ein Login form.. Nachdem login, wird ein neues (InputUser) form geöffnet, da ich das InputUser-Form vom Login-Form aufmache, wird das InputUser-Form auch geschlossen wenn das Login-Form quellecodemässig geschlossen wird...

Wie kann ich es vermeiden??? Das Login zu schliessen ohne dass das InputUser-Form geschlossen wird


private void btnLogin_Click(object sender, EventArgs e)
{

  // User erfolgreich eingeloggt
  ....
  ....
  InputUser ui = new InputUser(); 
  ui.Show();  // InputUser anzeigen bzw. in vordergrund bringen
  this.Close();   
}

Thema: NHibernate mit Windows Forms
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Danke für den Link...

Noch eine Frage... Ich wollte gern wissen ob es möglich ist - in einer Windows Form anwendung - session zu verwenden...

Jeder User hat ein Status (admin, sachbearbeiter, etc...), Alle user loggen sich über das gleiche Login fenster... Wie kann ich dann bei weitere Fenster weiter wissen welcher user sich angemeldet hat und entsprechend dem User einigen Funktionalitäten verstecken oder alles anzeigen...

Villeicht gibt es auch eine mäglichkeit das ohne session zu realisieren, hat jemand eine Idee???

Bitte um Hilfe...

P.S. Es handelt sich um eine Windows Form-Anwendung, keine Webanwendung

Mfg

Willy

Thema: NHibernate mit Windows Forms
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo Leute,

Ich will beispielweise auf ein Form benutzer anlegen... Ich will aber dafür NHibernate verwendet... Da ich mich überhaupt nicht mit NHibernate auskenne, weiss ich nicht wie ich anfangen soll...

Die Tabelle User in der DB hat folgende Felder ID, Name, Vorname... Die Daten sollten in einem windows form eingegeben werden...

Weiss jemand wo ich ein guten tutorial für mein problem finden kann?? oder weiss jemand wie ich es erledigen kann???

Mfg

Willy

Thema: Divisions Probleme
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo herbivore,

Danke, das hatte auch im verdacht...

danke

Willy