Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von Yellow
Thema: 01.05.2013 - Tag der Arbeit: Wie habt ihr den Tag gestaltet?
Am im Forum: Smalltalk

Hallo zusammen,

habe den Maifeiertag ganz traditionell (zumindest für unsere Gegend) mit der Familie beim Wandern verbracht.

-yellow

Thema: Heutige Jugend zu "faul" zum lernen?
Am im Forum: Smalltalk

Hallo zusammen,

ich halte das ganze für ein großes gesellschaftliches Problem, wobei dies nicht der Jugend vorzuwerfen ist.

Zitat von herbivore
Zum anderen hat ein Jugendlicher oder junger Mensch selbstverständlich noch nicht die Lebenserfahrung und damit auch noch nicht die Problemlösungserfahrung, wie ein Erwachsener in der Mitte seines Lebens. Wenn du gerecht vergleichen willst, dann müsstest du also waren, bis die heutige Jugend erwachsen ist und sie dann mit uns im gleichen Alter vergleichen. Und da wird uns die nächste Generation mit ziemlicher Sicherheit schlagen, so wie wir die vorige Generation geschlagen haben.

Einige garantiert.
Zitat von herbivore
PS: Nicht zu vergessen: Die einzelnen Menschen sind sehr unterschiedlich. Und da hat es auch zu unserer Jugendzeit faule und weniger faule gegeben. Das ist heute natürlich nicht anders.

Richtig, aber die Verteilung hat sich m. E. ungünstig verschoben.

-yellow

Thema: Problem bei SQL Select auf ExcelSheet mit OleDB
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo HottiWF,

mySQL erweitert das GROUP BY Statement dahingehend dass Felder in der SELECT-Liste stehen dürfen die nicht explizit bei GROUP BY aufgeführt sind. Bei Excel dürfen nur Felder in der SELECT-Liste ohne Aggregation stehen die auch bei GROUP BY aufgeführt sind.

-yellow

Thema: Undefinierte Node-Namen; mit XSD möglich?
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo 7.e.Q,

eine direkte Antwort auf deine Frage habe ich nicht. Aber um unspezifizierte Elemente verwenden zu können gibt es xsd:any (oder xsd:anyType als Datentyp) in der Schemadefinition. Zusammen mit dem Attribut processContents lassen sich Schemavalidierungen erzwingen, unterdrücken oder zulassen wenn vorhanden. Vielleicht lässt sich damit etwas bewerkstelligen.

-yellow

Thema: Schema und Dateninhalte synchronisieren (Entwicklung auf Produktivumgebung)
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo ZeroQool,

soweit ich weiß ist der Datenvergleich aus VS 2010 (nur Premium/Ultimate) nicht mit dem SQL Server 2012 kompatibel. Für VS 2012 ist das Feature noch in Entwicklung und soll mit einem Update erscheinen. [Quelle: What's new in Visual Studio 2012 with SSDT]

-yellow

Thema: Wie geht Ihr bei Zeitmessungen vor...
Am im Forum: Smalltalk

Hallo zusammen,

wie würdet Ihr damit umgehen wenn Ihr einen Anwendungsentwickler dabei beobachtet würdet, wie er beim debuggen von Performanceproblemen einer Anwendung z.B. die Finger zum zählen nimmt, (oder im schnellen Tempo mündlich zählt) und diese Zählergebnisse als in steingemeißelte Sekunden begreifen möchte, anstatt die vom .NET Framework integrierten Möglichkeiten zu benutzen um tatsächliche Zeitspannen zu ermitteln und zu protokollieren? Oder macht Ihr das hin und wieder auch - wenn ja, warum?

Kennt jemand gute Online-Artikel über Zeitmessung, Zeitgefühl, Wahrnehmung von Zeit?

-yellow

Thema: zweite Version von dotnet-snippet.de online
Am im Forum: Szenenews

...da bin ich aber mal ordentlich in die Werbefalle getreten. So ein Frechdachs!

-yellow

Thema: zweite Version von dotnet-snippet.de online
Am im Forum: Szenenews

Hallo zusammen,

dotnet-snippets wurde vom Netz genommen. Schade.
Hintergrundinfos aus dem Blog vom Betreiber

-yellow

Thema: Mit 30 noch ein Fernstudium anfangen?
Am im Forum: Smalltalk

Hallo Ahrimann,

ich finde ein Fernstudium auch noch jenseits von 30 gut - erstens lernt man nie aus und zweitens kann man wie herbivore schon erläutert hat viele Systematiken erlernen von denen man sein ganzes Berufsleben und auch Privatleben profitieren kann.

Es gibt im Netz aber auch weitere Weiterbildungsangebote wie z.B. Online-Kurse zum Entwurf komplexer und vernetzter IT-Systeme mit denen man sich zum Einen auf ein Fernstudium einstimmen oder aber zum Anderen auch weiterbilden kann. Die sind erheblich kürzer und man kann quasi in einem kurzen übeschaubaren Zeitraum testen ob man die Zeit und Lust aufbringen kann ein Fernstudium nebenher durchzuziehen.

-yellow

Thema: Online-Kurse zum Entwurf komplexer und vernetzter IT-Systeme
Am im Forum: Szenenews

Zulassungsbeschränkungsfreie Online-Kurse zum Entwurf komplexer und vernetzter IT-Systeme. Hierbei kann einer Abschlußprüfung auf den Inhalt ein Zertifikat erlangt werden. openHPI: Kostenlose Kurse zum Entwurf komplexer und vernetzter IT-Systeme

Der nächste Kurs Semantic Web Technologies beginnt am 04. Februar und dauert 6 Wochen.

-yellow

Thema: Datenbank Tabelle mit unbekannter Größe in ein DataGridView einlesen
Am im Forum: Datentechnologien

hallo MitoG,

Zitat von MitoG
Nun ist meine Frage besteht eine Möglichkeit um alle Spalten um Reihen in ein DGV zu bekommen wenn man ihre Anzahl nicht kennt ?
Zur reinen Frage... ja mit sogar ziemlich einfach: DataGridView AutoGenerateColumns-Eigenschaft

Mit Paging kannst du die Anzahl der Datensätze begrenzen - dann sollten auch große Tabellen weniger ein Problem sein.

-yellow

Thema: MSSQL Perfomance Frage Index
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo akunz,

ich bin ein Fan davon den Primärschlüssel nicht aus den Daten der Tabelle abzuleiten sondern einen Surrogte Key dafür zu verwenden und diesen über Autoincrement hochzuzählen.

Da du schreibst dass du ausschließlioch nach dem Feld ID2 selektierst, würde ich hierfür einen Clustered Index anlegen (... und den vom Primärschlüssel unclustered).

-yellow

Thema: "Synchronisation" SQL Server -> SQL Server Express
Am im Forum: Datentechnologien

hallo MAjbO,

speziell zur Replikation mit SQL Express findet sich auch in der MSDN etwas:
Überlegungen zur Replikation (SQL Server Express)

-yellow

Thema: XML Element hinzufügen
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo gpc44,

nach dem AddAfterSelf wohl nicht schlecht ist, solltest du auch mit Descendants etwas anzufangen wissen... schau' mal hier: query-an-xdocument-for-elements-by-name-at-any-depth

-yellow

Thema: Welche Open Source Datenbank eignet sich zur Rezepturentwicklung und -verwaltung?
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo Mone,

bevor die Diskussion zu sehr weblastig wird, lieber nochmal zurück zum Ausgangspunkt:

Zitat von Abt
Du solltest Dir erst mal Gedanken machen, was fuer eine Art Datenbank fuer Deine Zwecke ueberhaupt geeignet ist, was sie koennen muessen und wie das Umfeld aussieht, in der sie nachher laeuft.
Dann fliegen wahrscheinlich die meisten schon mal raus aus der Liste.

-yellow

Thema: Datenbank-Importvorgang wird langsamer
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo mcpd,

das kann viele Ursachen haben. Ich würde zunächst mit Profilern arbeiten und sowohl den Code als auch die Datenbank untersuchen bis du den Farbeimer von Schlemiel gefunden hast.

Welches DBMS nutzt du denn?
Wie komplex sind die XML-Dateien?
Wächst der Hauptspeicherverbrauch kontinuierlich ?

-yellow

Thema: Suche Möglichkeit für tool-gestützte Code Reviews mit TFS 2010
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo LatinChriz,

ja, das habe ich gelesen, allerdings steht der TFS 2012 derzeit leider nicht zur Option.

-yellow

Thema: Suche Möglichkeit für tool-gestützte Code Reviews mit TFS 2010
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo zusammen,

ich suche für ein kleines Entwicklerteam mit TFS 2010 als Repository eine Möglichkeit Code Reviews toolgestützt (am Liebsten in Visual Studio und TFS 2010 integrirert) durchzuführen. Gefunden habe ich bisher bei Codeplex folgendes:

TFS Code Review Workflow
TeamReview

Hat hiermit schon jemand Erfahrungen gesammelt? Gibt es andere Tools die zu Empfehlen sind?

-yellow

Thema: Kostenloses Tool gesucht um tägliche Arbeit(zeit) zu dokumentieren/notieren/persistieren
Am im Forum: Smalltalk

Zitat von herbivore
Ich würde sogar bezweifeln, dass es dafür etwas besseres gibt, als ein schnödes Blatt Papier.
notepad.exe ;o)

z.B:

18.07.2012
--------------------
08.00 - 09.00    Projekt A, Tätigkeitsbeschreibung
09.00 - 12.00    Projekt B, Tätigkeitsbeschreibung
12.00 - 13.00    Mittagspause 
13.00 - 15.00    Projekt B, Tätigkeitsbeschreibung
15.00 - 15.15    internes, Kaffeeklatsch zu Code Qualität
15.15 - 16.00    Projekt B, Tätigkeitsbeschreibung
16.00 - 18.00    Projekt B, Meeting mit diesem und jenem, Thema was soll's?
18.00 - 18.15    Projekt A, Tätigkeitsbeschreibung

19.07.2012
--------------------
08.00 - 09.00    Projekt A, Tätigkeitsbeschreibung
09.00 - 12.00    Projekt B, Tätigkeitsbeschreibung
12.00 - 13.00    Mittagspause 
13.00 - 15.00    Projekt B, Tätigkeitsbeschreibung
15.00 - 15.15    internes, Kaffeeklatsch zu Code Qualität
15.15 - 16.00    Projekt B, Tätigkeitsbeschreibung
16.00 - 18.00    Projekt B, Meeting mit diesem und jenem, Thema was soll's?
18.00 - 18.15    Projekt A, Tätigkeitsbeschreibung

Flexibel, übersichtlich und zum Ende der Woche mit Kopieren und Einfügen schnell übertragen.

-yellow

Thema: Wer wird Europameister 2012? (Auswahl unter den Teilnehmern der Gruppenphase)
Am im Forum: Smalltalk

Zitat von Gary Lineker
Football is a simple game; 22 men chase a ball for 90 minutes and at the end, the Germans always win.

Thema: Freie ASP.NET Forensoftware gesucht
Am im Forum: Smalltalk

Hi Jack,

habt Ihr ein entsprechende Forensoftware gefunden?

-yellow

Thema: Reporting – Suche gutes Buch
Am im Forum: Buchempfehlungen

Hallo pollito,

natürlich fühlt sich ein Buch anders an, das steht außer Frage. Die Frage nach einem guten Buch zu Reporting Services gab es hier im Forum schon mal: Reporting Services - Buch für Einsteiger. Da findet sich auch nicht wirklich eine Buchempfehlung, aber dafür einen weiteren Link mit Tutorials zu Reporting Services als auch Bücher die wohl nicht so wirklich die Erwartungen des jeweiligen Käufers erfüllt hatten.

-yellow

Thema: Reporting – Suche gutes Buch
Am im Forum: Buchempfehlungen

Hallo pollito,

ich habe keine Buchempfehlung für Dich, aber vielleicht hilft dir auch schon ein Link zu Microsoft-Berichten in der MSDN weiter.

-yellow

Thema: Visual Studio 11 Beta ==> Visual Studio 2012 RC ==> Release ==> Updates
Am im Forum: Szenenews

Hallo zusammen,

ich war am Wochenende in einer Session zum neuen Visual Studio 2011/2012 von Daniel Meixner. Mir gefällt die neue UI gut. Warnungen und Fehler sind ja weiterhin sehr farbenfroh. Auch die neuen Features sind klasse, besonders das Quick Launch Feature und die verbesserte Multimonitorunterstützung. Storyboarding mit Powerpoint ist auch sehr nett :D.

-yellow

Thema: PASS Karlsruhe, 30.01.2012: Parallel DWH, Fast Track SQL Server und Storage Optimierung
Am im Forum: Szenenews



Das nächste Treffen der PASS Regionalgruppe Karlsruhe findet am 30.01.2012, 18.30 Uhr an noch ungewohnter Stelle im Hoepfner Schalander statt.

[B]Was bringen Parallel DWH und Fast Track SQL Server und wann kann man sie nutzen?[/B]

* SQL Server Appliances mehr Leistung und trotzdem sparen
* Verfügbare Systeme
* Schritte zur Konfiguration
* Leistungsparameter
* SQL Server 2008 Parallel Data Warehouse
* Verbesserungen im SQL Server 2012 aka „Denali“

Referent: Ralph Kemperdick
Ralph Kemperdick ist ein Eckstein in der deutschen, technischen SQL Server-Community. Er hat an den größten Datawarehouse und Business Intelligence-Projekten in Deutschland gearbeitet und trägt dazu bei, um die Zukunft der Microsoft-Produkt-Suite als technische Insider zu gestalten. Seine aktuelle Position bei Microsoft Deutschland GmbH ist Senior technical Specialist für Parallel Data Warehouse. Vor seinem Eintritt bei Microsoft sammelte er Erfahrungen in Software-Entwicklung, Marketing und ist spezialisiert auf vertikale Märkte wie Telekommunikation, Industrie und Einzelhandel. Mehr als 10 Jahren setzte er seine Betonung auf analytische Anwendungen, Data Warehouse- und Data Mining-Konzepte. Zurzeit arbeitet er an Scale-Up und Scale-Out-Infrastrukturen mit verschieden Organisationen.

[B]Was bringt Storage Optimierung mit SSD & "RAM-Disks" - Grundlagen und Erfahrungsbericht von Fusion-IO. [/B]

* Einsatzszenarien für High Performance Storage
* TempDB und Co.
* Unterschiede von SSD und RAM Lösungen
* Interessante Neuerungen in SQL Server 2012
* ...

Referenten: Christian Scherf und Roland Rosenau
Christian Scherf und Roland Rosenau sind seit über 15 Jahren im technischen Vertrieb für verschiedene Enterprise IT Unternehmen tätig, wobei Sie beide als Schwerpunkt Enterprise und Storage Lösungen betreut bzw. vertrieben haben. Seit Anfang 2010 arbeiten sie als Team für das Unternehmen Fusion-io. Seit etwa 12 Monaten betreuen sie unter anderem den Kunden mit Europas schnellster SQL Umgebung (lt. MS)

Dieses Event wird randvoll mit Informationen sein und Ihr könnt alle Eure Fragen zu dem Thema an die Fachleute loswerden - also bringt genügend Zeit mit!

Kommen darf bei diesen Events natürlich jeder, also auch nicht Vereins Mitglieder und ja, es ist vollkommen kostenlos. Um allerdings die Raumkapazität planen zu können wird um Anmeldung mit einer Mail an ski at sqlpass.de gebeten.

Adresse des Treffpunkts:
Hoepfner Schalander
Haid und Neu Strasse 18
D-76131 Karlsruhe
Telefon 0721 / 988 78 98

Ist im Höpfner Burg Gebäude, aber separater Eingang links vom Biergarten.
-------------
-yellow

Thema: Greifbare Wirtschaftliche Vorteile von Refactoring
Am im Forum: Smalltalk

Hi Jack,

eine typische Kennzahl in dem Bereich ist ROI (return of invest). Interessant hierzu möglicherweise auch Understanding the Economics of Refactoring (PDF-Dokument).

-yellow

Thema: PASS Karlsruhe, 24.10.2011: Powershell Scripting für SQL Server
Am im Forum: Szenenews

Das nächste Treffen der PASS Regionalgruppe Karlsruhe findet am 24.10.2011, 18.30 Uhr an gewohnter Stelle im Clubhaus des Karlsruher SC statt.

[B]Powershell Scripting für SQL Server[/B]

Nach einer kurzen Einführung in Powershell soll folgendes näher betrachtet werden:

* Was genau macht die SQL Server PowerShell (sqlps.exe) aus?
* Was bietet sqlps.exe? Beispiele für die Nutzung .
* Wie kann man die sqlps-Features auch in einer „normalen“ PowerShell-Instanz haben?
* Beispielscripts für Dokumentation, Einstellungen für viele Datenbanken, Auslesen und Weiterverarbeiten von Daten.
* Zugriff auf die SQL Server Management Objects aus der PowerShell, 
z. B. für Backups und massenhafte Scripterzeugung.


Referent: Stefan Falk
Stefan Falk ist Geschäftsführer der SF Softwareberatung in Ettlingen bei Karlsruhe. Diese entwickelt kundenspezifische Software auf Basis modernster Technologien. Schwerpunkte sind Datenbankanwendungen jeglicher Größenordnung sowie Software für Systemadministratoren.
Außerdem ist er seit Jahren engagiertes Mitglied von User Communities wie der .net User Group und PASS.

Kommen darf bei diesen Events natürlich jeder, also auch nicht Vereins Mitglieder und ja, es ist vollkommen kostenlos. Um allerdings die Raumkapazität planen zu können wird um Anmeldung mit einer Mail an ski at sqlpass.de gebeten.

Adresse des Treffpunkts:
Clubhaus Karlsruher SC
Adenauerring 17
D-76131 Karlsruhe
Telefon 0721 / 9887898

-------------
-yellow

Thema: Wird .NET ersetzt durch JavaScript und HTML5?
Am im Forum: Smalltalk

Hallo chaossurfer,

ich schließe mich auch Khalid's Meinung an.

Das Microsoft HTML 5 / Javascript zusätzlich mitaufnimmt ist eine feine Sache. Nach dem die Konkurrenz auf diesem Zug fährt der erheblich Fahrt aufgenommen hat, ist es eine logische Konsequenz, besonders wenn sich Microsoft in den neuen Märkten einen wichtigen Platz erkämpfen will.

Die Informationspolitik zu .NET im Vorfeld hat mir persönlich nicht gefallen. Ich nehme an man hat sich an einer neuen Marketingstrategie versucht.

Ich glaube die Zukunft wird richtig cool und freue mich auf jede Menge weiteren .NET Code.

-yellow

Thema: Mit welcher UI Technologie beschäftigt ihr euch bzw. wollt ihr euch künftig beschäftigen?
Am im Forum: Smalltalk

Hallo zusammen,

ich möchte mich an dieser Stelle bei allen bedanken die sich an meiner Umfrage beteiligt haben. Das Ergebnis ist sicherlich nicht ganz überraschend aber ebenso auch nicht selbstverständlich gewesen.

-yellow

Thema: Microsoft enthüllt neues Windows 8 User Interface
Am im Forum: Szenenews

Hallo zusammen,

auf heise.de gibt's neue Meldungen zu Windows 8 von der Build.

Building Windows 8 Blog

-yellow

[Edit: Building Windows 8 Blog Link hinzugefügt]