Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von Yellow
Thema: DataSet to RecordSet
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

hallo cmpxchg,

ein DataSet in ein RecordSet umwandeln kann nicht gehen, da sie unterschiedliche Objekte repräsentieren. Was du suchst ist eine Umwandlung in ein DataTable.

Eine Konvertierungsfunktion von RecordSet auf DataTable bringt das .NET Framework ja schon von Haus aus mit. In die andere Richtung sollte es doch kein Problem sein, eine Methode zu schreiben die eine übergebene DataTable in ein RecordSet umwandelt. Du erstellst für jede Spalte ein Feld und anschliessend fügst du die Daten ein.

-yellow

Thema: Veränderungen im Team
Am im Forum: Ankündigungen

hallo,

ich möchte hiermit Golo und cdr viel Glück auf Ihren Wegen wünschen und mich hiermit für all ihr Engagement bei mycsharp bedanken. Vielen Dank, Jungs!

Und natürlich progger, .Kai und nils ein fröhliches willkommen!

-yellow

Thema: OS Virtualisierung
Am im Forum: Smalltalk

hallo waschbecken,

Zitat
Original von Waschbecken
Na dann schau mal genau hin 8o

Es ging darum, dass es unnötig ist von VMWare auf was anderes zu wechseln, wenn er seine Probleme mit Installation der VMWare Tools in den Griff bekommt. Deswegen auch die Bemerkung zu Firefox unter Linux - das Ergebnis ist nämlich das gleiche wie unter Windows ...

Nur nochmal der Vollständigkeit halber erwähnt.

Schönes Wochenende.

soweit ja alles schön und gut, da gebe ich Dir doch völlig recht.

Aber wenn er denn das andere Produkt noch garnicht kennt, lohnt es sich einen Blick über den Tellerrand zu werfen, besonders dann wenn er das andere Produkt auch erst eben installiert hat, bzw. noch auf der Suche nach etwas geeignetem ist.

Ebenfalls ein schönes Wochenende.

-yellow

Thema: OS Virtualisierung
Am im Forum: Smalltalk

Zitat
Original von Waschbecken
Du redest nur leider am Thema vorbei.

Das obliegt dem Auge des Betrachters :D.

-yellow

Thema: OS Virtualisierung
Am im Forum: Smalltalk

hallo waschbecken,

wenn auf der VM unter Umständen merkwürdige Verhaltensweisen bei Anwendungen bestimmer Hersteller auftauchen und man den Hersteller-Support in Anspruch nehmen möchte, könnte es durchaus kostenreduzierender sein, den Virtual Server 2005 eingesetzt zu haben, als die Anwendungslandschaft auf einer physikalischen Serverlandschaft nachzustellen und dann erst den Hersteller-Support in Anspruch nehmen zu dürfen. Von daher lohnt sich meiner Meinung nach, ein Blick über den Tellerrand.

-yellow

Thema: OS Virtualisierung
Am im Forum: Smalltalk

Zitat
Original von Waschbecken
Bevor du neu anfängst, installier dir die VM Ware Tools und sieh nach, ob es dir reicht ... sollte es nämlich eigentlich.
Jein. Für eine bestehende VM gebe ich dir voll und ganz recht, man sollte zuerst versuchen das Bestehende zu verbessern. Aber, generell gesagt, schadet es auf keinen Fall sich die Konkurrenz zu betrachten...

-yellow

Thema: .NET 2005 Lizenzfrage
Am im Forum: Smalltalk

hallo Dr.Cool,

interessant wäre aus welchen Lizenzbedingungen du diese Information hast, auf wann diese datiert ist usw..., vielleicht könntes du einen Link auf entsprechende Linzenzbedingungen bzw. Stelle posten?

-yellow

Thema: c# Form in VB integrieren
Am im Forum: Rund um die Programmierung

hallo C#_gast,

was stört Dich denn nun genau?

Soll die C#-Form nicht in der Taskleiste erscheinen? Dazu gibt es in der Form eine Property "ShowInTaskbar" die du auf false setzen musst.

Wenn du die .NET-Anwendung als DLL in VB6 verwendest wird sie "in-process" ausgeführt und erscheint somit auch nicht im TaskManager.

Soll das .NET Fenster sich für den User anfühlen als wäre es ein Teil deiner VB6 Anwendung, musst du das Fenster mit Windows-API Funktionen kapern. Siehe auch .NET-Control in VB6 verwenden

-yellow

Thema: Probleme mit Virtual Server 2005
Am im Forum: Smalltalk

hallo,

habe mein Problem mehr oder weniger gelöst. Verwende jetzt den RemoteDesktop um mich auf das virtualisierte System zu verbinden.

-yellow

Thema: OS Virtualisierung
Am im Forum: Smalltalk

Zitat
Original von Rainbird
Wer redet von Virtual PC?

Nimm lieber Virtual Server 2005 R2 (kostenlos). http://www.microsoft.com/germany/virtualserver/default.mspx

ich kann rainbird da nur kopfnickend zustimmen...

-yellow

Thema: OS Virtualisierung
Am im Forum: Smalltalk

hallo .Kai,

auch wenn ich gerade Darstellungsprobleme mit MS Virtual Server 2005 habe (Probleme mit Virtual Server 2005), kann ich ihn Dir nur ans Herz legen. Meiner Erfahrung nach ist er um einiges flotter als VMWare und ebenfalls kostenlos.

Außerdem supported Microsoft virtualisierte Systeme auf Virtual Server 2005, was sie bei VMWare meines Wissens nach nicht tun.

-yellow

Thema: XML mittels XmlDocument bearbeiten
Am im Forum: Datentechnologien

hallo,

du könntest mittels XPath den gewünschten <DatabaseName>-Knoten ermitteln...

-yellow

Thema: Probleme mit Virtual Server 2005
Am im Forum: Smalltalk

hallo,

ich setze auf meinem Entwickler-Rechner den MS Virtual Server 2005 ein. Zunehmend habe ich aber mit Darstellungsproblemen auf dem Desktop zu kämpfen, das heisst Dialoge werden nicht richtig dargestellt, sind zum Teil im Hintergrund, die Fenster bleiben hängen etc.

Beim Wechsel vom RemoteClient auf das Host-System kann sein, dass die Anzeige komplett steht, dann hilft nur noch "neu anmelden".

Hat jemand mit ähnlichen Problemen zu kämpfen?

-yellow

Thema: .Net-Control in VB6 verwenden
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

hallo mendite,

das kannst du mit der WIN32-Api erreichen. Du lässt dir den hwnd deines Forms zurückgeben und kaperst es sozusagen.

Mit

SetParent
MoveWindow
GetDesktopWindow
ShowWindow

solltest du alle nötigen Funktionen haben.

-yellow

Thema: [gelöst] C# zu VBA
Am im Forum: Office-Technologien

hallo Larsen,

also, ich habe das Projekt unter Visual Studio 2003 erstellt, und in Visual Basic 6.0 sowie in Excel 2003 als Verweis eingebunden. Anschließend das Projekt mit Visual Studio 2005 konvertiert und neu kompiliert und wiederum in Excel 2003 und Visual Basic 6.0 eingebunden.

Ich glaube nicht, dass es an der "alten" Excel Version liegt, da sich meines Wissens nach nichts mehr grossartiges in VBA geändert hat. Leider habe ich kein Excel 97 und kann es somit nicht versuchen sondern nur vermuten.

-yellow

Thema: [gelöst] C# zu VBA
Am im Forum: Office-Technologien

Zitat
Original von Larsen
Wie bekomme ich ein String Array aus der DLL zurück?

hallo Larsen,

im Prinzip müsste es so gehen wie du deinen Versuch im ersten Posting beschrieben hast. Ich habe ein kleines Beispielprojekt erstellt, mit welchem es auf meinem Rechner einwandfrei funktioniert. Versuch's mal damit. Sollte das auch nicht gehen, könnte es an deiner Entwicklungsumgebung liegen.

-yellow

Thema: Applikation mit Outlook-like Layout
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

hallo,

schau' Dir doch mal das Beispiel von Rainbird zu MVC an. Er hat zum Thema hierzu eine kleine Beispielanwendug geschrieben. Du findest sie hier:

Tree(Node) Collection als Zwischenschicht bauen

-yellow

Thema: DB.Null.Value und MSSQL NULL
Am im Forum: Datentechnologien

hallo Maximus,

Dein eingehendes "Hier der SQLCommand" aus dem ersten Posting hat mich sowas von auf die Falsche Spur gebracht. Joi, das ist ja der Code der gespeicherten Prozedur. Sowas von peinlich... ist alles richtig. Sorry, dass ich für Verwirrung sorgte, bin etwas neben der Spur X(.

-yellow

Thema: DLL verwenden unter Excel
Am im Forum: Rund um die Programmierung

hallo Larsen,

ich gebe aber zu... an dieser Stelle hätte ich auch böse zu knappern gehabt.

-yellow

Thema: DLL verwenden unter Excel
Am im Forum: Rund um die Programmierung

hallo Larsen,

freut' mich dass es geklappt hat :D.

Die Probleme zwischen VS 2005 und Office-Welt hatte ich ausgeschlossen, dachte du hättest bereits Rainbird's Hinweis beachtet (COM Interop DLL f. Excel VBA: VS2003->alles super, VS2005->geht nicht...?)

-yellow

Thema: DB.Null.Value und MSSQL NULL
Am im Forum: Datentechnologien

hallo Maximus,

wenn du die Stored Procedure bei jedem Aufruf mit einer Änderungsanweisung aufrufst, nimmst du dir die ganzen Vorteile wie beispielsweise bereits erstellter Ausführungsplan, wegfallender Syntax-Check usw.

Eine Stored Procedure ruft man normalerweise mit ihrem Namen auf, allerdings musst du den CommandType auf StoredProcedure stellen, Parameter anhängen und fertig.

-yellow

Thema: DB.Null.Value und MSSQL NULL
Am im Forum: Datentechnologien

hallo Maximus,

gut, dass es am ALTER liegt habe ich nur vermutet, nicht getestet ;o). Aber, wenn die Prozedur schon existiert, weshalb verwendest du dann immer ALTER? Weshalb die Prozedur nicht direkt aufrufen, bzw. die Abfrage ohne Prozedur ausführen?

-yellow

Thema: odbc systemdatenquelle
Am im Forum: Datentechnologien

hallo manolo,

das sollte schon gehen. Hier findest du Lösungen (allerdings mit VBScript :D):

How To Create ODBC SN on multiple SQL server machines
Automate the Addings of DSNs (ODBC Connections)

-yellow

Thema: DB.Null.Value und MSSQL NULL
Am im Forum: Datentechnologien

hallo Maximus,

mit der "ALTER PROCEDURE"-Anweisung führst du die Prozedur nicht aus, du änderst sie nur immer wieder. Daher gibt dein SQLCommand auch kein Abfrageergebnis zurück.

-yellow

Thema: SELECT-COMMAND per DropDownList den Wert NULL zuweisen
Am im Forum: Netzwerktechnologien

hallo,

der Thread ist hier geschlossen und wird im Thread Datenbanken fortgesetzt.

-yellow

Thema: Dataview.Rowfilter
Am im Forum: Datentechnologien

hallo liberado,

ja, das geht. Nehmen wir an, deine Spalte heisst SpaltenName, dann müsstest du folgendermaßen ans Ziel gelangen:

"SpaltenName LIKE 'Haus*'" 

-yellow

Thema: Assemblies mit Visual Studio erstellen
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Zitat
Original von Atlan
Ich wollt fragen ob das auch mit dem Visual Studio 2005 geht und wenn ja WIE?? ?(

Assemblies mit Visual Studio 2005 erstellen? Hmm, such' einfach unter dem Menupunkt "Erstellen" den Menupunkt "Projektmappe erstellen" und schwupps, schon hast du deine Assembly.

-yellow

Thema: DLL verwenden unter Excel
Am im Forum: Rund um die Programmierung

hallo larsen,

wenn du das Empfangen von Privaten Nachrichten aktivierst, kann ich dir meine Mail-Adresse schicken :D.

-yellow

Thema: DLL verwenden unter Excel
Am im Forum: Rund um die Programmierung

hallo Larsen,

Zitat
Original von Larsen
Hallo,
irgendwie poste ich hier im Moment nur alleine :-(

ich war leider am Wochenende nicht am Rechner, darum habe ich auch nicht mehr auf deine Postings antworten können. Was ich dir anbieten könnte wäre, du schickst mir per Mail deine Test-DLL und seperat die Projektmappe mit dem Test-Code. Dann kann ich versuchen das Problem auf meinem Rechner nachzustellen, und finde, sollte es auch auf meinem Rechner nicht gehen, eventuell den Haken im Projekt.

Wäre das ein Vorschlag?

-yellow

Thema: DLL verwenden unter Excel
Am im Forum: Rund um die Programmierung

hallo Larsen,

also auf deinem Entwicklungsrechner funktioniert kommt jetzt beim Aufruf einer Methode deiner .NET-DLL kein Automatisierungsfehler mehr? Das funktioniert jetzt?

Das Problem tritt nur auf dem anderen Rechner auf?

-yellow