Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von polofreak
Thema: Eine Sessionvariable in einem Databind
Am im Forum: Web-Technologien

Hi Peter,

vielen Dank für deine Antwort, die Variante über den Code behind hatte ich auch als Lösung noch im Hinterkopf, allerdings finde ich es persönlich schöner genau sowas im aspx zu machen, da ich dann auch sofort sehe welche TExtbox noch nich gebunden ist oder wie auch immer. Ich hab sowas auch schon mal irgendwo gesehen, und bin drum auch der Meinung, dass das gehen sollte, die Frage ist dann nur wo war das

ich versuche mich noch ein wenig dran.
Wenn alle Stricke reissen CodeBehind.

Nichts desto trotz, vielen herzlichen Dank für deine Hilfe, und vielleicht schaff ich es ja doch und werde es beweisen können

Thema: Eine Sessionvariable in einem Databind
Am im Forum: Web-Technologien

Hi zusammen, kann mir einer sagen wie ich eine Sessionvariable an eine Textbox binden kann?

also irgendwie sowas wie:

<asp:TextBox ID="txtProductname" runat="server" Text='<%# eval(Session["Productname"].ToString())%>'/>

aber so wie es oben steht geht es halt eben nicht.

Kann mir einer sagen wie man sowas macht??

vielen Dank schon im Voraus

Thema: Adjust Zone Security
Am im Forum: Netzwerktechnologien

ich kann für diejenigen die das gleiche Problem haben sagen,

es bringt nichts wenn man VS, .Net (alle Versionen + Cleanup ...) deinstalliert und wieder neu installiert, da das Problem nicht an der mscorcfg.exe liegt sondern diese Security Seiten sind vom Betriebssystem, und somit werden sie bei keiner Neuinstallation der genannten Komponenten erneuert. Mein nächster Versuch wird die repair Funktion vom XP (wäre das erste mal dass es bei mir was bringt)

Thema: Adjust Zone Security
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hi zusammen,

wenn ich meine Applikation auf meinem Server erstellen will bekomme ich folgende Fehler

Error 7 Request for the permission of type 'System.Web.AspNetHostingPermission, System, Version=2.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b77a5c561934e089' failed. \\myServer\WWWRoot$\myApp\myPage.aspx 18

So wenn ich nun über die Administrative Tools die Zoneneinstellungen anpassen will, gehe ich auf "Adjust Zone Security" und bekomm dann "page cannot be displayed". Ich kann also die settings nicht anpassen, was zu folge hat, dass ich nicht debuggen kann.

Wie kann ich dieses Problem lösen? Ich hab das .Net Framework schon neu installiert, die MMC 3.0 installiert, doch nichts hilft.

Vielen dank schon im Voraus für eure Hilfe.

Thema: .Net Webapplikation auf CD brennen?
Am im Forum: Netzwerktechnologien

cassini ist ein gutes Suchwort

z.B. hier
http://www.microsoft.com/belux/msdn/nl/community/columns/desmet/hostaspnet2.mspx

hab ich was nette gefunden, so könnte es gehen vielen Dank

Thema: .Net Webapplikation auf CD brennen?
Am im Forum: Netzwerktechnologien

also war es doch nur ein Traum??

dennoch vielen Dank für deine Antwort, und vielleicht weiss ja jemand doch noch was anderes.

Thema: .Net Webapplikation auf CD brennen?
Am im Forum: Netzwerktechnologien

ja und gibt es einen embedded Webserver, der mit meine aspx Files zurecht kommt und den ich auch auf CD brennen kann?

vielen Dank für die Info

Thema: .Net Webapplikation auf CD brennen?
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hi zusammen,

ich bin mir nicht ganz sicher ob ich das mal irgendwo gelesen hab oder ob es nur ein Traum war

Aber ich mein es gibt ein Tool, das es ermöglicht, meine Webapplikationen auf eine CD zu brennen und auch von dort aus zu starten. Ganz egal, ob ich den IIS auf dem Zielrechner installiert hab oder nicht.

War das ein Traum?
Oder weiss einer wie das Tool heisst, bzw wo ich es herbekomme?

viele liebe grüsse

Thema: refresh nur wenn änderung
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo,

nach langer, erfolgloser Suche poste ich hier mal mein Problem:

ein Teil einer Datenbank wird auf einem Clientbrowser dargestellt. Im Falle einer änderung der db soll der client einen refresh ausführen, sonst nicht.

Habe es mit substitution versucht, was aber das refresh-problem nicht behebt sonder "nur" mittels cache den ladeaufwand reduziert. Momentan wird die page alle 10s neu geladen was vermieden werden soll s.o.

Hat jemand einen Vorschlag?

Thema: Session beenden bei seitenwechsel?
Am im Forum: Web-Technologien

Hi zusammen ist es auch möglich, in diesem JS eine Methode auf dem Server aufzurufen? bzw SessionVariablen zu löschen?

vielen Dank schon im Voraus

Thema: MasterPage aus „Unterseite“ heraus verändern
Am im Forum: Web-Technologien

oder du machst Funktionen in den Master und rufst dann einfach

master.MyFunction() auf, geht einwandfrei

Thema: window.open und CrossPagePostBack (*solved*)
Am im Forum: Web-Technologien

Hi zusammen, ich habe es ohne Eure Hilfe geschafft. Da ich aber aufgrund keiner Antworten daraus schliesse, dass ihr es auch nicht wisst, kommt hier das Ergebnis. Es ist einfach zu geil!!!! Weil es so easy ist.

1. Erzeuge in der aufrufenden Page ein Public Property
2. In der aufgerufenen Page

<%@ PreviousPageType 
    VirtualPath="~/myReceiver.aspx"%>
3. In der Pageload von der aufgerufenen Seite kann man nun mit this.PreviousPage, und somit auch dann mit .myProperty auf das Property und dessen Inhalt zurückgreifen.

Das ganze nennt sich dann CrossPagePostBack

Eine andere Möglichkeit wäre auch das ganze in den ViewState mit rein packen, was im Prizip eine Sessionvariable ist, der Unterschied ist dass ich dort alles vom Typ Object und abgeleitete rein stecken kann.

viele Grüsse und ein schönes WE

Thema: window.open und CrossPagePostBack (*solved*)
Am im Forum: Web-Technologien

Hi zusammen ich will nen Popup aufmachen, wo man gewisse Sachen eintragen muss. Jetzt frag ich mich grad, wie und wann ich dem Property des Popups was zuweisen kann.

Ich hab dieses Script in meiner eigentlichen ASPX:

  <script language="JavaScript">

<!--//

function new_window(url) { 

link = window.open(url,"Link","toolbar=0,location=0,directories=0,status=0,menubar=0,scrollbars=1,resizable=1,width=600,height=500,left=40,top=50"); 

} 
//--> 
  </script>

dann hab ich dazu im CodeBehind:
btnMail.Attributes.Add("onClick", "new_window('Mail.aspx')") 'Um ein neues Fenster zu öffnen

Nur wie kann ich jetzt dem Property welches in Mail.aspx steht was zuweisen und wann?

Im Voraus schon mal herzlichsten Dank

Thema: WebControl Substitution
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Ok bitte berichtigt mich wenn ich falsch liege, mit einem Substitution Control kann man ledigleich sich verändernden Text anzeigen Der Text in der Anzeige ist dabei der Rückgabewert der Methode die im SubstitutionControl angegeben ist.

Stimmt es auch? Dass es nicht Gedacht ist, z.B. ein Gridview durch ein TextBox zu ersetzen?

Ist es weiter richtig, dass meine Initialisierungen im Pageload fürn A*** sind wenn ich ein SubstitutionControl auf der Seite habe?

vielen lieben Dank schon mal euch allen

Thema: WebControl Substitution
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hi zusammen,

ich hab mir grad das Control "Substitution" angeschaut, und bin der Meinung dass ich das brauche, jetzt hab ich ein wenig gegoogled und auch ein Beispiel dazu gefunden. Das sieht in etwa so aus.

<%@ outputcache duration="60" varybyparam="none" %>
<script runat="server" language="VB">  
  
  Sub Page_Load(ByVal sender As Object, ByVal e As System.EventArgs)
    ' Display the current date and time in the label.
    ' Output caching applies to this section of the page.
    CachedDateLabel.Text = DateTime.Now.ToString()
  End Sub
  
  ' The Substitution control calls this method to retrieve
  ' the current date and time. This section of the page
  ' is exempt from output caching. 
  Shared Function GetCurrentDateTime(ByVal context As HttpContext) As String
    Return DateTime.Now.ToString()
  End Function
  
</script>

<html>
<head id="Head1" runat="server">
  <title>Substitution Class Example</title>
</head>
<body>
  <form id="Form1" runat="server">
  
    <h3>Substitution Class Example</h3>  
    
    <p>This section of the page is not cached:</p>
    
    <asp:substitution id="Substitution1"
      methodname="GetCurrentDateTime"
      runat="Server">
    </asp:substitution>
    
    <br />
    
    <p>This section of the page is cached:</p>
    
    <asp:label id="CachedDateLabel"
      runat="Server">
    </asp:label>
    
    <br />
    
    <asp:button id="RefreshButton"
      text="Refresh Page"
      runat="Server">
    </asp:button>     

  </form>
</body>
</html>

Kann mir einer von euch sagen woher dieses Substitution Control weiss was mit wem ersetzt wird. Also in dem Beispiel hier, ist mir schon klar, dass im SubstitutionControl die Methode aufgerufen wird, aber wieso grad dieses eine Label?

Gibts da irgendwo was gescheites zum Nachlesen?

Vielen herzlichen Dank schon im Voraus

Thema: GridView RowIndex falsch
Am im Forum: Web-Technologien

ich binde die Daten auch erst zur Laufzeit.

  <alc:myDataSource ID="dsUsers" runat="server" SelectCommand="exec uspSelUsers"
    UpdateCommand="exec uspUpdUsers @FirstName, @LastName, @EmailAdress, @DefaultLanguage, @DefaultFamily, @DefaultSite, @GroupNo, @SuperUser, @Remark, @Number"
    DeleteCommand="exec uspDelUser @Number">
  </alc:myDataSource>

Thema: GridView RowIndex falsch
Am im Forum: Web-Technologien

ich weiss dass das eigentlich nichts mit allow paging zu tun hat, aber ich hab allow paging true gesetzt dann gings. Hast du dein Gridview so definiert?

  <asp:GridView ID="gridUsers" runat="server" AutoGenerateColumns="false" DataSourceID="dsUsers"
    DataKeyNames="Number" AllowPaging="true" PageSize ="100" >

sonst zeig das doch bitte mal

bei mir war es exakt dein Problem und nach dem hinzufügen von
AllowPaging="true" PageSize ="100"
ging es dann

Thema: GridView RowIndex falsch
Am im Forum: Web-Technologien

boah hab ich da mal ewig gesucht und nur ein Workarround gefunden der wirklich funktioniert.

ich kenn zwar dein Gridview nicht aber ich behaupte wenn du allow paging = true setzt geht es

mfg Polo

Thema: updatecommand bei SqlDataSource
Am im Forum: Web-Technologien

vermutlich wird dich das jetzt nicht zufrieden stellen,

aber versuche es doch mal mit sowas

<asp:Literal ID="lblStrasse"  runat="server" Text='<%# Bind("STRASSE_SEQ") %>'></asp:Literal>

bound fields mag ich nicht

Thema: Probleme nach Security Update?
Am im Forum: Netzwerktechnologien

sorry, war kein Fehler des Updates, ein blöder Zufall mit VSS hat es so erscheinen lassen.

Thema: Probleme nach Security Update?
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hi zusammen,

hat einer on euch seit der Installation des Security Updates KB929969 Probleme bei debuggen von ASPX Seiten?

Weiss einer von "known Problems" zu dem Patch?

Ich hab Freitag noch lokal gedebugged, ging alles prima, heute bekomme ich egal wo ich einen BP setze no Symbols have been loaded.

vielen Dank schon im Voraus

Thema: alle Controls einer Seite von Master überprüfen
Am im Forum: Netzwerktechnologien

öhm peinlich irgendwie klar ich glaub ich mach für heute feierabend wie man sieht wird das so nichts mehr

vielen lieben dank

Thema: alle Controls einer Seite von Master überprüfen
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hi zusammen ich hab noch ne Frage, ich habe verschiedene Benutzergruppen, unter anderem eine Benutzergruppe Namens Reader, diese Reader sollen nun nichts editieren können.

Ich habe eine Masterpage von der alles erbt, direkt oder indirekt. Jetzt liegt es natürlich nahe von diesem Master aus alle Controls auf gewisse Kriterien zu überprüfen. Doch wie komme ich aus dem Master an alle Controls?

Denn z.B. ein Gridview ist ein Control, kann aber ja auch wieder Controls enthalten. Sprich ich muss immer für jedes Control auch wieder alle SubControls anschauen,... bis ich wirklich alle gecheckt hab, doch wie ermittle ich all diese Controls programmatisch rekursiv?

Angefangen so wahrscheinlich:

    Protected Sub Page_Load(ByVal sender As Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles Me.Load
      For Each Ctrl As Control In Me.Controls
        For Each SubCtrl As Control In Ctrl.Controls

        Next
      Next

oder?

Vielen Dank schon im Voraus

Thema: Wert geht verloren
Am im Forum: Netzwerktechnologien

hm ich hab es jetzt an ner anderen Stelle zugewiesen und jetzt geht es, ich versteh zwar immer noch nicht warum es jetzt geht, aber es geht, und das ist die Hauptsache. Wenn jemand dennoch ne Erklärung dafür hat, wäre ich weiterhin interessiert.

mfg

Thema: Wert geht verloren
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hi zusammen, ich habe was mir absolut unbegreifliches, und vielleicht kann einer von euch mir das ja begreiflich machen.

Ich habe eine Asp .Net Page und im Code behind hab ich diese zwei werte:

Namespace bla

  Partial Class UserAdministrationSites
    Inherits BasePage
    Private _user As String
    Private nUser As Integer

wenn ich nun folgende Funktion ausführe, ist der Stringwert noch da und der integerwert ist 0
   Protected Sub SetDefaultSite(ByVal sender As Object, ByVal e As GridViewCommandEventArgs) Handles gridUserSites.RowCommand
      If (e.CommandName = "default") Then
        Dim cmdText As String = "exec uspUpdUsers null,null,null,null," + e.CommandArgument.ToString + ", null, null, " + nUser.ToString + " , 4"
        _iADO.Execute(cmdText, , , , False)
      End If
    End Sub

vielen Dank schon im Voraus

Thema: Placeholder-Position dynamisch ausrichten
Am im Forum: Web-Technologien

hm ehrlich gesagt, ja mir fehlen da noch einige Grundlagen was (self-) Html angeht,

unter anderem krieg ich das z.B. auch schon nicht hin.

Ich hab im Stylesheet die Klasse angelegt und dann einmal die variante mit div und class und dann hab ich noch probiert ein Label zu machen und da das Property CSSClass auf meineklasse zu setzen aber beides war jeweils linksbündig.

funktioniert das und ich mach was falsch oder funktioniert das schon mal gar nicht?

Vielen Dank

Thema: Placeholder-Position dynamisch ausrichten
Am im Forum: Web-Technologien

hey Waschbecken, danke, sieht gut aus


nur wie wende ich das an??

Thema: Placeholder-Position dynamisch ausrichten
Am im Forum: Web-Technologien

hm hört sich super einfach an, ich wollte jetzt aber mal einfach was in die Mitte einer Seite machen und siehe da es geht nciht
Was mach ich falsch??

<%@ Page Language="C#" AutoEventWireup="true"  CodeFile="Default.aspx.cs" Inherits="_Default" %>

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">

<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" >
<head runat="server">
    <title>Untitled Page</title>
</head>
<body>
    <form id="form1" runat="server">
    <div allign="center" >
      <asp:Calendar ID="Calendar1" runat="server" BackColor="White" BorderColor="White"
        BorderWidth="1px" Font-Names="Verdana" Font-Size="9pt" ForeColor="Black" Height="190px"
        NextPrevFormat="FullMonth" Width="350px">
        <SelectedDayStyle BackColor="#333399" ForeColor="White" />
        <TodayDayStyle BackColor="#CCCCCC" />
        <OtherMonthDayStyle ForeColor="#999999" />
        <NextPrevStyle Font-Bold="True" Font-Size="8pt" ForeColor="#333333" VerticalAlign="Bottom" />
        <DayHeaderStyle Font-Bold="True" Font-Size="8pt" />
        <TitleStyle BackColor="White" BorderColor="Black" BorderWidth="4px" Font-Bold="True"
          Font-Size="12pt" ForeColor="#333399" />
      </asp:Calendar>
    
    </div>
    </form>
</body>
</html>

Thema: Placeholder-Position dynamisch ausrichten
Am im Forum: Web-Technologien

Hi zusammen,

ich hätte gerne meine Webinhalte immer mittig im Browser, sprich egal welche Auflösung, egal ob vollbild oder nicht der Inhalt sollte nach Möglichkeit immer mittig sein. Kann mir einer sagen wie ich den Placeholder dynamisch platziere??

vielen Dank schon im Voraus.

Thema: GridView einzelner Datensatz read only
Am im Forum: Web-Technologien

so eigentlich geht es ja, aber jetzt will ich die Spalte locked (siehe Blogg) ausblenden, hab das extra on page loadComplete gemacht, aber er schaltet mir die dann wieder auf aktiv sobald die Spalte weg ist.

Weiss einer wie ich die Spalte ausblenden kann, aber die zwei Spalten dennoch enabled = false??