Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von schaedld
Thema: Silverlight 3 & Expression Blend 3 kommen im Juli
Am im Forum: Szenenews

Zitat von Golo Roden
http://timheuer.com/blog/archive/2009/03/18/silverlight-3-whats-new-a-guide.aspx

Edit: Die Seite ist relativ häufig down, im Falle des Falles bei Google nach "tim heuer silverlight 3 whats new a guide" suchen, und die Version im Cache angucken ...
Danke Golo

Thema: [gelöst] Inahlt DetailsView Textbox
Am im Forum: Web-Technologien

Wenn Du das DetailsView mit Editiermodus erstellst, kannst Du die Textboxen dann enablen und in der dazugehörigen Methode auslesen.
Weitere Informationen.

Thema: Silverlight 3 & Expression Blend 3 kommen im Juli
Am im Forum: Szenenews

Gibts schon eine Liste von Änderungen zu SilverLight 2.0? So als Zusammenfassung.

Thema: CSS unsichtbar wenn kein Content
Am im Forum: Web-Technologien

Du kannst mit JavaScript prüfen ob Inhalt vorhanden ist und dann den jeweiligen Style mit oder ohne Balken anzeigen.

Thema: [Silverlight Toolkit 2009 Chart] Setzen der Geschwindigkeit für die Balkenanimationen
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Zeig sonst ein wenig Code. Eventuell könnten dann mehr Feedbacks zurückkommen.

Thema: Visual Studio 2010 Beta 1 / FW 4.0 Beta 1
Am im Forum: Szenenews

Zitat von MagicAndre1981
mal ne Frage zu .net 4.0. Ist das wieder ein Aufsatz auf .net 2, 3, 3.5 oder ein komplett eigenes Framework?
Vielleicht hilft Dir diese Präsentation als Antwort.

Thema: [Silverlight Toolkit 2009 Chart] Setzen der Geschwindigkeit für die Balkenanimationen
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Ich kann jetzt nur ein wenig theoretisch antworten, da ich die Charts noch nicht verwendet habe. Die Balken werden ja geladen. Es könnte ja möglich sein diese Balken in einer Animation "langsam" wachsen zu lassen.

Thema: Visual Studio 2010 Beta 1 / FW 4.0 Beta 1
Am im Forum: Szenenews

Zitat von edsplash
Ab wann ist mit einer einem ersten Release zu rechnen?
Ich denke gleichtzeitig mit dem finalen Release des .NET 4.0

Thema: [gelöst] BoundField in GridView bearbeiten.
Am im Forum: Web-Technologien

Ja im RowDataBound Ereignis. MSDN

Thema: [erledigt] Linq: Rückgabe einer Liste ohne Duplikate
Am im Forum: Datentechnologien

vielleicht hilft Dir dass hier weiter Enumerable::Distinct<(Of <(TSource>)>)-Methode (IEnumerable<(Of <(TSource>)>))

Thema: Controls auf 3D Würfel
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Empfehlenswert ist der WebCast zu WPF 3D, da sieht man wie die 3D Modelle aufgebaut sind und was es mit den Dreiecken auf sich hat.

Thema: fraage zu onclientclick und onclick
Am im Forum: Web-Technologien

zu langsam... =)

Thema: fraage zu onclientclick und onclick
Am im Forum: Web-Technologien

Onclick wird bei einem ShowConfirm, wie Du es mit OK und Abbrechen hast, ausgeführt. Wenn Du dass nicht willst, kannst Du den Postback mit

 return false;
unterbinden.

Thema: Windows Dienste Anzeigen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Mit der PowerShell hast du mit folgendem Commando alle Dienste des PC's.


get-service

Von einem Remote-Rechner kannst Du sie so abfragen:

Get-WmiObject Win32_Service -computername "DEV-TESTSQL-03"

Thema: ADO Entity Framework - ObjectQuery.Where - Funktion
Am im Forum: Datentechnologien

Nachtrag.

Eventuell noch ergänzend eine nicht schlechte Hilfequelle.

Thema: ADO Entity Framework - ObjectQuery.Where - Funktion
Am im Forum: Datentechnologien

Zitat von LaTino
Zitat von schaedld
Ich mache mir immer folgendes Szenario (dann brauch ich kein ObjectQuery)


ImmobilienModel model = new ImmobilienModel();
GridView.DataSource = (from entry in modell.Settings where entry.Id select entry).ToList<Immobilien>();
GridView.DataBind();

Ja. Schön. Dann hast du die Daten aber an eine List<Setting> gebunden, nicht an eine ObjectQuery<Setting>. Bist also raus aus dem EF-Kontext.

LaTino
Danke für den Hinweis.

Thema: ADO Entity Framework - ObjectQuery.Where - Funktion
Am im Forum: Datentechnologien

Ich mache mir immer folgendes Szenario (dann brauch ich kein ObjectQuery)


ImmobilienModel model = new ImmobilienModel();
GridView.DataSource = (from entry in modell.Settings where entry.Id select entry).ToList<Immobilien>();
GridView.DataBind();

Thema: Wie bekomme ich das "DataGrid" in ein User Control
Am im Forum: Web-Technologien

Zitat
Wenn ihr die Implementierung der Komponente kennt, wollte ich Fragen, ob man genau so dies in ein User Controll auslagern kann? Im Grunde wird dann das DataGrid.DataSource an ein EntityBindingObj eingefügt...
1. DataGridView in ein Usercontrol auslagern
2. Die DataSource die dann verwendet wird von der Webseite her als Property an das UserControl übergeben
3. Binding im UserControl
4. Sortieren, Editieren, löschen etc. lösen im UserControl ein Ereignis aus, auf welches Du dann in der Webseite die das Usercontrol beherbergt reagieren kannst.
Zitat
Hoffe und bete schon fast auf eine Antwort... mein Chef macht mir total dampf!
Zum Glück weiss ich dass ich in diesem Fall nicht alleine bin.

Thema: ADO Entity Framework - ObjectQuery.Where - Funktion
Am im Forum: Datentechnologien

Hast Du das Ganze folgende Thema schon durch?
Schnellstart (Entity Framework)
Vielleicht hilft Dir der eine oder andere Hinweis dort.

Thema: GridView Umlaute beim auslesen nicht korrekt
Am im Forum: Web-Technologien

Zitat
Jetzt steht im Header: Güte
ist doch das gleiche wie
Zitat
güte
ausser dass der erste Buchstaben klein ist. Wenn Du Dir eine kleine Methode baust, die den ersten Buchstaben ToUpper() macht dann kannst Du diese den Cell.Text übergeben und dann wieder den geänderten Wert der Cell.Text

Thema: Windows 7 RC Download
Am im Forum: Szenenews

Zitat von Khalid
Auch wenn es vielleicht schon bekannt ist, möchte ich dennoch darauf hinweisen, das es nicht möglich ist den RC später auf das RTM zu upgraden. Also jetzt nich wie Teufel komm raus Produktivsysteme updaten. Die kann man dann alle wieder schön neu aufstezen.

Nur noch mal so nebenbei...
Am Anfang hat's ja auch geheissen eine Beta von Windows 7 könne man nicht mit einem RC upgraden, dann ist's schliesslich doch gegangen (MS hat einen kleine Trick bekannt gegeben).

Thema: Virtuelles XP in Windows 7
Am im Forum: Smalltalk

Vielleicht eine Hilfe (ZD-NET: Why all the fuss over XP Mode?).

Thema: Windows 7 RC Download
Am im Forum: Szenenews

Zitat von FZelle
@Xand0r :
Upgrade von Vista? Wie macht man das?
Bei mir verlangt W7 eine Upgrade CD, und im Netz lese ich nur etwas von der
Möglichkeit die W7 Beta upzugraden.
Ich habe lediglich die setup.exe als Administrator bei meinem Vista (aufgestartet Vista Home Premium) ausgeführt. Im Setup-Assistent von Windows 7 hatte ich dann die Möglichkeit einen Upgrade auszuwählen.

Thema: Windows 7 RC Download
Am im Forum: Szenenews

Mein MediaCenter PC musste sich gestern auch ein Upgrade ergehen lassen. Erstes Fazit: Windows 7 ist wesentlich Resourcen schonender als VISTA und Kompliment an MS für die bis jetzt geleistete Arbeit.

Werde heute Abend noch ein wenig damit rumspielen und dann, wenn's Neuigkeiten gibt, diese hier niederschreiben.

Thema: Dateistruktur in TreeView darstellen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Google Ergebnisse

A Simple WPF Explorer Tree

Thema: Image in GridView anzeigen
Am im Forum: Web-Technologien

Zitat
Wenn eine 1 dort steht soll halt das Bild 1.jpg angezeigt werden und bei 2 und 3 halt das jeweils passende
Ich nehme mal an dass die Bilder in einem Image Verzeichnis gespeichert sind. Wären OnRowDataBound kannst Du Dir das Bild suchen, schauen was für ein Wert reingeschrieben wird und dann die ImageURL entsprechend anpassen.

Thema: Variable Anzahl von Bildern anzeigen
Am im Forum: Grafik und Sound

Dann müsste er aber irgendwoher den Pfad zum Bild haben, dann könnte er den Images Ordner nach dem Bildnamen von der Datenbank her suchen und dann die ImageUrl so setzen.

Thema: ajax und asp.net??
Am im Forum: Web-Technologien

Verwende, wenn es denn sein muss, die PageMethods vom Scriptmanager. Rufe von dieser PageMethod die statische Methode im Codebehind aus und speichere deren Rückgabewert in einer globalen js-Variable, dann kannst Du diese weiterverwenden wo auch immer Du willst.

Thema: Daten auf ASP.NET Seite werden falsch ausgelesen
Am im Forum: Web-Technologien

Binde die Daten nur wenn es kein Postback ist, dann hast Du sie zur Verfügung. Ich habe mir folgenden Code angewöhnt:

if(!IsPostBack){
   // Binde meine Daten an irgend etwas
}

Thema: Variable Anzahl von Bildern anzeigen
Am im Forum: Grafik und Sound

Wie kann ich Bilder in eine Datenbank schreiben und wieder auslesen?