Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von schaedld
Thema: DropDownList.Value wird nicht gewählt
Am im Forum: Web-Technologien

Kann es sein, dass der ValueWert immer identisch ist? Dann selektiert er auch nichts.

Vgl.

Thema: [silverlight] DataGrid mit Daten aus der DB füllen
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Zitat
Ich weiß leider nicht, was dieser svcContext bei mir im Code sein soll :(, hab schon alles ausprobiert was in Frage kommt
ist der Dienstverweis auf Deinen ADO.NET DataService

Ich bezweifle aber, dass das Beispiel 1 : 1 durchgespielt worden ist.

Thema: Threading UpdatePanel
Am im Forum: Web-Technologien

Hmm, dann müsstest Du per Javascript in einem Intervall holen und dann das UpdatePanel manuell refreshen, oder zu verzichtest auf das UpdatePanel und machst einen Zugriff auf die DB per Javascript und einem Javascript Timer der in intervallen das Log auf ein HML schreibt.

Etwas ähnliches hab ich mal für eine zeilenweise Aktualisierung eines GridView gemacht.

Thema: [silverlight] DataGrid mit Daten aus der DB füllen
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Ändern und Löschen von Entitätsdaten (ADO.NET Data Services/Silverlight)

Thema: Entity Framework in Silverlight Application -> beginSaveChanges -> Error 500
Am im Forum: Web-Technologien

Was für einen Service brauchst Du?
- Enabled WCF Silverlight Service
- ADO.NET Service
- RIA Services

EDIT:
Versuche das Ganze mal so aufzubauen wie es hier beschrieben wird.

Thema: Threading UpdatePanel
Am im Forum: Web-Technologien

Das UpdatePanel hat doch zwei UpdateModes: Conditional und Always. Sieher nähere Info's hier.

UpdatePanel-Steuerelement – Einführung

UpdatePanel-Klasse

UpdatePanel-Member

Thema: DropDownList.Value wird nicht gewählt
Am im Forum: Web-Technologien

SelectedIndex der Dropdownlist auf den gwünschten Wert gesetzt?

Thema: C# WCF Server -> Java Client
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Using jQuery to Consume ASP.NET JSON Web Services

Generell ist die Seite sehr empfehlenswert, wenn man mit ASP.NET und JavaScript (JQuery) was realisieren will.

Thema: Webservice Unterschied WCF und ASP
Am im Forum: Web-Technologien

Vielleicht ein guter Einstiegspunkt um sich mit der Materie vertraut zu machen.

Thema: Silverlight 4 mit VStudio 2010??
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Finde ich aber schon der Hammer, daher habe ich noch die Beta 2 installiert.

Thema: Eintrag aus Gerätemanager auslesen
Am im Forum: Rund um die Programmierung

WMI Code Creator v1.0

Brauch ich immer. Generiert sogar die entsprechenden Code-Snipsel für diverse Sparchen (C#, VB.NET, VBScript)

Thema: WPF: Fenster Vererbung?
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Oder Du könntest Dir eine SL Navigation Application machen. Dann wäre die erste Seite (Home) die Seite mit einem Frame, welches den wechselnden Content anzeigt und die Status- sowie Menu-Items wäre dann immer noch gleich.

[Wohl zu früh gewesen, sorry hab erst jetzt gesehen WPF] ==> Navigation sollte es dort aber auch geben wenn ich mich recht entsinne.

Thema: Eintrag aus Gerätemanager auslesen
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Und wenn Du's noch ein wenig kürzer willst, dann würd ich die Powershell anschauen.

Gibt alles über den Serialport aus


Get-WmiObject -class Win32_SerialPort

Formatierte Darstellung

Get-WmiObject -class Win32_SerialPort | Select-object Name, StatusInfo, DeviceID, Caption | Format-table

Thema: Neuling in Sachen Datenbank unter .NET
Am im Forum: Datentechnologien

Du kannst mit folgenden Technologien darauf zugreifen

Microsoft Entity Framework (Quickstart Entity Framework)
NHibernate

Diese zwei sind sogenannte OR-Mapper

Oder Du kannst mit TableAdapter (ADO.NET) darauf zugreifen.
ASP.NET DataAccess Tutorials

How to: Directly Access the Database with a TableAdapter

TableAdapter Overview

Thema: HttpContext.Current.Request NULL in Global_Asax auf IIS
Am im Forum: Web-Technologien

Wie läuft die WebApplication auf dem IIS 7.0? ClassicDotNet ApplicationPool?

Vielleicht eine Lösung hier.

Thema: Image-Objekt für Image Web-Control
Am im Forum: Web-Technologien

Wie kann ich Bilder in eine Datenbank schreiben und wieder auslesen?

Thema: SelectedIndex vom Parent-Gridview?
Am im Forum: Web-Technologien

Eine Möglichkeit wäre, wenn Du in jeder Row des Child GridViews ein HiddenField erstellst und dieses dann per Javascript mit dem selektierten RowIndex (des Parent GridViews) speicherst. Dann kannst Du im Child-GridView im RowCommand auf das HiddenFild zugreifen und weisst welche Row im Parent-GridView selektiert worden ist.

Thema: SelectedIndex vom Parent-Gridview?
Am im Forum: Web-Technologien

Wenn du im Child-GridView beim Command-Ereignis des GridViews, den Parent Container (Parent-GridView) abfragst dann solltst Du dies auch rausbekommen.

Wie sieht denn Dein Layout aus? Müssen es denn verschachtelte GridView's sein?

Thema: ASP.Net/C#: Plan mit Kalenderwoche
Am im Forum: Web-Technologien

Zitat von Phil_B
Du könntest dafür auch einfach ein ASP Control verwenden.
Die DetailsView sollte glaube ich genau das richtige Control dafür sein.
praktisch ist, dass du dem Control auch gleich eine SQL-Quelle als SQLDataSource (?) zuweisen kannst.
Und wenn du das ganze im Designer machst, brauchst du nicht eine Zeile Code zu schreiben :)

Dannn ist dass ganze aber nicht mehr so einfach wartbar.


@sakanoue
Ich würde in der DB folgende Tabellen erstellen:

1.) Person
-- ID_Person (IDENTITY) Primary Key
-- ID_Kalenderwoche (NULL erlaubt)
-- Firstname
-- LastName

2.) Kalenderwoche
-- ID_Kalenderwoche (IDENTITY) Primary Key
-- Kalenderwochenzahl (int) NOT NULL

In der Kalenderklasse solltest Du dann die Möglichkeiten mit dem Control finden.

Thema: ASP.NET Ajax Toolkit: Autocomplete Extender - Javascript Error
Am im Forum: Web-Technologien

Hmm, versuche sonst mal das Autocomplete mit JQuery zu machen (ist ein wenig schlänker als das AjaxctonrolToolkit und kann das Gleiche).

AutoComplete Plugin JQuery

Using jQuery to Consume ASP.NET JSON Web Services

jQuery REST Autocomplete Demo

Für den Code hat's einen Button auf der Seite der diesen ein- /ausblendet.

Noch was gefunden. Weiter unten eine Diskussion darüber, eventuell auch eine Lösung vorhanden.

Thema: ASP.NET Ajax Toolkit: Autocomplete Extender - Javascript Error
Am im Forum: Web-Technologien

Moment, probiere es gleich selber aus. Melde mich wieder.

EDIT:
Hat ein Beispiel gefunden.

Thema: ASP.NET Ajax Toolkit: Autocomplete Extender - Javascript Error
Am im Forum: Web-Technologien

Die Methode statisch zu setzen wie beim Verwenden des Attributes WebMethod schon versucht?

Thema: ASP.NET Ajax Toolkit: Autocomplete Extender - Javascript Error
Am im Forum: Web-Technologien

AutoComplete Demonstration

Vielleicht hast Du was übesehen.

Thema: Textdatei auf Änderungen überwachen (möglichst in "realtime")
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Zitat von JAck30lena
Zitat
Wie wäre es mit einem Timer der alle 5 Sekunden die Textdatei auf ihre Grösse überprüft. Wenn diese grösser ist als beim letzten Check, dann schreibt er den Inhalt in die besagte Textbox.

so bitte nciht... dafür gibt es den besagten filesystemwatcher....
Kann muss aber nicht, auch eine Lösung sein. Best Practices natürlich ausgeschlossen.

Thema: Hilfe bei LINQ Abfrage
Am im Forum: Datentechnologien

Eventuell ein guter Einstiegspunkt: LINQ Sample --> vgl. Join

Thema: Textdatei auf Änderungen überwachen (möglichst in "realtime")
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Zitat
Wie kann Application B möglichst zeitnah merken dass der Inhalt der Textdatei verändert wurde?
Wie wäre es mit einem Timer der alle 5 Sekunden die Textdatei auf ihre Grösse überprüft. Wenn diese grösser ist als beim letzten Check, dann schreibt er den Inhalt in die besagte Textbox.

Thema: Hilfe bei LINQ Abfrage
Am im Forum: Datentechnologien

Zitat von Peter Bucher
BTW: Dieses Jahr komme ich nicht an die TechDays...
Gruss Peter
Welchen Experten soll man dann fragen? Schade, schade... 8o

Thema: Hilfe bei LINQ Abfrage
Am im Forum: Datentechnologien

Zitat von Peter Bucher
Salute zusammen

Das ".Select(a => a)" ist überflüssig, aber der Kompiler generiert das, wenn keine Projektion vorgenommen wurde.

Gruss Peter
Ich wusste dass noch einer der Korifäen was einzuwenden hat

Na ja, angenommen er möchte nur ein Property in einer Liste haben, dann ist es legitim

 .Select(a => a.Artikelname).ToList<string>() 
zu verwenden.

Thema: In leerzeichengetrenntem .txt-File suchen (DGV)
Am im Forum: Datentechnologien

Wenn ich soviele Datensätze hätte, dann würde ich ein CSV verlangen, dass wäre ein wenig strukturierter.

Wenn Du den Inhalt ins GridView binden willst, musst Du dir im klaren sein was Du zeigen möchtest. Wenn mehrere Spalten angezeigt werden sollten, dann musst Du dir manuell eine DataTable machen die dann als DataSource ans GridView gebunden werden kann.

Ist dann in diesem Text-File nur eine Tabelle der DB betroffen oder werden Dir verschiedene Datensätze von verschiedenen Tabellen geliefert?

Wir mein Vorredner sagt: Ich würde ein CSV verlangen, dieses in die DB importieren und dann die Daten von der DB holen.

Thema: Hilfe bei LINQ Abfrage
Am im Forum: Datentechnologien

Wers noch kürzer liebt, kann mit LAMBDA Expressions dahinter


Articles.GetLieferanten().Where(a => a.Name == "Foo").Select(a => a).ToList();

Manchmal leserlicher als eine LINQ-Query, aber macht (hoffentlich) dasselbe.