Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von King-Malkav
Thema: Form Designer zeigt Komponenten nicht mehr an
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo Community,

ich habe eine kleine Anwendung für unsere Firma geschrieben, getestet und bereitgestellt. Danach habe ich Visual Studio geschlossen.

Als ich heute morgen Visual Studio 2005 gestartet habe und mein Projekt geladen war das Form in Urzustand. Sämtliche Komponenten sind nicht mehr da, bzw. werden nicht angezeigt. Das Programm lässt sich aber ohne das der Debugger rummault ausführen.

Laut Visual Studio sind die Komponenten auch noch da, ich kann sie über das Drop Down Menü noch auswählen, nur sind sie nicht auf dem Form sichtbar.

Was ist hier passiert?

Betriebssystem ist Windows XP SP3 und alle Updates für Visual Studio sind gemacht. Ich hatte auch vorher noch nie Probleme damit.

Irgendwelche Ideen? Ich möchte ungern die Maske nochmal neu bauen müssen.

MFG

Thema: Gridview mit einer Unsichtbaren Spalte
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo Peter,

danke genau das was ich gesucht habe!

MFG Daniel

Thema: Gridview mit einer Unsichtbaren Spalte
Am im Forum: Web-Technologien

Hi,

ich habe ein Gridview mit einer Unsichtbaren Spalte (wurde über Visible = False und nicht CSS unsichtbar gemacht) in der eindeutige IDs stehem und ich würde diese gern über ein Row Command auslesen. Ist dies möglich und wenn ja wie?

Über Gridview.Rows.Cells[x].Text ist es ja nicht möglich, da die Spalte nicht gerendert wird.

Gibt es eine andere Möglichkeit? Hier noch mein Code des Gridviews...

<asp:GridView ID="gv_attribute" runat="server" Width="100%" CellPadding="4" 
                            ForeColor="White" GridLines="None" CssClass="a" 
                            EmptyDataText="Kein Object gewählt" AutoGenerateColumns="False" 
                            onrowcommand="gv_attribute_RowCommand">
                        <FooterStyle BackColor="#5D7B9D" Font-Bold="True" ForeColor="White" />
                        <RowStyle BackColor="#F7F6F3" ForeColor="#333333" />
                        <Columns>
                            <asp:BoundField DataField="Name" HeaderText="Attributname" />
                            <asp:BoundField DataField="Wert" HeaderText="Wert" />
                            <asp:BoundField DataField="Beschreibung" HeaderText="Beschreibung" />
                            <asp:ButtonField ButtonType="Image" CommandName="myedit" 
                                ImageUrl="~/Images/edit_icon.gif" Text="Edit" />
                            <asp:ButtonField ButtonType="Image" CommandName="mydelete" 
                                ImageUrl="~/Images/DeleteIcon.jpg" Text="Button" />
                            <asp:BoundField DataField="A_ID" HeaderText="A_ID" Visible="False" />
                        </Columns>
                        <PagerStyle BackColor="#284775" ForeColor="White" HorizontalAlign="Center" />
                        <SelectedRowStyle BackColor="#E2DED6" Font-Bold="True" ForeColor="#333333" />
                        <HeaderStyle BackColor="#5D7B9D" Font-Bold="True" ForeColor="White" 
                            HorizontalAlign="Left" />
                        <EditRowStyle BackColor="#999999" />
                        <AlternatingRowStyle BackColor="White" ForeColor="#284775" />
                        </asp:GridView>

MFG und Danke im Voraus...

PS: ich habe nicht so die Erfahrung mit dem Gridview...

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

@ BALU

Ich dachte ich habe den Bug behoben ... leider war das nicht so.

@ jaensen

Danke für den Link, ich werde es mir mal anschauen.

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

Zitat von B A L U
Hi,

hab noch einen klitzekleinen Bug gefunden.

Und zwar wenn ich 2 Monitore angeschlossen habe, und will myItunes auf Display1 wird das nach beenden des Programmes nicht gespeichert. Sprich wenn ich es wieder aufmache ist es wieder auf Display0 und ich muss es wieder umstellen.
Ist das aufwändig das zu ändern?

mfg

Tobias

Hi,

ist theoretisch nicht aufwendig. Eine Speicherung der Position habe ich nicht reingebaut da ich z.B. an meinem Notebook nicht immer einen zweiten Schirm habe. Wenn ich jetzt die Position Speichere, kann es passieren das man es nicht mehr sieht.

Ich überlege es mir mal, ob ich die Einstellung optinal mache. Zur Zeit kämpfe ich mit extrem vielen Problemen bei der Lyric Suche. Die von der WSDL Generierte Klasse schmiert ab und zu einfach ab und ich kann die Exception nicht abfangen. Scheinbar haben die Jungs von Lyricwiki ein paar Probleme mit ihrem WebService, da es Tage gibt wo es Problemlos funktioniert.

MFG

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

Hi,

das mit den Umlauten ist mir bekannt. Das liegt an dem Lyricwiki Webservice. Die haben zum Teil Probleme mit den Codierungen. Ich habe zwar eine Funktion geschrieben, die das Problem zum Teil behebt, aber nicht immer funktioniert.

Da jeder bei Lyrivwiki Lyrics posten kann, lässt sich das Problem im Moment nicht umgehen...
Bis ich keine bessere alternative zu Lyricwiki gefunden habe, bleibt leider das Umlaute Problem bestehen.

MFG

Thema: Hakkeri (Hacker-Spiel) [Final Demo,Quellcode]
Am im Forum: Projekte

REM 192.XXX.XXX.XXX Datei

MFG

Thema: Hakkeri (Hacker-Spiel) [Final Demo,Quellcode]
Am im Forum: Projekte

Habs mal ausgetestet (Vista)...

- Im Forum war ich. Herrausforerung hab ich angenommen.
- Das kostenlose Hackertool runtergeladen.
- Mich ins System gehackt.
- Die Gesuchte Datei gefunden und gelesen.

Wenn ich nun versuche die Datei zu löschen passiert gar nix. Ist das so gewollt oder einfach noch nicht fertig gemacht?

MFG

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

Nach langer Zeit nun mal wieder ein Update. Ich habe dem Controller ein Desktop Widget hinzugefügt. Dieses Widget zeigt dauerhaft das CD Cover auf dem Desktop an und in einem 10 Sekundeninterval Track, Artist und Album.

Das Widget ist frei bewegbar und speichert seine Position.
Ich denke ich werde das Widget in naher Zukunft noch etwas ausbauen.

Das Update bekommt man wie immer über die Updatefunktion.


Anregungen sind wie immer gerne gesehen.

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

So, der gewünschte OfflineModus ist nun verfügbar (allerdings wird nur bei Programmstart geprüft - bis jetzt). Sollte kein Netz verfügbar sein, wird die Autolyric Funktion temporär abgeschalten.

Ein Perisisten Modus ist auch dazu gekommen (da ich das Fenster gern dauerhaft auf meinem zweiten Monitor anzeigen lasse).

Update wie immer über die Updatefunktion.

Nutzt irgendjemand einen Proxy und kann mir sagen ob das Tool mit dem Proxy funktioniert?

MFG Daniel

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

Ich werde im Laufe der Woche einen Offline Modus einbauen.

MFG

Thema: Grafik-Tablett
Am im Forum: Smalltalk

Ah ok, hab es nur unter Vista und Leopard getestet und da ging es von Haus aus.

MFG

Thema: Grafik-Tablett
Am im Forum: Smalltalk

Zitat von hobofan
So is heute früh angekommen undis einfach Klasse 8o

Kennt jemand ein Programm mit dem ich unter XP mit dem Tablett schreiben kann???

Hast du die Tour mitgemacht? Da wird es erklärt. Ansonsten sollte doch das WriterOffice dabei sein.

MFG

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

Zitat von hobofan
hab grad nen bug bemerkt:

Nachdem ich Crysis gespielt hab, war das Fenster das das neue Lied usw. anzeigt an immer der falschen stelle (Mitten im Bild)

schätze mal das es daran Liegt, das ich Crysis in ner anderen auflösung zocke als die normale

MfG Hobofan

Ja, ist kein direkter Bug. Kannst du ganz einfach beheben, einfach im Kontextmenü Displays und dann Display0 auswählen. Dann wird die Position neu berechnet und das Fenster frisch gezeichnet.

Die Position wird Anhand der Auflösung berechnet.

MFG

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

Der Bug mit UAC und den fehlenden Covers sollte nun der Vergangenheit angehören.
Zudem habe ich an der Auto-Lyric funktion geschraubt, die performance sollte nun nochmal besser sein.
Die Cover werden nun Resized bevor ich sie Anzeigen lasse, dadurch sehen sie einfach schöner aus.

Als nächstes werde ich wohl endlich den ProxySupport einbauen.

Das Update gibt es wie immer über die Auto-Updatefunktion.

MFG

Thema: Grafik-Tablett
Am im Forum: Smalltalk

Ich habe mir das Bamboo Fun Black im Mediamarkt gekauft.

War ein aktionspreis...

Bei Amazon bekommt man es für 70 über die ZShops neu.

http://www.amazon.de/Wacom-Grafiktablett-BAMBOO/dp/B000QUQDXM/ref=sr_1_5?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1215963670&sr=8-5

Das Bamboo Fun white ist etwas teurer, hat dafür Photoshop Elements dabei, wenn man es aber nicht braucht würde ich eher zum schwarzen greifen. Technisch gesehen, sind sie identisch.

Falls du Photoshop CS3 nutzt, würde ich auf jedenfall die neusten Treiber installieren.

MFG

Thema: Grafik-Tablett
Am im Forum: Smalltalk

Hallo HoboFan,

ich empfehle dir ein Wacom Bamboo Fun. Das Bamboo Fun ist ab 70 Eu zu bekommen und genügt meinen Ansprüchen voll und ganz. Das A6 Tablett kann selbst bei einer Dispalygröße von 20 '' Widescreen noch Ideal genutzt werden.

Gerade für den Tabletteinsteiger ideal. Funktioniert unter Mac und PC tadellos.

MFG

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

Der controller schreibt unter C 2 temp Dateien. (ich weiß, nicht die beste Lösung - wird mit dem nächsten update gefixt).

Also entweder als Admin ausführen oder dieses nervige UAC abschalten.

MFG

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

Zitat von B A L U
Hab es gerade ausprobiert. Wenn ich das WinXP Design verwende, geht es Problemlos. Schalte ich aber auf Win2000 Style umschalte, habe ich wieder das Problem. Aber so geht es bei mir erstmal. Super Tool

lg

Tobias

Ich habe den Bug gefunden und behoben. Heute gibt es ein Update.

EDIT:

Update ist fertig. Ich habe auch noch die AutoLyric Funktion umgeschrieben. Diese wird nun Asycnron aufgerufen, was deutlich mehr performance bringt.

MFG

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

Zitat von B A L U
Hi,

ich benutze dein Tool schon von Anfang an, und es gefällt mir sehr gut.
Hab in Version 1.8.0 einen kleinen Bug gefunden.

Wenn ich meine Einstellungen speichern will, und auf Save drücke, passiert nix. Sieht so aus, als ob ich durch die Form durchklicke.

Verwende WinXP SP3 mit einem Dell XPS M1330.

lg

Tobias

Hast du die Visuellen Effekte von WindowsXP Abgeschaltet?
Das gleiche Problem tritt nämlich auch bei Windows Server 2003 auf.
Der Button lässt sich klicken, nur muss man die richtige stelle treffen, warum das so ist, weiß ich aber noch nicht. Denke es hat was mit der Transparenzfarbe zu tun.

MFG

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

Ich habe Festgestellt, das mein Tool unter 2003 Server nicht korrekt dargestellt wird, deshalb nur bedingt unter 2003 Server nutzbar...

Die Auto-Lyrics Funktion muss noch stark optimiert werden, da werde ich demnächst nachbessern.


MFG

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

Neue Version neue Feature...

Die Lyrics Funktion wurde ausgebaut.
Es gibt eine Manuelle Suche im Lyrics Fenster oder die Möglichkeit automatisch Lyrics zu suchen und in die Tags zu kopieren. Bestehende Lyrics werden nicht angefasst (nur über die Manuelle suche).
Alle Fenster wurden an das Design angepasst und das Deutsch Englisch gemisch wurde entfernt.

Über die Einstellungen der Systemlautstärke werde ich noch nachdenken, da das Tool eigentlich iTunes bediehnen soll.

So noch ein Bild.

Das Update gibt es wie immer über die Updatefunktion.

Ach ja, die Lyrics kommen von Lyricswiki, kann also nicht garantieren das sie stimmen.

MFG

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

Ja das muss ich noch ändern, stört mich auch ein wenig...

Was anderes, funktioniert die Suche noch richtig? Ein Freund von mir bekommt die falschen lieder abgespielt, wenn er nach liedtiteln sucht. Bei mir geht es. Wie sieht es bei euch aus?

Thema: Die Generation *LOL*
Am im Forum: Smalltalk

rofl du hast lol gesagt!


Lustiges Lied. Ich musste schon etwas schmunzeln...

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

Zitat von Aurion
Wow, das ging ja fix. Danke für die Erweiterung des Kontext-Menüs!

Allerdings habe ich wieder einen kleinen Bug gefunden - wenn noch kein Lied gespielt wird, wird die Shuffelanzeige nicht als eingeschaltet angezeigt, obwohl sie in iTunes an ist. Wenn man dann im Kontext-Menü draufklickt, gibt es wieder eine Exeption.

Hi,

ja irgendwie hat es mich heut gepackt, aber nachdem ich jetzt schon wieder ne stunde daran gebastelt habe, und ja gestern 5 Stunden, werde ich wohl erst wieder nach dem WE dran gehen.

Das mit dem Shuffel ist blöd, muss ich mir noch was einfallen lassen. Das Problem ist, dass ich die Informationen über die Funktion CurrentTrack.get_shuffel mache. Am Anfang gibt es leider noch keine infos über CurrentTrack. Da ich aber mich jetzt mit den playlisten auskenne, kann ich evtl. die infos auch über die Playlist ziehen - man wird sehen.

Einen RiesenBug gibt es aber noch. Wenn man das Tool unter Vista ohne Adminrechte ausführt, bekommt man keine Cover angezeigt, da myiTunes nicht auf C:\ schreiben darf. Darf ein tool ohne Adminrechte in sein Installationsverzeichnis schreiben?

MFG Daniel

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

Zitat von Aurion
Könntest du bei der nächsten Version die Suchenfunktion auch in das Kontextmenü einbinden? Weil ich habe das ungern auf einer Taste, lieber zum anklicken - vor allem da ich ja die Modifier-Keys aus habe ;-).

Einen kleinen Bug habe ich übrigens auch noch gefunden: Wenn man das Programm startet ist der Kontextmenüeintrag "Zeige Lyrics" noch aktiviert, obwohl noch kein Lied abgespielt wird. Wenn man dann raufklickt, schmeißt dein Programm eine Exeption.


Ansonsten, immer noch ein 1A Programm, welches mir das Leben viel leichter macht. Weiter so .

Bug ist behoben. Zudem habe ich noch 2 Bugs aus der Suche verbannt. iTunes wechselt jetzt nach der suche in die passende Playlist (in die Musik Playlist) und spielt nicht mehr direkt Lieder aus der internen Mediathek (gesamtplaylist die nicht selectiert werden kann).

Updates wie immer über die Updatefunktion.

MFG

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

@hobofan

Vielen Dank, dass hört man gerne.

Ich konnte irgendwie nicht schlafen, deshalb so ein frühes Update...

Nach langem hin und her, konnte ich iTunes davon überzeugen eine neue Playlist anzulegen und vor allem auch Titel in die Playlist zu packen.

Die Suche wurde nochmal angepasst. Wenn man nun auf ein Album Doppelklickt, wird das gesamte Album abgespielt. Die Suche wird nun auch eingefadet (sofern der Fadeeffekt aktiviert ist). Ein paar Grafiken wurden überarbeitet und ein paar unnötige Sachen aus dem Quellcode entfernt. Das Update gibt es wie immer über die Updatefunktion.

Planung für die nächsten Updates:
- Automatische Lyrics Suche
- OnTheGo Funktion (wie im iPod)
- Infrarot FB unterstützung
- Sleeptimer Funktion (für die Menschen die gerne Musik zum einschlafen hören)

Hier noch ein Bild.

MFG und gute Nacht.

Thema: iTunes Controller mit globalen Shortcuts *Update*
Am im Forum: Projekte

Die Suche wurde endlich fertiggestellt und funktioniert nun richtig.
Das Design wurde angepasst. ich hoffe es gefällt.

MFG

Thema: Probleme mit ASP.net Anwendung
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo Peter,

das löschen der Temp Files hat immerhin diesen Fehler behoben.

Zitat
Fehler 1 Der Dateiname C:\WINDOWS\Microsoft.NET\Framework\v2.0.50727\Temporary ASP.NET Files\winkusyspro\fb70abe1\e79cd85c\fgwipkiv.res ist bereits in der Auflistung vorhanden. Parametername: fileName /

Bei dem Fehler war ich echt blöd, da steht ja der Pfad der Temp Dateien mitdrin...na ja..

Bleiben noch zwei anderen Fehler.

MFG

PS: Der Rechner ist ok, daran liegt es also auch nicht. Meine Kollegen sind auch etwas Ratlos.

Thema: Probleme mit ASP.net Anwendung
Am im Forum: Web-Technologien

@ kleines_eichhoernchen

ich vermute das es an der neuen ASPX Seite liegen muss, die ich im laufe der Woche erstellt habe. Die ASPX Seite habe ich von einer bestehenden Seite kopiert und abgeändert.

Allerdings weiß ich es nicht genau, da der Kompiler nicht komplett durchläuft und wie gesagt das seltsame ist, drücke ich danach noch mal F5 geht es. Ich kann den Fehler auch nicht reproduzieren, er taucht recht willkürlich auf.

Ich glaube auch nicht, dass ein falsch gesetzter HTML Tag sowas bewirken würde. Zur Laufzeit erhalte ich keine Fehler.

MFG Daniel