Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von r00t
Thema: Viren, Torjaner und andere
Am im Forum: Smalltalk

ja. der coder muss nicht einen pointer verwenden, besser wäre aber berücksichtigen.

auf mtv läuft atm scare tatics schau dir das an! einfach genial

Thema: Viren, Torjaner und andere
Am im Forum: Smalltalk

Zitat
Original von Code-Hacker
Meinst du warum man Variablen per Zuweisung statt Konstruktoraufruf initialisieren sollte oder was? Wenn ja, auf welche Variablen beziehst du dich? Built-Ins oder eigene Datentypen.

auf built-ins (char, int, double...).
Zitat
Original von Code-Hacker
Wieso verzichtet man auf etwas wenn man per Zuweisung initialisiert

darauf zb. char *txt


edit: naja eigentlich waren das rethorische fragen kombiniert mit bier

edit2:
Zitat
Original von Code-Hacker
Wieso verzichtet man auf etwas wenn man per Zuweisung initialisiert

axo, ne das war so gemeint: du verzichtest auf ein vorteil von oop wenn du das dennoch mit pointer machst.

Thema: Viren, Torjaner und andere
Am im Forum: Smalltalk

wenn man es aus der oop perspektive siehst dann "solltest" du sogar pointer vermeiden. nehmen wir mal c++ im verlgeich zu c:

bei oop werden klassenvariablen werden über konstr. initialisiert, und dass ist fakt. Gegenfrage: warum sollte man die variablen über zuweisungen initialisieren? wäre das nicht so als wenn man auf einen Fortschritt und Verbesserung der OOP verzichten würde?


r00t

Thema: Viren, Torjaner und andere
Am im Forum: Smalltalk

jo gerne

gib aber uns dann nicht die schuld wenn dein nb nicht mehr angeht

Thema: Viren, Torjaner und andere
Am im Forum: Smalltalk

ich kenne mich relativ gut mit zeigern aus.

aber danke dass du genau diesen punkt angesprochen hast.

Thema: Viren, Torjaner und andere
Am im Forum: Smalltalk

natürlich kann sich (fast) jeder was über overflow vorstellen.

aber inwiefern? deswegen ist der link genial -> big THX!

Thema: Coding Sprachen
Am im Forum: Smalltalk

Zitat
Original von Code-Hacker
Ja, jede Schule die bei MSDNAA mit macht wird mehr MS als Borlandprodukte haben.

ja das ist ja logisch, ich sagte nur "man" (Lehrkräfte) will nichts mit MS zutun haben geschweige MSDNAA. die blöden allg. Sprüche gegen MS kennt ihr sicher also erspare ich diese mir

Thema: Viren, Torjaner und andere
Am im Forum: Smalltalk

*g*

jo, hätte mich schon stark gewundert wie eine methode die riegelbausteine "zum explodieren" bringen soll/kann

noch was zu zeigern allg: mit zeigern sollte man generell aufpassen, wohin man "zeigt".

Thema: CGI Skript starten
Am im Forum: Web-Technologien

es gibt auch coder die haben nichts oder selten was mit webservers zu tun.

wenn das jeder coder kennen müsste, warum kommt dann die Antwort erst so spät

und CommonGatewayInterface kann ich mir mehr vorstellen als nur C G I

Thema: Passwort check
Am im Forum: Smalltalk

dein armer bruder hehe also beschreibt die flugbahn deines bruders dein password *fG*

Thema: Passwort check
Am im Forum: Smalltalk

naja wer kommt schon auf die idee sowas einzugeben

Thema: Viren, Torjaner und andere
Am im Forum: Smalltalk

und wie wird das overlflow verursachende porgramm beendet wenn ich den speicher kille? bzw "schmiert" das betriebsystem nicht mit ab?
killen in dem sinne das ich dann einen defekten speicherriegel habe? das glaube ich nicht, und NEIN ich will es auch nicht testen

EDIT: und das mit neuer Thread ist auch eine gute idee.

Thema: Coding Sprachen
Am im Forum: Smalltalk

echt? vielleicht sollte ich doch nochmal abi machen, sei es auch nur wegen c#

Thema: wat wer bist du den?
Am im Forum: Smalltalk

herzlichen glückwunsch *happy birthday*

Thema: Datagrid DoubleClick
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

@noodles: was für chatten. verstehst du unter helfen den gesamten code selber zu programmieren oder den fehler/lücke zu verbessern. warum sollte ich das mit "laden und editor" selber programmieren wenn er das schon hat?
für das implementieren braucht man doch das vorhandene oder?

Thema: Datagrid DoubleClick
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

öhm dass mit:

int rownr = dataGrid1.CurrentCell.RowNumber;
			int columnnr =  dataGrid1.CurrentCell.ColumnNumber;
	
			....dataGrid1[rownr,columnnr]....

hatte ich auch schon nur will ich wissen was der mit laden und editor meint, ich glaub nicht das eine messagbox sinn und zweck ist...

Thema: Datagrid DoubleClick
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

äh laden? na klar laden, mit dem doppelklick haste ja probleme oder wie jetzt?

Thema: wat wer bist du den?
Am im Forum: Smalltalk

@patbe: danke jetzt fühle ich mich wieder jung *g*

E-Commerce setzt sich ja im moment immer mehr durch, heutzutage kriegt man einen auf die nuss wenn man behauptet es sei ein Versuch/Prototyp.

Thema: Datagrid DoubleClick
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

ist heute "DataGrid-Day" ? mom ich schau es mir mal an

Edit:

Zitat
Original von redeye
Was das laden usw. anbelangt gibts keine Probleme, aber der Double-Click auf die Zelle bereitet mir Kopfzerbrechen

und wie machste das? gib mir mal bitte die methode

Thema: Newbie: Spalteninhalt einer Zelle aus einem DataGrid auslesen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

kein problem, bitte

Thema: Newbie: Spalteninhalt einer Zelle aus einem DataGrid auslesen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

probiere das mal aus:

dag1[int rowindex, int columnindex] das dürfte dir weiterhelfen...

wobei:

row = zeile
column = spalte

Thema: form als parameter übergeben...
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

ich werde zitiert ich komme mir schon wie ein philosoph vor


Edit: Hast du das mit dem default konstruktur mit absicht drin gelassen? und wenn ja wieso?

Thema: Newbie: Spalteninhalt einer Zelle aus einem DataGrid auslesen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

also dass mit dag1[....] ist "doppelgemoppelt" was du in die klammer schreibst die Cellnummer.
dag1.CurrentCell gibt dir schon allein die Zelle zurück die momentan focusiert ist. müsste vor dem makieren eigentlich die 1 sein.

id muss integer sein oder hast du schon mal als index eine string übergeben?

interessant wäre es wenn du mit einem cell objekt arbeiten würdest -> stabiler, sicherer und besser zu lesen...

es gibt einige Klassen zu DataGrid***** schau sie dir doch einfach mal an...

Thema: Newbie: Spalteninhalt einer Zelle aus einem DataGrid auslesen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

sorry aber ich versteh deine frage nicht ganz

id = dag1[dag1.CurrentCell].ToString();

id soll doch sicher ein Integer sein oder, warum dann ToString()?
und was bringt dir das dag1 vor der klammer: dag1[dag1.CurrentCell]...

*bahnhof*

Thema: Newbie: Spalteninhalt einer Zelle aus einem DataGrid auslesen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

nana noch ansprüche dazu mal schauen ob ich dich richtig verstanden habe:

dir sollen die infos erst dann angezeigt werden wenn du markierst? also by click event?

Thema: Coding Sprachen
Am im Forum: Smalltalk

du musst wissen, und das ist kein scherz, dass schulen/unis ect zu borland tendieren. ob das jetzt sympathie ist oder eine lizensgeschichte fakt das steht in den sternen. c++ scheint irgendwie die fav. sprache der lehrern/ect zu sein.
vielleicht weil sie auch keine andere sprache können

btw gehört borland nicht jetzt zu ms?

Thema: wat wer bist du den?
Am im Forum: Smalltalk

juhu ich bin doch nicht hier der alte sack

hab schon mal was von diesem studienkurs in stuttgart gehört, wie ist das den so bzw. wo liegen die schwerpunkte.

Thema: wat wer bist du den?
Am im Forum: Smalltalk

erfolgt die speicherverwaltung nicht durch das os?
es wäre doch fatal wenn die berechnung von kapazität und verfügbaren restspeicher nicht gemanaged werden würde.

und du bist dir sicher dass windows 3.11 - ME den speicher nicht beobachtet?

Thema: Panelinhalte löschen // Allg. Befehle
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

das ding was wie l aus sieht ist eine 1 (=eins)

Thema: Excel Worksheets laden
Am im Forum: Office-Technologien

also hatte ich recht, oder ? *g*