Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von mleadb
Thema: [Artikel] Die myCSharp.de Infrastruktur
Am im Forum: Artikel

Zitat
Weil Webseiten mit statischem Content extrem abhängig vom SEO sind und Suchmaschinen SEO (besser) indizieren, wenn dies server-seitig passiert.
Das meinte ich eben mit dem PreRendering. (Bei Blazor-Wasm ist das mit Dependency-Injection sehr gut gelöst)
Damit hätte man das SEO Problem eigentlich behoben.

Tue mich da noch etwas schwer von den normalen MVC-Views wegzukommen (ebenfalls wegen SEO).

Thema: [Artikel] Die myCSharp.de Infrastruktur
Am im Forum: Artikel

Zitat
Aber dazu kommt ein extra Artikel.


Es sieht ja so aus als würdet Ihr keine Client-Side Framework wie Angular/React/Blazor-Wasm verwenden.
Was waren die Gründe dagegen?

Finde Blazor-Wasm schon sehr interessant. Das Prerendering ist schon sehr nice gelöst.
Leider die Download-Grösse (Trimmed ~2-3MB)... naja.
Bin gespannt wies um die Zukunft von Blazor (Wasm) steht.

Blazor-Server ist mir leider wieder zu sehr "WebForms". Da geschehen zuviele Dinge im Hintergrund... (z.B auch die dauerhafte SignalR-Connection).

Thema: [Artikel] Die myCSharp.de Infrastruktur
Am im Forum: Artikel

Zitat
Würde mit Amazon SES 3€ kosten, siehe Amazon SES Preiskalkulator
Das wäre in der Tat sehr günstig. Muss ich mal genauer anschauen. Meine Devise derzeit "never toch a running system"
Zitat
Ich bin zwar ein großer Freund von Microservices und mache seit vielen Jahren auch kaum was anderes; die Anforderungen haben wir jedoch im Falle des Forums nicht, sodass das Portal prinzipiell wie klassische monolithische Webapplikation aufgebaut ist.
Würde mich genauer interessieren wie Ihre euer Projekt strukturiert habt.

Ich selber fahre mit der "Features Folder"-Struktur sehr gut. (Ist ja eigentlich auch ne Art Microservices)
Finde das Standart-Template ("Tech Folders") (Controllers/Models/Views,etc.) einfach schrecklich.
Irgendwann kommst du an einen Punkt, wo die Übersichtlichkeit einfach stark leidet.
Zitat
Alle Aktionen innerhalb des Portals wurden mit Hilfe des CQRS-Patterns über MediatR umgesetzt. Dies wird näher im Artikel der Software Architektur erklärt, der aktuell noch in der Mache ist.
Ein Artikel dazu fände ich spannend.
Nutze zwar nicht das MediatR. Jedoch ist es IMO schon Pflicht, die Submit-/ViewModels ModelBuilding und CRUD-Operationen in separate Klassen auszulagern.

Thema: [Artikel] Die myCSharp.de Infrastruktur
Am im Forum: Artikel

Zitat
Mails verschicken kann man entweder via SMTP über nen eigenes Postfach (so machen wir es) oder auch extrem günstig über Amazon Simple Mail Service.
Wo habt Ihr das Postfach den "gehostet"?
Bei vielen Mails (> 200 Mails/Tag) scheint mir das keine Lösung zu sein.
Zitat
Mögen die meisten Spam-Filter überhaupt nicht (und ist bei den meisten VM Anbietern auch deaktiviert).
Das mit dem Spam-Filter ist tatsächlich immer so eine Sache 🤔
Direkt verschicke ich die Mails natürlich auch nicht. Das wäre der sichere tot für meine Website
Ein zuverlässiger Mailversand ist ein absolutes Muss.

SMTP relay service - MailChannels - 80$ für 40'000 Mails/Monat
Funktioniert tadellos. Kann den Service auch gleich für mehrere Domains nutzen.

Thema: [Artikel] Die myCSharp.de Infrastruktur
Am im Forum: Artikel

Zitat
Und die Performance unter Linux ist in den meisten Fällen viel besser als unter Windows
Interessant. Wusste ich nicht.
Zitat
Wie handelt Ihr das SSL/TLS Zertifikat?
Mit "LettuceEncrypt" soll das ja automatisch gehen. Aber eben nur wenn keine WebServer vorgeschaltet ist. Mit dem IIS voran geht das ja leider nicht.
Zitat
Bei Deinem Hetzner IaaS Angebot fehlen Dir ja dutzende von Features, was Dir Managed Hosting von Azure (odder AWS / GCP) hier bietet.
Würde mich interessieren, welche Features lohnenswert sind.

Bei den meisten meiner Web-Apps brauche ich in der Regel nur den SQL-Server Express und ein Mail-Server (MailEnabled) drauf.
Remote-Desktop Zugriff sehr praktisch. Kann mir gar nicht vorstellen wie das ohne gehen soll .
Nehme an, bei Azure connecte ich direkt mit meinem lokalen SQL Server Management Studio zur DB?

Thema: [Artikel] Die myCSharp.de Infrastruktur
Am im Forum: Artikel

Sehr interessante Beiträge Abt!

Spannend finde ich, dass Ihr die ASP.NET Core App auf einem Linux-Server hostet.

Wo seht Ihr die Nachteile eines Linux-Servers gegenüber einem Windows-Server im Bezug auf eine ASP.NET Core Anwendung?
- Der IIS ist ja schon sehr ausgereift. Wie sicher schätzt Ihr den Kestrel-Server ein?
- Wie handelt Ihr das SSL/TLS Zertifikat?
- Gibt es Features die Ihr vermisst?
- Performance: IIS in-process, etc.

Cloud-Hosting scheint mir immer noch sehr teuer zu sein.
Bei Hetzner krieg ich einen "Dedicated Root Server" ab ca. 70 Euro mit Top Hardware (inkl. Windows Server 2019 Standard Edition).