Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von Jompikumpi
Thema: CheckBox - Textumbruch beim AutoSize = 'False'
Am Gestern, im Forum: GUI: Windows-Forms

Offensichtlich hast du dir den Link in meinem Beitrag nicht ernsthaft zu Gemüte geführt. Da steht das Wesentliche drin, was du brauchst.

Der Rest ist Transferleistung.

Thema: CheckBox - Textumbruch beim AutoSize = 'False'
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Ohne deine Benutzeroberfläche zu kennen denke ich, dass du wahrscheinlich ein grundsätzliches Design- bzw. Layoutproblem hast. Und du versuchst es gerade eher umständlich mit ein paar Pflastern verschwinden zu lassen.

Zum Berechnen der Textgröße kannst du z.B. bei determine-label-size-based-upon-amount-of-text-and-font-size-in-winforms-c gucken.

Ich würde aber eher die Weite der CheckBox ändern, wenn der Text sich ändert.

Thema: Umrechnen in Binär Hex und Dezimal
Am im Forum: Grundlagen von C#

Soweit ich es sehe, deckst du die natürlichen Zahlen inklusive der 0 ab. Ganze Zahlen können auch negativ sein. Und z.B. -10^-1 (=-0,1) ist eine legitime Dezimalzahl.

Meine Frage ist daher, was die Aufgabenstellung ist.

(Es ist natürlich auch möglich, dass dem Aufgabensteller das nicht ganz bewusst war )

Thema: Umrechnen in Binär Hex und Dezimal
Am im Forum: Grundlagen von C#

Zitat von lena404
Ein Beispiel wäre z.B. das ich eine Dezimal Zahl eingebe Z.b 13 und die Konsole gibt mir davon dan die Binär und Hex Zahl aus.

Das habe ichh auch geschafft.
Falls es um Dezimalzahlen geht, funktioniert deine Lösung auch für z.B. 13,2 oder -13?

Thema: Algorithmus für Jeder-gegen-Jeden
Am im Forum: Grundlagen von C#

Dass das Schreiben nicht wie von dir erwartet funktioniert, liegt daran, dass z.B. beim Ergebnis 3 „nur“ 3 betrachtet wird. Bei Ergebnis 1 betrachtest du 1 und 3.

Die Abarbeitung des Codes ändert eben nicht einfach durch Substraktion bei „result“ die Richtung.

Thema: Algorithmus für Jeder-gegen-Jeden
Am im Forum: Grundlagen von C#

Auch wenn ich dir auf die Schnelle nicht weiterhelfen kann, aber

Zitat


for (int i = 0; i < 8; i++) //Erstelle zum Testen 9 Kämpfer


sind 8 Durchläufe, also nur 8 Kämpfer.

Thema: embedded DB--- kein SQlite
Am im Forum: Datentechnologien

Ich bin zwar nicht in der Datenbankentwicklung, aber bei uns wird VistaDB Database Engine verwendet.

Thema: Projekt-Verschlüsselungssoftware
Am im Forum: Smalltalk

Zitat von Abt
Die einzige wirklich sichere Variante ist ein nativer Weg, zB. mit Rust, C++ oder .NET Native (das seit .NET Core 3 (maßgeblich) über den sogenannten Ready to Run Weg funktioniert).
https://docs.microsoft.com/de-de/dotnet/core/deploying/ready-to-run
Wie erzeugt man ausschließlich .NET Native mit ReadyToRun?

Denn ist nicht üblicherweise auch der IL Code enthalten? Wo liegt da der Vorteil bzgl. Obfuscation?

Thema: SendKeys.SendWait und ^
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Mit Google bekomme ich sending-a-caret-with-system-windows-forms-sendkeys-send-will-send-ampersand

Also entweder auf englisches Tastaturlayout umstellen oder den Ansatz aus dem Link ausprobieren.

Thema: Implizit privates Feld bei Auto-Property?
Am im Forum: Grundlagen von C#

Zitat von sven007
Das ist mir Bewusst. Gehen wir aber mal davon aus, dass ich keine Wertüberprüfung, aber schon eine Kapselung möchte. Bei Deinem Beispiel gibt es dann das eine öffentliche Feld Name. Meine Frage war, ob es dadurch auch implizit ein privates Feld (bspw. _Name) gibt, welches ich in der Klasse verwenden kann. Dem ist nicht so, oder?
Steht im Stackoverflow-Link oben, offensichtlich hast ihn nicht gelesen.
Zitat
Also ganz doof gefragt: Welchen Vorteil hat


public string Name { get; set; }
gegenüber


public string Name;
In beiden fällen kann ich doch von außen lesend und schreibend auf Name zugreifen.

Grüße
Sven
Versuch mal Databinding mit dem Feld zu benutzen.

Thema: Implizit privates Feld bei Auto-Property?
Am im Forum: Grundlagen von C#

Google und Stackoverflow sind dein Freund…

is-it-possible-to-access-backing-fields-behind-auto-implemented-properties

Thema: Wie eine vernünftige Anwendungsstruktur erstellen? Wie unnötige Dateien ausfiltern?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

VS bietet Pre-build und Post-build Events. Damit kann man sehr viel automatisieren.

How to: Specify build events (C#)

Thema: Wie eine vernünftige Anwendungsstruktur erstellen? Wie unnötige Dateien ausfiltern?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Wenn ich dich richtig verstehe und es dir um die pdb und xml Dateien geht: preventing-referenced-assembly-pdb-and-xml-files-copied-to-output

Thema: Performance-Verbesserungen in .NET 6
Am im Forum: Szenenews

Vielleicht sollte man an der Stelle VS von .NET trennen. Ich habe Bernds Beitrag nicht gegen die Entwicklung von .NET aufgefasst, sondern von VS.

Insofern wäre der Beitrag wohl besser bei VS2022 Preview aufgehoben statt bei .NET.

Thema: Performance-Verbesserungen in .NET 6
Am im Forum: Szenenews

Zitat von Abt
Microsoft hat wahnsinnig viel in die Performance-Verbesserungen von .NET investiert, was nun in einem riesigen Blog-Post für Entwickler veröffentlicht wurde.
Wer also mal Zeit und Lust hat: Performance Improvements in .NET 6

Warnung: ausgedruckt ist der Blog Post 118(!) DIN A4 Seiten lang - aber sehr beeindruckend!
Danke, sehr interessant, auch wenn es ganz schön Zeit in Anspruch genommen hat.

Bei
Zitat
grab a large mug of your favorite hot beverage, and settle in
frage ich mich, wie groß die Tasse sein muss. Und kalt ist das Getränk wohl auch nach Lesen eines Viertel des Textes.

Thema: Werte aus Texboxen u. Combobox berechnen und ausgeben
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Wie schon von Th69 geschrieben, du setzt nirgends den Inhalt deines Textfeldes. Deine Variable „Gesamt“ existiert nur im Bereich deiner Methode, die kannst du nirgendwo anders auslesen.

Thema: Werte aus Texboxen u. Combobox berechnen und ausgeben
Am im Forum: GUI: Windows-Forms


Einfach in der Methode einen Breakpoint setzen… da gibt es kein „Es tut sich irgendwie gar nischt.“

Thema: Warum kann ich Enum kein Int zuweisen?
Am im Forum: Grundlagen von C#

Das Verhalten im obigen Code ist ein Bug, eigentlich sollte auch die Zuweisung von „0“ nicht funktionieren.

Siehe why-can-i-assign-0-0-to-enumeration-values-but-not-1-0

Thema: Wie kann ich im im DataGridView eine Doppel-Linien-Umrandung zeichnen?
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Aus deinem Bild entnehme ich, dass die Startkoordinate (X,Y) nicht passt.

Ein bisschen Verschieben und die Größe anpassen, dann sollte es gut sein.

Thema: Wie kann ich im im DataGridView eine Doppel-Linien-Umrandung zeichnen?
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Benutzt du die korrekten Koordinaten?

Malst du mit einem dicken Stift?

Thema: GUI-Applikation & verschiedene Hardware-Schnittstellen: 3-Schichtenmodell richtig verstanden?
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Zitat von Locutus
Das hatte ich vergessen zu erwähnen, ich bin "klassisch" mit WinForms unterwegs. Ich sehe keine Vorzüge in WPF (wobei ich mich mit tieferen Infos dazu auch nicht weiter beschäftigt habe). Da VS wohl keinen Editor dafür hat und man dafür auch noch XML(?) an der Backe hat, um die GUI zu definieren, war das für mich nicht interessant.

[...]

Okay, zwei neue Begriffe, in die ich erst reinschnuppern muss, Dependency Injection und DataBinding :)
Databinding geht natürlich auch mit Winforms: Windows Forms Data Binding

Thema: Häufigste Farbe im Rectangle feststellen
Am im Forum: Grafik und Sound

Du berücksichtigst die Startkoordinate (X,Y) des Rechtecks nicht. Daher startest du immer mit der Koordinate (0,0).

Thema: Welcher Kurs ist der richtige Weiterbildungskurs für mich?
Am im Forum: Smalltalk

Zitat von Abt
Hi,

wir hatten das Thema Zertifikate und Schulungen; und was diese für den Job bringen, in letzter Zeit öfter.
Sind diese Kurse & Kursanbieter ihr Geld wert?
Ich bekomme bei dem Link eine „Du hast einen ungültigen Verweis angegeben“-Meldung.

Thema: Funktionsaufruf mittels Templateobjekt
Am im Forum: Grundlagen von C#

Mir fehlt das Interface das die Funktion „update“ enthält und das auch für TList als Einschränkung definiert ist und daher auch für CompanyList implementiert sein muss.

Siehe auch https://docs.microsoft.com/en-us/dotnet/csharp/programming-guide/generics/generic-interfaces.

Thema: Wieso leert sich eine Liste nach Button Click?
Am im Forum: Grundlagen von C#

Zitat von JD206
Mein Problem ist das eine Funktion beim Klick vom Plus Button nicht aktiviert wird.

Was bedeutet das? Hast du einen Breakpoint im Code gesetzt und hast das Schritt für Schritt debuggt?

Weitere Frage: Warum erschaffst du bei jedem Klick ein neues Objekt vom Typ Zähler?

Thema: UI Elemente dynamisch aus Remote XML erzeugen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Zitat von blizzard
warum schreibst du var und nicht string ?
Wenn du mehr als nur den Spielenamen brauchst, wirst du meine Lösung bevorzugen. ;)

Thema: UI Elemente dynamisch aus Remote XML erzeugen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Ein Schleifendurchlauf pro Game-Knoten.

Falls dich nur ein bestimmter Spielename interessiert, dann filtere einfach.

     
                    XDocument gameDatenbank = XDocument.Load(@"C:\Users\toxic\source\repos\WindowsFormsApp2\gameDatenbank.xml");
                    foreach (var game in gameDatenbank.Descendants("Game"))
{
 // Auswertung der verschiedenen Elemente des Game-Knotens
}
                                     
             

Thema: UI Elemente dynamisch aus Remote XML erzeugen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Sollte in Descendants nicht „Game“ statt „Games“ stehen?

Thema: UI Elemente dynamisch aus Remote XML erzeugen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

1) Ist der Schnipsel aus dem ersten Post noch ein gültiges Beispiel eines Game-Knotens? Da gibt es weder „spielname“ noch „gameName“.

2) Entferne das select aus deiner Linq-Abfrage und werte die einzelnen Game-Knoten in der foreach-Schleife aus.

Thema: Vererbung der MainForm und wiederholter Aufruf des basis Constructors
Am im Forum: Grundlagen von C#

Ich halte dagegen, dass jede Änderung insbesondere an den Fundamenten Fehlerpotential birgt, und ich dies der Reihe nach erledigen würde, mit der GUI zum Schluss.

Aber es ist deine Entscheidung.