Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von Subix
Thema: WPF neue Listbox bei SelectionChangedEvent erstellen
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Vielen Dank für die Antworten.

Das Problem war mit:

MyParentWindow.MyGrid.Children.Add(lb);

behben.

Mfg

Thema: WPF neue Listbox bei SelectionChangedEvent erstellen
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hallo,

ich habe in meiner WPF-Anwendung eine Listbox mit paar Items drin.
Wenn ein Item ausgewählt wird, wird das listbox_SelectionChanged-Event ausgelöst.

Beim auslösen dieses Events soll eine weitere Listbox erstellt werden und der Content eines Labels gesetzt werden.

Der Content wird gesetzt, die Listbox wird anscheinend auch erstellt und er fügt auch Items hinzu, jedoch wird Sie mir nicht angezeigt. Hier der Code mit dem ich die ListBox erstelle


try {
      lblSequenzNr.Content = "1";
      ListBox lb = new ListBox();
      lb.Height = 200;
      lb.Width = 200;
      lb.HorizontalAlignment = System.Windows.HorizontalAlignment.Left;
      lb.VerticalAlignment = System.Windows.VerticalAlignment.Center;
      lb.Margin = new Thickness(20,0,150,0);
      
      for(int i = 1; i ≤ 10; i++)
      {
            ListBoxItem item = new ListBoxItem();
            item.Content = "Parameter " + i;
            item.VerticalAlignment = System.Windows.VerticalAlignment.Center;
            item.FontSize = 15;
            item.FontFamily = new FontFamily("Segoe UI");
            lb.Items.Add(item);
      }
}
catch (Exception ex)
{
     throw(new Exception(ex.Message));
}

Es wird keine Exception geschmissen und garnichts.
Leider finde ich bei Google keine schönen Beispiele, nur welche in denen das hinzufügen von ListBoxItems erklärt wird.

Falls im Code Rechtschreibfehler drinnen sind, kommt das davon das ich das ganze gerade abgeschrieben habe.

Vielen Dank im Voraus

Mfg

Thema: Console: Verwendung der ProgessBar
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo,

ich möchte in mein Programm diese Progressbar einbauen.

Das habe ich auch soweit getan und wie es im Beispiel steht angewendet.
Sie soll bei mir aber nicht einfach nur hochzählen sondern den Fortschritt eines Kopiervorgangs ausgeben.

Die Report-Funktion verstehe ich nicht so ganz. Sie schreibt in meiner Console rum bevor Sie überhaupt aufgerufen wird.

Kann man das auch irgendwie anders ausgeben? z.B. mit Console.Write();

Anbei mal ein Codeschnipsel meiner Funktion:


string file = z.Substring(source.Length + 1);
                    string destination = dest + file;
                    try
                    {
                        using (var progress = new ProgressBar())
                        {
                            
                            while (source.Length > destination.Length)
                            {
                                File.Copy(Path.Combine(source, file), Path.Combine(dest, file), false);
                                progress.Report((double)(dest.Length * 100) / (double)source.Length);
                                Thread.Sleep(20);
                            }
                        }
                        
                    }
                    catch (IOException io)
                    {
                        me.SchreibeError(io.Message);
                    }

Über hilfreiche Tipps wäre ich sehr erfreut

Grüße Subix

Hier mal ein Bild anbeiwie das auf der Console aussieht.

Bei Verbindung wurde hergestellt soll dieser Text nicht stehen!
Wie man auch sieht steht in einigen Zeilen am anfang ein Zeichen, auch dieses kommt von der Funktion.

Die 0% stehen immer da. Es verändert sich kein Wert.

Da die Funktion Copy keinen Wert zurück gibt, z.B. wie viele Bytes bereits kopiert wurden, wüsste ich nicht wie man die Funktion anwendet. Ist es überhaupt möglich?

Thema: Datei nach einem Wort durchsuchen und die Zahl davor speichern
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Deine Aussage mit Vermutung, Hoffnung und Raten finde ich unbegründet.

Das mit dem Substring hatte ich mir bereits angeschaut.
Ich möchte das mein String nach 53 Zeichen beginnt das ist mit damit zu lösen.
Dann soll er aber abbrechen wenn ein Leerzeichen erscheint.

Da sich die Länge des Strings bei mir nicht eindeutig bestimmen lässt.

Das ist mit dieser Verwendung von .Substring leider nicht möglich.

Thema: Datei nach einem Wort durchsuchen und die Zahl davor speichern
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Ich habe mir überlegt ich zähle die Zeichen in der letzten Zeile der .txt-Datei, in welcher die Anzahl der Elemente stehen.

Da die .txt vermutlich ein Standartmäßiges Format hat wird die Anzahl wohl immer an der selben Stelle stehen.

Ich lese also die letzte Zeile ein:

string LastLine = File.ReadLines(".\\tmp\\" + name + "_IO" + ".txt").Last();
Das Funktioniert problemlos.

Nun möchte ich das er die ersten 53 Zeichen löscht.

Habe ewig gegooglet und immer nur antworten gefunden wie man z.B. nach einem bestimmten Zeichen trennt aber nicht wie man nach einer bestimmten Anzahl von Zeichen trennt.

Ich wäre sehr dankbar wenn Ihr mir eine Methode die dafür verwendet werden kann nennen könntet!

Danke

Thema: Datei nach einem Wort durchsuchen und die Zahl davor speichern
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Das ist mir auch schon auch klar nur wie sage ich das er die beiden nehmen soll, die Zahl ist jedes mal eine andere und somit nicht eindeutig festlegbar.

Die Zahl dann herauszufiltern ist kein Problem jedoch Sie erstmal abzuspeichern daran haderts.

Danke ich schau es mir mal an :)

Thema: Datei nach einem Wort durchsuchen und die Zahl davor speichern
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Das Auslesen nicht nein, aber das ich sage das er den Wert davor nehmen soll, da hab ich keinen Ansatz.

Thema: Datei nach einem Wort durchsuchen und die Zahl davor speichern
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo,

ich möchte eine .txt-Datei nach einem Wort durchsuchen: "files".
Vor diesem Wort wird ein ganzzahliger Wert stehen z.B. 435

Ich möchte die 435 dann in einer Variablen speichern.

Momenten habe ich leider überhaupt keine Idee wie ich die Sache angehen könnte deswegen bitte ich euch um Hilfe.

Zum Hintergrund: Ich möchte die Anzahl der Elemente die in der 7z-Datei vorhanden sind raus kriegen. 7z bietet die möglichkeit, Informationen über den Inhalt auszugeben.
Ich jedoch benötige nur die Anzahl der Elemente.

Ganz unten auf dieser Seite seht ihr wie der Output von 7z aussieht
How to count the amount of files ia .7z

Ich danke euch im Voraus vielmals für eure Tipps!

Mfg

Thema: Wie kann ich den Kopierfortschritt in Prozent auf der Konsole anzeigen?
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Danke.

Jedoch steht dann nur wie viele Dateien noch verbleiben.
Ich hätte gerne die genaue Angabe wie viel er prozentual schon kopiert hat und die Restzeit

Bei den Dateien handelt es sich um zip-Archive mit einer Mindestgröße von ca. 50MB bis unbegrenzt, dies ist immer unterschiedlich

Thema: Wie kann ich den Kopierfortschritt in Prozent auf der Konsole anzeigen?
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Danke für deine Antwort.

Wie kann ich die ProgressBar so einstellen, das Sie nicht nach einer Zeit weiter zählt sondern Anhand des Fortschrittes des Kopiervorgangs?

Dazu kenne ich mich zu wenig aus

Thema: Wie kann ich den Kopierfortschritt in Prozent auf der Konsole anzeigen?
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Tut mir leid ich habe den Beitrag von Abt ziemlich weit unten übersehen.

Ist sein Projekt QuickIO.NET dafür geeignet?
QuickIO.NET - Performante Dateioperationen

Thema: Wie kann ich den Kopierfortschritt in Prozent auf der Konsole anzeigen?
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo,

ich suche ein Möglichkeit den Kopierfortschritt von Dateien in Prozent auf der Konsole auszugeben.
Ich habe hier im Forum etwas ähnliches gefunden: CopyComponent zum Kopieren von Dateien mit Fortschritts-, Datendurchsatz-, und Restzeitberechnung

Da ich noch nicht so der Spezialist in C# bin wollte ich Fragen ob ich diese Klasse vielleicht mit ein paar kleinen Änderungen trotzdem verwenden kann, andernfalls benötige ich eure Hilfe dabei so eine Klasse für eine C# Konsolenanwendung zu finden.

Ich danke allen im Voraus