Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von hurricane
Thema: Server 2008 R2 - Style geht verloren [=> Compatibility View]
Am im Forum: Web-Technologien

Ja danke das habe ich bereits gemacht - sorry das hatte ich vergessen zu posten.

Thema: Server 2008 R2 - Style geht verloren [=> Compatibility View]
Am im Forum: Web-Technologien

Ich habe jetzt rausgefunden woran das liegt. Im IE8 ist unter "Seite" --> "Einstellungen der Kompatibilitätsansicht" standardmäßig eingestellt, "Intranetsites in Kompatibilitätsmodus anzeigen". Sobald ich eine Seite mittels IP aufrufe gilt es als Intranetsite und somit wird diese halt im Kompatibilitätsmodus dargestellt, wodurch sich die Unterschiede ergeben.

Thema: Server 2008 R2 - Style geht verloren [=> Compatibility View]
Am im Forum: Web-Technologien

Ich habe lediglich 2 css-Dateien und die sind vollständig. Den Fiddler habe ich noch nicht probiert. Aber zum Beispiel bei einem <hr> hängt er unter die eigentliche Linie noch eine graue Linie von der Farbe "#A0A0A0". Ich habe die Höhe des HR jetzt in der CSS auf 1 begrenzt, jetzt zeigt er es korrekt an. Wie gesagt habe ich für ein und sie selbe Seite die auf dem gleichen IIS auf dem gleichen Rechner laufen 2 verschiedene Ausgaben je nach Aufruf von http://localhost/Projektname oder http://MeineIpAdresse/Projektname

Thema: Server 2008 R2 - Style geht verloren [=> Compatibility View]
Am im Forum: Web-Technologien

Ich habe jetzt durch Zufall etwas heraus bekommen. Rufe ich meine lokale Seite auf meinem Win 7 Rechner mit http://localhost/Projektname auf, dann sieht es aus wie auf dem Screenshot oben, also so wie es aussehen soll. Rufe ich das ganze mit der IP des Rechners statt mit localhost auf, dann sieht die Seite so aus wie auf dem Server...

Kann sich das jemand erklären?

Thema: Server 2008 R2 - Style geht verloren [=> Compatibility View]
Am im Forum: Web-Technologien

Ich habe die IE Developertools bereits genutzt. Mittels Paint.Net habe ich mir den Farbton der grauen Farbe ermittelt, es ist "A0A0A0", jedoch wird diese Farbe nirgendswo gesetzt. Wo kommt diese her? Auch so sind alle meine Definitionen für die Tabelle etc. korrekt. Ich sehe nicht was in den Styles fehlt, alles wird korrekt angezeigt.
Mit Firebug wird auch alles korrekt geladen, im Firefox wird es aber auch richtig dargestellt...

Thema: Server 2008 R2 - Style geht verloren [=> Compatibility View]
Am im Forum: Web-Technologien

Ich schaue beides Mal von meinen Win7 PC aus. Wenn ich über eine Remote-Desktopverbindung auf den Server gehe und dort die Seiten ebenfalls mit dem IE8 aufmache, wird die Seite komischerweise korrekt dargestellt.

Thema: Server 2008 R2 - Style geht verloren [=> Compatibility View]
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo,

ich habe verschiedene Webseiten, die ich unter Windows 7 64bit entwickle und dann auf einem Server 2008 R2 veröffentliche. Seit einer geraumen Weile ist es nun so, dass das Style der Seite anders aussieht, wenn ich die Seite auf dem Server 2008 hoste (ich verwende Themes und in einem anderen Projekt auch einzelne css-Dateien). Als Browser verwende ich den IE8.

Ich habe mal ein Teil-Screenshot eingestellt, mit derselben Seite, gehostet zum einen auf Server 2008, zum anderen auf Win7.

Wie man sieht sind Linien der Tabelle in einem dunkleren Grau dargestellt. Auch unter der blauen Linie über der Tabelle wird ein dunkler Strich angezeigt.
Generell ist auch auf anderen Seiten das Style verhauen. Bilder werden verschoben, margins und paddings werden scheinbar unterschiedlich ausgewertet. Das jedoch mit ein und demselben Browser.

Hat jemand schon so was gehabt? Kann sich das jemand erklären? Es gibt im IIS keine übergeordnete Webseite, von der eventuell Styles geladen werden könnten. Unter "http://localhost/" wird lediglich die Default IIS 7 Seite angezeigt. Schaut

Thema: SerialPort Problem mit DataReceived event
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Danke, habe die Lösung gerade eben selber gefunden

Und zwar war nicht das Senden fehlerhaft, sondern das Auslesen...

Ich lese das ganze jetzt folgendermaßen aus:

int bytesToRead = this.serialPort.BytesToRead;

byte[] b = new byte[bytesToRead];

this.serialPort.Read(b, 0, bytesToRead);

und das klappt prima vorher hatte ich serialPort.ReadExisting() verwendet, weil ich gelesen habe, das man dies machen sollte, um genau diesem Problem entgegen zu wirken 8o

Naja - trotzdem danke

schreibt Anke 8)

Thema: SerialPort Problem mit DataReceived event
Am im Forum: Rund um die Programmierung

@robmir

Sag mal hast du damals noch eine Antwort gefunden? Ich stehe momentan auch vor dem Problem das ich Daten versenden möchte, die größer als 127 sind.

In der MSDN steht lediglich:

Zitat
Standardmäßig verwendet SerialPort ASCIIEncoding zum Codieren der Zeichen. ASCIIEncoding codiert alle Zeichen, die größer als 127 sind, z. B. (char)63 oder '? '. Um zusätzliche Zeichen in diesem Bereich zu unterstützen, legen Sie Encoding auf UTF8Encoding, auf UTF32Encoding oder auf UnicodeEncoding fest.

Ich habe dem SerialPort alle Encodings einmal zugewiesen, aber ich erhalte immer nur 0x3F (63) für einen byte größer als 127.

D.h, ich habe beispielsweise vor dem öffnen des Ports:

this.serialPort.Encoding = System.Text.Encoding.UTF8;
zugewiesen...

Ich lese die Daten mit ReadExisting() aus... Muss ich das Encoding vielleicht noch an einer anderen Stelle setzen?

Meine Einstellungen für den SerialPort sind:
Portname: COM1
BaudRate: 9600
DiscardNull: False
DataBits: 8
DtrEnable: False
RtsEnable: False
StopBits: One
Hanshake: None
Parity: None

Ich arbeite schon lange mit C#, aber die Arbeit mit dem SerialPort sind für mich Neuland


ciao Anke

Thema: Umlaute im XML falsch - Wie Datei laden?
Am im Forum: Datentechnologien

Ja, das ist mir auch jetzt erst aufgefallen als ich mit dem HEX Editor reingeschaut habe. Keine Ahnung wie und womit derjenige es erzeugt hat

Thema: Umlaute im XML falsch - Wie Datei laden?
Am im Forum: Datentechnologien

@ujr

Da alle Sonderzeichen den gleichen Code enthalten, kann ich leider nicht mit Suchen und Ersetzen ran gehen.
Es ging mir auch eigentlich generell darum, ob man die Sonderzeichen noch laden kann, wenn das XML bereits falsch formatiert wurde, wo wie in diesem Beispiel.

Da aber wirklich immer genau der selbe Hexcode verwendet wird, kann man das wohl nicht mehr gerade biegen.

trotzdem danke

sagt Anke

Thema: Umlaute im XML falsch - Wie Datei laden?
Am im Forum: Datentechnologien

zu 1:
Die ersten Zeichen im Dokument sind "3C 3F" was wie ich herausgefunden habe "ISO-8859-1" entspricht

Umlaute (ä, ö, ü, ß) und Sonderzeichen werden im Hexeditor (HxD) als "�" dargestellt, was dem HEX "EF BF BD" entspricht.

zu 2:
Ja ich habe auch default pobiert, ich habe alle Encoding Varianten durchprobiert, die mir "Encoding" anbietet


ciao Anke

Thema: Umlaute im XML falsch - Wie Datei laden?
Am im Forum: Datentechnologien

Ja es ist utf8 angegeben.

Der Kopf der Datei lautet:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes"?>

Thema: Umlaute im XML falsch - Wie Datei laden?
Am im Forum: Datentechnologien

Ich habe ein XML in dem die Umlaute nicht richtig decodiert sind. Ich habe das Dokument so bekommen und frage mich nun ob man diese Umlaute wieder korrekt einlesen kann.

Ich habe bereits den Text mit allen möglichen Codierungen einzulesen (UTF8, iso-8859-1,...) es werden jedoch immer merkwürdige Zeichen eingelesen (us-ascii = ???, iso-8859-1 = �, utf8 = ý).

Ich habe einmal ein Bild hochgeladen, damit ihr weisst, was ich überhaupt meine.

Thema: Membership SignOut Event
Am im Forum: Web-Technologien

Ich habe eine Webanwendung, die den SqlMembershipProvider verwendet. Ich wollte einmal fragen, ob es so etwas wie Membership End gibt (ähnlich SessionEnd).

Ich müsste, wenn jemand die Anwendung beendet, ohne das er den Logout-Button verwendet, noch ein Methode aufrufen. Hat jemand eine Idee die man das am besten realisiert?

Ich muss zu dem Zeitpunkt auch noch den Benutzernamen wissen, was das ganze noch ein wenig schwieriger gestaltet

Ich bin für alles offen

ciao Anke

Thema: An Image gebundene Temporäre Dateien nach beenden löschen?
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Du musst das Bild so an dein Image-Control laden, das die Datei nicht mehr blockiert wird:

Ich habe einfach mal bei google "c# image dispose" eingegeben und folgendes gefunden:

http://www.neowin.net/forum/lofiversion/index.php/t310082.html


using(FileStream fs = new FileStream(fileDlg.FileName,
      FileMode.Open, FileAccess.Read, FileShare.ReadWrite))
  {
   Image img = Image.FromStream(fs);
   fs.Close();
   pictureBox1.Image = img.Clone() as Image;
   img.Dispose();
   File.Delete(fileDlg.FileName);
  }

Ich hoffe das hilft dir weiter


ciao Anke

Thema: MJPEG Stream aufzeichnen
Am im Forum: Grafik und Sound

Etwas spät, aber ich habe eben zufüllig deinen Beitrag gesehen. Schau mal hier, da gibt es ein SDK und auch Samples wie man einen Stream aufnimmt:
http://www.axis.com/techsup/cam_servers/dev/activex.htm

ciao Anke

Thema: Für die Erweiterung .ashx ist kein Buildanbieter registriert
Am im Forum: Web-Technologien

Ja das hatte ich auch getestet, das geht. Ich wollte es halt nur gerne alles in einem Project haben, also auch noch andere Seiten die ich gerne veröffentlichen möchte, um die CS-Dateien nicht auf dem Server zu haben.
So ist es halt etwas komplizierter das ganze hochzuladen, aber auch nicht sooo tragisch...

Danke nochmal

Anke

Thema: Für die Erweiterung .ashx ist kein Buildanbieter registriert
Am im Forum: Web-Technologien

Ich habe jetzt folgende Antwort von ihm bekommen:

Zitat
To publish the web site, just copy the files over to the target site. Due to how the ashx is being used both as a handler and as a control, the publishing feature of Visual Studio can get confused.

Thema: Für die Erweiterung .ashx ist kein Buildanbieter registriert
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo Golo,

du schreibst aber das es bei dir im Visual Studio klappt. Bei mir geht es von da heraus allerdings nicht X(

Die einzige Lösung dich ich sehe ist, mein Project - wo du Seite mit rein sollte - zu veröffentlichen und vor der Veröffentlichung den Handler und - die Seite die diesen verwendet - zu excludieren und nach dem veröffentlichen Die Seiten einfach rein zu kopieren. Aber das macht ja nicht so viel Sinn.

Ich finde das Fotoalbum total Klasse. Genau nach sowas hatte ich gesucht, wenn ich es doch nur verwenden könnte


ciao Anke

Thema: Für die Erweiterung .ashx ist kein Buildanbieter registriert
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo Golo,

ich habe ein ähnliches Problem. Ich habe einen netten Http-Handler gefunden, der mir ein Photo-Album im Web ermöglicht (http://weblogs.asp.net/bleroy/archive/2005/11/24/431455.aspx?CommentPosted=true#commentmessage). Ich finde den Handler toll, aber immer wenn ich das Project veröffentlichen möchte, bekomme ich die Meldung:

Zitat
Für die Erweiterung .ashx ist kein Buildanbieter registriert.
Sie können einen im <compilation><buildProviders>-Abschnitt in machine.config oder web.config registrieren.
Stellen Sie sicher, dass das BuildProviderAppliesToAttribute-Attribut den Wert Web oder All enthält.

Hast du eine Idee was man da machen kann?

Ich habe in die web.config folgenden Eintrag hinzugefügt:


<compilation debug="true" batch="true" batchTimeout="120" >
      <buildProviders>
        <add extension=".ashx" type="System.Web.Compilation.WebHandlerBuildProvider" />
      </buildProviders>
    </compilation>

Das behebt den Fehler jedoch nicht. Ich habe echt keinen Schimmer was ich noch machen soll. Ich habe schon alles mögliche ausprobiert und sogar den Author des Codes angeschrieben. Er meint nur er hat keine Probleme...

ciao Anke

Thema: Brauche eure Meinung (HP)
Am im Forum: Smalltalk

Hallo ayke,

mir gefällt das Design ganz gut, aber:

- Bitte keine pinke Schrift nehmen, kann man sehr schlecht lesen. Das Logo ist Pink und ich denke das reicht auch so.

- Das Pink vom Fragezeichen auf der Startseite passt nicht so gut zu dem aus dem Logo.

- Ich finde die Schriftart schlecht lesbar. Sie ist sehr eckig und da sie teilweise recht klein ist, noch umso schwerer zu lesen.

- Bitte gebe deinem Dokument einen Titel, das ist das erste was mit aufgefallen ist "Untitled Page" als Tab-Überschrift - sehr unschön

- Du sagst du hast die Bilder nicht selber erstellt. Sind diese denn frei verwendbar? Auch kommerziell? Wenn ja, wo hast du sie her (würde mich interessieren )

- Sorry wegen der Frage, aber warum verwendest du PHP, sind wir hier nicht auch www.mycsharp.de?

- Funktioniert bis jetzt nur die Startseite richtig? Es fehlen einige Bilder (Software) und bei Grafikdesign, Webdesign... kommen PHP-Fehler:

Zitat
Warning: main(content/webdesign.php) [function.main]: failed to open stream: No such file or directory in /usr/export/www/hosting/codepink/index.php on line 102

Warning: main() [function.include]: Failed opening 'content/webdesign.php' for inclusion (include_path='.:') in /usr/export/www/hosting/codepink/index.php on line 102
- Schreibe im Menü lieber "Kontakt" und nicht Kontact


Ansonsten sieht es chick aus

ciao Anke

Thema: über webservice email versenden
Am im Forum: Web-Technologien

Ist der WebService in einem anderen Projekt oder liegt er direkt mit in der Anwendung?

Du kannst einfach eine Instanz der Klasse erzeugen und dann die Methode aufrufen, wenn der Webservice mit in der Anwendung liegt.

Thema: über webservice email versenden
Am im Forum: Web-Technologien

Sag mal warum verwendest du denn dafür Javascript? Warum machst du es nicht direkt im CodeBehind mit C#? Da sparst du dir auch den Umweg mit dem WebService (es sei denn das möchtest du unbedingt so machen).

Es gibt da direkt ne Klasse zum Mailversand.


ciao Anke

Thema: Programm und Grafikdesign
Am im Forum: Projekte

Ich dachte eigentlich das Grafiken wie zum Beispiel für die Installation erst hinterher gemacht werden

Also alle Achtung, sieht echt gut aus (auch wenn ich mich jetzt wiederhole)

Thema: Programm und Grafikdesign
Am im Forum: Projekte

Jupp, finde ich auch echt super - ich liebe diesen Glas-Effekt. Hach wenn ich doch nur selber sowas könnte

Thema: Programm und Grafikdesign
Am im Forum: Projekte

Wie meinst du das: "alls jemand spezielle Grafiken oder ein Design für sein Programm braucht bitte unter xxaykexx@arcor.de melden"

Willst du just for fun Grafiken erstellen? Um vielleicht auch dabei zu lernen, oder gegen Bezahlung?

Frage nur weil ich an guten Grafiken interessiert bin

ciao Anke

Thema: DropDown-Liste aus Tabelle füllen?
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hier ist ein Beispiel fürs Web (da du von DropDownList redest):

http://www.aspfree.com/c/a/ASP-Code/Filling-Dropdown-box-using-CodeBehinds-in-C/


für Windows (hier heißt das ComboBox):
http://www.codeproject.com/csharp/ComboBox.asp

Ansonsten suche bei Google oder ähnlichem nach:
c# fill DropDownList
bzw.
c# fill ComboBox


ciao Anke

Thema: DropDown-Liste aus Tabelle füllen?
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Da gibt es genügend Beispiele für

Lies einfach deine Daten aus der Datenbank aus und schreibe sie in eine DataTable. Diese bindest du dann an deine ComboBox (siehe DataSource). Und fertig ist die ganze Sache

Thema: freie Windows Symbole/Icons
Am im Forum: Smalltalk

Ich habe da noch was für dich: http://www.iconarchive.com/