Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von hummigbird1
Thema: Wie kann ich Informationen vom Betriebssystem abfragen?
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Könnte auch am "Scope" deiner Abfrage liegen.
Bin mir nicht sicher was der Defaultscope des Management searcher objects ist.
Am besten mal in der Doku schauen.

Aber du mußt beim WBETest meines Wissens nach auch einen Scope angeben (so etwas in der Art wie: root\CIMV2)

Dementsprechend mußt du auch sicherstellen das dein Searcher auch diesen Scope benutzt.
Es gibt einen entsprechenden Konstruktor

Thema: Gibt es den Net-Share-Befehl als API o.ä. in C#?
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Wie Taipi88 schon richtig gesagt hat kannst du im Zweifelsfall die Win32 API Methode hierfür selbst benutzen:
WNetAddConnection2

Ist selbstredend dann nur unter Windows lauffähig.

Ansonsten gibt es einige Win32 API Wrapper Projekte.
Hier habe ich leider keine Empfehlung aber einfach mal Google benutzen:
.net Win32 API wrapper

Und ausprobieren ... wird sicherlich die eine oder andere brauchbare Implementation dabei sein.

Thema: SQLite und C# ohne Entwicklungsumgebung nutzen möglich?
Am im Forum: Grundlagen von C#

Zitat von Abt
Einfach zu sagen, dass Portable Apps einfach migrierbar sind: sehr oberflächlich, wenig realitätsnah.

Ebenso wie mir zu unterstellen dass ich das, ohne es jemals gemacht zu haben, sagen würde.
Also vertrau mir wenn ich sage das ich meine portablen Programme schon öfter migriert habe und das reibungslos und ohne Probleme funktioniert hat
Your mileage may vary ...

Klar gibt es Programme die sich "portabel" nennen es aber nicht sind.
Aber echte "portable" Programme sind eben tatsächlich so das sie nichts am System verändern außer unterhalb ihres eigenes Stammverzeichnisses.

Wer der portabilität nicht traut kann es ja selbst testen und verifizieren (z. B. Sysinternals System Monitor, "Testmigration" usw.)

Thema: SQLite und C# ohne Entwicklungsumgebung nutzen möglich?
Am im Forum: Grundlagen von C#

Zitat von marvel_master
Ich setze fast nur portable Programme ein, damit meine Systeme möglichst stabil bleiben.

Dann solltest du wissen das Visual Studio Code durchaus einen "Portable" Modus hat:
https://code.visualstudio.com/docs/editor/portable

Ich kann deine Argumentation verstehen.
Und auch wenn ich die Ansichten meiner Vorredner nur eingeschränkt teile, so muß ich zumindest zustimmen das es einen Unterschied ist ob ich einen Treiber installiere oder ob ich ein normales Programm installiere.
Selbst da gibt es gewaltige Unterschiede, selbst innerhalb Versionen.
Vergleiche Visual Studio vor 2017 zu VS 2017 ... und Visual Studio zu Visual Studio Code.

Hinzu kommt das seit Windows 7 sich IMHO die Systemstabilität bei Windows durch Programminstallation deutlich gebssert hat. Vor Windows 7 war das wirklich schlecht. Aber ich finde Windows 7 und Windows 10 halten sich da wacker.

Aber ich bin auch ein Freund von Portable Programmen, nicht zuletzt wegen der einfachen Migrierbarkeit auf neue Rechner ;)

Thema: POST Request an REST API bringt immer ein 401 Unauthorized
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Und grundsätzlich wäre natürlich ein Link zu der entsprechenden API Dokumentation auch hilfreich, da können wir evtl. mehr mit anfangen anstatt mit dem Codefragment das offensichtlich nicht funktioniert.

Grundsätzlich kann es nämlich sein das du den API Key nicht im Header übertragen mußt, oder der Key anders heißen muß, oder der Wert unter Umständen noch speziell formatiert sein muß etc.
Das alles würde evtl. aus der Doku hervorgehen.

Weitere mögliche Fehlerquelle ist natürlich auch das du die Werte scheinbar aus einer Textbox ausliest.
Hier können sich natürlich auch Fehler einschleichen. Leerzeichen am Anfang oder am Ende etc.
Oder du benutzt gar das falsche Textbox Element (weil du sie verkehrt benannt hast etc.)

Thema: Webseiten Monitoring Tool
Am im Forum: Web-Technologien

Der Vollständigkeit würde ich gerne noch erwähnen das ASP.NET Core seine eigenes kleines
Health-Check Framework mitbringt.

Ich denke das ist das was Abt auch in seinem letzten Satz andeuten wollte:
ASP.NET Core Health Checks

Sicherlich nicht direkt was du suchst/brauchst, aber evtl. eine Hilfsmöglichkeit um wiederum andere Tools einfacher mit Daten zu versorgen.

Thema: SQLite und C# ohne Entwicklungsumgebung nutzen möglich?
Am im Forum: Grundlagen von C#

Was du vermutlich suchst ist der -reference Kommandozeilenparameter der csc.exe:

Mit dem kannst du die zu referenzierenden DLLs angeben die der Kompiler "benutzen" soll um die von dir angegebenen Namespaces zu "finden".

Wie meine Vorredner schon gesagt haben wäre es natürlich wesentlich einfacher eine CSPROJ Datei anzulegen da das die ganzen Tools ja für genau solche Zwecke geschaffen wurden die du hier versuchst sehr minimalistisch umzusetzen.

Mich würde hier aus reiner Neugier mal interessieren, was ist denn da der Hintergrund?
Was ist dein Use-case das du eine Quellcodedatei auf einem System kompilieren willst anstatt das du dir auf einem anderen Rechner ein Binary kompilierst und das dann einfach auf jedem gewünschten System ausführst.

Thema: Win32 + PWA Apps im Windows Store. Sargnagel für UWP?
Am im Forum: Szenenews

Ich finde es auch gut.
Schon damals als UWP neu angekündigt wurde hatte ich das starke Gefühl das es nicht überleben würde.
Irgendwie hat es ein Schattendasein geführt.

Thema: .NET Core 2.2 SDK wird von VS2017 nicht gefunden
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Klingt so ziemlich exakt nach dem Problem das ich heute hatte.
Ist wohl ein Bug seitens Visual Studio:
The current .NET SDK does not support targeting .NET Core 2.2. Either target .NET Core 2.1 or lower, or use a version of the .NET SDK that supports .NET Core 2.2.

Fix: (Zitat aus Link)

Zitat
How to fix the issue?...
Install 2.2.1xx version of the SDK if you are targetting a 2.2 app.

Das hat bei mir auch tatsächlich geholfen!

Thema: In C# powershell-Code ausführen und Paramter übergeben.
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Probier doch mamal bitte anstatt

powershell.AddParameters("$zahlen", bytes)
die Variable ohne das $ Symbol.
Also so:

powershell.AddParameters("zahlen", bytes)

Im Powershell Script die aber weiterhin die $zahlen verwenden!

Und dein Powershell Script sollte so aussehen:
param ([Parameter(Mandatory=$true,ValueFromPipelineByPropertyName=$true)] [byte[]] $zahlen)
return $zahlen

Also ohne das Args[0]

Idealerweise testest du das Script mal außerhalb deines Codes ob es das tut was du erwartest und versuchst es dann über deinen Code anzusteuern um eine Mischung von diversen Problemen zu vermeiden. Nur so als Vorschlag ;)

Thema: Universal-App: C# HTML-Quellcode auslesen
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Zitat von Abt
...
.Result sollte man dringend vermeiden, denn es unterdrückt Exceptions.
Magst du uns mal die Aussage erklären, denn die verstehe ich nicht ganz:
Die Result Property wirft beim Zugriff eine AggregateException wenn der Task abgebrochen wurde oder während der Ausführung eine Exception ausgelöst wurde.
Zitat von: Task(TResult).Result Property (System.Threading.Tasks)
Zitat
The task was canceled. The AggregateException.InnerExceptions collection contains a TaskCanceledException object.

-or-

An exception was thrown during the execution of the task. The AggregateException.InnerExceptions collection contains information about the exception or exceptions.

Thema: Universal-App: C# HTML-Quellcode auslesen
Am im Forum: Netzwerktechnologien

So spontan hätte ich gesagt in dem du die folgende Property des Task Objekts benutzt: Task(TResult).Result Property (System.Threading.Tasks)

Thema: Problem mit XML Serializer
Am im Forum: Datentechnologien

Serialisieren muß man nicht zwingend in eine Datei ...
Was du vermutlich willst: c# - Serialize an object to string - Stack Overflow
Zumindest dürfte dir damit der Grundansatz klar sein und du erreichst dein Ziel damit auf jeden Fall.

Thema: USB Sticks finden und auflisten, inkl. Friendly Name
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Und nicht vergessen ... ein USB Stick kann (in der Theorie) auch mehr als ein logisches Laufwerk beinhalten (Stichwort Partition) (oder auch gar keins, bzw. keine Laufwerksbuchstabenzuordnung)

Thema: Entwurfsfenster / XAML-Designer zeigt keine UI an
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Mal versucht einen anderen Rechner zu nutzen oder eine VM (VirtualBox, Hyper-V, VMWare etc.) aufzusetzen um zu sehen ob das Problem da auch auftritt?
Ich meine wenn es ein generelles Problem wäre, hätte man das bestimmt schon in den IT-Nachrichten gelesen ob jemand anderes hier hätte das gleiche (oder ein ähnliches Problem).
Muß also irgendwas spezifisches sein ... mein Verdacht irgendeine Unverträglichkeit auf dem System (andere Programminstallation, Treiber etc.) daher mal probieren ob das auf einem anderen Rechner/VM auch auftritt ...

Thema: [gelöst] Wie können meine geänderten Daten aus der Applikation gespeichert werden?
Am im Forum: Grundlagen von C#

Hast du das Problem denn wenn du dein Programm aus der Entwicklungsumgebung heraus testest?
Denn dann kann es sein, das durch den Build Prozess deine geänderte App.config Datei wieder durch die im Projekt befindliche überschrieben wird.

Thema: Editieren der *.csproj (xml) schreibt kryptografische Zeichen statt Umlaute als Klassennamen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Was anderes als Encoding würde mir da aber spontan nicht einfallen.
Wenn also der eingelesene String Umlaute enthält, ist das FileReading schon mal nicht das Problem.
Hier wird also offensichtlich das richtige Encoding verwendet (implizit oder explizit).

Das heißt es kann nur noch am schreiben liegen:
Und wenn du die Datei mit dem richtigen Encoding geöffnet hast, sollte eigentlich hier auch der richtige Wert in der Datei landen.
Dein "soweit ich weiß" macht mich jetzt allerdings etwas stutzig. Du bist dir also nicht sicher ob du Encodings verwendet hast?

Du siehst also, warum ich ohne den echten Code nicht wirklich nachvollziehen kann wo das Problem herkommen könnte.

Thema: Editieren der *.csproj (xml) schreibt kryptografische Zeichen statt Umlaute als Klassennamen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Kannst du dein Problem etwas mit Codeauszügen näher erläutern?
Was heißt "liest er richtig"? Wie/wo hast du das verifiziert?
Was und wie schreibst du das wieder wohin?

Denn im Moment kann ich mir zumindest nicht vorstellen woher genau dein Problem kommen soll, vor allem weil du schon mit Encodings gearbeitet hast, deiner Aussage nach.

Thema: Wie kann ich den Inhalt eines FileStreams in Console.WriteLine anzeigen?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Oder du benutzt gleich File.ReadAllText Method (String) (System.IO)

Thema: Was bedeutet der Ausdruck "false || true"?
Am im Forum: Grundlagen von C#

Und was noch keiner so direkt zum Ausdruck gebracht hat: || ist ein logisches Oder
Das heißt


isAdult || isChild 
ließt sich eigentlich wie:


isAdult oder isChild;
Vielleicht verstehst du den Ausdruck und das Ergebnis damit noch ein wenig einfacher ...

Thema: Webbrowser Control - Zu viele Benutzer-Objekte
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Zitat von schoko01
Zitat von Palin
Wie so erzeugst du es eigentlich immer neu. Ändere doch einfach die Visible eigenschaft.

Hatte das so am Anfang so umgesetzt.
Doch dann kamen die Speicher bzw. Benutzer-Objekt Fresser. Da ich das Webbrowser CTRL in Verdacht hatte, hab ichs jedesmal neu erzeugt.
Dachte das wäre die Lösung.
Demnach läge aber die Vermutung nahe das es ein Speicherleck im Webbrowser Control selbst gibt gegen das du nichts machen kannst.

Thema: Datenbankverbindung Windows CE
Am im Forum: Grundlagen von C#

ODBC läßt sich grundsätzlich unter Windows CE nicht nutzen, laut c# - Windows embedded CE 6.0 and Odbc - Stack Overflow

Thema: Löschen von Benutzerordnern
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Ja, da hast du recht. Da habe ich LocalSystem und LocalService tatsächlich verwechselt.
Danke für das Aufmerksam machen!
Denn LocalService:

Zitat
It has minimum privileges on the local computer and presents anonymous credentials on the network.
LocalService Account (Windows)
Und denn hatte ich im Sinn als ich meine Vermutung geschrieben hatte.
Mea culpa.

Thema: GDI - Bitmap rotieren - Performance besser machen?
Am im Forum: Grafik und Sound

Ich kann das aus eigener Erfahrung bestätigen:
Ich habe mal in einer Firma gearbeitet in der genau das passiert ist.
Es wurde ein Easteregg-Spiel in eine Business-Anwendung eingebaut wurde.
Nachdem das Easteregg gefunden wurde und die Runde gemacht hat, kam eine ziemliche Welle der Entrüstung und Erbostheit auf unsere Firma zu.
Es wurde zwar in unserer Firma keiner entlassen, aber Ermahnungen wurde ausgesprochen.

Thema: Arbeiten mit WebBrowser kostete viel CPU
Am im Forum: Web-Technologien

Vielleicht zeigst du uns einfach mal besagte Schleife damit wir uns besser ein Bild machen können wie die Problemstelle aussieht.

Grundsätzlich stimme ich meinen Vorredner aber zu, bis jetzt bin ich auch nicht sonderlich überrascht über die CPU Auslastung.

Thema: SmoApplication.EnumAvailableSqlServers gibt nichts zurück
Am im Forum: Datentechnologien

Berücksichtige auch die Remarks von SmoApplication.EnumAvailableSqlServers Method (Microsoft.SqlServer.Management.Smo)

Wenn das bisher funktioniert hat und auf einmal nicht mehr, wäre nun eigentlich der logische Schritt herauszufinden was sich an der Umgebung geändert hat seitdem es nicht mehr funktioniert.
Die Ursache liegt vermutlich nicht im Code ...

Thema: SmoApplication.EnumAvailableSqlServers gibt nichts zurück
Am im Forum: Datentechnologien

Soweit ich weiß muß dafür der "SQL Server Browser Dienst" auf den Maschinen mit dem SQL Server ausgeführt werden.

Schau auch mal hier: c# - SmoApplication.EnumAvailableSqlServers Does Not Retrieve Local Server Instances - Stack Overflow

Thema: .NET Usergroup Heilbronn (PLZ 740xx) Treffen
Am im Forum: Szenenews

Nächstes Treffen:
Wann?
Mittwoch 07.10.2015 um 19:00 Uhr

Wo?
Solid IT
Bahnhofstraße 7
74072 Heilbronn
Germany
(solid IT: IT-Dienstleister)

Inhalt:
Thema des Abends ist ASP.Net MVC 5. Wir wollen live ein kleines Lunchroulette-Portal implementieren. Der Vortrag wird ca. 1,5 Stunden dauern, danach kann noch ein wenig geplaudert werden.

Vortrag ASP.Net MVC 5 mit @hndnug in Heilbronn | Events bei XING

Thema: Erstellen eines XMLs fügt "xmlns" in jedes Childelement ein
Am im Forum: Datentechnologien

Da ich deinen Code nicht kenne du jetzt aber die Lösung kennst, wirst du vermutlich besser entscheiden können ob und wie du das machen kannst.

Fakt ist, jedes Element das im gleichen Namespace existieren soll, muß eben die gleiche Namespace-Uri vorangestellt bekommen.
Wie du das am besten bewerkstelligst, kann ich an dieser Stelle nicht beurteilen.

Thema: Excel: Automatisches Formatieren von Zellen verhindern
Am im Forum: Office-Technologien

Wer entscheidet denn nachher was für ein Wert das ist?
Dein Code oder irgendein Fremdcode?
Wenn es dein Code ist kannst du dennoch ein Hochkomma verwenden für den Fall das es ein normaler Wert ist und das Hochkomma weglassen wenn es eine Formel ist.
Wenn es Fremdcode ist wird die Sache schon komplizierter.

Unabhängig davon:
Ist es doch so das eine Formel immer mit = anfängt, oder nicht?
Daran könntest du festmachen ob du Hochkomma für den Wert verwendest oder eben nicht ...

Zumindest würde ich den Ansatz mal verfolgen.