Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von Runshak
Thema: Suche Buch zum Einstieg in die Windows Phone Programmierung
Am im Forum: Buchempfehlungen

sorry hatte es falsch in Erinnerung...im Bonusteil gibts noch ein Kapitel mit XML

Thema: Suche Buch zum Einstieg in die Windows Phone Programmierung
Am im Forum: Buchempfehlungen

vom Hanser Verlag gibt es das Buch C# Grundlagen und Profiwissen...in dem eBook davon (kostenlos bei der Printausgabe dabei) gibt es noch Zusatzkapitel zu Win Phone

Visual C# 2012 - Grundlagen und Profiwissen

Thema: Nenne deinen Fall, wo du denkst, ohne modalen Dialog geht es nicht, und ich nenne eine Alternative
Am im Forum: Rund um die Programmierung

so sieht es mMn eleganter aus, als wenn man jedesmal ein neues Fenster aufpoppen lässt

Thema: WCF-Host läuft nicht in einer WPF-Umgebung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

@ Lando ...du hast recht -.- [edit] Der Fehler taucht trotzdem noch auf...habs wieder vererbt...

@ Abt
Danke für deine Mühe...und auch danke für dein Beispielprogramm...leider verstehe ich noch nicht alles in deinem Bsp. deswegen ist es mir noch nicht möglich es korrekt selbst umzusetzen...aber ich wollte genau in diesem Projekt es Stück für Stück ändern...so dass ich es endlich verstehe...aber das ist eben nur möglich wenn das, was ich bisher selbst gemacht habe auch läuft...

...das mit dem Port öffnen stammt aus einem Tutorial...danke, werde es korrigieren...

du hast in deinem Beispielcode

ChannelFactory<ICalcService> chFactory = new ChannelFactory<ICalcService>( tcpb );

verwendet...ich versteh dabei nur "Bahnhof"...wenn ich das in meinem "Versuchsprojekt" ebenfalls implementiert habe, bekam ich die Meldung, dass irgendeine Sicherheitsebene nicht befugt ist oder so...damit konnte ich nichts anfangen...und die Dokumentation von Microsoft ist in meinen Augen teilweise etwas arg karg und kurz gehalten bzw hat merkwürdigen Beispielcode...ich hab jetzt schon zwei bücher vor mir liegen und sie auch so weit gelesen...aber immer an der entscheidenden Stelle wird das Kapitel beendet...die Beispiele darin sind jedes mal mit dem app.config gemacht und nicht so wie in deinem Beispiel ohne...und ich finde es wirklich nett und ausgesprochen hilfreich, dass du mir extra ein Beispielcode geschrieben hast, aber mir fehlt auf diese Art eben das Verständnis...weil abschreiben kann ich es...klar...aber ich muss es ja auch verstehen um dann selbst was zu programmieren...

Thema: WCF-Host läuft nicht in einer WPF-Umgebung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Service...

<Window x:Class="WPFServerUndClient.MainWindow"
        xmlns="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml/presentation"
        xmlns:x="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml"
        Title="Server" Height="255" Width="710">
    <Window.Resources>
        <ImageBrush x:Key="blue"    ImageSource="Properties/ultra.jpg" />
        <ImageBrush x:Key="technik" ImageSource="Properties/tech.jpg" />
    </Window.Resources>

    <Grid Background="{StaticResource blue}">

        <Menu Height="25"
              VerticalAlignment="Top">

            <MenuItem Header="Datei">
                <MenuItem Command="New" 
                          Header="Neu..."
                         />
                <Separator/>
                <MenuItem Click="OnBeenden" Header="Beenden"/>
            </MenuItem>
        </Menu>
        <TextBox Margin="305,76,185,114"
                 Height="35"
                 FontWeight="Medium"
                 FontSize="16"/>
        <TextBox Margin="525,76,30,114"
                 FontWeight="Medium"
                 FontSize="16"/>
        <TextBox Margin="27,126,30,21"
                 Name="TxtBoxServer"/>
        <Label Foreground="Red"
               Margin="305,45,185,138">Server Ip-Adresse
        </Label>
        <Label Foreground="Red"
               Margin="525,45,30,138">Server Portnummer

        </Label>
        <Label Background="{StaticResource technik}" 
               Margin="27,45,443,114"/>



    </Grid>
</Window>

using System;
using System.Collections.Generic;
using System.Linq;
using System.ServiceModel;
using System.Text;
using System.Threading.Tasks;
using System.Windows;
using System.Windows.Controls;
using System.Windows.Data;
using System.Windows.Documents;
using System.Windows.Input;
using System.Windows.Media;
using System.Windows.Media.Imaging;
using System.Windows.Navigation;
using System.Windows.Shapes;

namespace WPFServerUndClient
{
    /// <summary>
    /// Interaktionslogik für MainWindow.xaml
    /// </summary>
    public partial class MainWindow : Window
    {
        public MainWindow()
        {
            InitializeComponent();

            using (ServiceHost sh = new ServiceHost(typeof(HelloService)))
            {
                sh.Open();                                  // Port wird geöffnet
                TxtBoxServer.Text = "Service ist bereit";

            }

        }

        private void OnBeenden(object sender, RoutedEventArgs e)
        {
            this.Close();
        }

    }
}

using System;
using System.Collections.Generic;
using System.Linq;
using System.ServiceModel;
using System.Text;
using System.Threading.Tasks;

namespace WPFServerUndClient
{
    [ServiceContract]
    interface IHelloService
    {
        [OperationContract]
        string DoIt();
    }
}

using System;
using System.Collections.Generic;
using System.Linq;
using System.Text;
using System.Threading.Tasks;

namespace WPFServerUndClient
{
    class HelloService
    {
         #region IHelloService Member

        public string DoIt()
        {
            return "Hallo Windows Communication Foundation";
        }
    }

        #endregion
    
}
<?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
<configuration>
    <startup> 
        <supportedRuntime version="v4.0" sku=".NETFramework,Version=v4.5" />
    </startup>
  <system.serviceModel>
    <behaviors>
      <serviceBehaviors>
        <behavior name="ServiceBehaviorMeta">
          <serviceMetadata httpGetEnabled="true" httpGetUrl="http://localhost:2121/HelloService/meta"/>
        </behavior>
      </serviceBehaviors>
    </behaviors>
    <services>
      <service behaviorConfiguration="ServiceBehaviorMeta" name="WPFServerUndClient.HelloService">
        <endpoint address="http://localhost:2121/HelloService" binding="basicHttpBinding"
          bindingConfiguration="" name="HelloServiceHttpendpoint" contract="WPFServerUndClient.IHelloService" />
      </service>
    </services>
  </system.serviceModel>
</configuration>

wobei der Fehler eigentlich im Servicebereich liegen sollte...da beim Debuggen man gar nicht weiter kommt...


Client
<Window x:Class="Client.MainWindow"
        xmlns="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml/presentation"
        xmlns:x="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml"
        Title="Client" Height="255" Width="710">
    <Window.Resources>
        <ImageBrush x:Key="blue"    ImageSource="Properties/ultra.jpg" />
        <ImageBrush x:Key="technik" ImageSource="Properties/tech.jpg" />
    </Window.Resources>

    <Grid Background="{StaticResource blue}">

        <Menu Height="25"
              VerticalAlignment="Top">

            <MenuItem Header="Datei">
                <MenuItem Command="New" 
                          Header="Neu..."
                         />
                <Separator/>
                <MenuItem Click="OnBeenden" Header="Beenden"/>
            </MenuItem>
        </Menu>
        <TextBox Margin="305,76,185,114"
                 Height="35"
                 FontWeight="Medium"
                 FontSize="16"/>
        <TextBox Margin="525,76,30,114"
                 FontWeight="Medium"
                 FontSize="16"/>
        <TextBox    Name="TxtBoxClient"
                    Margin="27,126,185,21"/>
        <Label Foreground="Red"
               Margin="305,45,185,138">Server Ip-Adresse
        </Label>
        <Label Foreground="Red"
               Margin="525,45,30,138">Server Portnummer

        </Label>
        <Label Background="{StaticResource technik}" 
               Margin="27,45,443,114"/>

        <Button Margin="525,126,30,57"
                Background="White"
                Name="btnStarten"
                Click="OnClick"
                > Client starten
            
        </Button>

    </Grid>
</Window>

using System;
using System.Collections.Generic;
using System.Linq;
using System.Text;
using System.Threading.Tasks;
using System.Windows;
using System.Windows.Controls;
using System.Windows.Data;
using System.Windows.Documents;
using System.Windows.Input;
using System.Windows.Media;
using System.Windows.Media.Imaging;
using System.Windows.Navigation;
using System.Windows.Shapes;
using System.ServiceModel;

namespace Client
{
   
    public partial class MainWindow : Window
    {
        public MainWindow()
        {
            InitializeComponent();

            //HelloServiceClient hsc = new HelloServiceClient();

            //TxtBoxClient.Text = hsc.DoIt();
            //hsc.Close();
        }
        public void OnClick(object sender, RoutedEventArgs e)
        {
            String epName = "HelloServiceHttpendpoint";
            String rmAddres = "http://localhost:2121/HelloService";

            try 
            {

                HelloServiceClient hsc = new HelloServiceClient(epName, rmAddres);

                epName = hsc.DoIt();
                 hsc.Close();

	        } 
            
            catch (Exception ex) 
            {

                modAllgemein.AddLastErr(ref ex);
        	}
        }
        private void OnBeenden(object sender, RoutedEventArgs e)
        {
            this.Close();
        }

    }
}

// Proxy

[System.CodeDom.Compiler.GeneratedCodeAttribute("System.ServiceModel", "4.0.0.0")]
[System.ServiceModel.ServiceContractAttribute(ConfigurationName = "IHelloService")]
public interface IHelloService
{

    [System.ServiceModel.OperationContractAttribute(Action = "http://tempuri.org/IHelloService/DoIt", ReplyAction = "http://tempuri.org/IHelloService/DoItResponse")]
    string DoIt();

    [System.ServiceModel.OperationContractAttribute(Action = "http://tempuri.org/IHelloService/DoIt", ReplyAction = "http://tempuri.org/IHelloService/DoItResponse")]
    System.Threading.Tasks.Task<string> DoItAsync();
}

[System.CodeDom.Compiler.GeneratedCodeAttribute("System.ServiceModel", "4.0.0.0")]
public interface IHelloServiceChannel : IHelloService, System.ServiceModel.IClientChannel
{
}

[System.Diagnostics.DebuggerStepThroughAttribute()]
[System.CodeDom.Compiler.GeneratedCodeAttribute("System.ServiceModel", "4.0.0.0")]
public partial class HelloServiceClient : System.ServiceModel.ClientBase<IHelloService>, IHelloService
{

    public HelloServiceClient()
    {
    }

    public HelloServiceClient(string endpointConfigurationName) :
        base(endpointConfigurationName)
    {
    }

    public HelloServiceClient(string endpointConfigurationName, string remoteAddress) :
        base(endpointConfigurationName, remoteAddress)
    {
    }

    public HelloServiceClient(string endpointConfigurationName, System.ServiceModel.EndpointAddress remoteAddress) :
        base(endpointConfigurationName, remoteAddress)
    {
    }

    public HelloServiceClient(System.ServiceModel.Channels.Binding binding, System.ServiceModel.EndpointAddress remoteAddress) :
        base(binding, remoteAddress)
    {
    }

    public string DoIt()
    {
        return base.Channel.DoIt();
    }

    public System.Threading.Tasks.Task<string> DoItAsync()
    {
        return base.Channel.DoItAsync();
    }
}
<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<configuration>
  <system.serviceModel>
    <bindings>
      <basicHttpBinding>
        <binding name="HelloServiceHttpendpoint" />
      </basicHttpBinding>
    </bindings>
    <client>
      <endpoint  binding="basicHttpBinding" address="http://localhost:2121/HelloService"
          bindingConfiguration="HelloServiceHttpendpoint" contract="IHelloService"
          name="HelloServiceHttpendpoint" />
    </client>
  </system.serviceModel>
</configuration>



using Microsoft.VisualBasic;
using System;
using System.Collections;
using System.Collections.Generic;
using System.Data;
using System.Diagnostics;
using System.Windows;

namespace Client
{

    static class modAllgemein
    {

         public static void AddErr(ref Exception mEx)
        {
        //string strD = null;
        //string strT = null;

           MessageBox.Show(mEx.Source + "\r\n" + mEx.StackTrace);


         }



         public static void AddLastErr(ref Exception mEx)
        {
        //string strD = null;
        //string strT = null;

            MessageBox.Show(mEx.Source + "\r\n" + mEx.StackTrace);


        }

    }
}

Thema: WCF-Host läuft nicht in einer WPF-Umgebung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

das hab ich dieses mal alles berücksichtigt!

Thema: WCF-Host läuft nicht in einer WPF-Umgebung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

hm...es wird bei meinem wpf Projekt eine "XamlParseException" geworfen...es ist aber 1:1 der selbe Code wie bei der Consolenanwendung...halt optisch "aufgehübscht"

Fehler
Zeilennummer "3" und Zeilenposition "9" von "Durch den Aufruf des Konstruktors für Typ "WPFServerUndClient.MainWindow", der den angegebenen Bindungseinschränkungen entspricht, wurde eine Ausnahme ausgelöst."

in den Details steht dann:
Fehler
Der Vertragsname \"WPFServerUndClient.IHelloService\" wurde nicht in der Liste von Verträgen gefunden, die vom Dienst \"HelloService\" implementiert wurden.

das tut er aber...sobald ich den Service über die Console laufen lasse verschwindet die Meldung wieder...und ich hab am Code dabei nichts geändert...nur copy/paste gemacht...deswegen bin ich verunsichert bzw verwundert warum es nicht funktioniert

Thema: WCF-Host läuft nicht in einer WPF-Umgebung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hallo,

ich hab ne Verständnisfrage für folgendes Problem...

Eine einfache Consolenanwendung mit WCF realisiert...zwei Projekte in einer Mappe (Client und Server)

Das Serverprojekt bietet nen Service und das Clientprojekt greift darauf zu...funktioniert...der Client holt sich eine Message vom Service ab...läuft auch übers Netzwerk (2 Rechner)...

Jetzt wollte ich das ganze etwas aufhübschen und hab beiden Projekten ne WPF-Oberfläche verpasst...nun gut...lief nicht...keine Fehlermeldung die irgendwie weitergeholfen hätte...nur irgendwas mit nem Contract würde nicht stimmen...

Hab dann das Serverprojekt als Consolenanwendung gebastelt und das Clientprojekt als WPFanwendung...jetzt läuft es...

Ist es irgendwie möglich den Service über ne WPFanwendung zum laufen zu bringen??? oder läuft das nur mit Console?

Thema: Icon in Taskleiste - Windows 7
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

was passiert wenn du das alte icon löschst?

Thema: WCF-Client bekommt Fehlermeldung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

mit der antwort bin ich auf diese simple lösung nicht gekommen...da ich bis vor wenigen minuten davon ausgegangen war, dass alles in der client.exe gespeichert wird...

Thema: WCF-Client bekommt Fehlermeldung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

habe das problem ganz simpel gelöst...und nein es lag nicht am namespace, nicht an svcutil und dergleichen...ich hab nur nicht dran gedacht, dass die config-infos nicht in der .exe gespeichert werden...und dass man die config.exe dem client mitgeben muss...jetzt läufts...trotzdem danke für die mühe...

Thema: WCF-Client bekommt Fehlermeldung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Die Rechner sind alle im selben Netzwerk in der selben Workgroup...ich hatte immer den Server gestartet und erst dann den Client auf dem anderen Pc

[edit] Anpingen ist kein Problem, Firewall ist an beiden Rechnern ausgeschaltet gewesen

Thema: WCF-Client bekommt Fehlermeldung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

kann es vllt auch an meinem netzwerk liegen?

ich habe folgendes Tutorial ebenfalls gemacht:

WCF - Tutorial 1

es funktioniert auch prima mit localhost (wie mein projekt auch) aber wenn ich es mit ner ip von nem anderen pc versuche (wie im Tutorial beschrieben)

"Falls ihr euren Host von einem anderen Computer aus starten wollt um euer Programm auf Netzwerkfähigkeit zu testen müsst ihr nur in der App.config vom Client die neue IP eintragen. Diese ist im Tag endpoint unter address zu finden. Dort einfach Localhost mit der gewünschten IP austauschen." -Zitat aus dem Tutorial

funktioniert es ebenfalls nicht...und ich bekomme die Fehlermeldung die hier schon gepostet wurde...

Thema: WCF-Client bekommt Fehlermeldung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Ich hab das ganze als tutorial angefangen...das tutorial war nicht das einzige welches ich mir angeschaut habe...aber sie waren alle mit localhost...und das was ich hier habe stammt aus dem letzten tutorial naja eher aus nem buch welches ich mir extra gekauft habe...wenn es in diesem Buch so steht gehe ich davon aus, dass das stimmt und nicht falsch ist...anscheinend lag ich da falsch

und nein ich will mein Problem nicht auf andere abwältzen...ich versteh nur nicht was an meinem code falsch sein könnte...da ich die angaben zum namespace aus einem Buch habe...

...aber ich bin trotzdem dankbar für deine mühe...auch wenn du nicht sehr begeisterst klingst...

[edit] und wenn der namespace falsch sei...warum funktioniert es dann lokal??...das dürfte ja dann schon da nicht richtig funktionieren...oder?

Thema: WCF-Client bekommt Fehlermeldung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

name löschen hat keine auswirkung auf mein problem

Thema: WCF-Client bekommt Fehlermeldung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

ich hab keine ahnung was daran falsch sein könnte...

Ich hab das NetTcpBinding ausgewählt, da es meiner Meinung nach zu dem passt, was ich realisieren möchte...


Zitat
Eine sichere und optimierte Bindung, die sich für die computerübergreifende Kommunikation zwischen WCF-Anwendungen eignet.

das passt doch so oder etwa nicht?

und in IHelloService ist doch der contract definiert...oder muss ich dann dort andere Attribute setzen??...

Ich versteh wirklich nicht was ich mir zum Thema Binding auf der verlinkten Seite noch anschauen soll?!...

Das Binding braucht ja nur zwei Dinge...Protokoll und wie wird codiert...und NetTcpBinding codiert Binär und TCP als Protokoll hat es auch...also sind doch die wichtigsten Dinge erledigt...jedenfalls für mein Verständnis...

vllt kannst du mir das was du mir sagen willst (mit dem contract und dem binding), näher erleutern...ich versteh beim besten Willen nicht was ich damit anfangen soll...

Thema: Umfrage: Synchronisation im mobilen Umfeld
Am im Forum: Smalltalk

die umfrage ist nur an entwickler gerichtet oder?

Thema: WCF-Client bekommt Fehlermeldung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

also gut...der fehler von s.o. ist behoben... (nur der Fehler, welcher in der Console steht, besteht noch)

ich poste jetzt meinen kompletten code und hoffe, dass mir irgendjemand hier helfen kann...

Der Client soll auf nem anderen PC laufen und auf meinen zugreifen und sich dort vom Service ne Nachricht abholen...
mit localhost funktioniert es...

Service



using System;
    using System.Collections.Generic;
    using System.Linq;
    using System.Text;
    using System.Threading.Tasks;
    namespace TCPBinding
    {
    class HelloService : IHelloService
    {
    #region IHelloService Member
    public string DoIt()
    {
    return "Hallo WCF-User";
    }
    #endregion
    }
    }





using System;
    using System.Collections.Generic;
    using System.Linq;
    using System.ServiceModel;
    using System.Text;
    using System.Threading.Tasks;
    namespace TCPBinding
    {
    [ServiceContract]
    interface IHelloService
    {
    [OperationContract]
    string DoIt();
    }
    }





using System;
    using System.Collections.Generic;
    using System.Linq;
    using System.ServiceModel;
    using System.Text;
    using System.Threading.Tasks;
    namespace TCPBinding
    {
    class Program
    {
    static void Main(string[] args)
    {
    using (ServiceHost sh = new ServiceHost(typeof(HelloService)))
    {
    sh.Open();
    Console.WriteLine("Service bereit...");
    Console.ReadLine();
    }
    }
    }
    }


    <?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
    <configuration>
    <startup>
    <supportedRuntime version="v4.0" sku=".NETFramework,Version=v4.5" />
    </startup>
    <system.serviceModel>
    <behaviors>
    <serviceBehaviors>
    <behavior name="ServiceBehaviorMeta">
    <serviceMetadata httpGetEnabled="true" httpGetUrl="http://localhost:2321/HelloService/meta" />
    </behavior>
    </serviceBehaviors>
    </behaviors>
    <services>
    <service behaviorConfiguration="ServiceBehaviorMeta" name="TCPBinding.HelloService">
    <endpoint address="net.tcp://[ip von meinem pc]:2121/HelloService" binding="netTcpBinding"
    bindingConfiguration="" name="HalloServiceTCPEndpoint" contract="TCPBinding.IHelloService" />
    </service>
    </services>
    </system.serviceModel>
    </configuration>


jetzt zum Client...

mit svcutil erzeugte Proxy-Klasse

    //------------------------------------------------------------------------------
    // <auto-generated>
    // Dieser Code wurde von einem Tool generiert.
    // Laufzeitversion:4.0.30319.18444
    //
    // Änderungen an dieser Datei können falsches Verhalten verursachen und gehen verloren, wenn
    // der Code erneut generiert wird.
    // </auto-generated>
    //------------------------------------------------------------------------------
    [System.CodeDom.Compiler.GeneratedCodeAttribute("System.ServiceModel", "4.0.0.0")]
    [System.ServiceModel.ServiceContractAttribute(ConfigurationName="IHelloService")]
    public interface IHelloService
    {
    [System.ServiceModel.OperationContractAttribute(Action="http://tempuri.org/IHelloService/DoIt", ReplyAction="http://tempuri.org/IHelloService/DoItResponse")]
    string DoIt();
    [System.ServiceModel.OperationContractAttribute(Action="http://tempuri.org/IHelloService/DoIt", ReplyAction="http://tempuri.org/IHelloService/DoItResponse")]
    System.Threading.Tasks.Task<string> DoItAsync();
    }
    [System.CodeDom.Compiler.GeneratedCodeAttribute("System.ServiceModel", "4.0.0.0")]
    public interface IHelloServiceChannel : IHelloService, System.ServiceModel.IClientChannel
    {
    }
    [System.Diagnostics.DebuggerStepThroughAttribute()]
    [System.CodeDom.Compiler.GeneratedCodeAttribute("System.ServiceModel", "4.0.0.0")]
    public partial class HelloServiceClient : System.ServiceModel.ClientBase<IHelloService>, IHelloService
    {
    public HelloServiceClient()
    {
    }
    public HelloServiceClient(string endpointConfigurationName) :
    base(endpointConfigurationName)
    {
    }
    public HelloServiceClient(string endpointConfigurationName, string remoteAddress) :
    base(endpointConfigurationName, remoteAddress)
    {
    }
    public HelloServiceClient(string endpointConfigurationName, System.ServiceModel.EndpointAddress remoteAddress) :
    base(endpointConfigurationName, remoteAddress)
    {
    }
    public HelloServiceClient(System.ServiceModel.Channels.Binding binding, System.ServiceModel.EndpointAddress remoteAddress) :
    base(binding, remoteAddress)
    {
    }
    public string DoIt()
    {
    return base.Channel.DoIt();
    }
    public System.Threading.Tasks.Task<string> DoItAsync()
    {
    return base.Channel.DoItAsync();
    }
    }




  using System;
    using System.Collections.Generic;
    using System.Linq;
    using System.Text;
    using System.Threading.Tasks;
    using System.ServiceModel;
    namespace TCPBindingClient
    {
    class Program
    {
    static void Main(string[] args)
    {
    HelloServiceClient hsc = new HelloServiceClient();
    Console.WriteLine(hsc.DoIt());
    hsc.Close();
    Console.ReadLine();
    }
    }
    }


ebenfalls mit svcutil erzeugte app.config


    <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
    <configuration>
    <system.serviceModel>
    <bindings>
    <netTcpBinding>
    <binding name="HalloServiceTCPEndpoint" />
    </netTcpBinding>
    </bindings>
    <client>
    <endpoint address="net.tcp://[ip von meinem pc]:2121/HelloService" binding="netTcpBinding"
    bindingConfiguration="HalloServiceTCPEndpoint" contract="IHelloService"
    name="HalloServiceTCPEndpoint">
    <identity>
    <userPrincipalName value="MM\Musterle" />
    </identity>
    </endpoint>
    </client>
    </system.serviceModel>
    </configuration>


Ich hoffe ihr könnt damit alle was anfangen...
das meiste das ich im Netz gefunden habe ist mit localhost (was ja bei mir problemlos funktioniert)
oder nicht problemspezifisch...

Mein Gedanke war, dass ich beim Client in der app.config die Ip austausche durch die des anderen PCs...brachte aber ebenfalls nichts...

-Was überseh ich, dass es nicht wie gewünscht läuft?
-fehlt mir noch was grundlegendes?
-muss ich bei der Konfiguration noch was dazu schreiben, damit es funktioniert?

...die Firewall an meinem PC war während des Tests ausgeschaltet

Thema: Optik-Neuer Schwung
Am im Forum: Wünsche und Kritik

ok :)
das ist ne gute antwort...und die argumente sind wohl nicht zu überbieten ;) wollte nur mal wissen wie die meinung so ist...bzw wissen ob überhaupt interesse besteht

Thema: WCF-Client bekommt Fehlermeldung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

ich kann euch gern mal alles hier rein hauen...

mein Problem ist halt, dass ich nicht vestehe warum es nicht funktioniert...wenn ich die ip von meinem pc drin stehen habe und den server und auch den client lokal laufen lasse funktioniert es...wenn ich den client jetzt auf nen anderen pc packe und dort laufen lasse kommt der fehler...was muss ich ändern? (firewall war beim test aus)

<?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
<configuration>
    <startup> 
        <supportedRuntime version="v4.0" sku=".NETFramework,Version=v4.5" />
    </startup>
    <system.serviceModel>
        <behaviors>
            <serviceBehaviors>
                <behavior name="ServiceBehaviorMeta">
                    <serviceMetadata httpGetEnabled="true" httpGetUrl="http://10.202.4.128:2121/HelloService/meta" />
                </behavior>
            </serviceBehaviors>
        </behaviors>
        <services>
            <service behaviorConfiguration="ServiceBehaviorMeta" name="HalloWCF_Service.HelloService">
                <endpoint address="http://10.202.4.128:2121/HelloService" binding="basicHttpBinding"
                    bindingConfiguration="" name="HelloServiceHttpendpoint" contract="HalloWCF_Service.IHelloService" />
            </service>
        </services>
    </system.serviceModel>
</configuration>

das ist die app.config vom server...muss ich dann das Binding vllt zu einem TCP-Binding ändern damit es so geht wie ich es gemacht habe mit der ip-Adresse? (bei httpGetUrl= ...)

Thema: Optik-Neuer Schwung
Am im Forum: Wünsche und Kritik

hallo,

ich will niemandem zu nahe treten...ich weiß auch nicht was der Betreiber hier an finanziellen Mitteln hat...

aber ich bin der Meinung, dass es diesem forum ein neuer "Anstrich" gut tun würde...

Forensoftware

ich weiß auch nicht ob das jetzt übermäßig teuer ist...kenne mich da nicht aus...aber ist auch nur ein Vorschlag...
Ein kostengünstigeres/kostenloses würde es sicherlich auch tun...


was haltet ihr davon?

Thema: WCF-Client bekommt Fehlermeldung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Habe jetzt das ganze auf zwei win7 Rechnern getestet und konnte dort die Fehlermeldung per Screenshot fangen...

Fehlermeldung ist im Anhang

muss ich die ipadressen anders vergeben?...ich hab das so verstanden, dass der client die ip vom pc braucht, auf dem der server läuft...und der server ebenfalls diese hat...oder ist das völlig falsch???

Thema: WCF-Client bekommt Fehlermeldung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

oder muss ich die Endpoint-Konfiguration ändern? wenn ich ne ip drin hab und das ganze nicht mehr lokal laufen lasse???...falls ja wie?...

Thema: WCF-Client bekommt Fehlermeldung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

ja der Client (ist wie der Server ne consolenanwendung...nur zum testen...später dann schöner) und sowohl der client und der Server sind so aufgebaut, dass sie sich nicht von selber schließen, sondern warten bis der user was macht...die fehlermeldung wird jetzt im Clientfenster angezeigt...und dann schließt sich das fenster sofort...ich hab es zwar geschafft, dass ich nen screenshot bekomme...aber die fehlermeldung ist länger und somit ist der text nicht komplett drauf...nur der untere teil ist sichtbar...das wichtige oben fehlt...

ich habe es jetzt nochmal komplett neu gemacht...und jetzt wird mir ne fehlerliste in visual studio angezeigt...(nachdem ich das projekt x86 und framework 4.0 kompatibel gemacht habe)

die fehler beziehen sich alle auf die app.config datei...

dort steht

<?xml version="1.0"?>
<configuration>
<system.serviceModel> <- Das globale Element 'configuration' wurde bereits deklariert
<bindings>
<basicHttpBinding>
<binding name="HelloServiceHttpendpoint"/>
</basicHttpBinding>
</bindings>
<client>
<endpoint address="http://192.168.[...]:2121/HelloService" binding="basicHttpBinding" bindingConfiguration="HelloServiceHttpendpoint" contract="IHelloService" name="HelloServiceHttpendpoint"/>
</client> <- Das globale Element 'location' wurde bereits deklariert
</system.serviceModel>
<startup><supportedRuntime version="v4.0" sku=".NETFramework,Version=v4.0"/></startup></configuration>

diese Fehler sind erst jetzt aufgetaucht...aber ich hab keine Ahnung wie ich die beheben kann, weil ich quasi ja nur die ip-adresse eingefügt habe...Aber die Fehler tauchen in der app.config von Client und Host auf...

Thema: WCF-Client bekommt Fehlermeldung
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hallo,

ich habe ein Programm geschrieben um WCF zu testen (einen client der vom server was holt)

der Server gibt "service ist bereit" aus
und der Client holt sich beim Server "hallo ..." ab...

mit localhost funktioniert das auch schön...jetzt wollte ich das ganze auf zwei anderen rechnern laufen lassen zum testen ob es überhaupt so funktioniert wie ich mir das dachte...
also habe ich das Framework auf 4.0 gesetzt und auf x86 kompatibel gemacht...und die app.config so geändert, dass anstatt

endpoint address="http://localhost:2121/HelloService"
jetzt die ip drin steht
endpoint address="http://192.168.[...]:2121/HelloService"
...wäre das so in ordnung oder muss man hierbei dann die ip anders eintragen?...

das ganze soll auf nem windows server 2003 laufen...(als vm) ich hab deswegen das framework 4.0 dort installiert und meine anwendung daraufhin geändert...auch ans 32bit system hab ich gedacht...der server startet auch und gibt "service ist bereit" aus...aber der client auf der anderen vm startet gibt ne fehlermeldung (die man nicht lesen kann weils fenster sofort wieder geschlossen wird) aus und beendet sich dann wieder...meine vermutung war jetzt, dass es an der änderung von localhost zu der ip-adresse liegt...habt ihr mir tipps oder lösungen?

danke für Hilfe

Thema: Alternative zu TCP/ip
Am im Forum: Netzwerktechnologien

ich habe mich jetzt in die Literatur eingelsen und bin dabei auf ein recht gutes Buch gestoßen

.Net 3.0

Dort wird für Anfänger in .net WPF, WCF und WF erklärt. Den WPF-Teil habe ich übersprungen, da ich dort bereits ausreichend und umfassendere Literatur habe. Aber WCF fehlte mir bisher gänzlich...und dieses Buch (ich habe keine 3€ für ein gebrauchtes gezahlt, welches in einem Top Zustand ist)erklärt die Grundlagen hierfür super verständlich. Vllt hilft es anderen WCF Anfängern auch. Und bevor man extra ein 50€ Buch kauft, ist es vllt sinnvoll klein anzufangen um zu sehen ob man mehr braucht oder ob das dann schon reicht...

Thema: [Tutorial] Bäume durchlaufen mit Rekursion (und Alternativen)
Am im Forum: Artikel

du auch hier

schöne Anleitung
kann ich gut gebrauchen

Thema: Benutzersteuerelement in MainWindow einfügen
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

hast du im XAML

<Window x:Class="Namespace.MainWindow"

angegeben?
(gleich die erste Zeile im XAML)

Thema: SaveFileDialog speichert nicht mit der gewünschten Dateierweiterung
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

den fehlenden Punkt einzufügen hat das Problem vollständig behoben ;)

habe es nicht getestet, was passiert, wenn ich das von dir noch einfüge...

Thema: SaveFileDialog speichert nicht mit der gewünschten Dateierweiterung
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

ok...habe meinen Fehler gefunden...

es hat

dialog.Filter = "RTF-Files(*.rtf)|*.rtf"

dieser Punkt gefehlt...