Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von Marabunta
Thema: VS2015 - Datei mit selbst erstelltem Zertifikat wird ohne Signatur erstellt
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo,

in Visual Studio 2015 habe ich in den Projekteigenschaften -> Signierung -> Assembly signieren ein selbst erstelltes Zertifikat ausgewählt und das Passwort eingegeben.
Nachdem erstellen der Datei, ist sie noch immer unsigniert.
Woran liegt das und wie löse ich das Problem? Bisher muss ich jede Datei hinterher nachsignieren.

Mfg.
Marabunta

Thema: C# Alternative Fallback-Adressen für WebClient
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo,

ich habe eine Datei, die über einen langen Weg eine Zieldatei beschafft.
Damit kann ich mein Progamm weitgehend aktuell halten, klappt auch ganz gut soweit.
Was mir noch fehlt ist die Möglichkeit, die Zieladresse zu überprüfen und ggf. eine oder mehrere alternative Adressen mitzugeben wegen Ausfällen usw.

Wie kann ich das erreichen?

using System;
using System.Diagnostics;
using System.IO;
using System.Net;
using System.Net.Cache;

namespace Updater
{
  internal class Updater
  {
    private static void Main(string[] args)
    {
      HttpWebRequest.DefaultCachePolicy = new RequestCachePolicy(RequestCacheLevel.BypassCache);
      WebClient webClient = new WebClient();
      string address1 = "http://seite.de/link.txt"; //Datei enthält nur eine ZielIP

      string ip = new StreamReader(webClient.OpenRead(address1)).ReadToEnd();
      
      //Das ist eine weitere Textdatei mit dem 2. Teil der Adresse:
      string address2 = "http://" + ip + "/nextcloud/index.php/s/xxxxxxxx/download";  
      string str7 = webClient.DownloadString(address2);

     //Ziel Datei
      string address3 = "http://" + ip + str7;
      string fileName = str4;
      webClient.DownloadFile(address3, fileName);

    }
  }
}

Thema: Builder zum Ausführen von Powershell Skripten bauen und Parameter mitgeben
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Zitat von MrSparkle
Hi Marabunta,
Warum? Wäre es nicht viel einfach, die Liste mit den Links auf dem Server zur Verfügung zu stellen? Dann brauchst du die Links nur an einer einzigen Stelle zu updaten, wenn sich etwas ändert. Und das Programm holt sich dann beim Starten die Liste mit den verfügbaren Skripten und deren Download-Links vom Server.

So etwas habe ich auch in C++.
Die Datei lädt zuerst eine Textdatei und holt sich daraus den aktualisierbaren Link, lädts runter und führt es aus - wunderbar.
Aber der Link zur Textdatei ist fest eingebaut, deshalb brauche ich für meine Initiale Datei einen Builder.

Ich schaue mir die Tipps mal an...

Thema: Builder zum Ausführen von Powershell Skripten bauen und Parameter mitgeben
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Zitat von pinki
Hallo Marabunta,
vor welchem Problem bei der Umsetzung stehst du denn jetzt?

Gruß

Ein Tipp wie ein C# Programm selbstständig eine Exe-Datei zusammenbauen kann.

Was ich hinkriegen kann, ist ein Programm, dass nach dem Link frägt und an irgendwas übergibt. Dann hörts auf...

Dieses irgendwas muss die Exe-Datei erzeugen, welche die Datei über den Link herunterlädt und als Powershell ausführt.

Thema: Builder zum Ausführen von Powershell Skripten bauen und Parameter mitgeben
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo,

ich habe eine simple Idee:
Für meine Powershell-Skripte habe ich für die Benutzerfreundlichkeit einen Downloader geschrieben, der lädt die aktuellste Version herunter und führt das Skript aus.
Rechtsklick mit Powershell ausführen etc. fällt damit alles weg.

Soweit so gut, allerdings muss ich jedes Mal, wenn ich einen Link ändere die Datei neu kompilieren.

Deshalb würde ich gerne einen Builder mit Konsolenparameter oder kleinem Fenster einsetzen.

Link mitgebeben - Downloader wird erstellt, die lädt das Skript herunter und
führt das Powershell-Skript aus.
Der bisherige Downloader ist in C++ und das ist mir zu nervig.
Powershell kann ich, aber C# kenne ich bisher nur die Grundlagen, aber das Tool brauche ich schnellstmöglich.
(Bitte keine Antworten wie: Lies ein 1000-Seitiges Buch und komm wieder)

Gruß
Marabunta

Thema: Was brauche ich, um mit C# zu arbeiten/beginnen?
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Fragen die der Artikel für mich nicht eindeutig geklärt hat, sind die Fragen die ich oben gestellt habe.

z.b. Wird in keinem Satz klargestellt ob Visual C# und C# ein und dasselbe ist, abgesehen vom Entwickler. Villeicht bin ich auch nur viel zu weit von der Sprache entfernt um das zu verstehen.

Deshalb bitte ohne Verweise zum Nachlesen für Dummies.

Thema: Was brauche ich, um mit C# zu arbeiten/beginnen?
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo,

ich hab ein paar Grundsätzliche Fragen und möchte vorher klären, ob ich bei C# richtig bin.
Ich komme von Batch und Powershell und möchte mit einer richtigen Sprache anfangen.

Bestehen für die Verwendung von C#-Abhängigkeiten?
Also brauche ich z.B. .NET damit mein Programm funktioniert?

Ist Visual C# und C# das gleiche?

Ich habe mir in den FAQ die Unterschiede zwischen XNA etc. angesehen, brauche ich für das Folgende eines davon(ist soweit ich verstanden habe hauptsächlich für 3D gedacht?!) oder reicht es "Blank" zu beginnen?
-Entwicklung von kleinen Tools die Skriptähnliches ausführen mit GUI
-Entwicklung von Programmen die über das Netzwerk kommunizieren mit GUI

Kann ich C# zu Linux o.ä. portieren ohne alles neu zu schreiben?

Danke.

MfG Marabunta