Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von nitronic
Thema: Visual Studio 2003 Addin-Frage: Threading
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Ich baue gerade ein Addin für Visual Studio 2003 und müsste hierfür einen Thread verwenden. Wie es aber scheint, wird dieser Thread beim Laden des Addins nicht geladen. EnvDTE bietet ja eigene Interfaces für Threads und daher gehe ich davon aus, dass das Environment einen eigenen Thread-Pool verwendet.

Wie bekomme ich nun meinen Thread in den Pool bzw. überhaupt zum Laufen. Hat jemand eine Idee?

Nitro

Thema: Microsoft soll seine Webseiten für alternative Browser öffnen!
Am im Forum: Smalltalk

Im Grunde sieht die Seite im Firefox gleich aus, bei manchen Seiten schreibt er den Quellcode in einer Wurst ... aber das ist ja nicht weiter tragisch. Die restlichen Seiten sehen gleich aus.

PS: Ich kann hier kein Beispiel nennen, weil ich jetzt gar keines finde, aber stoß ich wieder auf eine entsprechende Seite, dann poste ich es.

Die Petition ist in meinen Augen ein schlechter Scherz, der Herr möge einen aktuellen Browser verwenden.

Thema: XmlDocument Well Formed Speichern
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Die MSDN hält hier einen netten Artikel bereit, der dir hoffentlich weiterhilft:
http://msdn.microsoft.com/library/default.asp?url=/library/en-us/cpguide/html/cpconWell-FormedXMLCreationWithXmlTextWriter.asp

Thema: Zuwachs im Moderatoren Team
Am im Forum: Ankündigungen

Na dann alles Gute als Mod :-)

Thema: Komponenten
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Schau mal auf http://www.gotdotnet.com/

Thema: Quellcode Statistiktool für C#
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Würde mich auch interessieren, denn ich habe dazu noch nicht wirklich viel gefunden, aber wie siehts aus, hierfür könnten wir doch ein Projekt starten, sofern von Eurer Seite Interesse besteht würd ich ein entsprechendes OpenSource-Projekt gründen, denn die Idee ist fein und zu geben scheints da recht wenig.

Thema: Microsoft soll seine Webseiten für alternative Browser öffnen!
Am im Forum: Smalltalk

Ich surfe prinzipiell nur mit Firefox bzw. verwende den IE nur zu Testzwecken. Die einzigen Probleme, die ich hatte, war die Sourcecode-Formatierung in der MSDN. Sonst keine Probleme.

Zitat
Manchmal geht es doch - nämlich dann, wenn der Browser vorgibt, ein Internet Explorer zu sein.

Stimmt aber nicht. Meiner gibt vor ein Firebird zu sein bzw. ein Mozilla und es funktioniert alles. Auf der Seite sollten Beispiele genannt werden um die ganze Petition seriöser zu machen.

Also vielleicht ein wenig übertrieben?

Thema: Jetzt schon mit .NET 2.0 beta programmieren?
Am im Forum: Smalltalk

Microsoft behält sich natürlich Änderungen im Framework vor. D.h. gewisse Namespaces könnten in der Final-Version anders heissen, ebenso Methoden etc. Es könnte auch sein, dass gewisse Funktionalität gar nicht mehr drinnen ist, oder anders implementiert wurde. Das ist der erste Punkt.

Der nächste Punkt: 2.0 ist noch nicht released, wird es vermutlich im Jänner auch noch nicht sein. In der EULA steht, dass eine kommerzielle Entwicklung mit dem .NET Framework 2.0 nicht zulässig ist, solange das neue Framework noch nicht released wurde. Ergo DARFST du das gar NICHT.

Thema: Usercontrols veröffentlichen...
Am im Forum: Smalltalk

Du kannst es auch auf Code Project veröffentlichen.

Thema: VC++ / myC# IDE Projekt
Am im Forum: Ankündigungen

Macht es Sinn, das 10.000e Programm in der gleichen Sparte zu entwickeln? Ich denke nicht, daher sollten FTP-Client etc. aus der Wertung fallen.

Eine C# IDE zu basteln? Macht auch wenig Sinn wenn ich mir das Visual Studio Express 2005 anguck. Zwar erst in Beta, aber an DEN Debugger kommt lang nix ran. Ausserdem glaub ich, dass die Express-Versionen für Jedermann erschwinglich sein werden.

Von dem abgesehen könnte ich mich schon für das UML-Tool begeistern, wobei hier recht viel Arbeit investiert werden muss, aber das würd schon was können.

Thema: Was hören .net Programmierer?
Am im Forum: Smalltalk

Das was C# Programmierer hören hat vielleicht eher mit der Programmiersprache zu tun, als mit Gewohnheiten, die meist älter sind, als es C# ist.

Aber um hier mal kurz aufzuzeigen was ich mir so den ganzen Tag lang anhöre:

- Metal
- Gothic
- Hard Rock
- EBM

Im speziellen

- Nightwish (und nicht erst seit sie hier in den Charts waren)
- Crematory
- Rammstein
- In Extremo
- Tanzwut

usw.

Thema: Suche Team-Mitglieder (Community und mehr)
Am im Forum: Projekte

Hallo Leute,

wir (http://www.ppc-forum.net) sind gerade im Aufbau und suchen noch Team-Mitglieder, die sich für Pocket-PCs und Smartphones interessieren. Behandelt werden allgemeine Themen, sowie die Programmierung der kleinen Dinger.

Vorerst handelt es sich um ein Board, welches in weiteren Entwicklungsschritten weiter ausgebaut werden soll. Unter anderem werden hierbei auch einige Applikationen für Windows-Mobile-Geräte entstehen.

Ich würde mich freuen wenn wir hier einige Interessenten finden könnten. Sollte etwas nicht erwähnt, geklärt, etc. sein, dann bitte einfach per PN melden oder hier posten.

Nitro

Thema: ComboBox ReadOnly
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Setz den DropDownStyle auf DropDownList, dann können keine Werte mehr eingegeben werden.

Thema: Programm-Einstellungen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

@NoOneKnows:
Ja, das weiß ich wohl. Es kommt drauf an was man machen will. Ich steh eher auf Offenes. Daher gefällt es mir nicht dass die Daten binär abgelegt werden. In manchen Fällen ist es die bessere Variante, wenn schnell per Notepad (whatever) darauf zugegriffen werden kann.

Das war der Punkt den ich meinte.

Thema: #Develop langsamer als Visual Studio?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Schon mal 10 Stunden durchgehend im #D programmiert? Nein? Ich auch nicht, weil das Teil absolut zu laggen beginnt, vor allem wenn dann doch mal 20 Files offen sind, und viel in den Ansichten gewechselt wird etc.

Thema: Programm-Einstellungen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Wieso serialisieren? Dann kannst die Einstellungen nur von der Anwendung selber ändern, was nicht immer Sinn macht.

Thema: Programm-Einstellungen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Statische Klassen können nicht mehrfach instanziiert werden. D.h. die gibts nur einmal.
In diesem Fall würdest ja auch nicht unbedingt ein Objekt davon benötigen, sondern du benötigst lediglich die Methode (Funktion).

Angenommen die Klasse heißt "Helper", dann machst du kein

Helper helper = new Helper();

sondern ein

Helper.MeineFunktion();

Und die arbeitet dann für dich.

Das war jetzt eine sehr einfach Erklärung. Ich kanns auch so, wie es in der OOP definiert ist, wird dir aber nicht weiterhelfen, wennst dich damit wenig auskennst, aber wenns gewünscht ist ... :-)

Thema: C# Forum auf PHP ...
Am im Forum: Wünsche und Kritik

Die Frage ist ja nicht bös gemeint. Es stellt nur einen kleinen Widerspruch für mich dar. Ich selbst habe vor ein paar Tagen auch eine Community gestartet und verwende ein ASP.NET Board mit MySql Backend. Natürlich sind noch nicht alle Features vorhanden, die ich mir vorstelle, ich arbeite jedoch mit dem Entwickler daran und mittlerweile kann es doch schon recht viel.

Das jetzige Board ist sicherlich nicht schlecht - das wollte ich damit auch nicht andeuten. Vielmehr die Entscheidungsgrundlage, ein Microsoft-lastiges Board zu erstellen, welches quasi auf "Konkurrenzprodukten" läuft ...

Thema: Programm-Einstellungen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Kommt eben darauf an, ob das Programm nach Änderung von Einstellungen neu gestartet werden soll, oder ob das on the fly funktionieren soll.

Wenn zweiteres: bau dir doch eine Methode, die dir das gewünschte ausliest und die du in eine statische Klasse wirfst:


public static string getParameter(string Parameter) {
  XmlDocument doc = new XmlDocument();
  doc.Load("myoptions.xml");
  XmlNode parameter = doc.SelectSingleNode("root/parameter");
  return parameter.InnerText;
}

Oder Du fügst Deinem Projekt eine Anwendungskonfigurationsfile hinzu. Da musst dich dann gar nicht mehr so wirklich drum kümmern.

Zu dem Thema guckst Du hier

Thema: C# Forum auf PHP ...
Am im Forum: Wünsche und Kritik

... diese Frage stellt sich mir ... warum ein C#-Forum auf PHP betreiben?

Thema: #Develop langsamer als Visual Studio?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

#Develop ist recht langsam. Nicht nur was das IntelliSense betrifft. Vieles ist recht umständlich gelöst und der Speicherverbrauch ist auch nicht ohne.

Arbeiten tu ich ohnehin so gut wie ausschließlich mit dem Visual Studio, ein paar Projekte unter #Develop haben mir gereicht. Das Produkt ist nicht schlecht, das will ich hiermit nicht sagen. Aber sollte M$ die Express-Versionen recht günstig auf den Markt werfen, erübrigt sich #Develop, alleine schon aufgrund des fehlenden Debuggers.

Und ja, Mobile Anwendungen unterstützt #D leider auch nicht.

Thema: Testversion des Buches von Microsoft
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Ja, wird gesperrt.

Thema: Listview anbinden
Am im Forum: Datentechnologien

Sieh dir mal folgenden Link an:

http://www.akadia.com/services/dotnet_listview_sort_dataset.html

Thema: JPG abspeichern
Am im Forum: Grafik und Sound

Gehn durch das Abspeichern Informationen verloren? Niedrigere Auflösung etc.? Wenn ja, musst eben genau dort ansetzen bzw. könnte das Thema Komprimierung auch relevant sein. Die Dateigröße an sich, sollte nicht das Problem sein. Vergleich mal die Qualität der beiden.

Nitro