Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von rubiktubik
Thema: Unterschied zwischen Action<T> Delegat und Events
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen



Achso danke für die nützlichen Antworten!

Gruß
rubiktubik

Thema: Unterschied zwischen Action<T> Delegat und Events
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo allerseits,

ich habe vor kurzem über die Benutzung von Action<T> Delegates anstelle von
Events gelesen:

Beispiel:


class Program
    {
        static void Main(string[] args)
        {
            Test MyTest = new Test();
            MyTest.OnEvent = (i) =>
                {
                    Console.WriteLine(">>"+i+"<<");
                };
            MyTest.Run();
            Console.ReadKey();
        }
    }

    class Test
    {
        public Action<int> OnEvent;

        public void Run()
        {
            for (int i = 0; i < 20; i++)
            {
                if (i == 13)
                {
                    OnEvent(i);
                }
            }
        }
    }

Welche Vorteile/Nachteile hat so ein Action<T> Delegate und kann man
ihn als Ersatz für normale Events benutzen?

Der 1. Vorteil der mit einfällt das man nichts abonnieren und abbestellen muss.(Wie bei Events)

Gruß
rubiktubik

Thema: Workflow Foundation: Externe Events in einen Workflow integrieren
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hab die Antwort mittlerweile selbst gefunden:

WF4 Activity Callbacks and Event Handlers Example

Gruß

rubiktubik

Thema: Workflow Foundation: Externe Events in einen Workflow integrieren
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo,

ich möchte eine Application mit der Workflow Foundation schreiben die
die verschiedenen Funktionen von verschiedenen Geräten in einem Workflow darstellt.

Geräte sind:

  • Ein SPS mit ensprechender SPSconnector Klasse
  • Ein GPS-Modul mit der ensprechden GPSConnector Klasse


Diese Geräte interagieren in einer bestimmten Reihenfolge miteinander.

Z.B.
  1. Zuerst wird eine Verbindung zu SPS per TCP/IP hergestellt
  2. Dann wird eine Verbindung zum GPS Empfänger per seriellen Port hergestellt
  3. Dann wird der Start Befehl zur SPS gesendet
  4. Die SPS sendet ein OK Befehl das der Startvorgang begint
  5. Jetzt sollen Daten von der GPSConnector Klasse abgerufen werden
  6. Die GPS-Daten werden überprüft
  7. usw.


Jetzt bekomme ich z.b. von der SPS verschiedene Events:
  • Connected
  • Disconnected
  • OKErhalten
  • usw.


Was ich bis jetzt habe:
  • Eine SPSInit Activity erstellt
  • Eine SPSSendStartCommand Activity erstellt


Ich kann jetzt die beiden Activities ausführen aber nach der SPSSendStartCommand
Aktivitity muss ich auf das OKErhalten Event von der SPSConnector Klasse reagieren.

Wie benutze ich diese (externen) Events in einem Workflow?

Kann man für diesen Einsatzzweck die Workflow Foundation überhaupt benutzen? Oder ist das für diesen Einsatzzweck ungeeignet(In den verschiedenen Beispielen zur Workflow Foundation habe ich solche Einsatzzwecke noch nicht gesehen)

Gruß
rubiktubik