Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von FranzBeckenbauer
Thema: Fahrzeuginserate von mobile.de auf ASP.NET Seite anzeigen
Am im Forum: Web-Technologien

OK, danke schon mal für die Infos.
Mir fehlte nur die Info wie ich das anpacken soll.

MFG

Thema: Fahrzeuginserate von mobile.de auf ASP.NET Seite anzeigen
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo zusammen.
Ein Kunde möchte seine aktiven Fahrzeuginserate von www.mobile.de auf seiner Homepage (ASP.NET)
haben.

Mir ist klar dass die mit einer der folgenden (siehe Link) APIs funktionieren muss.
Nun habe ich leider zuvor niemals mit APIs zu tun.

Kann mir jemand sagen wie/mit was ich das bei ASP.NET am besten realisiere?
Vieleicht sowas wie Schritt für Schritt erklärt.
Können auch größere Schritte sein.

Besten Dank schon mal.

Link zu mobile.de APIs: https://services.mobile.de/manual/index.html

Thema: Nested Repeater find Control Probleme
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo zusammen,
Ich habe einen Repeater (repLevel1) welcher z.B. Textboxen und einen Button enthält.
Die Value der Textbox bekomme ich im OnItemCommand, das ich so mache:


protected void repLevel1_RepeaterCommandEventHandler(Object Sender, RepeaterCommandEventArgs e)
{
int rowid = (e.Item.ItemIndex);
                        DevExpress.Web.ASPxEditors.ASPxTextBox txtTitel = (DevExpress.Web.ASPxEditors.ASPxTextBox)repLevel1.Items[rowid].FindControl("txtTitel_OuterEdit_Hautptpunkt");
}
Zudem sind in diesem Repeater ein Weiterer Repeater (repLevel2) der ebenfalls Textboxen beinhaltet.
Der Repeater (repLevel2) beinhaltet ebenfalls einen Repeater (repLevel3) mit eigenen Textbon und Button.

Alle 3 Repeater werden auch mit OnItemDataBound richtig befüllt.

Zu meinem Problem...

Wie oben beschrieben bekomme ich die Values der Textboxen im OnItemCommand bei repLevel1.
Nur habe ich leider keinen Schimmer wie ich im OnItemCommand bei repLevel2 und repLevel3 an die eigenen Values komme.

Im OnItemCommand von repLevel2 werwende ich folgende Zeilen:


protected void repLevel2_RepeaterCommandEventHandler(Object Sender, RepeaterCommandEventArgs e)
{
Repeater repLevel2 = (Repeater)repLevel1.FindControl("repLevel2");

DevExpress.Web.ASPxEditors.ASPxTextBox txtMeldung = (DevExpress.Web.ASPxEditors.ASPxTextBox)repLevel2.Items[rowid].FindControl("txtMeldung_OuterEdit_Task");
}

Dadurch bekomme ich folgende Fehlermeldung:
Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.

Wie schaffe ich es bei den restlichen Repeaters an die Textboxen zu kommen?

Thema: Verwendung einer Settings-XML für 2 ASP.NET Projekte
Am im Forum: Web-Technologien

Ok, alles klar. Danke dir.

Thema: Verwendung einer Settings-XML für 2 ASP.NET Projekte
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo zsammen,
ich wende mich an euch, da mir meine Googlesuche nicht weiter gebracht hat.

Ich habe ein Projet bei dem in der Web.Config die AppSettings in eine XML ausgelagert sind.

<appSettings configSource="Projekt2\Settings.xml"></appSettings>

Diese Settings.xml liegt in einem Unterordner der Anwendung welche ein weiteres Projekt beinhaltet, das die gleichen Settings verwenden soll.

Ich danke mit dem Bild im Anhang wird alles eindeutig.

Ist meine Wunschvorstellung so überhaupt möglich?

Thema: Hilfe bei dynamic JQUERY
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo zusammen,
hab jetzt mal getestet...

Im Codebehind im Pageload verwende ich den sleben Code und übergebe den an einen StringBuilder. Anschließend übergebe ich den StringBuilder an ein Literal. Das ergebnis funktioniert.

Danke euch noch mal.

Thema: Hilfe bei dynamic JQUERY
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo Diräkt,

danke das mache ich gleich mal...

Thema: Hilfe bei dynamic JQUERY
Am im Forum: Web-Technologien

ok, gibts nicht irgenwie z.b. ne Möglichkeit den code im codebehind z.b. an ein literal oder so zu übergeben???

evtl. ne andere idee?

Thema: Hilfe bei dynamic JQUERY
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo zusammen, sorry aber ich finde keine richtige Formulierung für das Thema.

Ich habe mir da was schönes fertiges besorgt, siehe unter: Link

Da ich so begeister davon bin, möchte ich dies jetzt in eine ASP.NET Anwendung einbauen mit dem Ziel die Orte dynamisch aus einer Datenbank zu befüllen.

Und genau da ist mein Problem...

Das ganze basiert auf JQUERY und ich hab da erlich gesagt nicht viel Ahnung.

Und trotzdem möchte ich das Vorgenommene schaffen und verwirklichen.

Hier mal ein der JQUERY-Auschnitt um des es geht:

 
<script type="text/javascript">
	//<![CDATA[
	jQuery.noConflict(); jQuery(document).ready(function(){  
    	//MAP ZOOM (0 to 20)
    	var zoomLevel = 5,
		gMap = jQuery("#gMap"),
		//iPad,iPhone,iPod...
		deviceAgent = navigator.userAgent.toLowerCase(),
		iPadiPhone = deviceAgent.match(/(iphone|ipod|ipad)/);
		
	//iPad Stuff
	if (iPadiPhone) {
		//ADD MAP CONTROLS AND POST ARROWS
		jQuery("#footer").prepend('<div class="markerNav" title="Prev" id="prevMarker">&lsaquo;</div><div id="markers"></div><div class="markerNav" title="Next" id="nextMarker">&rsaquo;</div><div id="mapTypeContainer"><div id="mapStyleContainer"><div id="mapStyle" class="satellite"></div></div><div id="mapType" title="Map Type" class="satellite"></div></div>');
	} else {//IF NOT iPad
		jQuery('#zoomIn').live('click',function(){
			zoomLevel += 1;
			gMap.gmap3({action: 'setOptions', args:[{zoom:zoomLevel}]});
		});
		jQuery('#zoomOut').live('click',function(){
			zoomLevel -= 1;
			gMap.gmap3({action: 'setOptions', args:[{zoom:zoomLevel}]});
		});
		//ADD MAP CONTROLS AND POST ARROWS
      	jQuery("#footer").prepend('<div class="markerNav" title="Prev" id="prevMarker">&lsaquo;</div><div id="markers"></div><div class="markerNav" title="Next" id="nextMarker">&rsaquo;</div><div id="mapTypeContainer"><div id="mapStyleContainer"><div id="mapStyle" class="satellite"></div></div><div id="mapType" title="Map Type" class="satellite"></div></div><div class="zoomControl" title="Zoom Out" id="zoomOut"><img src="images/zoomOut.png" alt="-" /></div><div class="zoomControl" title="Zoom In" id="zoomIn"><img src="images/zoomIn.png" alt="+" /></div>');
    }    
        jQuery('body').prepend("<div id='target'></div>");
        
        gMap.gmap3({ 
        	action: 'init',
            onces: {
              bounds_changed: function(){
              	var number = 0;
                jQuery(this).gmap3({
                  action:'getBounds', 
                  callback: function (){
//ADD MARKERS HERE - FORMAT IS AS FOLLOWS...
//add(jQuery(this), number += 1, "NAME", "URL","ADDRESS1<br />ADDRESS2","LATITUDE","LONGITUDE", 'THUMBNAIL');
add(jQuery(this), number += 1, "Colosseum", "map_post.html","Via Sforza, 10<br />00184 Roma, Italy","41.890202","12.492228", '<img width="95" height="95" src="images/thumbs/colosseum.jpg" alt="" />');
add(jQuery(this), number += 1, "Iguazu Falls", "map_post.html","Iguazu Falls<br />Misiones, Argentina","-25.69506","-54.440432", '<img width="95" height="95" src="images/thumbs/iguazu.jpg" alt="" />');
add(jQuery(this), number += 1, "Great Barrier Reef", "map_post.html","Great Barrier Reef<br />Australia","-10.21053","142.159653", '<img width="95" height="95" src="images/thumbs/reef.jpg" alt="" />');                  
add(jQuery(this), number += 1, "Statue of Liberty", "map_post.html","Liberty Island<br />New York, NY 10004","40.69005","-74.045067", '<img width="95" height="95" src="images/thumbs/liberty.jpg" alt="" />');
add(jQuery(this), number += 1, "Chichen Itza", "map_post.html","Chichen Itza<br />Mexico","20.683341","-88.569009", '<img width="95" height="95" src="images/thumbs/itza.jpg" alt="" />');                  	
add(jQuery(this), number += 1, "Taj Mahal", "map_post.html","Taj Mahal<br />Agra, India","27.174799","78.042111", '<img width="95" height="95" src="images/thumbs/taj.jpg" alt=""" />');
add(jQuery(this), number += 1, "Great Wall of China", "map_post.html","Great Wall of China<br />Beijing, China","40.429076","116.568219", '<img width="95" height="95" src="images/thumbs/wall.jpg" alt="" />');
add(jQuery(this), number += 1, "Stonehenge", "map_post.html","4 A344 Road<br />Wiltshire, Salisbury SP4 7DE, UK","51.178859","-1.82622", '<img width="95" height="95" src="images/thumbs/stone.jpg" alt=""" />'); 
add(jQuery(this), number += 1, "Great Pyramid of Giza", "map_post.html","Great Pyramid of Giza<br />Egypt","29.977316","31.132314", '<img width="95" height="95" src="images/thumbs/giza.jpg" alt="" />');
add(jQuery(this), number += 1, "Grand Canyon", "map_post.html","Grand Canyon<br />Williams, AZ","36.34313","-112.51339", '<img width="95" height="95" src="images/thumbs/canyon.jpg" alt="" />');
add(jQuery(this), number += 1, "Eiffel Tower", "map_post.html","Parc du Champ de Mars, 5 Ave Anatole France <br />75007 Paris, France","48.858588","2.293847", '<img width="95" height="95" src="images/thumbs/tower.jpg" alt="" />');                  
                  }
                });
              }
            }
          },{ 
			action: 'setOptions', args:[{
				zoom:zoomLevel,
				scrollwheel:false,
				disableDefaultUI:true,
				disableDoubleClickZoom:true,
				draggable:true,
				mapTypeControl:false,
				panControl:false,
				scaleControl:false,
				streetViewControl:false,
				zoomControl:false,
				//MAP TYPE: 'roadmap', 'satellite', 'hybrid'
				mapTypeId:'roadmap'
			}]
		});
        function add(jQuerythis, i, title, link, excerpt, lati, longi, img){
          jQuerythis.gmap3({
            action : 'addMarker',
            lat:lati,
            lng:longi,
            //PIN MARKER IMAGE
            options: {icon: new google.maps.MarkerImage('images/pin.png')},
            events:{
       			mouseover: function(marker){
          			jQuerythis.css({cursor:'pointer'});
          			jQuery('#markerTitle'+i+'').fadeIn({ duration: 200, queue: false }).animate({bottom:"32px"},{duration:200,queue:false});
          			jQuery('.markerInfo').removeClass('activeInfo').hide();
          			jQuery('#markerInfo'+i+'').addClass('activeInfo').show();
          			jQuery('.marker').removeClass('activeMarker');
          			jQuery('#marker'+i+'').addClass('activeMarker');
      			},
       			mouseout: function(){
          			jQuerythis.css({cursor:'default'});
          			jQuery('#markerTitle'+i+'').stop(true,true).fadeOut(200,function(){jQuery(this).css({bottom:"0"})});
      			},
      			click: function(marker){window.location = link}
   			},
            callback: function(marker){
              var jQuerybutton = jQuery('<div id="marker'+i+'" class="marker"><div id="markerInfo'+i+'" class="markerInfo"><a href="'+link+'">'+img+'</a><h2><a href="'+link+'">'+title+'</a></h2><p>'+excerpt+'</p><a class="markerLink" href="'+link+'">Details anzeigen &rarr;</a><div class="markerTotal">'+i+' / <span></span></div></div></div>');
              jQuerybutton.mouseover(function(){
                  jQuerythis.gmap3({
                    action:'panTo', 
                    args:[marker.position]
                  });
                  jQuery("#target").stop(true,true).fadeIn(1200).delay(500).fadeOut(1200);
               });
              jQuery('#markers').append(jQuerybutton);
              var numbers = jQuery(".markerInfo").length;
              jQuery(".markerTotal span").html(numbers);
              if(i == 1){
              	jQuery('.marker:first-child').addClass('activeMarker').mouseover();
              }
              jQuerythis.gmap3({
              	action:'addOverlay',
              	content: '<div id="markerTitle'+i+'" class="markerTitle">'+title+'</div>',
              	latLng: marker.getPosition()
               });
            }    		
          });
        }
});
//]]>
</script>


Genau gesagt möchte ich da irgendwie im Code behind dran kommen an den Code in der Mitte wo es heißt: //ADD MARKERS HERE - FORMAT IS AS FOLLOWS...

Sorry, aber wie gesagt kenn mich da echt nicht gut aus und wäre für jeden Tipp dankbar den ihr mir geben könntet damit ich irgendwie die Orde dynamisch aus einer Datenbank laden kann.

Thema: ASP.NET TextBox Value von Bootstrap Modal
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo, hab ich noch nicht gemacht. muss mich dazu erst einlesen... hab noch nicht mit dem "Netzwerktab" im Firebug gearbeited.

Thema: ASP.NET TextBox Value von Bootstrap Modal
Am im Forum: Web-Technologien

Im Button Click Event des Buttons im Modal möchte ich über TextBox.Text an den TextBox-Inhalt ran kommen.

Aber beim Button Click Event ist der Inhalt leer.

Thema: ASP.NET TextBox Value von Bootstrap Modal
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo zusammen,

ich öffnen durch diesen Code

 
System.Text.StringBuilder sb = new System.Text.StringBuilder();
                    sb.Append(@"<script type='text/javascript'>");
                    sb.Append("$('#chatModal').modal('show');");
                    sb.Append(@"</script>");
                    ScriptManager.RegisterClientScriptBlock(this, this.GetType(), "ModalScript", sb.ToString(), false);


ein Bootstrap Modal dass eine TextBox und einen Button beinhaltet:


<!-- Modal Popup -->
                <div id="chatModal" class="modal hide fade" tabindex="-1" role="dialog" aria-labelledby="myModalLabel" aria-hidden="true" data-backdrop="static" data-keyboard="false">
					<div class="modal-header">
						<button type="button" class="close" data-dismiss="modal" aria-hidden="true"><i class="fontello-icon-cancel-1"></i></button>
						<h4 id="myModalLabel"><i class="fontello-icon-chat"></i> Chat-Nachricht schreiben</h4>
					</div>
					<div class="modal-body">
						<div class="myCustomContainer">
                            <table>
                                <tr>
                                    <td>Gebucht von:</td>
                                    <td>
                                        (Mitgl.Nr.: <asp:Label ID="lblChat_VonID" runat="server" Text=""></asp:Label>) 
                                        <asp:Label ID="lblChat_VonName" runat="server" Text=""></asp:Label>
                                    </td>
                                </tr>
                                <tr>
                                    <td valign="top">Nachricht:</td>
                                    <td><asp:TextBox ID="txtChatNachricht" runat="server" CssClass="myTextarea" TextMode="MultiLine" placeholder="...Nachricht" Width="300"></asp:TextBox></td>
                                </tr>
                            </table>
                            <br />
                            <asp:Button runat="server" Text="Nachricht an dieses Mitglied senden" ID="btnChatSenden" CssClass="btn btn-glyph btn-blue" OnClick="btnChatSenden_Click" usesubmitbehavior="false" />
                        </div>
					</div>
					<div class="modal-footer">
						<button class="btn btn-red" data-dismiss="modal">Schlie&szlig;en</button>
					</div>
				</div>
                <!-- Modal Popup -->


Mein Problem ist dass ich nach dem Butten - Click nicht an den Inhalt der TextBox komme.

Hat jemand eine Idee?

Danke.

Thema: ASP.NET Session beenden beim schließen des Browsers
Am im Forum: Web-Technologien

Ok, das sollte voresrt mal reichen an Infos.

Profox, super link.

Vielen dank euch allen für die gute und schnelle Hilfe.

Thema: ASP.NET Session beenden beim schließen des Browsers
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo zusammen und danke für eure schnellen Antworten.

vbprogger, eine sehr gute Idee. Werd ich mir noch meine Gedanken darüber machen.

Abt, WebSocket kenn ich leider nicht. Kannst du das etwas verdeutlichen oder hast einen Link für mich? Natürlich kann und werde ich auch danach googeln, aber evtl hast ja nen Tipp für mich parat.

Thema: ASP.NET Session beenden beim schließen des Browsers
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo liebe Entwickler-Gemeinde.

Ich habe eine AS.NET Webanwendung mit einem paswortgeschützten Bereich.
Darin befindet sich ein Chat-Control von http://programmingwithhardcoderz.blogspot.in/2013/03/facebookgmail-style-aspnet-jquery-ajax.html.

In diesem Chat-Control wird die Anwesenheit der anderen User mit einem Online-Icon angezeigt.

Zu meinem Problem:
Wenn ein User sich nicht sauber von der Anwendung abmeldet (Session beendet),
sind und bleiben die Online-Statuse des Chat-Controls auf "Online".

Dieser Status kann nur über eine Datenbank-Update-Befehl geändert werden.

Gibt es da eine Möglichkeit im Code-Behind einen Code bzw. einen Update-Befehl auszuführen um in der Datenbank den Status zu ändern?

Bin für jede Hilfe dankbar.

Thema: ASP.NET Email aus HTML-Editor mit Bilder senden
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo zusammen,
ich habe da ein Problem bei dem ich nicht mehr weiter komme.

Und zwar... Ich hab in meiner Webanwendung nen HTML-Editor bei dem ich Inhalte verschiedenster Art erstellen will (mal 1 Bild, mal mehrere und mal keine Bilder). Also dynamische Inhalte.

Nun möchte ich bei bedarf den Inhalt des Editors per Mail (HTML-Body) versenden. Ich weiss wie ich es machen kann wenn es immer die selben bilder sind:
<img alt="" id="myLogo" alt="" src="cid:myLogo" />

Hat jemand ne Idee oder nen Tipp wie ich das lösen kann??

Oder gibts evtl ein (gerne auch kostenpflichtig) Control zum Newsletter erstellen und versenden, das ich in mein ASP.NET-Projekt einbauen kann?

Bin euch für jede Hilfe dankbar.

Thema: ASP.NET Webhoster
Am im Forum: Web-Technologien

Hier noch ein Nachtrag wer noch Infos zu Centron sucht: Testbericht

Thema: ASP.NET Webhoster
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo zusammen, mir ist bekannt dass dieses Thema schon fast ein dauerbrenner ist.
Es gibt auch zahlreicher Foreneinträge zum Thema Webhosting.

Nur würde micht der aktuelle stand der Dinge interessieren. da kann sich ja fast täglich bei den Anbietern was ändern.

Zu meinem Anliegen:
ich betreibe momentan 3 Webspace-Packete bei domainbox.de.
Nun sind heute wieder mal alle Server bei Domainbox down (zweite mal innerhalb 3 Monate)

Schön langsam sind meine Kunden auch etwas verärgert wenn die Websites nicht mehr erreichbar sind...

Nun habe ich also einige stunden nach ner Alternavie gegoogelt und bin jetzt von centron.de sehr angetan.

Meine Frage an euch:
Hab ihr speziel mit centron.de schon Erfahrungen (positiv/negativ) gemacht?

Mein Wunsch:
Ein Webhostpacket für ASP.NET mit SQL-Datenbank
+ unbedingt ausfallsicher
+ deutsches Unternehmen

Kann lieber ein paar Euros mehr kosten aber dafür höchste Ausfallsicherheit.

Ich bin euch dankbar für eure Meinungen.

Thema: 2 ASP.NET Projekt im gleichen Root
Am im Forum: Web-Technologien

Alles klar. Danke nochmal für guten und schnellen Antworten.

MFG

Thema: 2 ASP.NET Projekt im gleichen Root
Am im Forum: Web-Technologien

Ja das ist richtig.
Hintergrund:
Ich habe für unseren Ortsverein ne Website erstellt mit internen Adminbereich für z.B. nen Filemanager und Aufgabenmanger usw. die im Adminbereich integriert sind. Das ist momentan eineinziges Projekt.

Nun kommt ein anderer Verein auf mich zu und möchte das gleiche haben nur mit ner Anderen Website aber der gleiche Adminbereich.

Ich möchte es trennen weil ich dann bei Updates des Adminbereichs nicht aufpassen kann und das Update dann bei jeden passt...

Soweit verständlich??

Vorschläge?

Thema: 2 ASP.NET Projekt im gleichen Root
Am im Forum: Web-Technologien

Aha, dachte ich mir schon.
Danke für eure Meinung.

Also dann wird wohl das beste sein wenn ich ein ASP.NET Projekt mache mit zwei Projektmappen??

MFG

Thema: 2 ASP.NET Projekt im gleichen Root
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo zusammen,

ich möchte 2 ASP.NET Projekte im gleichen Root laufen lassen...
Nun habe ich dazu einige Fragen:

1. Ist das überhaupt möglich?
2. Was muss dabei beachtet werden?
3. Wie sieht es dabei mit der Web.Config aus (da beide Projekte eine besitzen)
4. Wie sieht es da mit der Start-Seite aus? Da ja jedes Projekt eine Start-Seite benötigt...

Ich kann mich natürlich bei meinen Ansichten auch täschen, sorry dafür.
Hab ihr da für mich ein paar Tipps?

Geplant ist eben, dass ich im gleichen Root 2 Webanwendungen betreiben möchte die sich einige Ordner zusammen teilen.

Wichtig ist für mich nur, dass es 2 getrennte Projekte/Anwendungen bleiben.

Danke schon mal für euer Bemühen!!

Thema: Fehlermeldung: System.Runtime.InteropServices.COMException (0x80040154)
Am im Forum: Office-Technologien

Danke für die Antworten.

muhtanten, Danke fü den Link. Werd ich gleich mal testen und mich damit beschäftigen.

Abt, ist mir schon klar. Wie gesagt bin noch anfänger...
Hatte da ne falsche Denkweise.

MFG

Thema: Fehlermeldung: System.Runtime.InteropServices.COMException (0x80040154)
Am im Forum: Office-Technologien

Hallo, danke für die Antwort.
heißt das dass domainbox-Server ebenfalls office packet installiert haben muss und es reicht nicht aus wenns nur local bei jeden Anwender installiert ist??

Gibts dafür ne andere Möglichkeit den Usern ne Excel-Datei zur Verfügung zu stellen?

Thema: Fehlermeldung: System.Runtime.InteropServices.COMException (0x80040154)
Am im Forum: Office-Technologien

Hallo zusammen.

Ich habe da ein Problem, beim dem mir Google auch nicht mehr hilft.
Folgendes: Ich habe ne ASP.NET Webanwendung erstellt die mir z.B. mit klick auf nen Butten ein ExceSheet generieren soll.

Die komplette Fehlermeldung verweist auf die Zeile 318 die so aussieht:


Excel.Application myExcelApplication;
 Excel.Workbook myExcelWorkbook;
Excel.Worksheet myExcelWorkSheet;
myExcelApplication = null;

myExcelApplication = new Excel.Application(); // Zeile 318
myExcelApplication.Visible = true;
myExcelApplication.ScreenUpdating = true;


Mein locales Betriebssystem ist Win7 64 bit und das Serverbetriebssystem bei (DomainBOX)ist
Windows Server 2008 R2 64 bit .
Bein ASP.NET - Projekt ist eingestellt auf Any CPU.
Hab es aber auch schon mal kurzfristig zum Testen umgestellt auf x86.
Hat leider nichts geholfen.

Es ist immer das gleiche: Local am Rechner funktioniert es super, nur wenns am Server liegt bekomme ich die Fehlermeldung.

Kann mir bitte jemand weiterhelfen, hab da leider nicht viel Erfahrung... (Anfänger).
Vielen Dank schon mal im Voraus.

Die komplette Fehlermeldung lautet:

System.Runtime.InteropServices.COMException (0x80040154): Die COM-Klassenfactory für die Komponente mit CLSID {00024500-0000-0000-C000-000000000046} konnte aufgrund des folgenden Fehlers nicht abgerufen werden: 80040154 Klasse nicht registriert (Ausnahme von HRESULT: 0x80040154 (REGDB_E_CLASSNOTREG)). bei System.RuntimeTypeHandle.CreateInstance(RuntimeType type, Boolean publicOnly, Boolean noCheck, Boolean& canBeCached, RuntimeMethodHandleInternal& ctor, Boolean& bNeedSecurityCheck) bei System.RuntimeType.CreateInstanceSlow(Boolean publicOnly, Boolean skipCheckThis, Boolean fillCache, StackCrawlMark& stackMark) bei System.RuntimeType.CreateInstanceDefaultCtor(Boolean publicOnly, Boolean skipCheckThis, Boolean fillCache, StackCrawlMark& stackMark) bei System.Activator.CreateInstance(Type type, Boolean nonPublic) bei System.Activator.CreateInstance(Type type) bei fcb_rm87.MB_AdminFahrten.btnBuslisteExport_Click(Object sender, EventArgs e) in D:\Christian\Projekte\fcb-rm87\fcb-rm87\MB_AdminFahrten.aspx.cs:Zeile 318.

Thema: Problem der Datenbankverbindung bei DomainBox.de
Am im Forum: Web-Technologien

Folgendes habe ich eben Au h im anderen Forum gepostet.

Hallo,
Ich wusste nicht dass die beiden Foren zusammen gehören.
Sorry falls ich gegen eine Regel verstoßen habe.

Aber das macht die verzweifelnde Lage bei mir aus. Ich versuche ja nur Hilfe zu
bekommen.

Thema: Problem der Datenbankverbindung bei DomainBox.de
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo zusammen,

eines vorne weg, ich muss sagen dass ich noch nie zuvor ne Website upgeloadet habe.

Ausgangsposition:
Ich habe ne Webanwendung (ASP.NET 4.0) erstellt
Zudem Habe ich mit dem kostenlosen Microsoft SQL Server Management Studio ne Datenbank mit einigen Tabellen erstellt. Ich muss auch dazu sagen wenn ich mich am SQL Manager anmelde, benutze ich den Servernamen: (local)\sqlexpress
und für die Authentifizierung: Windows Authentifizierung. Ich kenne mich auch nicht gerade gut mit dem Toll aus. ich kann nur meine Datenbank und Tabellen erstellen. Mehr auch nicht.

Mein ConnectionString sieht local (Funktionirt auch local) so aus:

 
<add name="ConnStringDBrm87" connectionString="Data Source=.\SQLExpress;Integrated Security=true;AttachDbFilename=C:\Program Files\Microsoft SQL Server\MSSQL10.SQLEXPRESS\MSSQL\DATA\DBrm87.mdf;Database=DBrm87; Trusted_Connection=yes;" providerName="System.Data.SqlClient"/>
 

Und für Domainbox hätte ich jetzt das versucht.
Dazu habe ich die Datenbank in den App_Data Ordner koppiert.


<add name="ConnStringDBrm87" connectionString="Data Source=.\SQLExpress;Integrated Security=true;AttachDbFilename=|DataDirectory|App_Data\DBrm87.mdf;Database=DBrm87; Trusted_Connection=yes;" providerName="System.Data.SqlClient"/>
 

Wie gesat, sonst habe ich nix geändert oder sonstiges...


Will ich nun meine Website/Webanwendung online begutachten, bekomme ich folgende Fehlermeldung:

Internal Server Error
The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Please contact the server administrator to inform of the time the error occurred and of anything you might have done that may have caused the error.

More information about this error may be available in the server error log.




Nun hoffe ich wenn mir einer unter euch nen totalen Anfänger helfen könnte.
Wie vergebe ich denn dann auch gleich ein PAsswort für meine Datenbank das ich dann in den ConnString eintragen kann.


Nehmt es mir nicht übel, Anfänger halt...
Danke schon mal.

Thema: Send Mail Funktion für DomainBox.de
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Oh mann, hab den Fehler gefunden...
bin ich blöd.

Deine Hilfe war richtig!


SmtpServer.EnableSsl = false;

Ausserdem hab ich stattden Benutzernamen den Postausgangsserver gesetzt...


SmtpServer.Credentials = new System.Net.NetworkCredential("[email protected]", "meinPasswort");

Thema: Send Mail Funktion für DomainBox.de
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hallo,
danke schon mal. ein geübtes Auge sieht das besser als ich.

Welchen Port brauche ich dann??

Danke schon mal für deine Antwort.

Thema: Send Mail Funktion für DomainBox.de
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hallo zusammen,
ich habe heute vormittag die Zutrittsdaten für meinen Webspace bei DomainBox.de erhalten.

Zu meinem Problem...
Ich möchte per Button Click eine Mail versenden, z.B einen Newsletter für Mitglieder.

Dabei erhalte ich folgende Fehlermeldung:
FEHLER: System.Net.Mail.SmtpException: Server unterstützt keine sicheren Verbindungen. bei System.Net.Mail.SmtpConnection.GetConnection(ServicePoint servicePoint) bei System.Net.Mail.SmtpTransport.GetConnection(ServicePoint servicePoint) bei System.Net.Mail.SmtpClient.GetConnection() bei System.Net.Mail.SmtpClient.Send(MailMessage message) bei myWebsite.Newsletter.btnNewsletterSend_OnClick(Object sender, EventArgs e) in \Projekte\myWebsite\myWebsite\AB_Newsletter.aspx.cs:Zeile 247.

Mein Code:


                        string from = "[email protected]";
                        string to = "[email protected]";
                        string subject = betreff;
                        string message = editor.Content;

                        MailMessage mail = new MailMessage();
                        SmtpClient SmtpServer = new SmtpClient("mail.meineAdresse.de");

                        mail.From = new MailAddress(from);
                        mail.To.Add(to);

                        cmd1 = new SqlCommand(sql1, conn1);
                        dr1 = cmd1.ExecuteReader();
                        while (dr1.Read()) //Alle Email-Adressen übergeben
                        {
                            mail.Bcc.Add(dr1["Email"].ToString());
                        }
                        dr1.Close();
                        conn1.Close();

                        mail.Subject = subject;

                        mail.IsBodyHtml = true;
                        mail.Body = message;

                        SmtpServer.Port = 25;
                        SmtpServer.Credentials = new System.Net.NetworkCredential("mail.meineAdresse.de", "meinPasswort");
                        SmtpServer.EnableSsl = true;

                        SmtpServer.Send(mail);

Sorry, hab das zuvor noch nie gemacht und bin erst mit dem Programmieren am Anfang.

Vielleich hat ja jemand schon erfahrung mit DomainBox gemacht.


Ich wäre euch für jede Hilfe dankbar.

MFg