Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von Bodie
Thema: [erledigt] Excel Kommentar formatieren
Am im Forum: Office-Technologien

Hallo HottiWF,

Habe zwar keinen Lösungsvorschlag für dich, aber vielleicht hilft dir ja das hier weiter.
Ist zwar VB, aber evtl. bekommst du dadurch ein Denkanstoß.

Und wenn du mit VB nicht zurecht kommst, hier ein CodeTranslator.

Viel Erfolg

Bodie

Thema: Wie sollte man mit C# angefangen?
Am im Forum: Smalltalk

Zitat
Was sollte mein nächster schritt sein nach http://openbook.galileocomputing.de/visual_csharp_2010/ dem Buch ?

Bis du das Buch durchhast ( und verstanden natürlich) dauert es schon etwas länger als 2 - 3 Wochen :)

Such dir einfach Dinge die du programmieren kannst. Gibt immer wieder neues zu lernen.

gruß

Bodie

Thema: Wie sollte man mit C# angefangen?
Am im Forum: Smalltalk

Hallo,

ich würde dir raten mit einem kleinen Programm zu beginnen. Es gibt Bücher, Openbooks, internetseiten die dir genügend Informationen bieten, wie man mit c# programmiert.
Visual C# 2010 wäre ein Beispiel.

Viel Erfolg:)

Bodie

Thema: [gelöst]RichTextBox Zeilenweise durchgehen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Ja in der letzten Zeile sind nur leerzeichen.

Danke an alle

Gruß,

Bodie

Thema: [gelöst]RichTextBox Zeilenweise durchgehen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Das ist ja das komische daran.

Ich habe von jeder Zeile(insgesamt 88) den gewünschten Wert erhalten.

Thema: [gelöst]RichTextBox Zeilenweise durchgehen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Zitat
Die Summe von startIndex und length bezeichnet eine Position außerhalb dieser Instanz.
Das ist die Bedingung, damit die Exception ausgelöst wird.

Aber alle Werte, die vorhanden sind werden mir angezeigt. Ist also alles richtig. Diese Fehlermeldung ist also überflüssig, da alles so ist wie ich es brauche.

Darf man in so einem Fall die Exception unterdrücken oder sollte man es vermeiden?

Gruß,

Bodie

Thema: [gelöst]RichTextBox Zeilenweise durchgehen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Ja gut, aber ich kann den Startindex ja nicht wieder auf null setzen. Dann liefert er mir ja wieder falsche Ergebnisse oder?

Thema: [gelöst]RichTextBox Zeilenweise durchgehen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Ja genau, damit klappt es fast.

Jetzt wird eine ArgumentOutOfRangeException geworfen.

Zitat
startIndex cannot be larger than length of string.
Parameter name: startIndex

Aber hast mir schon weiter geholfen, Danke

Gruß,

Bodie

Thema: [gelöst]RichTextBox Zeilenweise durchgehen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Gut, laut Debugger werden mit der foreach- Schleife schonmal alle Zeilen durchlaufen. Danke

Aber in der AusgabeBox wird trotzdem nur der Wert der 1.Zeile ausgegeben.

Liegt das vielleicht an dieser Zeile?

rtbShowFile.Select(84, 7);
Das er da automatisch in die 1. Zeile springt und nur diesen Wert dann bekommt?

Gruß,

Bodie

Thema: [gelöst]RichTextBox Zeilenweise durchgehen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Das ist richtig.

Und es muss ja irgendwie möglich sein dieser Variable zu sagen, was die erste Zeile ist.
Denn damit kann ich ja pro Schleifendurchlauf in die nächste Zeile glangen und so den richtigen Wert auslesen.

Zitat
Zumal du bei jedem Durchgang diesen Wert neu mit 0 initialisierst und ihn dann inkrementierst.

Gut, dann muss ich den Startwert eben vor der Schleife setzen. Aber mir fehlt irgendwie der Durchblick, wie ich die erste Zeile übergeben kann.

Gruß,

Bodie

Thema: [gelöst]RichTextBox Zeilenweise durchgehen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo zusammen,

ich habe in meinem Programm eine RichTextBox. Diese muss ich Zeilenweise durchgehen und an einer bestimmten Position den Text in eine zweite TextBox schreiben.

Diese Schleife läuft durch, bis i kleiner als die Anzahl der Zeilennummern ist.

private void GetInvoiceNumber()
{
    int lineNumbers = rtbShowFile.Lines.Length;
    for (int i = 0; i < lineNumbers; i++)
    {
        rtbShowFile.Select(84, 7);
        //rtbShowFile.SelectionColor = Color.Blue;
        rtbInvoiceNumbers.AppendText(rtbShowFile.SelectedText + "\n");

        int currentLine = 0;
        currentLine++;
    }
}

Aber bis jetzt wird nur immer der Text der 1. Zeile in die TextBox geschrieben.

int currentLine = 0;
currentLine++;

Wie muss ich currentLine definieren, damit ich in die nächste(n) Zeile(n) komme?

Gruß,

Bodie

Thema: Humor: Java Programmierer ... und andere lustige Sachen
Am im Forum: Smalltalk

Anruf bei der AOL-Hotline.
Anrufer: "Ich habe da gerade Ihre CD bekommen, mit Internet und so, aber sie funktioniert nicht!"
Hotline: "Was passiert denn, wenn Sie die CD ins Laufwerk legen?"
Anrufer: "Gar nichts."
Hotline: "Was haben Sie denn für ein Computersystem?"
Anrufer: "Eine Playstation."
------------------------------
Unser Programmierer liebte Computer. Bis man ihn einmal dabei erwischte...


Gruß,

Bodie

Thema: Prozess schützen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Mag sein, dass ich hier etwas durcheinander bringe oder die Situation bei uns eine andere war.

Aber in der Theorie ist es natürlich so, dass ein "normaler" User nicht in der Lage sein sollte dies zu tun.

Gruß,

Bodie

Thema: Screenshot From Window
Am im Forum: Grafik und Sound

Vielleicht hilft das hier weiter:

Screenshot von Fenster das nicht aktiv ist

Ansonsten ist Google bei so etwas ne Suche wert

Gruß,

Bodie

Thema: Prozess schützen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Doch, können sie.
Dies hat bei uns an der Schule auch immer funktioniert, obwohl wir Schüler keine Admin-Rechte hatten.

Gruß,

Bodie

Thema: ListView und Symbolen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo,

Ist zwar schon 4 Jahre her seit dem letzten Beitrag, aber wir wollen ja niemandem etwas schuldig bleiben.

Zum Lösungsvorschlag:

Füge aus der Toolbox das Steuerelement ImageList hinzu.

Bei den Properties von ImageList kann man Images hinzufügen.
Hier fügt man einmal ein Bild mit dem Namen folder.png und document.png hinzu.
Entsprechende Bilder findet man im Internet.

Bei den Properties vom ListView setzt man dann noch die Eigenschaft SmallImageList auf imageList1, und das war's auch schon.

Gruß,

Bodie

Thema: Prozess schützen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Du kannst ja versuchen das Programm hinter einem Prozess zu "verstecken".
Benenn es einfach so, wie ein ähnlicher System Prozess.

Zusätzlich kannst du in Form1.Designer.cs

this.ShowInTaskbar = false;
setzen.

So kannst du zumindest ausschließen, dass das Programm direkt erkannt und geschlossen wird. Vor ganz pfiffigen Schülern wird es allerdings mit dieser Methode nicht sicher sein.

Gruß,

Bodie

Thema: [gelöst]Formatierung der Datei auch in RichTextBox übernehmen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Boha seid ihr schnell hier

Danke, da wär ich nie drauf gekommen.
Standardmäßig war Microsoft Sans Serif eingestellt.
Mit denen die du genannt hast klappt es einwandfrei.

Danke

Bodie

Thema: [gelöst]Formatierung der Datei auch in RichTextBox übernehmen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo zusammen,

ich lese eine .txt Datei in eine RichTextBox ein.
Dabei werden die Zeilen anders angezeigt, als wenn ich die Datei im Notepad++ öffne.
Die Zeilen sind immer ganz verrutscht.

Gibt es eine Möglichkeit, dass man die gleiche Formatierung beibehält, die die Datei ursprünglich hat?

So lese ich die Datei ein.

EditFile writer = new EditFile();
StringBuilder stringBuilder = new StringBuilder();
foreach (string s in File.ReadAllLines(SelectedFilePath, Encoding.Default))
{
     stringBuilder.AppendLine(s);
     writer.rtbShowFile.Text = stringBuilder.ToString();
}
writer.Show();

Für Vorschläge und Tipps bin ich dankbar :)

Gruß,

Bodie

Thema: Musik beim Programmieren?
Am im Forum: Smalltalk

Beim programmieren brauche ich Ruhe. Wenn nebenbei Musik laufen würde, könnte ich mich nicht mehr so konzentrieren. Aber wie gut das bei uns auf der Arbeit im Büro keine Musik läuft
und wenn ich nachhause komme, hab ich auf der Arbeit schon 8h programmieren hinter mir und programmiere dann eh sehr ungern.

Gruß,

Bodie

Thema: Code "Abstriche"
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Nun, mit VB hab ich noch nicht programmiert :)

Aber hab das noch nie so gesehen. Mir war immer wichtig, dass er erstmal funktioniert so wie ich das wollte.

Gruß,

Bodie

Thema: Code "Abstriche"
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Zitat von JAck30lena
...da tiefe verschachtelungen, welche definitiv bad code sind...

Ich bin noch ziemlich frisch beim programmieren, aber wieso ist es bad code?
Ich meine, wenn er fehlerfrei und sicher funktioniert ist es doch gut oder?


Gruß,

Bodie

Thema: FlowLayoutPanel und Checkbox
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Ich hab's nicht getestet, aber vielleicht klappt es ja.

versuch mal

cb.AutoScrollOffset

Ob es klappt weiß ich nicht.

PS: Platzier deinen Code lieber in CodeTags, der lesbarkeit willen.

Gruß,

Bodie

Thema: FlowLayoutPanel und Checkbox
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo Ahrimaan,

wie fügst du die Checkbox denn hinzu?

Gruß,

Bodie

Thema: [gelöst]Dateipfad aus ListView ermitteln
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hab es jetzt so gemacht und es funktioniert.

string name = listView1.SelectedItems[0].SubItems[0].Text;
DirectoryInfo test = new DirectoryInfo(name);

Mithilfe von DirectoryInfo hab ich den ganzen Pfad bekommen.

Danke, an alle die geholfen haben.

Gruß,

Bodie

Thema: [gelöst]Dateipfad aus ListView ermitteln
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Mit

listView1.SelectedItems[0].SubItems[0].Text
komme ich lediglich an den Namen der Datei + Dateiendung.

Um die Datei aber zu öffnen, benötige ich ja den ganzen Pfad.

Thema: Schützt endlich unsere Kinder: Was steckt hinter der Aktion?
Am im Forum: Smalltalk

@ MrSparkle:

Danke, für den Link.

@ All:

Ich denke dass diese Art der Aufdeckung, oder auch Selbstjustiz, nicht der richtige Weg ist.
Dadurch werden nur die Leute verängstigt.
Es sollte vielmehr bei den Eltern und den Kindern, die diese Chats benutzen, anfangen.
Auf- und Erklärung sind hier die Schlüsselpunkte zum Erfolg.

Gruß,

Bodie

Thema: [gelöst]Dateipfad aus ListView ermitteln
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo mavarazo,

danke für die schnelle Antwort.

In der ListView wird der Name, der Dateityp, die Größe und das Datum, wann es zuletzt geändert wurde angezeigt. (siehe Bild im Anhang).

So werden die Informationen an die ListView gegeben.

foreach (FileInfo file in nodeDirInfo.GetFiles())
            {
                item = new ListViewItem(file.Name, 1);
                subItems = new ListViewItem.ListViewSubItem[]
                {
                    new ListViewItem.ListViewSubItem(item, TypName(file.ToString())), 
                    new ListViewItem.ListViewSubItem(item, file.LastAccessTime.ToShortDateString()),
                    new ListViewItem.ListViewSubItem(item, file.Length.ToString())
                };
                
                item.SubItems.AddRange(subItems);
                listView1.Items.Add(item);
            }

Thema: [gelöst]Dateipfad aus ListView ermitteln
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo zusammen,

in meinem Programm habe ich eine ListView, in der Dateien aufgelistet sind.
Nun möchte ich per Klick auf eine Datei, eben diese in einer RichTextBox anzeigen lassen.

Allgemein ist mir klar, wie man Dateien öffnen und anzeigen kann.

Mein Problem ist, dass ich nicht an den Pfad der ausgewählten Datei heran komme.

Bei

listView1.SelectedItems[0].
gibt es leider kein Objekt wie FullName, mit dem ich den Pfad ermitteln könnte.

Hat jemand vielleicht Tipps oder Vorschläge, wie man dieses realisieren könnte?

Danke und Gruß,

Bodie

Thema: Schützt endlich unsere Kinder: Was steckt hinter der Aktion?
Am im Forum: Smalltalk

Hallo,

von welcher Kampagne ist hier denn die Rede?

Gruß,

Bodie