Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von witte
Thema: Farbige Linie in einer AdataGridCell zeichnen
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hi,
nimm doch eine Border und ein TextBlock in einem StackPanel.

Thema: Funktionsaufrufe als Value im Dictionary
Am im Forum: Grundlagen von C#

Hi,
schau Dir mal Action<> und Func<> an.

Thema: Auf produktivem IIS wird Singleton mehrmals erzeugt
Am im Forum: Web-Technologien

... bzw die Abfrage, ob eine Instanz existiert nicht im lock { } liegt.

Thema: Performance von InMemory-Operationen steigern
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hi,
* das Sortieren is nur dann sinnvoll wenn du mehrmals Elemente in dieser Liste suchen musst. Wenn du nur einmal Werte aus der Liste lesen willst ist ein Linq.Where schneller da das Sortieren entfällt.
* bei einer SortedList könntest du den Index des ersten Elementes geben lassen der den Kriterien entspricht und den Index des ersten der den Kriterient nicht mehr entspricht (der erste der größer ist als der Suchbereich). Dann kannst du zwischen den beiden Indizies iterieren.

Thema: Unterschiedliche bei Group By / Datenbank vs. Liste
Am im Forum: Datentechnologien

Zitat von gfoidl
Aber da werden sich wohl beide Unterscheiden und deshalb sind die Ergebnisse anders.
Prüfe mal ob Keywords einmal case-sensitive und einmal case-insensitive gruppiert wird

Thema: Datenbankverbindungen bei Änderung des Eintrags in Combobox ändern
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Zitat von Taipi88
a) Eine klasse "Server" mit den Properties
Das Name-Property fehlt da noch.

Thema: Trotz Bildschirmschoner Benachrichtigung anzeigen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Zitat von Stefan.Haegele
Wenn der Schoner an ist, wird normalerweis an dem Arbeitsplatz nicht gearbeitet.
Das hat aber die Software nicht zu entscheiden ob der Benutzer dann vor dem Rechner hockt und pennt oder auswärts ist.
Es gibt verschiedene Softwaretypen welche dieses Problem lösen müssen, beispelsweise VOIP. Wenn ein Anruf reinkommt muss der Softwareclient TopMost angezigt werden, wenn ein Fullscreen-Window angezeigt wird muss dieses eben minimiert werden damit der Client sichtbar wird.
Ich bilde mir ein dass es dafür eine Windows-API seit XP oder so gibt - man meldet die Software dort an und wenn ein Signal reinkommt kann man der Api signalisieren dass das Fenster jetzt angezeigt werden muss.
Vllt mal googeln oder im Sourcecode passender Software schauen.

Thema: RDLC - Gruppenkopf nur einmal anzeigen
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo,
am Besten ist es wenn du die Daten in einer Tabelle anzeigst und dort eine Gruppe einfügst, "Lieferscheinnummer", nach dieser gruppierst und sagst dass der Gruppenkopf angezeigt werden soll. In den Gruppenkopf kommt die Lieferscheinnummer, in den Detailzeilen die Bestellpositionen.

Thema: Komplexe lange Methode mit vielen If's besser strukturieren
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Du könntest mal schauen ob ein Entwurfsmuster dich inspiriert, Builder oder Chain of Responsibiklity beispielsweise.

Thema: PHP Funktion in ASP.Net web projekt aufrufen
Am im Forum: Web-Technologien

Hi,
bau die doch in C# nach, so schwer ist das doch nicht.

Thema: ReportViewer - Leere Felder nicht anzeigen
Am im Forum: Rund um die Programmierung

... indem man vorher die leeren Objekte vor der Verwendung rausfiltert?

Thema: Datenstruktur für Arrays mit großen Datenmengen
Am im Forum: Grundlagen von C#

...dann speichere die Welt doch nicht in einem dreidimensionalen Würfel sondern in einer geeigneten Baumstruktur die neben- bzw. übereinanderliegende Blöcke mit denselben Eigenschaften als ein Objekt zusammenfasst.

Thema: Datenstruktur für Arrays mit großen Datenmengen
Am im Forum: Grundlagen von C#

Zitat von burli70
Da der Zugriff schnell erfolgen soll und die gespeicherten Datenmengen im RAM halbwegs im Rahmen bleiben sollen, grüble ich darüber nach, wie ich das am effizientesten machen kann.
Du könntest dich mal mit dem Muster Fliegengewicht / flyweight pattern beschäftigen.

Thema: EntityFramework Core - MySql.Data.EntityFrameworkCore - DbUpdateConcurrencyException
Am im Forum: Cross Platform Entwicklung - Mobile und IoT

Hol dir das SQL welches zur Aktualisierung der DB generiert wird und führe es manuell aus. Du siehst ja dann welche Where-Bedingungen im SQL sind bzw. woran es scheitert (also warum keine Zeile aktualisiert wird)

Thema: In einer Anwendung mehrere Datenbank-Typen unterstützen
Am im Forum: Datentechnologien

... wobei eine DbProviderFactory besser wäre damit es wirklich OO ist.

Thema: Ist Mono geeignet für Sandbox Spiele wie Minecraft?
Am im Forum: Grundlagen von C#

Aber was sollen wir dir denn jetzt sagen? Wir wissen es nicht welche konkreten Anforderungen du hast. Also musst du entweder selber einen Prototypen bauen oder gleich auf eine andere Programmierumgebung ausweichen, vllt C++ mit eigenen Mem-Allokatoren.

Thema: Property, die nur einmal gesetzt werden kann
Am im Forum: Code-Reviews

Zitat von Palin
Um ehrlich zu sein für mich wirkt es auch ein wenig wie ein Workaround, denn ich so eigendlich nicht verwenden sollte.
... und für mich wie eine Demonstration von NIH anhand von Lazy<T>.

Thema: Wie kann man eine foreach-Schleife verkürzen?
Am im Forum: Grundlagen von C#

... und warum artikel.GetExportObject() nicht gleich ein ModelExportArtikel liefert.

Thema: Wie kann ich ein Passwort im Code hinterlegen?
Am im Forum: Datentechnologien

Warum liest du dir die Dokumentation im verlinkten Artikel nicht durch?
Schau dir mal den Constructor an.

Thema: Wie kann ich ein Passwort im Code hinterlegen?
Am im Forum: Datentechnologien

Connection String Builders wären noch eine Option.

Thema: Welche Schreibweise bevorzugen: ' "" + n' oder 'n.ToString()' ?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Zitat von unconnected
Das ToString würde hier mit einer NullReference fliegen, das Concat nicht
Führe bitte den nachfolgenden Code in einem Projekt aus und korrigiere dann deinen Beitrag.


            try {

                int? counter = null;
                Console.WriteLine(counter.ToString());
            }
            catch (Exception x) {

                Console.WriteLine(x.ToString());
            }

            Console.ReadKey();

Thema: [Gelöst] Verringerung von PDF-Dateien durch Kompression
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Du kannst mal das PDF mit einem anderen Werkzeug generieren (vllt das PDF in einem PDF-Printer drucken) um zu schauen ob es dann weniger Speicher verbraucht, also iTextSharp ineffizient arbeitet.

Thema: Eine Listbox in mehreren TabItems & Name der Listbox gleich
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Kannst du nicht einfach auf das TabControl verzichten bzw. die Liste ausserhalb anzeigen?

Thema: SNMP Connection mit Netzwerkthermometer empfängt keine Daten
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Ich meinte dass du mal mit Wireshark den Datenverkehr mitschneiden sollst um festzustellen ob Anfragen von Rechner aus gesendet werden und Antworten vom Thermometer kommen. Des weitreren gibt es doch sicherlich Oids die so einfach sind dass jedes Gerät antwortet wie z.B. Versionsnummer o.ä.

Thema: S: Buch/eBook/Videoreihe zum Thema Klassendesign am praktischen Beispiel
Am im Forum: Buchempfehlungen

Domain Driven Design von Evans

Thema: SNMP Connection mit Netzwerkthermometer empfängt keine Daten
Am im Forum: Netzwerktechnologien

...dann wären doch die nächsten logischen Schritte
* zu testen ob Daten übertragen werden
* es mal mit einer SNMP-Nummernkette zu probieren wo das Gerät bekanntermasßen antwortet

Thema: Neu erstellte Klasse wird nicht als DataSet/Datenquelle bei Report angezeigt
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Der Reportdesigner ist buggy. Zur Not kannst du das auch manuell tun, einfach mal eine rdlc mit dem XML-Editor öffnen. Ist jedoch mühselig.

Thema: Bericht (ReportViewer) Auflösung/Seitengröße anpassen
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Schau doch mal mit einem Debugger nach ob da noch ein Newline dran hängt.

Thema: Bericht (ReportViewer) Auflösung/Seitengröße anpassen
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Na weil die einzelnen Ausgabeformate unterschiedlich sind. Es gibt seitenorientierte und Endlosdokumente. Vlltmal mit Angabe der Seitenränder rumspielen bis alles passt.

Thema: Meldung von Website: Nicht genügend Arbeitsspeicher bei Zeile 1
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Zitat von Ramokthan
..bei der ich nur den Webbrowser aus WindowsForms benutze weil der eben das Zeug kann das ich brauche.
Dann nimm doch die HttpClient-Klasse und einen HTML-Parser wenn du mit der Analyse des HTML-Textes nicht klarkommst.