Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von Ahrimaan
Thema: Musik beim Programmieren?
Am im Forum: Smalltalk

Alle Formen von Heavy Metal MÜSSEN beim Programmieren sein.

Thema: FlowLayoutPanel und Checkbox
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hi Erfinder des Rades,

genau das war der Knackpunkt bzw. das Property was ich übersehen habe :-)

Danke

Thema: FlowLayoutPanel und Checkbox
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hi,

foreach (var a in ques.Answers)
{
CheckBox cb = new CheckBox();
cb.Text = a.Answer;
cb.TextAlign = ContentAlignment.MiddleLeft;
cb.CheckedChanged += new EventHandler(Checkbox_CheckedChanged);
pnlAnswer.Controls.Add(cb);
//pnlAnswer.Refresh();
}

In einer schleife, die benötigten Daten kommen aus einer Datenbank (also Labeltext)

Selbst wenn ich den Container auf 2000 px aufblähe kappt er die Sachen
mit dem WRAP habe ich auch rumgespielt

Thema: FlowLayoutPanel und Checkbox
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo,

irgendwas scheine ich zu übersehen :

Wenn ich in ein FlowLayoutpanel programmatisch eine Checkbox hinzufüge kappt er ab xx Zeichen den Text ab.

Irgendwas übersehe ich oder ?

Grüße

Thema: Lapstore Erfahrungsberichte gesucht
Am im Forum: Smalltalk

Ok Werde mal schauen ,

denke auch das ein Dualcore mit 2-3 GB Ram ausreichend für Visual Studio sein sollte :-)

Grüße

Thema: Lapstore Erfahrungsberichte gesucht
Am im Forum: Smalltalk

Hallo zusammen,

da ich mir ein Laptop zum Programmieren holen will, es aber kein neues sein muss, habe ich mir den Laden Lapstore mal angeschaut. Das Angebot sieht echt gut aus.

Hat schon jmd Erfahrung mit diesem Laden gemacht ?

Grüße

Thema: Lösungsansatz für Datenumwandelungsprogramm gesucht
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Strategymuster und XML bzw. Textdateien klingt mir doch anch nem guten Lösungsansatz

Vielen Dank :)

Thema: Lösungsansatz für Datenumwandelungsprogramm gesucht
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo Comm,

ich finde zur Zeit keinen Anfang für folgendes Programm:

Ein Programm zum zerlegen von txt dateien.

Features :
Der User soll angeben welcher Trenner vorhanden ist ODER die Länge der ZErlegung angeben (Ähnlich Datenimport von Excel)
Zusätzlich soll jedes zerlegte Feld mit x Formeln belegt werden, welche aber vorgegeben sind (zB Wenn in Feld X der Wert "Mann" steht soll das Zielfeld eine "1" bekommen)

Wie ihr seht, die Idee ist da und die Featureliste nur eine Implementierung fehlt bzw. die zündende Initailidee.
Wie ich Dateien einlese und nach Trennern Splitte bzw. nach Feldlängen kriege ich hin.
Nur wie persistiere ich die Formeln und wende diese auf die Felder an ?`

Meine Idee wäre eine XML wo alle Formeln enthalten sind.

Also wer hat den Zündfunken für meinen Diesel ;-)

Grüße

Thema: FileSystemWatcher
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

inflames Lösung ist schon vollkommen ok :

Du hast eine gewisse Anzahl an FileSysWatchern in einer Collection die x beliebig Groß ist.
Denkbar wäre das ganze auch in einem Dictionary wo du als Key den jeweiligen Pfad hast und und und

Aber Achtung ! Ab einer gewissen Zahl , je nach System , kann es vorkommen das die Dinger nicht richtig reagieren. Je nach einkommenden Daten ist es nötig den Puffer für den FSW nach oben zu setzten.

Thema: BinaryStream aus String erstellen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

zB

var enc = System.Text.Encoding.GetEncoding(1252);
string s = "Das ist ein TEST";
byte[] b = enc.GetBytes(s);

Thema: Aktion zu allen vollen XX:10, XX:20 ... Minuten auslösen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hi,

wieso das Rad neu erfinden wenn es in Pefektion mit Alufelgen vorhanden ist ?

Es gibt unzählige Scheduler etc.

Thema: Aktion zu allen vollen XX:10, XX:20 ... Minuten auslösen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Ich empfehle Quartz.net

Ist bei mir sehr erfolgreich im Einsatz
http://quartznet.sourceforge.net/

Grüße

Thema: DLL Injection / DLL Hook: Zusätzliche Funktionen in Wordpad einbauen
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hi,

damals zu c++ Zeiten ;-) musste man noch sich das Debugrecht für den aktuellen User holen.

Habe auf die schnelle nur nen c++ Beispiel gefunden, kannst aber daraus den c# Code herleiten

Klick mich

Grüße

Thema: DLL Injection / DLL Hook: Zusätzliche Funktionen in Wordpad einbauen
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hi,

erstmal .net und dll Injection oder besser gesagt dll injection Allgemein = BÖÖÖÖÖSE !

Zweitens : Es fehlt mir der Parameter [unsafe]

Nur so sind Zeigeroperationen möglich.

unsafe (C#-Referenz)

Den Rest musste dir selber herleiten , ich unterstütze keine Fremdeinspeisung ;-)

Thema: Tabelle mit LINQ Daten füllen
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo,

welche Technik nutzt du denn ?

ASP.NET ?
ASP.NET MVC ?

Hier mal ein allgemeiner Ansatz aus dem MSDN LINK

Grüße

Thema: Code Serialisieren und wiederverwenden
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hi Herbivore,

ok CodeDOM habe ich auch von gelesen, Danke

Ich habe Die Frage aufgemacht um vll. andere Lösungsansätze zu erfahren.

Vll geht das ganze auch anders.

Thema: Code Serialisieren und wiederverwenden
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo zusammen,

für einen Kundenauftrag muss ich verschiedene Reports per Excel generieren.
Dieses mache ich mit dem CarlosExcelwriter.
Soweit so gut.

Ich würde aber gerne das ich die fertigen Codeteile aus einer Datenbank ziehe und just in time kompliere sodass ich quasi nur Parameter hinterlegen muss

Bsp.

Kunde klickt auf Export
-> csharp Datei wird aus DB geladen und erzeugt das Exceldokument

Welche anderen möglichkeiten stehen mir noch offen ?
Crystalreports ?
XML ?

Danke für eure Anregungen

Thema: Was als Ersatz für TStringList (Delphi) in C# verwenden?
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hi,

soetwas gibt es nicht.
Deinen bedürfnissen eher passend wäre eiN Dictionary.
Du kannst dir natürlich die Mühe machen und zB eine List<DeineKlasse> udn eine eigene Klasse definieren.
Dir steht es auch frei eine eigene Implementation zu machen, ich denke mit dem Dictionary kommst du weiter (Dictionary<string,object>)


Grüße

Thema: (WCF) NetTcpBinding: Problem mit Nachrichtengröße
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Ich finde es seeeeeehr ungünstig Arrays dieser Größe übers Netz zu jagen.

Denk mal lieber über Stückelung oder Streams nach bzw. Asynchrone Methoden.
Das was du vor hast ist eifnach zu viel für den Äther .

Grüße

Thema: Datenbank mit Projekt übergeben
Am im Forum: Datentechnologien

Hi,

warum so kompliziert ?

Für einfaches handling und ohne jegliche inkompatibilitäten empfiehlt sich XML

mit LInq2XML sogar einfach zu lesen und zu schreiben.

Für kleine Projekte finde ich Access outdatet , XML bietet dir quasi felxibilität kann aber auch sowas wie Primary Keys abbilden.

Grüße