Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von rollerueckwaerts
Thema: DataContractJsonSerialzer Problem
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo,

ich versuche seit einigen Stunden verweifelt einen JsonString in ein Objekt zu wandeln und bekomme immer den Fehler "kann nicht in Typ result umgewandelt werden"
Kann mir aber nicht erklären woran es liegt ....

mein Objekt:
{"id":"iphone","result":[
{"kontaktid":"2","typ":"\u00c4rzte (niedergel\/stat.)","nachname":"Meyer","vorname":"Sabine"},
{"kontaktid":"3","typ":"\u00c4rzteorganisationen","nachname":"Gabor","vorname":"Uli"}
],"error":null}

    [DataContract]
          public class result
        {
                   [DataMember]
                  private string _kontakttyp;
                  public string typ
                 {
                     get { return _kontakttyp; }
                     set { _kontakttyp = value; }
                  }
        }

c#:

readedString = jsonrpc.response;
                    MemoryStream ms = new MemoryStream(Encoding.Unicode.GetBytes(readedString));

                    Type[] knownTypes = new Type[] { typeof(result) };
                    DataContractJsonSerializer serializer =
                    new DataContractJsonSerializer(typeof( knownTypes);

                    List<result> res = (List<result>)serializer.ReadObject(ms);

Wäre supi wenn sich jemand opfert und da mal kurz rauf schaut, bin mittlerweile völlig am verweifeln.

Lieben Dank schon jetzt

Thema: PivotViewer Suchfunktion auf CaseSensitive stellen ?
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Das hier:

http://www.silverlight.net/learn/data-networking/pivot-viewer/pivotviewer-control

Thema: PivotViewer Suchfunktion auf CaseSensitive stellen ?
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hallo,

ja wie der Threadtitel schon sagt suche ich eine Möglichkeit die Suchfunktion des PivotViewers auf CaseSensitive umzustellen.

Momentan zeigt er wenn ich zum Beispiel "Laden" eingebe auch alles an wo irgendwo in irgendeiner Spalte "überladen" oder ähnliches steht.

Das ist in dem Fall aber nicht gewünscht. Hab schon die Doku und Eigenschaften des PivotViewers sowie google durchwühlt und scheinbar keine Chance das umzusetzen.

Hat MS das etwa vergessen mit einzubauen `?


Liebe Grüße

Thema: WebRequest JSON WindowsPhone7 !?
Am im Forum: Web-Technologien

Okay, dann mit ein paar mehr Details :)

Ich versuche gerade das hier umzusetzen und bekomme schonmal den Fehler:



HttpWebRequestData konnte nicht gefunden werden.


Nach der Doku befindet sich die Klasse im System.Net Namespace.



Ich hab sowohl den Verweis hinzugefügt als auch using System.Net; eingefügt ... ändert nur nichts.

Das Problem hab ich irgendwie öfter mit den Verweisen ...

Thema: WebRequest JSON WindowsPhone7 !?
Am im Forum: Web-Technologien

Guten Abend :)

Ich suche mir seit ein paar Stunden die Finger wund nach einem funktionierenden Beispielcode für einen JSON POST WebRequest für Windows Phone 7.

Hab natürlich einiges gefunden aber bis auf einen Batzen Fehlermeldungen kam nichts gescheites dabei raus. Ich hab das Ganze schon mal für eine C# Desktopanwendung umgesetzt aber funktioniert auf WP7 so nicht. Für Android und iPhone gabs dutzende Beispielcodes aber für WP7 kann ich nichts finden.

Da das ja eine "Standardanwendung" ist wollte ich deshalb hier fragen ob jemand sowas schon umgesetzt hat und vielleicht ein paar Zeilen zur Verfügung stellen könnte.

Lieben Dank schonmal jetzt. Ich suche derweil noch etwas weiter :)

Thema: Silverlight OOB-Anwendung - Zugriff aufs lokale Dateisystem
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hab das Problem auch:


_openFileDialog.InitialDirectory = Environment.GetFolderPath(Environment.SpecialFolder.Desktop);

Eigene Dokumente kein Problem.
Desktop Pustekuchen!

Naja was soll man sagen ... da wo man keine "Sicherheit" braucht, macht MS ein auf vorsichtig. Wie sicher der Rest ist wissen wir ja .....

Thema: XMLSerializer stürzt ab bei & -Zeichen
Am im Forum: Datentechnologien

bringt nichts.

Wäre ja auch merkwürdig wenn er & nicht kann aber &amp; können soll ..... da steckt das & doch mit drin :)

Thema: XMLSerializer stürzt ab bei & -Zeichen
Am im Forum: Datentechnologien

ü ä ö u.s.w macht er doch aber auch ?!

Thema: XMLSerializer stürzt ab bei & -Zeichen
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo,

ich möchte eine XML File in ein Objekt wandeln.
Klappt soweit perfekt außer wenn in der XML Datei ein & steht wie z.B. hier:

<AMBB>A & B</AMBB>

Die XML ist UTF8 codiert und ich lese die Datei per:

 
Stream fileStream = _openFileDialog.File.OpenRead();

using (StreamReader reader = new StreamReader(fileStream,Encoding.UTF8))
          {
                readedString = reader.ReadToEnd();
          }

byte[] byteArray = Encoding.UTF8.GetBytes(readedString);
MemoryStream stream = new MemoryStream(byteArray);
TextReader tr = new StreamReader(stream,Encoding.UTF8);


Wie schaff ichs das er nicht bei & abschmiert ?


Hoffe auf nen Schubbs in die richtige Richtung.

Lieben Dank schon jetzt

Thema: PivotViewer Item Image festlegen ?
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Danke für deine Hilfe.

Der Pfad sollte doch eigentlich stimmen wenn das Bild im ProjekVerzeichnis liegt und auch im Projektmappen-Explorer sichtbar ist.

Habe auch schon einen Weburl zu dem Bild versucht, auch ohne Erfolg

Thema: PivotViewer Item Image festlegen ?
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hi mycsharp'ler :)

Ich bin gerade ratlos und konnte auch durch googlen nicht der Lösung des Problems näherkommen. Ich möchte einfach nur ein Bild für alle PivotViewer-Items festlegen.
Das Bild dazu liegt im Projektverzeichnis.


   <Pivot:PivotViewer.ItemTemplates>
                    <Pivot:PivotViewerItemTemplate>
                  
                    <Border Width="200" Height="200" Background="Gray">
                       
                        <StackPanel Orientation="Vertical">
                            <StackPanel.Resources>
                                <Style TargetType="StackPanel">
                                    <Setter Property="Margin" Value="10,5,10,10"/> 
                                </Style>
                            </StackPanel.Resources>

                            <Grid >
                                <Image Width="300" Height="400" 
                               Source="image.png">
                              </Image>
                            </Grid>
                            
                            <TextBlock Text="{Binding Titel_1}" Height="25" FontWeight="Bold" TextWrapping="Wrap" FontSize="18" Foreground="White" />
                        </StackPanel>
                </Border>
                   
                    </Pivot:PivotViewerItemTemplate>
                </Pivot:PivotViewer.ItemTemplates>

Leider kommt kein Bild und auch der Textblock erscheint mit ImageTag im Code nicht mehr.

Was mache ich falsch ?

Thema: [erledigt] Out Of Browser funktioniert nicht
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Alles klar. Danke

Thema: Fehlermeldung beim Anzeigen von OpenFileDialog: "Dialoge müssen vom Benutzer eingeleitet werden"
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Sorry ... es geht dabei um eine Silverlightanwendung.
Bin dann wohl im falschen Unterforum gelandet :)

Thema: [erledigt] Out Of Browser funktioniert nicht
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hallo,

wenn ich meine silverlight App per Debug Knopf von den web DeveloperStudio starte öffnet sie sich nicht im Browser. Das ist ja schonmal gut.

Gehe ich jedoch ins debug-Verzeichnis der App und dann auf die html seite geht wieder der Browser los .... Die XAP einfach ohne html zu öffnen funktioniert auch nicht. Es passiert einfach nichts.

Wo kann da das Problem liegen `? Es muss doch möglich sein die App genauso zu starten wie die WebDeveloperStudio sie startet ?!

Thema: Fehlermeldung beim Anzeigen von OpenFileDialog: "Dialoge müssen vom Benutzer eingeleitet werden"
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

huhu,

hatte nicht so viel Zeit aber bin wieder da :)

Also das Problem besteht weiterhin. Ich bekomme die Meldung:

Fehler
Dialoge müssen vom Benutzer eingeleitet werden

OpenFileDialog() ist keine Klasse sondern eine Methode in der unter anderen das hier steht: Bei dieser Zeile kommt nämlich auch die Fehlermeldung.


 bool? dialogResult = _openFileDialog.ShowDialog();

Ich habe ja bereits gegoogelt und erfahren das der Dialog nur gezeigt wird wenn das ganze in einer "Button-Event-Click"-Methode drinsteht.

Nur wie kann ich das anstellen ?

Hab es bereits so verucht, ohne Erfolg:


 MessageBoxResult result =  MessageBox.Show("Datei konnte nicht gelesen werden. Andere Datei wählen?","Falches Format", MessageBoxButton.OKCancel);

if (result == MessageBoxResult.OK) {
     button1_Click(null,null);
 }

private void button1_Click(object sender, RoutedEventArgs e) {
.....
 bool? dialogResult = _openFileDialog.ShowDialog();
.....
}

Aber wieder die Fehlermeldung :8

Thema: Fehlermeldung beim Anzeigen von OpenFileDialog: "Dialoge müssen vom Benutzer eingeleitet werden"
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hallo,

ich habe eine MessageBox in dem ich den Nutzer frage ob er eine Datei auswählen möchte oder nicht:


  MessageBoxResult result =  MessageBox.Show("Datei konnte nicht gelesen werden. Andere Datei wählen?","Falches Format", MessageBoxButton.OKCancel);
if (result == MessageBoxResult.OK)
                {
                    OpenFileDialog();
                }

Nun bekomme ich den Fehler
Fehler
Dialoge müssen vom Benutzer eingeleitet werden

wobei ich mich frage ob in einer MessageBox auf "Ja" zu klicken wohl keine Benutzeraktion sein soll ... Naja nun gut ^^

Ich weiß natürlich das ich eine Methode a lá ButtonClicked(object sender, EventArgs e) brauche um da meinen Dialog zu öffnen, gibt es vielleicht eine Möglichkeit eine solche Methode auszufüren sobald man auf das JA in der MessageBox klickt ?

Muss doch irgendwie möglich sein :)

Lieben Dank schon jetzt, hoffe jemand hat nen Tipp für mich

Thema: Wie XML einfacher/direkter zu Objekt parsen?
Am im Forum: Datentechnologien

Hi,
bin noch sehr neu mit C# und kann ein wenig Hilfe gebrauchen.

Ich lese eine XML in diesem Format ein:


<row>
<Department>bla</Department>
<Project>bla</Project>
<Business-critical></Business-critical>
<Priority></Priority>
<Status>In Progress</Status>
<Planned_Completion_Date>bla</Planned_Completion_Date>
<Project_Dependencies></Project_Dependencies>
<Business_PM></Business_PM>
<Business_Owner></Business_Owner>
<Application_Area></Application_Area>
<IT_Business_Unit>bla</IT_Business_Unit>
<IT_PM>bla</IT_PM>
<IT_Manager></IT_Manager>
<Current_Activity></Current_Activity>
<Objective>Comission accounting </Objective>
<Remarks></Remarks>
</row>
<row>
<Department>bla</Department>
<Project>bla</Project>
<Business-critical></Business-critical>
<Priority></Priority>
<Status>In Progress</Status>
<Planned_Completion_Date>bla</Planned_Completion_Date>
<Project_Dependencies></Project_Dependencies>
<Business_PM></Business_PM>
<Business_Owner></Business_Owner>
<Application_Area></Application_Area>
<IT_Business_Unit>IT</IT_Business_Unit>
<IT_PM>bla</IT_PM>
<IT_Manager></IT_Manager>
<Current_Activity></Current_Activity>
<Objective></Objective>
<Remarks></Remarks>
</row>

Jedes <row> entspricht genau einem "Project" Objekt was ich später in einem Array speichern möchte.


public class Project
        {
          
            public string Department { get; set; }
            public string Projectname { get; set; }
            public string BuisnessCritical { get; set; }
            public string Priority { get; set; }
            public string Status { get; set; }
....

Nun versuche ich die XML hiermit zu parsen:

while (reader.Read())
                    {
                        switch (reader.NodeType)
                        {
                            case XmlNodeType.Element:
                                writer.WriteStartElement(reader.Name);
                                break;


                            case XmlNodeType.Text:
                                writer.WriteString(reader.Value);
                                break;
                            case XmlNodeType.XmlDeclaration:
                            case XmlNodeType.ProcessingInstruction:
                                writer.WriteProcessingInstruction(reader.Name, reader.Value);
                                break;
                            case XmlNodeType.Comment:
                                writer.WriteComment(reader.Value);
                                break;
                            case XmlNodeType.EndElement:
                                writer.WriteFullEndElement();
                                break;
                        }
                    }

Irgendwie erscheint mir die Vorgehensweise zu kompliziert. Aus dem Smartphone Bereich kenne ich XMLParser die mir sofort nen Array mit meinen Objekten ausspuckt sobald die Anzahl der Werte zwischen XML und Objektdefinition übereinstimmen. Gibts sowas auch für Silverlight ?

Wie krieg ich die Werte der XML Date am einfachsten in meinen Array mit ProjectObjekte ?

Vielen Dank schon jetzt :)

Thema: PivotViewer Schwierigkeiten
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Ich weiß zwar nicht was Breakpoints mit dem Ausgabefenster zu tun haben aber ok :) Habe jetzt statt mit VisualStudio VisualWebDeveloper genutzt und siehe da - zumindest debuggen funktioniert jetzt.

Nun weiß ich leider auch das die Items 0 sind.

Mit


if (e.NewState == CxmlCollectionState.Loaded)
        {
            Pivot.PivotProperties = _cxml.ItemProperties.ToList();
            Pivot.ItemTemplates = _cxml.ItemTemplates;
            Pivot.ItemsSource = _cxml.Items;

            Debug.WriteLine("Count3: " + _cxml.Items.Count());
        }
if (e.NewState == CxmlCollectionState.Failed)
        {
            Debug.WriteLine("Failed");
            
        }
Springt leider nie in den "Loaded-Zustand" sondern in Failed. Gibts ne Möglichkeit detailliertere Infos darüber zu bekommen warum das Ganze fehlschlägt ?

Thema: PivotViewer Schwierigkeiten
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Ich verwende SL5 und den silverlight PivotViewer, richtig :)

Ich würde gern Auskunft geben ob Items drin sind. Aber mir gibt:


Debug.WriteLine("bla" + _cxml.Items.Count());
Debug.WriteLine("Debugnachricht");
System.Diagnostics.Debug.WriteLine("Debugnachricht");
nichts aus. Meine Console bleibt einfach leer ... :(

Thema: PivotViewer Schwierigkeiten
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hallo,

ich bin gerade dabei mit dem PivotViewer rumzuspielen und er läuft schonmal wenn ich diese ItemSource nutze:


ObservableCollection<Employee> employeelist = new ObservableCollection<Employee>();
            employeelist.Add(new Employee("Albert", "Rinoff", new DateTime(1949, 06, 04), "Sales", "212"));
            employeelist.Add(new Employee("Bertha", "Smith", new DateTime(1968, 07, 12), "Marketing", "324"));
   .......
 Pivot.ItemsSource =  employeelist;

Nun möchte ich aber stattdessen die Daten aus einer CXML-Datei ziehen welche ich mit Excel und dem PivotCollectionTool erstellt habe. Ich habe sowohl die cxml als auch den Ordner hochgeladen und ihn als ItemSource angegeben:


CxmlCollectionSource _cxml;
            _cxml = new CxmlCollectionSource(new Uri("http://www.tob-apps.com/pivot/CoolCollection.cxml", UriKind.Absolute));
Pivot.ItemsSource = _cxml.Items;

Ergebnis: PivotViewer zeigt beim Debuggen keine Daten an und bleibt leer.

Woran kann das liegen `?

Thema: Visual Studio löscht dauernd meine Strings aus der .resx File !?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo,
ich habe ein Problem beim Multilanguage fähig machen meines Programms.
Ich tippe mir die Finger wund, kompiliere, alles gut.
Nur sobald ich im Desginer auch nur die kleinste Änderung an der .cs mache sind fast alle Strings gelöscht - keine Ahnung warum :(

Hab so langsam keine Lust mehr immer wieder 20 Strings einzutippen da dies ja eh nicht von Dauer ist.

Gibt es nicht die Möglichkeit eine einzige resx Sprachdatei für das ganze PRojekt zu nehmen ?

Das PRinzip für jedes Form zig Sprachdateien zu haben find ich überaus nervig, kann man ja auch keinem Übersetzer antun :(

Bin gespannt auf eure Tipps!!

Thema: Downgrade .Net 4 zu 3.5: Verweise auf Assemblies mit Versionsnummer 4.0.0.0 anpassen
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

gelöst:

aus 4.0.0.0 mache 2.0.0.0 :D

Thema: Downgrade .Net 4 zu 3.5: Verweise auf Assemblies mit Versionsnummer 4.0.0.0 anpassen
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Heyho,
meinem Auftraggeber gefällt nicht das beim Installer immer dieses hässliche
"Du musst .Net 4 installieren, link klicken, downloaden, installieren, neustarten" kommt.

Um das zu umgehen muss ich wohl im Nachhinein mein Projekt downgraden.
Nun hab ich in den PRojekteigenschafften das ZielFrameWork auf 3.5 gesetzt und bekomme beim debuggen die Nachricht:

Fehler
Beim Erstellen des Konfigurationsabschnittshandlers für userSettings/WindowsFormsApplication1.Properties.Settings" ist ein Fehler aufgetreten.: Die Datei oder Assembly "System, Version=4.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b77a5c561934e089" oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Das System kann die angegebene Datei nicht finden.


Nun ist es logisch das er ne Datei mit Version=4.0.0.0. nicht im .Net 3.5 Framework finden kann, leider weiß ich nicht wie ich diese Einträge in den vielen resx Dateien anpassen kann, so das es nachher funktioniert.

Wie geht das ?

Thema: Eigenen Startbildschirm zu Setup-Projekt hinzufügen
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Danke, dass Fenster hatte ich entdeckt, aber die Standard Dialoge sehen nicht so doll aus.

Thema: .resx in TextDatei umwandeln
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hi,
ich möchte meine language.resx Dateien gerne in einfache TextFiles umwandeln. Am Besten im Standardformat.(string=string;).

Hintergrund ist das ich die Texte gerne zum Übersetzer geben möchte, der mit resx Dateien jedch nichts anfangen kann.

Soll ich jetzt jeden String manuell abtippseln oder gibts dafür auch nen komplizierten Workaround ? ^^

Schön wäre natürlich wenn ich bearbeitete TextDatei dann auch wieder zu ner resx umwandeln kann :)

Freue mich über jeden Tipp.
Danke schon jetzt :D

Thema: Eigenen Startbildschirm zu Setup-Projekt hinzufügen
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Ok .. bin nun auf Orca aufmerksam geworden und werd mich da mal einarbeiten.
Schön is aber nicht :P

Thema: Eigenen Startbildschirm zu Setup-Projekt hinzufügen
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo liebes mycsharp.de Forum,
ich habe ein Setup-Projekt erstellt was mir so schon ganz gut gefällt.

Eigentlich möchte ich nur einen eigenen Startbildschirm hinzufügen der aussieht wie im angehängten Bild, also ein Platzhalter für Logo, Kontrollkästchen etc...

Leider passen die Standardformulare dafür nicht und nur wegen einen Bildschirm hab ich eigentlich keine Lust mich mit Wix oder InnoSetup auseinanderzusetzen.


Kann ich einen eigenes Formular für ein Setup-Projekt anlegen ?
Oder ist es möglich ein Form zwischen den Standard Dialogboxen zwischenzuschieben ?

Thema: Daten an einen Webservice senden und wieder auslesen
Am im Forum: Web-Technologien

Mich würde interessieren wie ich Post Daten die ich an einen c# Webservice sende, wieder auslesen kann :)

Suche mir schon einen Wolf, was in PHP nur ein $_REQUEST(['bla']); ist find ich für C# einfach nicht :(


Bin bisher so weit:


  HttpContext context = HttpContext.Current;
          Stream s = context.Request.InputStream;
          Trace.WriteLine("TEST");

          StringBuilder sb = new StringBuilder();
          Byte[] buffer = new Byte[Convert.ToInt32(s.Length)];
          int streamLength = Convert.ToInt32(s.Length);

          Byte[] streamArray = new Byte[streamLength];

          int streamRead = s.Read(streamArray, 0, streamLength);
          Trace.WriteLine("LAENGE: " + streamLength.ToString());
        
            
           for (int i = 0; i < streamLength; i++)
          {
              Trace.WriteLine(Convert.ToChar(streamArray[i]));
              sb.Append(Convert.ToChar(streamArray[i]));
          }

streatLenght leider 0, deentsprechend kein Erfolg :(

Thema: Nur Webdienste mit einem [ScriptService]-Attribut in der Klassendefinition...
Am im Forum: Web-Technologien

Ich rufe den Webservice von einer Html Datei und jquery auf.
Das ganze ist unveränderter BeispielCode von Codeproject


<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
    <title></title>

    <script type="text/javascript" src="js/jquery-1.3.2.min.js"></script>

    <script type="text/javascript">
        function testJson() {
            $.ajax({
                type: "POST",
                url: "JSON.asmx/testJSON",
                data: "{}",
                contentType: "application/json; charset=utf-8",
                dataType: "json",
                success: function(msg) {
                $("#jsonResponse").html(msg);
                    var data = eval("(" + msg + ")");
                    var t = "<table border=1> <tr>" +
                      "<td> <strong>Name</strong></td> <td> " +
                      "<strong>Company</strong></td> <td> " +
                      "<strong>Address</strong></td> <td> " +
                      "<strong>Phone</strong></td> <td> " +
                      "<strong>Country</strong></td> </tr> ";
                    jQuery.each(data, function(rec) {
                        t = t + " <tr> <td> " + this.Name + "</td> <td> " +
                            this.Company + "</td> <td> " + this.Address +
                             "</td> <td> " + this.Phone + "</td> <td> " + this.Country + "</td> </tr> ";
                    });

                    t = t + " </table> ";
                    $("#jsonDiv").html(t);
                },
                error: function(msg) {

                }

            });
        };
        
        
        function testXml() {
            $.ajax({
                type: "POST",
                url: "JSON.asmx/TestXML",
                data: "{}",
                contentType: "application/json; charset=utf-8",
                dataType: "xml",
                success: function(msg) {
                    alert(msg);
                }
            });
        };
    </script>

</head>
<body>
    <p>
        <input id="testjson" type="button" value="Test JSON Call" onclick="testJson()" />
        <input id="testxml" type="button" value="Test XML Call" onclick="testXml()" />
        
    </p>
    <br />
    <strong>Message Response</strong>
    <br />
    <div id="jsonResponse" style="display:block;"></div>
    <br />
    <strong>Processed Result</strong>
    <br />
    <div id="jsonDiv" style="display:block;"></div>
</body>
</html>

Thema: Nur Webdienste mit einem [ScriptService]-Attribut in der Klassendefinition...
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo,
bei dem Versuch einen POST an einen Webservice zu schicken erhalte ich diese Fehlermeldung:

Nur Webdienste mit einem [ScriptService]-Attribut in der Klassendefinition können aus einem Skript aufgerufen werden.

Das Problem:
in meiner Klassendefinition steht aber das ScriptService Attribut:


using ....

namespace JSON
{
  
    [WebService(Namespace = "http://tempuri.org/")]
    [WebServiceBinding(ConformsTo = WsiProfiles.BasicProfile1_1)]
    [System.ComponentModel.ToolboxItem(false)]
    [ScriptService]

    public class JSON : System.Web.Services.WebService

    {
       
        [WebMethod]  
        public string testJSON()
        {
           .......


Was kann ich tun ?