Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von P584
Thema: Text in Kleinbuchstaben umwandeln
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo. Ich weiß, ist ne Anfängerfrage, und doch erhoffe ich mir eine Antwort =)

man gibt in ner Textbox einen Namen ein. Z. B. Peter.

In meinem Quellcode erstelle ich einen


string kleinschreiber = "";

Dieser soll nun den in der Textbox zuvor eingegebenen Text wiedergeben, allerdings in Kleinbuchstaben.

kleinschreiber = ???

Wie kann ich dies realisieren? Ich weiß, dass es da was namens "ToLower" gibt. Allerdings wäre es super wenn man mir gleich ein Code für mein Beispiel liefern könnte.

Besten Dank im Voraus sagt: P584

Thema: Combobox: Was wurde ausgewählt?
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo,

meine nächste Frage: Wie kann ich in einer if-Abfrage prüfen, welche Option der Combobox gewählt wurde?

Wenn ich also in der Combobox Achim, Peter und Jürgen zur Auswahl habe, will ich also sagen "wenn Jürgen ausgewählt wurde, dann mache dies und das"

Ich hoffe, ihr versteht was ich meine :P

Gruß Paul

Thema: Taschenrechner: Leeres Feld als Null ansehen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo,

danke für die vielen Antworten!

Das ganze klappt jetzt prima mit

!String.IsNullOrEmpty(txbZahl1.Text)

also dem Vorschlag von winSharp93.

Gruß Paul

Thema: Taschenrechner: Leeres Feld als Null ansehen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hm, nein funzt nicht.

"Die Eingabezeichenfolge hat das falsche Format."

meldet er, wenn ich das Programm ausführe und nicht alle 15 Felder mit Zahlen fülle.

Thema: Taschenrechner: Leeres Feld als Null ansehen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hi Leute,

ihr ahnt es bestimmt schon: Ich bin blutiger Anfänger und habe eine Frage:

Ich mach sowas ähnliches wie ein Taschenrechner, unter anderem werden an einer Stelle mehrere Zahlen addiert. Wenn ich nicht alle zur Verfügung gestellten Felder (man kann höchstens 15 Zahlen addieren) ausfülle bricht das Programm ab.

Wie kann ich einstellen, dass das Programm ein nicht ausgefülltes Feld als Null ansieht?

Habe das so gemacht:

 Double ergebnis = 0;

            ergebnis = Convert.ToDouble(tb_sp_1.Text) + Convert.ToDouble(tb_sp_2.Text) + Convert.ToDouble(tb_sp_3.Text);

...das Ganze geht halt bis tb_sp_15

Gruß Paul