Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von Darth Maim
Thema: Hex in lesbare Zeichen umwandeln (möglichst kompakt)
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hex String -> Byte[] -> Base64 String

Das würde für dein Beispiel v+v7/wACBqc= (12 Zeichen) ergeben.

Wenn dir das zu unleserlich ist, kannst du auch base32 nehmen (BVQVRVS0041L7, 13 Zeichen).

Thema: Tastensequenz "CTRL halten, 1 drücken/loslassen, 2 drücken/loslassen, CTRL loslassen" erkennen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Guck dir mal Shortcut Manager mit Shortcuts wie Visual Studio an.

Thema: [erledigt] Ausführung einer Kommandozeile aus einem C#-Programm funktioniert nicht wie in der Shell
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Das Problem sind die Leerzeichen in den Pfaden, da musst du die einzelnen Parameter in " schreiben:

System.Diagnostics.Process.Start("cmd.exe", " /C \"C:\\Program Files\\Graphviz2.36\\bin\\dot.exe\" -Tpng \"C:\\Users\\Peter\\Downloads\\GraphOfText.txt\" > \"C:\\Users\\Peter\\Downloads\\output.png\"");

Du solltest dein Programm auch direkt ausführen können:

System.Diagnostics.Process.Start("C:\\Program Files\\Graphviz2.36\\bin\\dot.exe", "-Tpng \"-oC:\\Users\\Peter\\Downloads\\output.png\" \"C:\\Users\\Peter\\Downloads\\GraphOfText.txt\"");

Thema: php-cgi.exe aufrufen und POST-Daten übermitteln
Am im Forum: Web-Technologien

Wenn ich mich richtig erinnere, musst du den Content des Post Requests in den StandardInput-Stream schreiben, also anstatt compilerProcessInfo.EnvironmentVariables.Add("BODY", RequestCommand); sollte es so aussehen: compilerProcess.StandardInput.Write(RequestCommand) nachdem du den Prozess gestartet hast. Vielleicht geht aber auch beides.

Fehler der php-cgi.exe stehen im StandardError-Stream, den solltest du also auch auslesen um zu sehen was du falsch machst.

Thema: Rechenleistung unter den Threads aufteilen: Job-Queue soll Prioritäten unterstützen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Wenn es nur 2 verschiedene Prioritäten gibt, dann ist das einfachste mit 2 Queues zu arbeiten, einen für die wichtigen Requests und einen für die normalen. Wenn es Requests im "wichtigen" Queue gibt, dann nimmt sich der Thread diesen, ansonsten einen aus dem "normalen" Queue.

Thema: Property-Name "in" dem ein Punkt (".") vorkommt [=> interface-explizite Implementierung d. Property]
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Das nennt sich explizite Implementierung.

Thema: [gelöst] Exe läuft ordentlich durch, wenn aus cmd-Konsole gestartet, aber nicht via Process
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Setze auch noch das richtige WorkingDirectory, das ist wahrscheinlich die Stelle an der das Text-File erstellt wird.

Thema: Ermitteln, ob Punkt auf Linie liegt
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Nur mal so am Rande: [Tipp] Anfängerfehler == true / == false

Damit lässt sich dein ganzes if-Konstrukt zu return pal || p1.X == p2.X zusammenfassen.

Thema: NotifyIcon aber kein Kontext Menu
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Du musst Application.Run() ausführen, damit das mit dem TrayIcon funktioniert. Als kleines Beispiel kannst du dir [Snippet] Vorlage für Tray-/NotifyIcon-Anwendung angucken.

Thema: Process.Start: In einer Konsole mehrere Command-Line Kommandos ausführen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

/k set x = blabla && set y = blublu

Thema: Process.Start: In einer Konsole mehrere Command-Line Kommandos ausführen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Benutze "/k dir", das schließt die Konsole nicht sofort wieder.

Thema: [gelöst] FileZilla starten, zu Server verbinden und Verzeichnis wechseln
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Probiere es mal mit "ftp://USER:[email protected]:21/und/hier/das/verzeichnis" als Argument.

Thema: Wie bei System.Drawing.Rectangle ein Leave-Event implementieren?
Am im Forum: Grafik und Sound

Du speicherst einfach in einer Variable ob beim letzten Prüfen die Hand im Rechteck war, wenn die Hand außerhalb ist, beim letzen mal aber noch innerhalb, dann kannst du dein Leave-Event auslösen.

Thema: Fenster "Neuzeichnen" nach Änderung in WPF
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

[FAQ] Controls von Thread aktualisieren lassen (Control.Invoke/Dispatcher.Invoke)

Thema: Eventhandler für das Eindocken eines Notebooks in Dockingstation
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Steht doch in dem Link den Abt gepostet hat.

[DllImport("cfgmgr32.dll")]
public static extern bool CM_Is_Dock_Station_Present();

Thema: [erledigt] ByteArray mit UTF-8-Codes in String umwandeln, aber nur bis zum ersten Nullzeichen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Dann guck dir an, was in diesen bytes drinsteht, und mach dann .Trim((char)0x00) oder was auch immer in den überflüssigen bytes steht. Oder du bekommst auch die Länge des Strings übertragen, dann kannst du mit .Substring() arbeiten.

Thema: Dockpanel Menü selbst erstellen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Guck dir das: [FAQ] Assistenten/Wizards: Mit Windows Forms eine Art Frameset einer Website nachbauen und das: [Hinweis] Wie poste ich richtig? (1.1/1.1.1) an :)

Thema: PictureBox bewegen (konkret: PictureBox.Location.X ändern [==> Stattdessen PictureBox.Left ändern])
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

PictureBoxen bewegen ist eigentlich niemals eine gute Idee, guck dir [Tutorial] Zeichnen in Windows-Forms-Programmen (Paint/OnPaint, PictureBox) an.

Thema: Liste: Anzahl der Elemente eines bestimmten Typs ermitteln
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Zitat von Console32
Nur der Vollständigkeit halber, der Operator den du suchst: is (c#)

Und [Hinweis] Wie poste ich richtig? 1.1, 1.1.1, 1.2

Thema: UserControl in Designer erst nach Resize sichtbar
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Dafür gibt es auch direkt Control.DesignMode, du brauchst dein IsInDesignMode() also nicht :)
Das funktioniert dann auch wenn du andere Desginer als Visual Studio benutzt, falls die devenv.exe irgendwann mal anders heißen sollte oder deine eigene Anwendung devenv.exe heißt.

(Und deine Methode kannst do noch verkürzen, siehe auch [Tipp] Anfängerfehler == true / == false)

public static bool IsInDesignMode()
{
    return Application.ExecutablePath.EndsWith("devenv.exe");
}

Thema: Ftp download
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Guck dir mal das hier an: [Hinweis] Wie poste ich richtig? (interessant für dich sind 1.1.1, 4a, 4.1 und 5)

Thema: Client Socket non static
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Du kannst dir am besten ja mal diesen Artikel durchlesen: [Tutorial] Client-/Server-Komponente über TCP-Sockets.

Thema: TextBox KeyDown - Zahlen aus Numblock haben falschen Ascii Wert
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Wäre da nicht ein NumericUpDown besser geeignet?

Thema: VS Projekt in DropBox - Zugriffsgezänk
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Bevor du ein Programm schreibst, dass die Synchronisation von der DropBox an und ausschaltet, würde ich lieber im Post/Pre-Build in eine richtige Versionsverwaltung einchecken, dafür musst du nicht mal ein Programm schreiben, sondern einfach nur git mit den richtigen Parametern aufrufen.

Thema: VS Projekt in DropBox - Zugriffsgezänk
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Du könntest auch an einen Pfad außerhalb der Dropbox kompilieren und nur die *.cs und Projektdateien in der Dropbox haben. Aber am einfachsten ist wirklich eine richtige Quellcodeverwaltung einzusetzen, da Dropbox für so etwas einfach nicht da ist.

Darth Maim

Thema: per Tastenkombintion zum XAML-Editor wechseln
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Zurück in den Code müsste einfach nur F7 sein.

Darth Maim

Thema: Abfrage auf =0 verursacht Syntaxfehler
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Du brauchst da 2 Gleichheitszeichen statt nur einem.

if (ausgangszahl1 > ausgangszahl2 && ausgangszahl1 % ausgangszahl2 == 0)

Das sind aber Grundlagen! (siehe [Hinweis] Wie poste ich richtig? 1.1.1)

Darth Maim

Thema: Verschieden Bilder nach einer gewissen Zeitdauer anzeigen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Der erste Timer existiert und läuft noch. Du erstellst dann einen 2. Timer, der das gleiche Event aufruft -> Das Event wird 2 mal alle 500ms aufgerufen.

Thema: Verschieden Bilder nach einer gewissen Zeitdauer anzeigen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hab den Code zu schnell überflogen.

Im Tick-Event wird der Zähler erhöht, ist damit 1 (ich gehe mal davon aus, dass der am Anfang 0 ist). Dadurch wird das erste Bild angezeigt. Da der Zähler aber immer noch kleiner 4 ist, wird die Schleife nochmal ausgeführt, der Zähler ist dann 2, das 2. Bild wird angezeigt und zwar gleich nachdem das erste Bild angezeigt wird. Und das ganze vier mal.

Du willst das ganze ohne while-Schleife, ungefähr so:

public void t3_Tick(object sender, EventArgs e) {
  zaehler++;
  if (zaehler == 1)
    pictureBox_quit.Load("C:\\Users\\Jaroprus\\Pictures\\Quit_1.png");
  else if (zaehler == 2)
    pictureBox_quit.Load("C:\\Users\\Jaroprus\\Pictures\\Quit_2.png");
  else if (zaehler == 3)
    pictureBox_quit.Load("C:\\Users\\Jaroprus\\Pictures\\Quit_3.png");
}

Darth Maim

Thema: Anfängerforum einrichten (Anfänger helfen Anfängern)?
Am im Forum: Wünsche und Kritik

Und Ich möchte ein Grundlagen-Forum [und wie myCSharp.de Anfängern auch ohne ein solches helfen kann]

EDIT von herbivore:

Und insbesondere für den Aspekt "Anfänger helfen Anfängern" sei folgendes Zitat aus dem verlinkten Thread explizit genannt:

Zitat
Auch wenn man im Hinterkopf behalten sollte, dass die Tipps [von Anfängern] zwar fast immer gut gemeint sind und auch häufig funktionieren, aber doch oft suboptimal sind (z.B. wenn globale Variablen statt Parameterübergabe vorgeschlagen wird). Es besteht also dabei leider immer die erhöhte Gefahr, dass schlechte Ratschläge gegeben werden.