Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von userid15621
Thema: Quellcode auslesen aus einen zweiten Webbrowserfenster (Popup)
Am im Forum: Web-Technologien

Die Lösung wäre einfach. Es ist nicht bis zum Popup gekommen. Ich habe die notwendigen "funktionen" davor ausgeführt und somit konnte ich auf das Popup verzichten.

Meine Frage wäre:

Beispiel:
Ich navigiere mit dem C# Webbrowser zu: http://www.popuptest.com/popuptest1.html

Meine Frage: Wie kann ich mit dem C# Webbrowser auf Popup (X) Fenster zugreifen.
Also z.B.e über den Code: WebBrowser.Document

Thema: Quellcode auslesen aus einen zweiten Webbrowserfenster (Popup)
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo, ich habe das Problem bereits gelöst ohne Popup. Trotzdem danke für ihre schnelle Hilfe.

Danke.

Thema: Quellcode auslesen aus einen zweiten Webbrowserfenster (Popup)
Am im Forum: Web-Technologien

Die Fage ist. Ist ein Zugriff auf das Popup fester über Webbrowser möglich oder nicht? Leider konnte ich noch nichts darüber finden.

Thema: Quellcode auslesen aus einen zweiten Webbrowserfenster (Popup)
Am im Forum: Web-Technologien

Ich will das ein bestimmter Feld deaktiviert wird. Deswege will ich das eben nur über Webbrowser steuern.

Thema: Quellcode auslesen aus einen zweiten Webbrowserfenster (Popup)
Am im Forum: Web-Technologien

...also ohne "runterladen" würde das nicht funktionieren? Sprich ein Direkter Zugriff auf das Fenster über Webbrowser ist also nicht möglich?

Thema: Quellcode auslesen aus einen zweiten Webbrowserfenster (Popup)
Am im Forum: Web-Technologien

C# Webbrowser macht ein neues Fenster auf (Popup).

Nun möchte ich über Webbrowser den Inhalt des Popup Fensters mir auswerten (also den HTML Code des zweiten Fensters was davor über den Webbrowser gestartet wurde).

Meine Frage ist: Kann ich über Webbrowser auf das "zweite" Fenster zugreifen?

Thema: Quellcode auslesen aus einen zweiten Webbrowserfenster (Popup)
Am im Forum: Web-Technologien

Quellcode auslesen aus einen zweiten Webbrowserfenster (Popup)

Hallo. Ich möchte gerne aus einen (Popup) fenster Quellecode auslesen, welche möglichkeiten bestehen?

Das Popup (neues Fenster) wird vom Webbrowser aufgerufen.

Danke.

Thema: GMAIL Versand Fehler smtp.gmail.com: Es können keine Daten gelesen werden
Am im Forum: Netzwerktechnologien

...Stelle ich das auf OFF Google Funktion. geht das auch nicht und viel schlimmer dann geht mein Outlock nicht mehr....

Problem wurde erstmal anders gelöst.

Thema: GMAIL Versand Fehler smtp.gmail.com: Es können keine Daten gelesen werden
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Habe mit anderen Provider probiert, bei Google.com besteht das Problem immer noch.

Aber wenn es mit anderen Provider funktioniert, dann ist das Problem ja gelöst.

Thema: GMAIL Versand Fehler smtp.gmail.com: Es können keine Daten gelesen werden
Am im Forum: Netzwerktechnologien

https://www.google.com/settings/security/lesssecureapps ist deaktiviert (vielleicht dauert es noch etwas bis die Einstellung greift).

Komplette Fehlermeldung habe ich oben nachträglich angepasst.

Thema: GMAIL Versand Fehler smtp.gmail.com: Es können keine Daten gelesen werden
Am im Forum: Netzwerktechnologien


            MailMessage msg = new MailMessage();

            msg.From = new MailAddress("XXX@gmail.com");
            msg.To.Add("XXX@gmail.com");
            msg.Subject = "Hello world! " + DateTime.Now.ToString();
            msg.Body = "hi to you ... :)";
            SmtpClient client = new SmtpClient();
            client.Host = "smtp.gmail.com";
            client.Port = 465;
            client.EnableSsl = true;
            client.DeliveryMethod = SmtpDeliveryMethod.Network;
            client.UseDefaultCredentials = true;
            client.Credentials = new NetworkCredential("XXX@gmail.com", "XXXX");
            client.Timeout = 20000;
            try
            {
                client.Send(msg);
                Console.WriteLine("OK");
            }
            catch (Exception ex)
            {
                Console.WriteLine(ex);
            }
            finally
            {
                msg.Dispose();
            }

            Console.Read();


https://support.google.com/a/answer/176600?hl=de
Fehler
Fehler: Von der Übertragungsverbindung können keine Daten gelesen werden: net_io_connectionclosed.
Ich weiß es nicht was ich falsch mache. Kann mir jemand einen Tipp geben.

Thema: [gelöst] Fehlerbehandlung in Windowsdienst COM Exception
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Fehler lag wo anders...im Code (eine ganz andere Komponente)... Danke für die Hilfe.

Thema: [gelöst] Fehlerbehandlung in Windowsdienst COM Exception
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Der CODE ist eigentlich einfach.

Try
{
Öffne Datei X
Bearbeite diese
}
Catch
{
//Sollte hier reingehen wenn ich per Taskmanager Prozess (Notepad.exe) beende.
}

Mein Projekt ist aber größer und basiert auf MultiThreading....
Ich kann somit auch X mal die gleiche Methode aufrufen.

Somit die Frage, es sollte doch alles in Catch abefangen werden (auch COM Fehler).

Wenn das so ist, dann liegt hier sicher ein Fehler in Code vor (und zwar an eine andere Stelle)...

Thema: [gelöst] Fehlerbehandlung in Windowsdienst COM Exception
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Ich führe Process.KILL() aus oder ich beende diesen Prozess über Task-Manager.

Fakt ist, führe ich diesen CODE in eine Windowsanwendung aus, wird das abgefangen aber unter Windowsdienst NICHT.

Thema: [gelöst] Fehlerbehandlung in Windowsdienst COM Exception
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Ich arbeite mit eine Komponenten, diese Lädt eine Externe datei um diese später zu verabeiten, Komponente reagiert aber nicht mehr.... (somit muss ich diese Prozess (z.B. Notepa.exe) beenden über einen Timer, dann kommt es zum Fehler).

Thema: [gelöst] Fehlerbehandlung in Windowsdienst COM Exception
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Guten Tag, ab und zu kommt es vor das ich eine

in Windowsdienst COM Exception bekomme, leider kann ich das nicht über Try und Catch abfangen.

Wie könnte ich eionen COM Exception auf eine andere art und weise Abfangen?

Thema: Zugriff auf WindowHandle unter einen Windowsdienst (Win7)
Am im Forum: Rund um die Programmierung

WindowHandles von ausgeführten Anwendungen

Thema: Zugriff auf WindowHandle unter einen Windowsdienst (Win7)
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Guten Tag, kann mir jemand sagen wie ich unter Windows 7 auf alle Handles zugreifen kann bzw. ob das überhaupt möglich ist.

Kann ein Dienst unter Windows 7 auf Handles zugreifen oder muss das Dienst ermal dafür konfirguiert werden (Rechtevergabe z.B.).

Thema: Arbeiten mit WebBrowser kostete viel CPU
Am im Forum: Web-Technologien

EbaY war nur ein Beispiel, weil ich den genanuen Projekt nicht nehnen möchte.
In diesen Projekt wird änlich wie bei Ebay mit Artikelnummern gearbeitet (wie beim jeden Online Shop).

Shaue ich mir an....
https://msdn.microsoft.com/de-de/library/system.windows.forms.webbrowser.documentcompleted%28v=vs.110%29.aspx

Thema: Arbeiten mit WebBrowser kostete viel CPU
Am im Forum: Web-Technologien


            foreach (DataGridViewRow rw in dataGridView.Rows)
            {

string prepare_url = @"http://www.ebay____****/" + rw.Cells["Artikelnummer"].Value.ToString();
                webBrowser1.Navigate(prepare_url);
                Wait("");//Warte bis in WebBrowser ein HTMLCODE gelistet wurde....

}

Wait...(Beispiel).

               while (string.IsNullOrEmpty(html) || html.ToLower().IndexOf(Suchwert1.ToLower()) == -1 || html.ToLower().IndexOf(Suchwert2.ToLower()) == -1)
                {

                    if (webBrowser1.Document != null && webBrowser1.Document.Body != null && webBrowser1.Document.Body.OuterHtml != null)
                    {
                        html = webBrowser1.DocumentText;
                    }

Application.DoEvents();
}


Thema: Arbeiten mit WebBrowser kostete viel CPU
Am im Forum: Web-Technologien

Ich rufe aber nicht 100x diese Methode paralel auf, sondern eben nach einander.

Ich mache mich schlau bezüglich Profiler.

Thema: Ausdrucken aus Word als Dienst behandlung von Handle
Am im Forum: Office-Technologien

Hat zu 99,99% funktioniert. Nun kann es dennoch passieren das eine bestimmte Komponenten wie VBA nicht instlaliert ist, dann kommt ein POPUP was ich damit nicht weg bekommen?

Problem ist, das ich nicht weiter als die Funktion OPEN( der WORD Datei) kommen.

einen QUIT der WORD Komponente kann ich auch nicht ausführen (in einen TIMER).

Thema: Arbeiten mit WebBrowser kostete viel CPU
Am im Forum: Web-Technologien

Frage ist was ist daran falsch wenn ich eine Komponente 100 mal benutze?
Wie kann ich einen Profiler auf einen Browser anwenden :( Ich hatte früher einen Profiler auf SQL angewendet :)

Thema: Arbeiten mit WebBrowser kostete viel CPU
Am im Forum: Web-Technologien

Guten Morgen.

Ich arbeite mit der Komponenten WebBrowser (hauptsächlich mit "NAVIGATE").

In meinen CODE rufe ich ca. 100x diese Funktion (in eine Schleife). Leider ist die CPU Auslastung sehr hoch liegt bei ca. 30%.

Wie kann ich mit WebBrowser arbeiten und die CPU auslastung verringern?

Thema: Ausdrucken aus Word als Dienst behandlung von Handle
Am im Forum: Office-Technologien

Thema: Ausdrucken aus Word als Dienst behandlung von Handle
Am im Forum: Office-Technologien

Guten Tag, ich möchte dokumenten aus Word aus per Dienst ausdrucken.

Die Funktion ist fertig und Dienst läuft auch.

Problem ist, das es in einigen Fällen beim Öffnen einer Word Datei zu eine Abfrage kommt, dieser PoPup Fenster muss mit OK bestätig werden.

Wie kann ich unter Windows 7 die Handle abfangen? Leider ist das nicht mehr möglich.

oder Wie kann ich Rausfinden ob beim Öffnen eines Word Dokumentes zum einen "PoPup" gekommen ist?
Danke.

Thema: Download begrenzen
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Ich habe hier was gefunden, muss ich mir später anschauen.

Bandwidth throttling

Thema: Download begrenzen
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Guten Abend, besteht die möglichkeit ein Download zu begrenzen.

Beispiel:


                    HttpWebRequest myHttpWebRequest = (HttpWebRequest)WebRequest.Create(url);
                    myHttpWebRequest.UserAgent = "Mozilla/5.0 (Windows; U; MSIE 7.0; Windows NT 6.0; en-US)";
                    HttpWebResponse webRequest = (HttpWebResponse)myHttpWebRequest.GetResponse();



                    Encoding encode = System.Text.Encoding.GetEncoding("utf-8");                    
                    sr = new StreamReader(webRequest.GetResponseStream(), encode);
                    
                    if (!htmlbereinigung)
                    {
                        result = sr.ReadToEnd();
                    }
                    else
                    {
                        result = StripHTML(sr.ReadToEnd()).Trim();
                    }
                    
                    webRequest.Close();
                    sr.Close();

Das ganze soll aber nicht mehr als 10 KB schnell sein, wie kann ich sowas realisieren?

und wie kann ich das messen?

Thema: Ereigniss für Prüfen von neuen E-mails (IMAP)
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Guten Tag.

So rufe ich zur Zeit die E-mails ab (über einen Timer :( ).

 Imap oImap = new Imap();
            ArrayList msgList = new ArrayList();

            try
            {
                
                oImap.Login("imap.gmail.com", Convert.ToUInt16("993"), username, password, true);
                oImap.SelectFolder("INBOX");                
                string[] searchData = new string[1];
                searchData[0] = "unseen";
                oImap.SearchMessage(searchData, false, msgList);

                
                string message = string.Empty;
                for (int i = 1; i < msgList.Count; i++)
                {
                    try
                    {
                        oImap.FetchPartBody(msgList[i].ToString(), "", ref message);
                        //Mach was....
                    }
                    catch (Exception e)
                    {
                        Logging("Error bei abrufen von E-mails: " + e.ToString());

                    }
                }

                getMessageEMail_count++;

                oImap.Expunge();
                oImap.LogOut();
            }
            catch (Exception e)
            {
                Logging("Error bei abrufen von E-mails: " + e.ToString());

            }



Am liebsten würde ich die neuen E-mails über ein Ereigniss abrufen, ich denke das die Komponente "ImapLibrary" die ich verwende das nicht unterstützt.

Kennt jemande eine andere "kostenlose" Komponenten oder eine andere Lösung?

Thema: Löschen von E-Mail über IMAP GMAL ACCOUNT
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Imap oImap = new Imap();

            oImap.Login("imap.gmail.com", Convert.ToUInt16("993"), username, password, true);
            oImap.ExamineFolder("INBOX"); // ≤= HIER

            oImap.SetFlag("89", "\\Seen", true);
            oImap.Expunge();

Ich habe das Problem gefunden. Falsche Funktion aufgerufen :(

Danke.