Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von LastGentleman
Thema: e-CARD
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Ich hab mal ein Tool gehabt, welches die E-Card mit allen Informationen auslesen konnte, leider war es mir nicht möglich (ich muss auch sagen ich hab mich nicht richtig bemüht), die Daten auszulesen. Technisch ist dies jedoch möglich.

Liebe Grüße
LastGentleman

Thema: Mobiler Passwort Manager
Am im Forum: Smalltalk

Naja die Ausage "dass die Passwörter, egal mit welchem Programm, spätestens zur Anzeige im klartext irgendwo stehen." stimmt nicht so ganz. Ich kann sie ja auch mit einem Keyloger mitprokollieren.

Thema: Default VS2005 Icons?
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Ja sie sind aber gezipt du findest Sie unter C:\programme\Microsoft Visual Studio 8\Common7\VS2005ImageLibrary

Thema: Gerneric Dictionary ersten eintrag ermittlen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Danke für eure schnellen Antworten,

ich werde das mit dem Enumerator mal ausprobieren, mit dem For Each hätte es ja auch funktioniert.

Mich hat nur mal interessiert ob auch eine saubere Variante gibt.

Besten Dank nochmals
LastGentleman

Thema: Gerneric Dictionary ersten eintrag ermittlen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo zusammen,

stehe gerade ein bisschen auf der Leitung. Ich möchte gerne aus einer Dictionary das erste Element anzeigen. Hab aber leider den Key nicht, gibt es da eine brauchbarere Methode außer mit for each durch zulaufen und nach dem ersten stehen zu bleiben.

derzeit sieht mein Code so aus:

private System.Collections.Generic.Dictionary<string, myClass>
picList = new Dictionary<string, myClass>();

//Holt das erste Objekt aus der Auflistung
foreach (myClass eItem in picList.Values)
  {
    Item = eItem ;
    break;
  }

//weiter mit Item

Thema: Providerunabhängige Datenzugriffskomponente
Am im Forum: .NET-Komponenten und C#-Snippets

Danke Rainbird,

dass hätte ich nicht raus gelesen, aber im nachhinein betrachtet ist das auch logisch.

auszug aus der MSDN

Zitat
um Generieren von INSERT-Anweisungen, UPDATE-Anweisungen und DELETE-Anweisungen verwendet der SqlCommandBuilder die SelectCommand-Eigenschaft, um einen erforderlichen Satz von Metadaten automatisch abzurufen.

Danke für die Info, damit kann ich mir einige Datenbankzugriffe sparen.

Liebe Grüße aus dem verschneiten Österreich
LastGentleman

Thema: Das Objekt des Typs FOO kann nicht in Typ FOO umgewandelt werden?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo citizen.ron

hast du es auch mal mit der Variante von Programmierhans versucht?

lg
LastGentleman

Thema: Providerunabhängige Datenzugriffskomponente
Am im Forum: .NET-Komponenten und C#-Snippets

Hallo Rainbird,

wie funktioniert dein Update, im der Variable Statement schreibst du

  statement.Append(" WHERE 0=1");

wie kann da die Datenbank die Zuordnung machen, für rows die ein Update haben und keine Insert?

LG
LastGentleman

Thema: DataTable selber erstellen
Am im Forum: Datentechnologien

Das geht nicht, es muss eine Tabelle die den Strukturen entspricht bereits vorhanden sein. Dann brauchst du aber auch nicht die Struktur manuell erzeugen sondern holst sie aus der Datenbank.

Einzig wenn du sie als XML speicherst ist das der richtige weg.

lg
LG

Thema: Habt ihr ein Homepage?
Am im Forum: Smalltalk

Hallo zusammen,

hab auch eine Seite (war mal mehr, hab den meisten Content entfernt)
http://andreas.appartement-hoffmann.at

und meine Blog
http://andreas.appartement-hoffmann.at/blog

Thema: DBProviderFactory und DB Parameter - Collection
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo,

schreib dir eine Factory die dir deine Objekte erzeugt.

Sowas gibt es sogar schon von Microsoft fertig. Microsoft Data Access Application Block, oder so ähnlich. Im hand-on findest du wie sowas geht.

Würde ich dir generell ans Herz legen wenn du Anwendungen schreibst, die mehrere Datenbanksysteme verwenden.


Lg
LastGentleman

Thema: .NET Assembly aus Excel 2000 VBA heraus aufrufen
Am im Forum: Office-Technologien

Hallo Rainbird,

warum das Interface angeben und nicht die Klasse, gibt es dafür einen technischen Grund oder ist es nur für ein einfacheres austauschen der Komponenten gedacht?

Lg
LastGentleman

Thema: Dateiverwaltung innerhalb der Anwendung (Konzeptuelle Frage)
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Wie wäre es mit Eigene Dateien, mach ein Verzeichnis für deine Anwendung?

Thema: Probleme mit SQL-Command bei Access
Am im Forum: Datentechnologien

Hi,

der Primary Key sollte mitgeladen werden.

Lg
LastGentleman

Thema: Probleme mit SQL-Command bei Access
Am im Forum: Datentechnologien

Da fehlt eine Leerzeichen

"SELECT Regelnummer, Strafname, K1, K2, K3, K4, K5, K6
" + "FROM Strafen ORDER BY Regelnummer"

wird zu

ergibt SELECT Regelnummer, Strafname, K1, K2, K3, K4, K5, K6FROM Strafen ORDER BY Regelnummer


Upps, das hier ist absoluter Nonsens.

Thema: Daten in eine Access DB schreiben
Am im Forum: Datentechnologien

Sind im Objekt ds.Tables[0] unter Rows Datensätze vorhanden?

lg
LG

Thema: Daten in eine Access DB schreiben
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo,

binde dein Grid mal an das Table-Property im Dataset und nicht an das ganze Dataset.

Thema: Composite UI Application Block
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hallo FZelle,
danke für deine Erläuterungen.

Ist das Inteface 'IORMapper' für alle OR-Komponenten verwendbar oder schreibt man für jede Komponenten eine eigenes IORMapper-Interface?

Liebe Grüße
LastGentleman

Thema: MultiTiff aus einzelnen Tiff-Dokumenten erstellen
Am im Forum: Grafik und Sound

Ich wärme den Thread nochmal auf, ich hab die Lösung gefunden, du darfst daraus keinen Byte Wert machen sondern ihn nach Long casten

Liebe Grüße
LastGentleman

Thema: [WCF] Ausfallsicherheit?
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Wenn du das Hosting im IIS machst, würde dir der IIS Out-OF-BOX, diesen Dienst anbieten ->Ausfallsicherheit, Clustering, Load-Balancing.

Liebe Grüße
LastGenltleman

Thema: ASP Performance
Am im Forum: Web-Technologien

Zitat
die startseite ist eine komplette leere Seite ohne schnick schnack, die lädt auch so wie es sich gehört.

oben hast du geschrieben, das es in einer Master Page drinnen ist, vielleicht ist dort noch Code,darum meine Aussage
Zitat
der Datenbnak zugriff (wie öfters erwähnt) wird ausgeschlossen, da ich beim debuggen den aufruf flüssig überspringen kann und weil das ergebniss der abfrage bereits in der textbox steht, BEVOR die seite beginnt zu pausieren.

OK dann kann man das wirklich ausschließen.
Zitat
Zeit war mit meinen kenntniss stand nicht messbar, also wirklich nur paar ms oder weniger (kA wie schnell ein SQL Server wirklich ist)

Da der einzige Unterschied war, dass per Debugger am integrieten Webserver aufgerufen wird, und sonst per IIS vermute ich stark, dass der IIS oder die Einstellungen für meine Anwendung falsch / nicht optimal sind.
Nur da weiß ich nicht, welche Option dies verursachen könnte.

Geht sonst alles ASP.NET Seiten auf dem Server flüssig?



lg

Thema: ASP Performance
Am im Forum: Web-Technologien

Hast du schon mal einer neuen Seite probiert (ganz ohne schnick schnack), die Abfrage ausgeführt und die Zeit gemessen.

Thema: ASP Performance
Am im Forum: Web-Technologien

Wie sieht es den mit einer Abfrage aus die nicht auf die Datenbank zugreift, z.B. die SQL Server Version?

lg
LastGentleman

Thema: ASP Performance
Am im Forum: Web-Technologien

Wie meldest du dich am SQL-Server an?
SQL Auth. oder Windows Auth.?

Kann es daher vielleicht kommen? Wurde der IIS schon mal neugestartet. Pingen die Rechner untereinander relativ Performant?

Thema: ASP Performance
Am im Forum: Web-Technologien

Hast du die Datenbank bei dir, ist es lokal auch?

Thema: ASP Performance
Am im Forum: Web-Technologien

Ich hab noch einen, verbinde dich mit dem Visual Studio zum IIS und debuge den ausführenden Code. Vielleicht siehst du eine Zeile wo er hengt.

Lg.
LastGentleman

Thema: ASP Performance
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo,

wie lange dauert die ausführung der StoredProcedure im SQL Server direkt?

lg.
LastGentleman

Thema: Einstellung Webserver?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Gibt den IIS unter dem Systemdienste mehr Rechte.
Ist aber eine Sicherheitsrisiko!!!!.

Lg.
LastGentleman

Thema: Einstellung Webserver?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Der läuft mit dem Benutzerrechten und nicht mit dem Netzwerkdienstkonto.

Lg.
LastGentleman

Thema: Vista deinstalliert
Am im Forum: Smalltalk

Zitat
Eventuell ein neu installieren würde helfen, aber dass wäre schon dass dritte mal und ich möchte eigentlich nicht immer, wenn auch immer freundlich, die Aktivierungshotline von Microsoft anrufen :evil:

Warum neu aktivieren, das ist ja immer der gleiche Rechner?


zu Vista:

ich hab keine Problem mit Vista, ich hab es mit meinem neuen PC bekommen und muss sagen das alle läuft. Speicher hungrig ist es schon das muss ich zugeben. Aber es gibt viele Punkte wo ich sagen muss, ahh viel besser als früher (XP).

Was mich total stört ist aber, das man in der Systemsteuerung manche Punkte nicht findet, der eine Punkt ist links, der andere Rechts. Das ist ja genau so unübersichtlich wie die MSDN Seite.

Lg
LastGentleman