Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von LastGentleman
Thema: e-mail Anhang auslesen
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hast verschiedene Möglichkeiten

1. Du greifst auf Outlook zu und holst dir die Mails. Teilweise Sicherheitsfragen (mit externen Tools kann man das aber übergehen)
2. Exchange Web-Service (Exchange ab der Version 2007 notwenig)
3. POP3 du machst es selber, der Kunde muss dann halt die Daten konfigurieren.

Thema: Namen aller PPC's eines PC's
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Keine Ahnung hab nie wirklich gesucht. Was du auch schauen könntest ob du mittels WMI was raus finden könntest. Ist aber ne reine Vermutung, musst schauen obst was findest.

Thema: Namen aller PPC's eines PC's
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Müsste in der Registry stehen, such mal nach einem Pocket PC Namen.

Thema: .NET-Integration in Access-ERP-Lösung (Sage?)
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hab eine ein DOT.NET COM Objekt gebaut, das mir die COM Objekte zurückgibt.

Thema: UDP über WLAN
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Bist da sicher das die Verbindung mit WEP geht, das ist auf ner anderen Schicht im OSI Modell und dürfte eigentlich keine Auswirkung haben.

Thema: .NET-Integration in Access-ERP-Lösung (Sage?)
Am im Forum: Rund um die Programmierung

und da ist mein Problem.
Mein Programmchen ist so ausgelegt, das es auch installierbar ist als Non-Admin.

Drum wäre mein Ansatz mit dieser DOT.NET Factory Methode die mir fertige COM Objekte zurückgibt, die ich nur EINMAL registrieren muss.

Thema: .NET-Integration in Access-ERP-Lösung (Sage?)
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Danke Rainbird. Werde es auch so machen müssen.
Der Zugriff mache ich halt über Latebinding, direkte Referenzen stören meinen Chef. :-(

Wollte mir so ne DI Lösung bauen, nur die Appdomains ärgern ein bisschen. Und ohne bleibt das Access hängen.


Wenn du weiter COM Klassen hinzufügst, musst du dann das Control neu registrieren?

Thema: CSV/XML Datei automatisch erzeugen lassen
Am im Forum: Web-Technologien

hab da was für dich

http://www.aspcode.net/Creating-an-ASHX-handler-in-ASPNET.aspx

Thema: CSV/XML Datei automatisch erzeugen lassen
Am im Forum: Web-Technologien

nimm ne ashx Datei und schreib in das context.Response Objekt deine Daten zurück.

EDIT Buchstabenverdreher bei der Erweiterung

Thema: .NET-Integration in Access-ERP-Lösung (Sage?)
Am im Forum: Rund um die Programmierung

@bvsn: das was du da baust, ist zum einbinden einer C-API. COM Klassen haben die Information schon drinnen. Da du nicht VS verwendest, muss du die Generierung eine Kommandozeilen Tool machen lassen:
Tlibimp.exe

@rainbird:

du beschreibst meine Traumlösung. Verwendest du eine Loader wie ich hier beschrieben habe oder registrierst du jede COM-Assembly und greifst du dann über COM darauf zu?

Thema: .NET-Integration in Access-ERP-Lösung (Sage?)
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Hi bvsn,

wenn du ein COM Objekt hast kannst du dir selber auch eine COM-Interopt Assembly erstellen.
Das schwierige ist halt bei größeren Objektstrukturen herauszufinden, wie man die Daten abfragt.

lg
LastGentleman

Thema: COM Interopt verhindert das schließen von Host Anwendung [COM]
Am im Forum: Office-Technologien

Hallo Rainbird,

genau baue mir einen Moniker den ich Parameter wie Assembly Dateiname und die erzeugende Klasse übergebe und dann eine Dot.net Objekt zurückgebe.
Möchte genau wie du halb gleisig fahren. Das mit der Objekterzeugung läuft soweit auch gut, nur leider will das Access nicht mehr zugehen. Beim Beenden flakert es kurz auf und dann ist das Access wieder da.


Bin beeindruckt die Forms integration hab ich mir mal kurz angesehen bin aber kläglich gescheitert. Das war so ein SetParent() API Versuch. Dem werde ich mich wieder mal widmen.

Thema: WCF - Callbacks und Streams
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Der Callback sagt nur, es gibt einen neuen Stream zum Abrufen, z.B. eine GUID. Du machst dann über den normalen sagt getStreamFromGuid(GUID streamID) und fragst die Daten ab.

Thema: WCF - Callbacks und Streams
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Lass ihn nur benachrichtigten das neue Daten da sind.

Der Client fragt die Daten über einen Stream ab. Der Vorteil das du dann als Client noch entscheiden kannst ob du die Daten überhaupt möchtest.

Thema: COM Interopt verhindert das schließen von Host Anwendung [COM]
Am im Forum: Office-Technologien

Hab noch was rausgefunden, ich erzeuge über Activator.CreateInstance Objekte und gebe die an die COM Schnittstelle zurück. Ich vermute es liegt daran.

Hab versucht das ganze mal in einer AppDomain laufen lassen.


Nur bekomme ich da eine Exception zurück. Diese Fall tritt aber nur da auf, wo der Prozess der das COM Objekt verwendet, eine C# Konsolenanwendung macht da keine Probleme.

Zitat
Exception Meldung
Es ist der Fehler Der transparente Proxy kann nicht in den Typ "AddinLoader.IRemoteLoader" umgewandelt werden.

Thema: COM Interopt verhindert das schließen von Host Anwendung [COM]
Am im Forum: Office-Technologien

Danke Rainbird für die Information.

Im Prinzip geben ich keine Access Objekte als Parameter. Nur eigene COMVisible, Dot.net Objekte.

Muss dann jede Funktion die Objekte wieder freigeben?

Thema: COM Interopt verhindert das schließen von Host Anwendung [COM]
Am im Forum: Office-Technologien

Hallo Community,

ich hab eine DOT.NET DLL im Einsatz die ich in Microsoft Access über Latebinding verwende. Leider verhindert die Verwendung von den DLLs das Access beendet werden kann. Wenn ich Access zu mache, kommt kurz der Desktop und dann ist mein graues Access Fenster wieder da.

Hat jemand eine Idee woher dieses Verhalten kommt.

Liebe Grüße
LastGentleman

Thema: COM-DLL für VB 6
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Wegen der DispID hat mir auf eine Frage von mir Rainbird eine Antwort geschrieben

Warum ist Access so verhaßt?

Thema: Idee zur Verbesserung von ADO.Net
Am im Forum: Datentechnologien

@BerndFM:

Dann kann es aber vorkommen, wenn wir nun beim Rechnungsnummern Beispiel sind, das es eine Rechnung mit größere Rechnungsnummer und kleinerem Datum gibt.

Thema: Shortcut gesucht: Letzte Position für VS
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

IDE: VS2008

Hallo zusammen,

was mir auffällt wenn ich mich durch Code wühlen, und ich in eine Funktion springe mit "Goto Defintion", das ich keine Möglichkeit kenne wie ich wieder an die Usprüngliche stelle zurückzuspringen kann.
Ähnlich wie im Visual Basic, mit "letzte Position".

Danke
LastGentleman

Thema: Unterstützung von DirectX unter .NET
Am im Forum: Grafik und Sound

Ich glaube SlimDX ist im Gegensatz zu XNA auf Multimedia Anwendung optimiert. Schau mal ob das für dich passt.

Thema: [gelöst] Verständnis Frage MVP-Pattern Design Umsetzung
Am im Forum: Rund um die Programmierung

@all:

Ich kann allen beipflichten, es erfordert mehr um einen Microkernel zu entwickeln. Hab mir den Webcast von Frank Westphal auch angesehen.
Man muss bedenken, der Mann kennt sich ja aus was SW-Architektur angeht. Und sein Beispiel baut nur mehr oder weniger einen Assembly Loader auf einem Interface. Also nur eine rudimentärste Version.

@Stipo:
Mich würde interessieren welches Buch du zu den Thema gefunden hast?

Thema: Macht ein DataSet zum schnellen Flitern von Buisness-Objekten Sinn?
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Finde die Klasse echt super.

Wenn es interessiert es gibt einen Screencast dazu
http://blw.sourceforge.net/demo.html

Thema: Oracle kauft Sun: Welche Auswirkungen auf Java?
Am im Forum: Smalltalk

Solaris Anbieter ;-)

Die bieten dann so ziemlich alles an, ein komplettes Schichten Modell

Hardware Server (bei den großen)
Virutualisirung (bei den großen)
Betriebssystem (bei den kleinen)
Datenbank (bei den großen)
Application Server (bei den großen)
Buisness Software (der größte)

Thema: Assembly in a new AppDomain
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hätte das auch mal ein bisschen versucht, hab nur leider keine Lösung entdeckt. Hab auch nur relativ oberflächlich gesucht.

Ich glaube es liegt daran, das er dann die Assemblys die von der geladen Assembly in den eben oben beschriebenen Pfaden sucht.
Du müsstest deinen Wrapper die Ursprünglichen Pfad beibringen.

Thema: Zugriff auf Primary ID im Grid, ohne das dieser Sichtbar ist [Beantwortet]
Am im Forum: Web-Technologien

Danke für den Hinweis. Gut ist bei mir kein Thema.

Thema: Dynamisch geladene Ressourcen/MVVM u CAB
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hallo Omit,

zwar auch keine Antwort auf die Frage, aber ist für WPF nicht Prism das Framework. Der CAB ist doch für Windows Forms gebaut.

lg
LG

Thema: Zugriff auf Primary ID im Grid, ohne das dieser Sichtbar ist [Beantwortet]
Am im Forum: Web-Technologien

Danke für den Hinweis.
Hast du ein Beispiel, wann es Probleme macht?

Thema: Zugriff auf Primary ID im Grid, ohne das dieser Sichtbar ist [Beantwortet]
Am im Forum: Web-Technologien

Danke Noodles es hätte ja so einfach sein können. :-)

Das GridView.DataKeys Property ist das was ich brauchte.

Thema: Zugriff auf Primary ID im Grid, ohne das dieser Sichtbar ist [Beantwortet]
Am im Forum: Web-Technologien

Hallo,

steht wieder mal vorn nem kleinem Problem mit Databining. Hab eine Grid und binde das an eine Datatable.

Wie kann ich nun im Event "SelectedIndexChanging" auf die Elemente zugreifen, hab da nen Link eingeügt "auswählen". (Typ der Spalte CommandField ->Select)


        protected void GridView1_SelectedIndexChanging(object sender, GridViewSelectEventArgs e)
        {
            GridViewRow gridViewRow = GridView1.Rows[e.NewSelectedIndex];
            if (gridViewRow != null)
            int nrGereaet = int.Parse(gridViewRow.Cells[7].Text);
        }

OK kann über den Index drauf zugreifen, möchte dann aber die Spalten nicht sichtbar haben, der Primary Key ist fürn User uninteressant.
Wie kann ich dennoch den Eintrag finden, die Spalte auf visible = false setzen bringt dann einen Fehler :-(

Verzweiflung, brauche in einer Tabelle noch ein Link zur Adresse und möchte nicht noch sone Zahl drinnen stehen.