Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von pdelvo
Thema: Suche managed Mp3 oder Ogg Encoder
Am im Forum: Grafik und Sound

Das ganze benutzt die lame dll im hintergrund. Also wieder Unmanaged Code. :/

Für mich nicht zu gebrauchen. Das dürfte doch nicht so schwer sein. Hat denn niemand das ogg Format geportet? das ist ja offen

Thema: Event properties in ASPX
Am im Forum: Web-Technologien

runat="server"

Vieleicht liegt es daran

Thema: Suche managed Mp3 oder Ogg Encoder
Am im Forum: Grafik und Sound

Ich glaube nicht, dass ein Kommandozeilentool das kann. ich will keine ateien umwandeln, sondern einen Mp3 Strem on the fly decodieren, etwas daran verändern, ihn wieder encodieren (ob ogg oder mp3 ist mir dabei egal) und ihn weiterstreamen

Thema: Suche managed Mp3 oder Ogg Encoder
Am im Forum: Grafik und Sound

Hallo!

Undzwar suche ich für ein aktuelles Projekt eine passende Encoder Komponente. Die gibt es zwar eigendlich wie Sand am Meer, aber keine, die völlig managed ist. Das problem: Das ganze soll auch unter Mono laufen. Einen Decoder für Mp3 habe ich schon gefunden http://nlayer.codeplex.com/. Aber Eincoder bis jetzt nur mit Unmanaged Code mit Wrappe. Das kann ich dann unter mono nicht nutzen.

Kennt da vieleicht jemand was?

Gruß pdelvo

Thema: Problem mit Farbänderung in Excel: COMException
Am im Forum: Office-Technologien

public int ToARGB(Color color)
{
return (color.A << 24) | (color.R << 16) | (color.g << 8) | (color.b);
}

Rückwärts geht das ganze einfacher: Color.FromARGB(int i);

Thema: RichTextBox.CaretPosition trotz Eintrag in MSDN nicht vorhanden?
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Die RichBox, die in dem MSDN Artikel gemeint ist, ist die WPF RTB. Nicht die aus Windows Forms.

http://msdn.microsoft.com/de-de/library/system.windows.forms.richtextbox.aspx

Das ist die richtige

Thema: Veränderungen im myCSharp.de Team
Am im Forum: Ankündigungen

Herzlichen Glückwunsch Abt!

Schade, dass Peter Bucher nicht mehr die zeit findet. Er hat herausragende Arbeit geleistet!

lg pdelvo

Thema: WCF: Großes Array übertragen (Streaming?)
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hallo,

Ich glaube nicht, dass hier ein MemoryStream so sinnvoll ist. Immerhin scheinen die Daten so groß zu sein, dass es sich lohnt einen Fortschrittsbalken zu haben. Und dann sollte man doch eher darauf achten, sie nur einmal im Speicher zu haben, und nicht nochmal als Serialisierte Form. Die Datei scheint doch ganz vernünftig, oder, wenn das geht(ich kenne mich mit WCF nicht sonderlich gut aus) das ganze direkt in den Ausgabestream zu serialisieren.

Gruß pdelvo

Thema: Ausnahme von HRESULT: 0x800A03EC
Am im Forum: Office-Technologien

Was ic mir auch vorstellen könnte, wäre, dass die Anzahl der Elemente die du auf einmal reinkopierst zu groß ist. Versuch sie mal Stück für Stück zu kopieren

Thema: Login mittels POST
Am im Forum: Web-Technologien

username=xxx&password=xxx&submitForm=Login

Mal ins blaue geraten. Ein bisschen mehr Code wäre vllt ganz hilfreich

Thema: Copy-Link für Code-Bereiche
Am im Forum: Wünsche und Kritik

Hab hier was gefunden. Sieht aber nicht sonderlich schön aus und ist schon fast was für den Coding Style Horror Thread: http://www.logiclabz.com/javascript/copy-to-clipboard-with-javascript-on-mozilla-firefox-and-ie.aspx

Und hier noch eine andere Methode. Sieht aber auch wild aus: http://ntt.cc/2008/01/19/copy-paste-javascript-codes-ie-firefox-opera.html

Thema: Nicht mehr aktive Tray Icons entfernen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Du kannst ja mal versuchen nach dem beenden den tray bereich Aktualisieren zu lassen.

http://safari-tech.serveblog.net/?p=101

Ob das funktioniert weiß ich aber nicht

Thema: Humor: Java Programmierer ... und andere lustige Sachen
Am im Forum: Smalltalk

Oben links

Thema: Exemplarische Instanzen (ungenaue oder falsche Übersetzungen von englischen Fachbegriffen)
Am im Forum: Smalltalk

Ich kannte den Thread hier bis jetzt noch garnicht oO und habe im Duden nachgesehen. Anscheinend darf man doch Instanz sagen

Zitat von Duden

Bedeutungsübersicht

* für einen Fall, eine Entscheidung zuständige Stelle (besonders eine Behörde o.ýÄ.)
* (Rechtssprache) (im Hinblick auf die Reihenfolge der zur Entscheidung einer Rechtssache zuständigen Instanzen) bestimmte Stufe eines gerichtlichen Verfahrens
* (EDV) einzelne Ausprägung, Exemplar aus einer Klasse von Objekten

Duden

Thema: Programm unabhängig von bestimmter Assemblyversion machen
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Du kannst sie erzeugen lassen. Einfach Element hinzufügen => Anwendungskonfigurationsdatei

Thema: Shutdown: Windows und alle Prozesse ohne "Ungesicherte Daten speichern?"-Dialoge herunterfahren
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Auch wenn mir jetzt nichts einfällt, wo soetwas nützlich ist, kann man den parameter -f (force) als Parameter an den shoutdown befehl anhängen

Thema: Kombinierten Enumerationswert dekombinieren
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

ColorFlags flag = ColorFlags.Red | ColorFlags.Blue;
if((flag & ColorFlags.Red) == ColorFlags.Red)
{
//Rot ist (unter anderen) gesetzt
}

Thema: AXWindowsMediaPlayer Fehlermeldung 0xC00D1329
Am im Forum: Grafik und Sound

Ich glaube herbivore hat sich einfach vertippt:

"file://C:/Users/(...)/Music/(...).mp3"

Ein '/' zu viel.

Thema: Elegante Lösung für If Abfrage einer Variable auf mehrere zulässige Werte
Am im Forum: Rund um die Programmierung

return a > b ? 1 : 2;

jetzt ist aber gut hier mit offtopic. Sonst gibts haue von herbivore

Thema: [erledigt] yield return element vs return list
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Der unterschied zwichen den beiden Varianten ist, dass der ohne yield alle Ergebnisse beim ersten durchlaufen an der Stelle

return products.ToList<Product>();
gesammelt werden. Wenn man die Methode mit yield so verwendet:

var e = GetAllProducts();
foreach(var product in e){
...
wird in der Zeile GetAllProducts() die Methode bis zum ersten yield ausgeführt. Dann geht es weiter zum foreach. Dort wird das erste Ergebnis ausgelesen und die Methode läuft weiter bis zum nächsten usw..

Ich denke einen Performancevorteil bringt es nicht wirklich, bis vllt auf einen Speichergewinn bei einem großen Ergebnis bei dem man viele Ergebnisse aus der Datenbank lädt und dann verarbeitet (wenn man sie in kleinen stücken rauslädt. So bleibt nur ein kleiner Teil im Speicher, und es wird nicht sofort alles geladen.

Bei linq ist es ähnlich.

        var products = from product in db.Product
                       select product;

baut im Grunde erst das Statement zusammen. Erst wenn man da durch itteriert werden die Ergebnisse geladen.

Thema: AXWindowsMediaPlayer Fehlermeldung 0xC00D1329
Am im Forum: Grafik und Sound

Man Schlage hier nach: Windows Error Codes: HRESULT Values

Zitat von msdn
0xC00D1329
NS_E_CURL_INVALIDURL

The URL is not valid.

Thema: Wie kann man sich selbst zum Programmieren motivieren?
Am im Forum: Smalltalk

Was noch ziemlich wichtig sind sind Erfolgmomente. Wenn du darauf hinarbeitest, dass du nach 2 Monaten den nächsten Schritt hast, ist das Ermüdent. Besser ist es sich kleine Ziele zu stecken und auch zu sehen, wwas man geschafft hat. Wenn man irgendwo nen Monat reininvestiert, man aber immer noch ne leere Form hat, macht es auch nicht wirklich Spaß.

Thema: Humor: Java Programmierer ... und andere lustige Sachen
Am im Forum: Smalltalk

Das gibts schon lange Mein Tipp: Lest euch mal die bewertungen durch. Die sind göttlich

Thema: Programm mit Adminrechten ausführen
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Ja.

Du brauchtst eine app.manifest Datei, die in etwa diesen Inhalt hat:


<asmv1:assembly manifestVersion="1.0" xmlns="urn:schemas-microsoft-com:asm.v1" xmlns:asmv1="urn:schemas-microsoft-com:asm.v1" xmlns:asmv2="urn:schemas-microsoft-com:asm.v2" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance">
  <assemblyIdentity version="1.0.0.0" name="MyApplication.app"/>
  <trustInfo xmlns="urn:schemas-microsoft-com:asm.v2">
    <security>
      <requestedPrivileges xmlns="urn:schemas-microsoft-com:asm.v3">
        <!-- UAC-Manifestoptionen
          Wenn Sie die Zugangsebene für das Windows-Benutzerkonto ändern möchten, ersetzen Sie den 
          requestedExecutionLevel-Knoten durch eines der folgenden Elemente.

        <requestedExecutionLevel  level="asInvoker" uiAccess="false" />
        <requestedExecutionLevel  level="requireAdministrator" uiAccess="false" />
        <requestedExecutionLevel  level="highestAvailable" uiAccess="false" />

            Durch Angeben des requestedExecutionLevel-Knotens wird die Datei- und Registrierungsvirtualisierung deaktiviert.
            Wenn Sie Datei- und Registrierungsvirtualisierung für Abwärts- 
            kompatibilität verwenden möchten, löschen Sie den requestedExecutionLevel-Knoten.
        -->
        <requestedExecutionLevel level="requireAdministrator" uiAccess="false" />
      </requestedPrivileges>
    </security>
  </trustInfo>
  
  <compatibility xmlns="urn:schemas-microsoft-com:compatibility.v1">
    <application>->
      
    </application>
  </compatibility> 
</asmv1:assembly>
(hab ich aus einer meiner Anwendungen kopiert und gekürzt)

So startet die Anwendung immer mit dem entsprechenden Dialog

Thema: Android Apps programmieren mit C#?
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Ja.


natürlich zu spät... naja hier ist nnoch ein link
http://mono-android.net/

Thema: Thread oder doch GPU?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

gpu programmierung in .net: http://research.microsoft.com/en-us/projects/accelerator/

Das wollte ich nur mal am Rande erwähnen. In dem Fall wahrscheinlich nicht zu gebrauchen.

Thema: Anzahl der Farben, die die Grafikkarte darstellen kann, ermitteln
Am im Forum: Grafik und Sound

Du kannst die WMI Klasse Win32_VideoController befragen.

Ich glaube das Property heißt CurrentNumberOfColors.

Win32_VideoController Class

Zum auslesen von wmi in c#:

WMI-Informationen mit C# auslesen

Thema: TableAdapter Abfrage - dynamisch erstellte Bedingung übergeben
Am im Forum: Datentechnologien

Die Sql Parameter sind ja gerade defür da, dass man soetwas nicht machen kann. So kann SQL Injection verhindert werden, wenn die Daten durch den Nutzer eingegeben wurden.

Thema: Prozesse überwachen: Ermitteln, wie lange ein bestimmter Prozess schon läuft
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Ich habe diese Funktionalität auch einmal gebaut und das mit Wmi gelöst. Dort gibt es events, die gefeuert werden, wenn ein Prozess startet, und wenn er beendet wird.

Leider bekommt man nicht mitgeteit, was gestartet nd gestoppt wurde, deswegen muss man das dann noch manuell Prüfen.

Dann gibt es bei dem ganzen noch einen Bug, den ich mir trotz längerer Suche nicht erklären konnte. Und zwar implementiert die klasse IDisposable, aber wenn man die Anwendung beendet, gibt es diesen Fehler(bei mir nur wenn der Debuger angeschlossen ist: Ein COM-Objekt, das vom zugrunde liegenden RCW getrennt wurde, kann nicht verwendet werden.

Deswegen einfach Dispose manuell vor dem Schließen aufrufen, dann gibts keine Fehler.


    public class ProcessChangeWatcher : IDisposable
    {
        WqlEventQuery start_query;
        WqlEventQuery stop_query;
        ManagementEventWatcher start_watcher;
        ManagementEventWatcher stop_watcher;
        volatile bool _disposed;

        event EventHandler _statusChanged;
        object _statusChangedLock = new object();

        public ChangeWatcher()
        {
            StartProcessWatching();
        }

        public event EventHandler StatusChanged
        {
            add
            {
                if (_disposed) throw new ObjectDisposedException(ToString());
                lock (_statusChangedLock)
                    _statusChanged += value;
            }
            remove
            {
                if (_disposed) throw new ObjectDisposedException(ToString());
                lock (_statusChangedLock)
                    _statusChanged -= value;
            }
        }

        private void StartProcessWatching()
        {
            if (_disposed) throw new ObjectDisposedException(ToString());
            start_query = new WqlEventQuery("Win32_ProcessStartTrace");
            start_watcher = new ManagementEventWatcher(start_query);
            start_watcher.EventArrived += new EventArrivedEventHandler(watcher_EventArrived);
            start_watcher.Start();
            stop_query = new WqlEventQuery("Win32_ProcessStopTrace");
            stop_watcher = new ManagementEventWatcher(stop_query);
            stop_watcher.EventArrived += new EventArrivedEventHandler(watcher_EventArrived);
            stop_watcher.Start();
        }

        void watcher_EventArrived(object sender, EventArrivedEventArgs e)
        {
            //Changed
            if (_disposed) return;
            lock (_statusChangedLock)
            {
                if (_statusChanged != null)
                    _statusChanged(this, EventArgs.Empty);
            }
        }

        public void Dispose()
        {
            try
            {
                if (_disposed) throw new ObjectDisposedException(ToString());
                _disposed = true;
                start_watcher.EventArrived -= watcher_EventArrived;
                stop_watcher.EventArrived -= watcher_EventArrived;
                start_watcher.Stopped += (s, e) => start_watcher.Dispose();
                stop_watcher.Stopped += (s, e) => stop_watcher.Dispose();
                start_watcher.Stop();
                stop_watcher.Stop();
            }
            catch { }
        }
    }

Thema: Wozu hat ThreadPool.QueueUserWorkItem ein return value?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Ich habe mir mal den Code im Reflector angesehen. Es gibt nur eine Stelle, wo es false geben könnte, und zwar nach dem Aufruf von

[SecurityCritical, SuppressUnmanagedCodeSecurity, DllImport("QCall", CharSet=CharSet.Unicode)]
internal static extern bool AdjustThreadsInPool(uint QueueLength);

Was diese aber macht, weiß ich jetzt nicht. Das werfen einer NotSupported habe ich nicht gefunden.