Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von ProGamer
Thema: TextBox Background Farbe animeren - Abhängig von gebundenem Wert
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

hmm, Wird der Converter denn bei jeder Änderung der "price"-Property durchlaufen?

Thema: Titelleiste von externen Anwendungen modifizieren - Minimieren/Maximieren Deaktivieren
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

mache doch das was herbivore vorgeschlagen hat.
Pack die ganzen buttons in ein Panel oder GroupBox (oder Grid wenn es WPF ist) und sage in deinem
Code


GroupBox1.Enabled = false;

wenn eines der Buttons gedrückt wird. dadurch werden alles Controls innerhalb der GroupBox auf
einen Schlag disabled (natürlich funktioniert das auch umgekehrt).

du müsstest dann nur noch die entsprechenden Events abonnieren und die Aktionen durchführen.

Thema: Width, Height, Left, Top und WindowState eines Windows per Binding setzen?
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

hallo,

Wenn ich dich Richtig verstanden habe, dann ist DependencyProperty das Stichwort.

Thema: Performance eines C# Programms erhöhen
Am im Forum: Rund um die Programmierung

[Offtopic]
einfach nur am rande erwähnt:
in der DotNetPro gab es einen Artikel über Dynamische Programmierung (im Grunde Algo-Optimierungen).

DotNetPro 09/2013

aber wie gfoidl und herbivore schon sagten: Erst optmieren wenns nötig ist.
[/Offtopic]

Thema: VS 2012: Projekt lässt sich nicht mehr öffnen
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

ich meine, du kannst ein neues Projekt anlegen und dann sagen Hinzufügen ->vorhandenes Projekt und dann die csproj datei auswählen.

ansonsten, (was ziemlich lästig wäre) neues projekt anlegen und jede cs-Datei einzeln hinzufügen.


was genau hast du zuletzt gemacht? einen Verweis hinzugefügt?

Thema: VS 2012: Projekt lässt sich nicht mehr öffnen
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo,

die .suo-Dateien sind versteckt. In den Ordner-Eigenschaften von Windows kannst du diese einblenden lassen.

Ansonsten kannst du ja die im Unterordner die .csproj-Datei aufrufen

Thema: Binding einer DataTable an ein DataGrid langsam
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Morgen,

wieso erstellst du das Binding nicht im XAML?
wieso Codebehind? O.o

was die Fehler angeht: Deine werte werden doch angezeigt oder?
Du kannst diese verändern und die änderungen werden übernommen, richtig?
Wenn ja, dann gibts keine Fehler.
Und wie gesagt, die trägheit könnte deswegen sein, weil die Spalten automatisch erzeugt werden.


ein einfaches Beispiel würde so aussehen:

<DataGrid AutoGenerateColumns="False" ItemsSource="{Binding MyCollection}">
    <DataGrid.Columns>
        <DataGridTextColumn Header="Name" Binding="{Binding Path=Name}"/>
        <DataGridTextColumn Header="Alter" Binding="{Binding Path=Age}"/>
    </DataGrid.Columns>
</DataGrid>

Thema: Binding einer DataTable an ein DataGrid langsam
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Hallo,

ohne mir jetzt das projekt angesehen zu haben, versuch mal "AutoGenerateColumns" auf False zu
setzen und die Columns selbst zu definieren. AutoGenerateColumns braucht schon etwas an Zeit
für die Generierung.

Thema: Generische Klassendefinition mit Contrains *und* die mehrere Interfaces implementiert: Wie angeben?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

uhm, wenn ich dich richtig verstehe dann so:

public class GUIDDictionary<TElementType> : Dictionary<Guid, TElementType>, ISomeInterface where TElementType : IGuidIdentifiedObject {
    ...
}

Thema: Mit tragbarem Gerät verbinden und auf bestimmten Pfad zugreifen?
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Nächstes mal vllt die Forumssuche bemühen *hust, hust*

Zugriff auf Mobile Device [Scanner Datalogic Memor mit Windows CE]

Thema: Server Path in Net Use
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Hier auch etwas aus der Doku.

Zeichenliterale

Thema: Alternativen zum Embedded Firebird
Am im Forum: Datentechnologien

Ok mein Fehler ;-)
Dachte mit SQLite-Net ist System.Data.SQLite gemeint,
habe aber nicht realisiert dass es sich um einen eigenen Wrapper handelt.

Danke für den Link!

Thema: SQL GroupBy immer 10 Zeilen
Am im Forum: Datentechnologien

ich behaupte mal mein Vorredner hat die aufgabe falsch verstanden:

du nimmst die ersten zehn Datensätze, überspringst zehn, nimmst die nächsten zehn, überspringst 20, u.s.w.

dafür brauchst du zum einen Top(10) (gibts in mssql von haus aus) und zum anderen ein Skip(x+10) (gibts nicht von haus aus in mssql, aber in Linq)

der Code für den Skip würde dann so aussehen:

WITH OrderedOrders AS
(
    SELECT SalesOrderID, OrderDate,
    ROW_NUMBER() OVER (ORDER BY OrderDate) AS 'RowNumber'
    FROM Sales.SalesOrderHeader 
) 
SELECT * 
FROM OrderedOrders 
WHERE RowNumber BETWEEN 51 AND 60; --BETWEEN is inclusive

Quelle: How do I write LINQ's .Skip(1000).Take(100) in pure SQL?

Thema: Alternativen zum Embedded Firebird
Am im Forum: Datentechnologien

Morgen,

Zitat
ab V3 kann man es auch typsicher haben

stimmt, mit Constraints:
Zitat
However, it can be implemented with constraints like CHECK(typeof(x)='integer')

ist aber standardmäßig nicht drinne, also muss man sich selbst drum kümmern ;-)

Zitat
Und wenn man SQLite-Net benutzt muss man sich eh nicht darum kümmern.

Darüber kann ich ir wie nix finden, vllt suche ich auch einfach nach den falschen begriffen.
Hast du vllt einen Link wo das steht?

Thema: Alternativen zum Embedded Firebird
Am im Forum: Datentechnologien

Du solltest vllt noch wissen, dass es bei SQLite keine Typsicherheit gibt. Du kannst z.b. einen String
in ein Integer Datenfeld reinpacken oder einen float in ein Datumsfeld. Du musst selbst für die
Sicherheit sorgen.

Thema: Eindeutige ID aus einem Ordner ermitteln (tolerant gegen move und rename)
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

ich würde auch zu einer Datei raten, vllt ne simple Ini (ID = something) oder eine xml (für zukünftige
erweiterungen), die Datei als versteckt markieren und vllt noch den FileSystemWachter dazu nutzen
automatisch solch eine Ini/xml anzulegen wenn ein neuer Ordner angelegt wird. vorher natürlich
prüfen ob solch eine Datei bereits vorhanden ist. (falls der ordner verschoben wird)

Thema: [gelöst]Windows Service als Update-Dienst: Ein "Signal" senden um das Update zu installieren
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Du kannst doch einfach mit dem Dienst gucken ob in einem bestimmten ordner eine bestimmte Datei
vorliegt (exe, zip, ...) und diese dann ausführen wenn der Prozess der geupdated werden soll, sich
geschlossen hat. um zu wissen wann der Download fertig ist, kannst du es ja so wie z.b. FireFox
machen und die datei während es heruntergeladen wird, DateiName.part benennen und nach dem
Download in DateiName.(exe | zip | ...) umbenennen.

oder wie bereits vorgeschlagen wurde, soll der dienst sich selbst um alles kümmern (Dl, check for
process running, kill process if necessary or wait till the user closes the program, update, verifiy
update, etc.)

Thema: Abfangen der Schreibschutz-Abfrage bei Microsoft.Office.Interop.PowerPoint
Am im Forum: Office-Technologien

Bist du eigentlich den Links in der Quelle gefolgt? Weil eines der links führt dich zu folgendem Code:

using DocumentFormat.OpenXml.Packaging;

using DocumentFormat.OpenXml.Wordprocessing;

 

using (WordprocessingDocument wd = WordprocessingDocument.Open(filename, false))

{

    DocumentProtection dp = wd.MainDocumentPart.DocumentSettingsPart.Settings.GetFirstChild<DocumentProtection>();

    if(dp != null && dp.Enforcement == BooleanValues.One && dp.Edit == DocumentProtectionValues.ReadOnly)

    {

        // Document is password protected for read only.

    }

}

und nach dem Comment
Zitat
// Document is password protected for read only.
zu urteilen ist es das was du suchst.

Quelle: how to find the document is password protected without opening it

Thema: Alternativen zum Embedded Firebird
Am im Forum: Datentechnologien

Morgen,

Zitat von scrabbl
Gibt es da etwas aktuelles Vergleichbares ?

Es gibt eine Matrix (besser gesagt mehrere), wo viele verschiedene Datenbanken (auch embedded) miteinander verglichen werden.

Comparison of relational database management systems

Thema: Abfangen der Schreibschutz-Abfrage bei Microsoft.Office.Interop.PowerPoint
Am im Forum: Office-Technologien

vielleicht hilft dir der Code weiter

public static bool IsPassworded(string file) {
        var bytes = File.ReadAllBytes(file);
        return IsPassworded(bytes);
        return false;
    }
    public static bool IsPassworded(byte[] bytes) {
        var prefix = Encoding.Default.GetString(bytes.Take(2).ToArray());
        if (prefix == "PK") {
            //ZIP and not password protected
            return false;
        }
        if (prefix == "ÐÏ") {
            //Office format.

            //Flagged with password
            if (bytes.Skip(0x20c).Take(1).ToArray()[0] == 0x2f) return true; //XLS 2003
            if (bytes.Skip(0x214).Take(1).ToArray()[0] == 0x2f) return true; //XLS 2005
            if (bytes.Skip(0x20B).Take(1).ToArray()[0] == 0x13) return true; //DOC 2005

            if (bytes.Length < 2000) return false; //Guessing false
            var start = Encoding.Default.GetString(bytes.Take(2000).ToArray()); //DOC/XLS 2007+
            start = start.Replace("\0", " ");
            if (start.Contains("E n c r y p t e d P a c k a g e")) return true;
            return false;
        }

        //Unknown.
        return false;
    }

Quelle: Detecting a password-protected document

Thema: Abfangen der Schreibschutz-Abfrage bei Microsoft.Office.Interop.PowerPoint
Am im Forum: Office-Technologien

Morgen,

auch wenn ich nichts mit Office-Programmierung mache, so scheint es in Office 2010 eine Property "Password" zu geben. Vielleicht die dir ja weiter.

Thema: Mit einem Button zwei verschiedene Aktion
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

vllt noch ne alternative


Wenn der Benutzer eine koordinate einträgt und den Button dann kurz drückt soll der Motor die
schiene/was auch immer an die Psotion bringen. Soweit richtig? Dann könnte man es doch so machen,
dass wenn innerhalb der TextBox Enter gedrückt wird, der Motor die Schiene an die koordinate bewegt.
Bei einem gedrückt halten des Buttons dann nur solange wie auch gedrückt wird.

ich hoffe das kam jetzt verständlich rüber.

Thema: DateDiff ohne Wochenende ?
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo,

Du kannst mit WeekDay arbeiten (und vermutlich noch mit CASE).

Thema: VS: Bei der Generierung eines Stubs soll Eigenschaft mit Variable kombiniert werden
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hallo,

um das problem zu lösen hatte ich mir mal selbst ein Code-Snippet für VS geschrieben (die ganzen Infos findet man in der msdn).

z.b. generierte "Property" folgendes


private DataType _MyPropertyName;
public DataType MyPropertyName
{
    get{return _MyPropertyName;}
    set
    {
        if(_MyProperty != value)
        {
            _MyProperty = value
            NotifyProprtyChanged(()=>MyProprtyName)
        }
    }
}
DataType, _MyPropertyName und MyPropertyName konnten dann durch den Benutzer ersetzt werden.

Den Snippet habe ich leider nicht mehr (ein Grund mehr für Datensicherung XD)

Thema: Zedgraph nach zu langer Pause: Objekt wurde getrennt oder ist nicht vorhanden
Am im Forum: Grafik und Sound

Zitat von TMann13
"Run with..."

klingt für mich nach nem Disassembler. Guck dir mal OllyDbg an.

Thema: Namespace-Informationen in Klasse für XML
Am im Forum: Datentechnologien

Hallo,

Die Doku ist dein Freund:

XmlRootAttribute.Namespace

EDIT: damit dieser Beitrag nicht so Herzlos rüberkommt, hier noch ein Link: XmlSerializerNamespaces.Add

Thema: Audio übertragen, wie funktionierts?
Am im Forum: Grafik und Sound

Hallo,

das gesuchte Stichwort dürfte wohl Voice-Chat sein, obwohl ich selbst nichts in dieser Richtung gemacht habe.

Thema: System.Diagnostics.Process - Wie erfährt man, dass der Prozess geladen wurde.
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Hallo,

würde das abfangen von Window Messages an dieser Stelle weiterhelfen?

Managing Application State

Thema: Zugriff auf Felder innerhalb von Tabellen (LinQ)
Am im Forum: Datentechnologien

also wenn ich das richtig verstehe dann ist DataSet.Tables["MyTable"].Columns["MyColumn"] gesucht

Thema: DataSet - Schneller Zugriff auf Fremdschlüssel
Am im Forum: Datentechnologien

ergänzend zu Palladins Post

Wenn du die Installation einer Datenbank scheust dann such dir eine embedded Datenbank wie z.b. SQLite.