Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von Grumbler85
Thema: Win XP SP3 + Updates = .Net 3.5 SP1?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

In der Systemsteuerung bei Programmen sollte es auftauchen...
Ansonsten tuts auch nicht weh es einfach zu installieren ;)

Thema: web.config - Weiterleitung zu vordefinierter Fehlerseite funktioniert nicht
Am im Forum: Web-Technologien

Vielleicht hast du einen Error im Errordokument?
Schalte mal die CustomErrors auf Off und öffne dein Errordokument per hand.

Thema: Die Dauer eines Form lade Prozesses ermitteln
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Naja - im allgemeinen weißt du nicht wie lange etwas dauern wird - es ist auch unrealistisch das zu schätzen, da die Einflussfaktoren viele sind.
Was aber geht ist entweder (wie der Troll sagt) das ControlAdded event zum Zählen benutzen (du weißt ja wieviele Controls es am Ende sein sollen)

Oder aber du modifizierst das Laden:

Mach dir ein Event (FormReady), dass du sendest, wenn alles geladen ist.
Deine Progressbar kann das abonnieren und dann Form.Show() auslösen.
ein weiteres Event (FormProgress) kann deine Progressbar über den aktuellen Zustand des ladens informieren.
Die Daten laden kannst du dann entweder im Konstruktor oder in einer eigenen Funktion und ich würde dir empfehlen die Events in einem Interface zu definieren, damit du es für mehrere Forms nutzen kannst.

Thema: Die Dauer eines Form lade Prozesses ermitteln
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Also - die Initialisierung (InitializeComponent()) ist eher schwer abzuschätzen - wobei du zählen könntest wieviele schon initialisiert wurden, wenn du sie zunächst mal an Form.Controls vorbeilenkst und dabei zählst.

Falls du Daten lädst (was du im eventuell im onLoad-Event tun solltest) kannst du dort ebenfalls zählen ...

Thema: Vererbung/Forms: Designer kann keine Instanz des Types erstellen, da dieser als abstract dekl.
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Okay - ich hab's mal versucht und kann das Problem nachvollziehen.

Interessant aber, dass man ohne weiteres die Abstrakte Form selbst bearbeiten kann...

Vielleicht wird dir das helfen können:

MSDN Social: UserControl, Inherited Control, Abstract class, (C#)
Dort im letzten Abschnitt ist ein Workaround, der Funktionieren dürfte.

Thema: EventHandler wird nicht aufgerufen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Nur mal so als Hinweis:

C# als Sprache arbeitet nicht mit Namenskonventionen, um Events zu binden - das musst du also schon mitteilen.
Im Normalfall (also für die Events die du per Doppelklick aus VisualStudio erzeugst) werden die Event-Abonements in der Form.Designer.cs abgelegt.

Vielleicht solltest du auch die Grundlagen-Bücher lesen:

Thema: Toolstrip Progressbar? Fängt zu spät beim Aktualisieren an
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo MrFluffy,

wenn man nicht weiß und auch nicht ermitteln kann, wann man am Ende sein wird, so nutzt man häufig keine Progressbar mit Steps sondern mit Marquee - also eine laufende ohne genaue Daten (Windows 7 macht das zum Beispiel wenn es noch nicht weiß, wieviel es kopieren wird).

Du könntest dann zusätzlich in der Statusleiste einfach anzeigen, wieviel Daten bereits verarbeitet wurden.

Thema: Application End für ASP.net Seite
Am im Forum: Web-Technologien

Der Browser meldet das schließen einer Webseite nicht ohne weiteres an den Server.

Vielleicht kannst du die Verbindung schließen, nachdem du sie benutzt hast?

Thema: Ausführen von Konsolenbefehlen aus C# ohne Angabe der auszuführenden Datei?
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Für das was du als Beispiel genannt hast brauchst du gar keine CMD - C# hat da eigene Mittel (genauer: .NET hat die Mittel). Stecken in System.IO.

Ansonsten musst du schon unterscheiden, ob du COPY oder Ähnliches ausführen willst (das sind nämlich oft Befehle der Kommandozeile und nicht zwingend Programme) oder Programme (wie fubar.exe).

Thema: Windows Hosted WCF Service mit Zertifikaten
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Wenn das Beliebige mit der Authentifizierung per Zertifikat umgehen kann, dann wahrscheinlich schon.

Thema: Windows Hosted WCF Service mit Zertifikaten
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Sieht gut aus

Thema: Vererbung/Forms: Designer kann keine Instanz des Types erstellen, da dieser als abstract dekl.
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

ich würde vermuten du versuchst ein frmbasis zu bearbeiten - das geht nicht.

Thema: Word-Automatisierung => Lizenzrechtliche Bedenken???
Am im Forum: Office-Technologien

Ich würde mal die Lizenzbedingungen der PrimaryInteropAssemblies lesen - die dürften dir aufschluss geben.
Im Endeffekt machst du ja Werbung für MS-Produkte und nutzt sie als Vorraussetzung - von daher würde ich tippen (trotzdem lesen!), dass es eher erlaubt als verboten ist.

Thema: ref int als Member einer Klasse ablegen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Ich nutze das so nicht - ich wollte nur mal hören, ob das dieses "ref int"-speichern Problem lösen würde (und das würde es wohl) - war aus reiner wissbegierde.

Thema: ref int als Member einer Klasse ablegen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Nur aus interesse - würde das hier auch zum gewünschten Ergebnis führen?


  public class Ref<T> where T : struct
    {
        public T Value { get; set; }

        public static implicit operator T( Ref<T> imp )
        {
            return imp.Value;
        }

        public Ref() {}

        public Ref(T value)
        {
            Value = value;
        }
    }

Thema: Multiple XML Dokumentation bei einer Methode mit optionalen Parametern möglich?
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Du könntest es im Parameter vermerken, für welche Versionen er gedacht/nicht gedacht ist.

Thema: Prüfen ob Anwendung mit Administratorrechten gestartet wurde
Am im Forum: Rund um die Programmierung

Ich hätte auch noch einen kurzen Hinweis für die Prüfung, ob Administrator oder nicht - und soweit ich das bisher gesehen habe arbeitet das zuverlässig - sogar für Webanwendungen (sofern die Rollen benutzen):


var permission = new PrincipalPermission(null,  "Administratoren");
permission.Demand();

Man bekommt sogar eine passende Exception, falls der Benutzer nicht in der Rolle ist (nämlich eine SecurityException) - alles in allem m.E. nach sehr praktisch. (UAC ist damit im übrigen auch kein Problem)

Thema: Grafik wird in Filialdokument und Masterdokument erkannt
Am im Forum: Office-Technologien

Vielleicht hilft dir der Parent von einem InlineShape weiter?

Thema: [gelöst] ASP.NET Projekt - Wie füge ich Fotos ein?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Im Solution Explorer ist sind am oberen Rand ein paar Tasten

Die zweite davon heißt: "Show all files"
Wenn du diese drückst, wirst du deine Bilder vermutlich sehen und per Rechtsklick zum Projekt hinzufügen können.

Thema: Problem mit Farbänderung in Excel: COMException
Am im Forum: Office-Technologien

Das geht auch .. kürzer (also ohne Array von Buchstaben):


static Char ToColumnIndex(int i)
        {
            return (Char) ('A' - 1 + i);
        }

Wenn man Indexe wie AA etc. (also > 26) benutzen will müsste man theoretisch die Zahl auf Basis 26 umrechnen (wie das geht weiß Wiki).

Thema: Problem mit Farbänderung in Excel: COMException
Am im Forum: Office-Technologien

Du kannst auch einen Bereich mit einer BedingtenFormatierung versehen, dann brauchst du nicht überall zu prüfen, was drin steht ...

Im übrigen.. eine Range braucht doch mehr als nur zwei Werte oder?
Da Excel 2-dimensional ist würde ich spontan auf 4 Werte tippen ...

Thema: MVC3 Razor WebGrid ActionLink auf Row
Am im Forum: Web-Technologien

Mein vorgehen wäre (so aus dem Kopf heraus)

im <tr> eine class (oder ein rel) unterbringen, mit der ich so ne Spalte wiederfinde.
onclick vom tr (falls möglich) oder von den td abonnieren.
Beim Click die Spalte auswerten und deine "öffnen-spalte" suchen. Dort den Link extrahieren und per JS navigieren.

Thema: Im Steuerelement eigenes steuerelement löschen und "Parent Form" Funktion ausführen
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Du kannst das Element aus der Controls-Collection des Parents entfernen - das sollte funktionieren.
Alternativ (ich vermute es geht um ausblenden) kannst du auch Visible auf false setzen oder wie man es auch häufig macht Enabled auf false setzen.

Thema: anderen Prozess aus Programm heraus debuggen
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

In Visual Studio kannst du im Menü "Debug" > "Attach to process" den Debugger an weitere Prozesse hängen.

//edit:
Manchmal lohnt es sich dabei ein

#if DEBUG
while (!Debugger.IsAttached)
{
    Thread.Sleep(100);
}
Console.WriteLine("Debugger attached");
#endif
in den Process einzubauen, damit er nicht "wegrennt" und du Zeit zum Attachen hast.

Thema: DataSet.sdf
Am im Forum: Datentechnologien

Naja - solange der SQL Server verfügbar ist hat der Cache keinen Sinn - das ist ja eher für die Zeit gedacht, in der du offline unterwegs bist.

Thema: WCF: in WindowsService hosten
Am im Forum: Netzwerktechnologien

Kurzer Hinweis zur AppConfig:
Es wird die config geladen, die der Einstiegsapplikation entspricht.
Konfigurationen von DLLs werden nicht geladen.

Bei dir würde also wenn du BI.dll und Service.exe hast nicht die BI.dll.config geladen sondern Service.exe.config.

In letzterer kannst du alles konfigurieren, was du brauchst.

Thema: DataSet.sdf
Am im Forum: Datentechnologien

Für das lokale Speichern gibt es spezielle Templates die kannst du deinem Projekt hinzufügen und heißen "Local Database Cache" mit dem SQL Server kannst du dann das Change-Tracking benutzen.

Mehr dazu gibt die MSDN her.

Thema: Linq Problem: Klasse enthält angeblich eine Property (Default) doppelt
Am im Forum: Datentechnologien

Offensichtlich gibt es eine weitere Datei, die Phoneslae.Properties.Settings.Default deklariert. Am besten suchst du mal nach "Default" oder "class Default" mit der Suche (STRG + F) > Suche in Dateien > gesamte Projektmappe

Thema: MVC3 Razor WebGrid ActionLink auf Row
Am im Forum: Web-Technologien

Du kannst entweder jede Zelle mit nem Link versehen, oder aber du nutzt javascript.

Für den JS Fall - aber BIIIITTTTEEEEE - nur linksklicks ohne Tastendruck.
Es gibt nichts schlimmeres als Seiten die wegnavigieren, obwohl man nur einen neuen Tab wollte ...

Du kannst mit JS einfach die Spalte lesen und den link benutzen.
Am besten kennzeichnest du ihn mit einer class oder einem rel attribut.

Thema: SQL Filestreaming schneller als erlaubt?
Am im Forum: Datentechnologien

Nun hast du noch den Fall, dass Windows vielleicht irgendwo was in einem Cache ablegt.

Ich würde dir empfehlen VERSCHIEDENE Daten zu lesen - oder tatsächlich welche zu schreiben - dann kannst du zufallsdaten benutzen ..