Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von EL_Broto
Thema: Form immer vor Taskleiste
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Zitat von sarabande


        private void Form1_Deactivate(object sender, EventArgs e)
        {
            this.TopMost = true;
        }

Ist unzuverlässig bzw. funktioniert nicht, da, wenn ich in ein anderes Fenster klicke und dann auf die Taskleiste, ist der Laucher wiederum im Hintergrund.
Zitat von sarabande
Ne, ne - ein Applauncher sollte auch nicht von anderen Anwendungen verdeckt werden. :-) Wenn ich erst eine Anwendung verschieben muß, um an den Applauncher zu kommen, kann ich gleich auf das Icon der Verknüfung in der Taskleiste klicken(OS-Einstellung der Taskleiste: "Immer im Vordergrund"). Das geht schneller. :-)

Ich verwende meine Taskleiste zweizeilig und "Immer im Vordergrund", daher ist es über keiner anderen Form, sondern nur über dem ungenutzen Teil der Taskleiste.

@See Sharp: Könntest du deinen Code etwas erklären, ich keinen Plan, was du da machst.

Thema: Form immer vor Taskleiste
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Das stimmt, jedoch sollten die Elemente in der Form dann auch transperent.

Thema: Form immer vor Taskleiste
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Wär klasse, wenn du den findest bzw. mir wer erklärt, wie das sonst gehen würde.
Mein nächstes Problem ist, dass meine Form "jumpy" beim verschieben ist(eigens realisiert mit MouseDown, MouseMove und MouseUp, da BorderStyle=none;). Hab ich Fehler in meinem Code?


private void Form1_MouseDown(object sender, MouseEventArgs e)
{
     if (e.Button == MouseButtons.Left) {
          this.Cursor = Cursors.SizeAll;
          move = true;
          mousePosition = e.Location;
     }

}

private void Form1_MouseMove(object sender, MouseEventArgs e)
{
     if (move) {
          this.Location = new Point(this.Location.X-mousePosition.X+e.X,this.Location.Y-mousePosition.Y+e.Y);
          this.mousePosition = e.Location;
     }
}

private void Form1_MouseUp(object sender, MouseEventArgs e)
{
     if (e.Button == MouseButtons.Left) {
          move = false;
          this.Cursor = Cursors.Default;
     }
}

Edit: Ferner wäre interessant, die Form transparent zu machen, jedoch soll sie trotzdem klickbar sein, was sie mit TrensparencyKey nicht ist.

Thema: Form immer vor Taskleiste
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo winSharp93,

mir ist es prinzipiell egal, ob es eine Form ist oder ob es noch andere Möglichkeiten gibt.
Ich möchte mir einen kleinen Applauncher schreiben, der hätte Klasse platz unter meinem Start-Button, da ich meine Taskleiste 2-zeilig verwende.

mfg EL_Broto

Thema: Form immer vor Taskleiste
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Hallo leute

Ich hätte gerne, dass meine Form immer vor der Taskleiste verharrt.
Mit TopMost klappt das noch nicht 100%, da die Form dann hinter der Taskleiste verschindet, sobald man auf diese klickt.
Wie mach ich das am besten?

mfg EL_Broto

Thema: ErrorProvider prüfen ob gesetzt
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Wieso verwendest du anstatt des ErrorProviders + TextBox nicht einfach eine MaskedTextBox? Dammit kannst du auch verhindern, das was anderes, als decimal eingegeben wird

Thema: Control.Invoke() ohne Methode?
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

kann mir jemand da jetzt ein konkretes beispiel geben, wie das funktioniert?
blick das einfach nicht

Thema: Control.Invoke() ohne Methode?
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

was ist an folgendem code dann falsch?

if (this.InvokeRequired)
            {
                this.Invoke(delegate { myClass.MyProp = 1; });
            }

bekomm folgende fehlermeldung:
Zitat
"anonyme Methode" kann nicht in den Typ "System.Delegate" konvertiert werden, da dies kein Delegattyp ist.

Thema: Control.Invoke() ohne Methode?
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

ist es möglich, einen Control.Invoke() aufzurufen, ohne extra eine neue Methode dafür zu generieren?
ist ziemlich nervig, wenn man da immer nur ein kommando drinne hat


mfg EL_Broto

Thema: Textbox als anzeige verwenden
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Beim Label hab ich aber das Problem, dass die Labelbreite abhängig von dem darin enthaltenen text ist....

Thema: Textbox als anzeige verwenden
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

ne TextBox sieht einfach besser aus

oder formulieren wir die Frage mal anders: Kann ich die Schriftfarbe von ner TextBox bei Enabled = false beeinflussen?
oder kann ich den Curser in ner Textbox irgendwie verhindern, außer mit Enabled=flase?

Thema: Textbox als anzeige verwenden
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Ich würde gerne eine Textbox als reine Anzeige verwenden.
Das Problem ist, wenn ich das ReadOnly Property auf true setze, kann man noch immer den curser reinstellen, etwas markieren etc, was ich verhindren will.
wenn ich jetzt Enabled auf false setze, wird der Text grau, was ich auch verhindern möchte....
gibts da ne Möglichkeit dazu??

mfg EL_Broto

Thema: Methode mit Verzögerung ausführen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

habs selbst grad gesehn, meine methode war falsch deklariert in der abstrakten Base-Klasse
man man man, ich muss echt mehr mit events in c# machen^^
aber jetzt hab ich das glaub ich einigermaßen durchblickt

thx nochmal


mfg EL_Broto

Thema: Methode mit Verzögerung ausführen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

was ist an

timer.Tick += new EventHandler(Timer_Tick);

falsch? oO

VS2008 meint folgendes:
Zitat
Fehler 1 Keine Überladung für "Timer_Tick" stimmt mit dem Delegaten "System.EventHandler" überein.

Thema: Methode mit Verzögerung ausführen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

ok danke, ist auch viel bequemer als mit threads und der ganzen invokerei^^

mfg EL_Broto

Thema: Methode mit Verzögerung ausführen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

er, das bin ich (:D), will auf einen Link aufrufen und gewisse Links rausfiltern...
diese Links werden von Zeit zu Zeit generiert, wenn halt keine Links zur Verfügung stehen, hätt ich einen Thead erstellt, der einfach eine gewisse Zeit wartet und dann eine Methode aufruft, die wiederum guckt, ob Links vorhanden sind. Der Threadstart kann aber nicht nur aus einer Methode erfolgen(was eh relativ egal ist)

ich hoffe das war ausführlich genug

der post von Undertaker hilft mir auch nicht weiter, da ich den Timer ja auch anhalten können muss, fals daten vorhanden sind..

Thema: Methode mit Verzögerung ausführen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Trotzdem, wenn das Thread.Sleep(bla) fertig ist, muss ich ja aus dem Thread irgendwas aus dem Main-Trhead aufrufen, seis ne Methode oder sonst was...
und da steh ich grad aufn schlauch

Thema: Methode mit Verzögerung ausführen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

naja, nicht direkt in einem Intervall, er soll bei einer bestimmten Situation(quasi keine Daten mehr verfügbar) etwas warten und dann eine bestimmte Methode aufrufen, die wiederum guckt, ob Daten verfügbar sind

Thema: Methode mit Verzögerung ausführen
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

sorry, leute, ich steh grad total am schlauch
hab jetzt schon im forum, inner msdn und im wikibook gelesen, komm aber net weiter...
ich hab n thread, der quasi nur wartet, und dann eine methode aufrufen soll, nur weis ich nicht wie ich das bewerkstelligen soll oO

im thread selber darf ich das ja nicht aufrufen, weils ja sonst im thread lauft und ich das ja nicht will^^
pls help me


mfg EL_Broto

Thema: Problem mit Events
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Ich hab in den Wikibooks n tutorial zu events gelesen, da wird das Event nicht mehr deklariert oO
dass das Modell in C# machtvoller ist weis ich, aber in c# hab ich mit events relativ wenig bis jetzt gemacht, von daher auch das unverständnis

Thema: Problem mit Events
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Irgendwie gefällt mir da das Event-Modell in Java mehr, in C# muss ich zuerst nen Delegaten, dann ein Event und dann das Event noch mal als Member deklarieren oO^^

Thema: Problem mit Events
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

abstract class Base{
        ....
        public delegate void LoginDone();
        public event LoginDone OnLoginDone;
        ....
}

class Bla: Base {
        protected override void Irgendwas(){
                if(OnLoginDone != null){
                        OnLoginDone();
                }
        }
}

Jetzt bekomm ich den error
Zitat
Fehler 1 Das Ereignis "Test.Base.OnLoginDone" kann nur links von += oder -= stehen (es sei denn, es wird innerhalb des Typs "Test.Base" verwendet).

was ist an meinem code falsch?

Thema: WebBrowser "Die Navigation zu der Webseite wurde abgebrochen."
Am im Forum: Web-Technologien

"Die Navigation zu der Webseite wurde abgebrochen." ist die Standardfehlermeldung vom Internet Explorer 7, wenn eine Seite nicht erreichbar ist. Aber auf das zu checken im DocumentCompleted-Eventhandler scheint mir reichlich unprofessionel und unsicher. Wie kann man das am besten checken, wenn eine Seite aus irgendeinem Grund nicht erreichbar ist?

mfg EL_Broto

Thema: Textbox.PasswordChar
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

hmm, hab den fehler falsch interpretiert, visual studio beschwert sich wegen "empty literal" also ein leerer char ''

Thema: Textbox.PasswordChar
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

ich weiß jetzt nicht ob das in .net 3.0/3.5 neu ist, ich bilde mir aber ein, dass man früher TextBox.PasswordChar = ''; setzten konnte, wenn man zB. mit einer CheckBox ein Passwortfeld masken/unmasken wollte

jetzt bleibt da nur noch TextBox.UseSystemPasswordChar...

oder hab ich da was falsch gemacht?

Thema: Form immer im Vordergrund halten
Am im Forum: GUI: Windows-Forms

Ich würde gerne eine Form immer im Vordergrund halten für ne kleine Eingabe, so wie ne MessageBox
wie ist das möglich???

mfg EL_Broto

Thema: Bandbreite limitieren
Am im Forum: Web-Technologien

ich dachte nur, dass es da evtl. ne Klasse oder ähnliches, die sowas ermöglicht

trotzdem danke

Thema: Bandbreite limitieren
Am im Forum: Web-Technologien

ist mir schon klar, den hab ich auch installiert, aber ich möchte eine Applikation schreiben, die das selber macht, da diese im Hintergrund ablaufen soll und wenn jetzt der user zB etwas spielt, hat er extreme Ping-Schwankungen, soetwas will ich vermeiden

Thema: Bandbreite limitieren
Am im Forum: Web-Technologien

weiß jetzt nicht ob das hier hinein gehört oder eher zu Netzwerktechnologien, ich wollte mal fragen, wie ich einem WebBrowser, den ich in meiner Applikation verwende, die Bandbreite limitieren kann?

mfg EL_Broto

Thema: eine Grafik aus einem Webbrowser bekommen
Am im Forum: Web-Technologien

Kann mir nicht vorstellen, dass der IE schlau ist

back2topic

Hmm, klingt nach ner logischen Erklärung, aber iwie muss ich trotzdem an das Bild rankommen
Wer hat Erfarung mitn Webbrowser und wer hätte da evtl. einen Lösungsansatz?