Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Portal
  • |
  • Mitglieder
Beiträge von BhaaL
Thema: Sammelthema Wünsche und Bugreports myCSharp
Am im Forum: Wünsche und Kritik

Zitat von Palladin007
Ich persönlich nutze die Browser-Extension "Night Eye", die verpasst den meisten Websites ein erstaunlich gut aussehendes dunkles Theme.

Kannte ich bisher noch nicht, danke für den Hinweis!


Thema: Sammelthema Wünsche und Bugreports myCSharp
Am im Forum: Wünsche und Kritik

Nachdem das hier auch ein Wünsch-dir-was Thread ist: Dark Theme?
Ist mir mehr oder weniger nebenbei aufgefallen, wie ich letztens meine Tabs durchgeklickt hatte und beim Forum ein klein wenig geflasht wurde (weil alles andere was ich rumfliegen habe entweder ein Dark Theme anbietet oder ich per User Style nachgeholfen hatte)

Thema: Sammelthema Wünsche und Bugreports myCSharp
Am im Forum: Wünsche und Kritik

Zitat von Abt
Dann hast Du einen Ad / Script Blocker, siehe myCSharp wechselt die Plattform
Steht auch im Startbeitrag dieses Themas unter Hinweise.

Grundsätzlich ja, aber der sagt mir erstens dass er nix geblockt hat (weil whitelisted), und zweitens gehts aktuell auch wieder.
Unterschied gestern zu heute: Ich sitz physikalisch vorm Rechner, vs. RDP gestern.

Ich würd mal sagen: ist ein transientes me-Problem, und für euch egal.

Thema: Sammelthema Wünsche und Bugreports myCSharp
Am im Forum: Wünsche und Kritik

Zitat von Abt
Also alles Cookies, die Betriebsrelevant sind.
Wir haben nicht einen einzigen optionalen oder trackenden Cookie.
Und das ist auch gut so (side-note: ich konnte den Smiley hier nur eintippen, beim Klick im Smiley Menü der Toolbar passiert nix; andere Buttons funktionieren, als ob der Klick erst vom Flyout gefangen/geschluckt werden würde anstatt vom jeweiligen Smiley Button - wäre net überrascht wenn das nur im Firefox passiert)

Hab den _ga mal gekübelt, schwupp, kommt auch nicht mehr wieder. __cfdui schon, aber das war zu erwarten.
Zitat von Abt
Zitat
Vermutlich Cookie Expiry date?
Ja.
Will do, falls/sobald mir das nochmal auffällt.

Thema: Sammelthema Wünsche und Bugreports myCSharp
Am im Forum: Wünsche und Kritik

Zitat von Abt
Sieht alles nach Client-seitigem Thema aus.

Irgendwas, worauf ich achten sollte, falls das nochmal vorkommt? Vermutlich Cookie Expiry date? Alles andere da drin sieht mir nach compressed und/oder encrypted payload aus; zumindest bekomm ich keinen sinnvollen plain-text raus (was sicher auch gut so ist).

Was mir auf die schnelle nur auffällt: Ich hab 5 Cookies (.AspNetCore.Antiforgery.[hash], .AspNetCore.Mvc.CookieTempDataProvider .MyCSharp.Identity, __cfduid und _ga).
Die ersten beiden sind Session Cookies (und daher vermutlich irrelevant), das .MyCSharp.Identity Cookie gilt eine Woche (also bis 13.4.2021), aber das __cfduid Cookie "nur" 5 Tage (also bis 11.4.2021) - und das _ga Cookie ein Jahr (also bis 13.4.2022, klingt dem Namen nach aber eher nach Google Analytics)

Thema: Sammelthema Wünsche und Bugreports myCSharp
Am im Forum: Wünsche und Kritik

Hm, ich bin mir nicht ganz sicher ob das so sein sollte, aber ich musste mich vorhin wieder neu anmelden. In den Sessions sind jetzt 2 drin - meine aktuelle Session und eine alte, die zumindest laut den Datumswerten noch gültig sein sollte.
Ich war zuletzt am 1.4. hier, was etwa 5 Tage ohne Aktivität wären. Leider hab ich nicht dran gedacht, mir die Cookies anzusehen bevor ich mich angemeldet habe, drum kann ich net sagen ob hier eventuell was abgelaufen war.

Thema: 2 Xml Dateien vergleichen und Unterschiede speichern
Am im Forum: Datentechnologien

Microsoft hat vor ewigen Zeiten mal das Projekt XMLDiffPatch in die Welt raus geworfen, was einerseits ein Diffing-Algorithmus für XML und andererseits ein Viewer (für WinForms glaub ich?) war. Auf die schnelle hab ich nur das NuGet Package gefunden, aber der Source Code sowie ein Haufen Forks sind auch out there, nur als food for thought.

Thema: Sammelthema Wünsche und Bugreports myCSharp
Am im Forum: Wünsche und Kritik

Zitat von Th69
OK, jetzt habe ich wohl den Grund gefunden: die letzte Login-Session war noch mit "Firefox 85" registriert, die aktuelle mit "Firefox 86".
Trotzdem ist das eigenartig, denn die Version hatte ich schon letzte Woche aktualisiert (die Firefox Version 86 erschien am 23.2.).

So siehts bei mir auch aus - ein Eintrag für Firefox 85 und die aktuelle mit Firefox 86.
Denke mal, Grund gefunden?

Thema: Sammelthema Wünsche und Bugreports myCSharp
Am im Forum: Wünsche und Kritik

Zitat von Abt
Wie gesagt, das Cookie spielt hier keine Rolle.
Im Cookie wird nur die Identität gespeichert, die für einen Login notwendig ist. Das Cookie hat keine weiteren Infos wie besuchte Threads etc.

Die Sache mit dem Cookie war auch auf "Eingeloggt bleiben" bezogen, weil ich mich trotzdem alle paar Wochen neu einloggen darf.
Das könnte aber auch auf Änderungen bei euch zurückzuführen sein, die das Cookie ungültig machen und damit halt ein erneutes Login erfordern (was ja ok ist).


Thema: Sammelthema Wünsche und Bugreports myCSharp
Am im Forum: Wünsche und Kritik

Zitat von inflames2k
Allerdings habe ich gestern erst einmal alle auf gelesen gesetzt. Heute sind diese wieder als ungelesen markiert. Hat das noch jemand oder liegt das an mir?

Hm, ja? Maybe? Ich hatte das auch jetzt unlängst, aber glaube erst nachdem ich mich neu einloggen durfte (kanns hier eventuell sein, dass das "Eingeloggt bleiben" Cookie nicht bei jedem Besuch aktualisiert wird?)

Thema: Sammelthema Wünsche und Bugreports myCSharp
Am im Forum: Wünsche und Kritik

Zitat von dannoe
Befindet sich jetzt oben rechts und heißt "Forenbereich als gelesen markieren.". Ist aber nicht für das ganze Forum möglich, sondern nur für einzelne Forenbereiche.
Oh, gar nicht gesehen - weil ich im Normalfall auch nicht in ein Unterform direkt reingehe - außer wenn ich sehe, dass es neue Antworten gibt die aber nicht zum letzten Thread auf der Hauptseite gehört und mich möglicherweise interessiert.
Ich such das übrigens alles auf myCSharp.de - Diskussionsforum, weil ich dort alles im Blick hab.

Zitat von Abt
Bitte doch ein wenig Geduld.
mycsharp ist ein Freizeitprojekt, daher dauert auch das ein oder andere vielleicht ein paar Tage
Is ja kein Vorwurf, ich wollts nur anmerken

Kann nicht oft genug gesagt werden, aber Danke für euren Einsatz und eure tolle Arbeit am Forum

Thema: Sammelthema Wünsche und Bugreports myCSharp
Am im Forum: Wünsche und Kritik

Wie's scheint gibts inzwischen auch die Anzeige, ob neue Posts/Threads in einem Unterforum drin sind - kuhl!

Was mir aber ein wenig fehlt ist die Möglichkeit, ganze Foren als "gelesen" zu markieren. Früher bzw. in anderen Foren gabs einerseits die Option, auf das Icon vom Unterforum zu klicken um nur das Unterforum zu markieren, plus ein Link unten am Ende der Seite für das komplette Forum.

Momentan ist bei mir alles Orange, auch wenn der letzte Beitrag in dem Forum noch aus 2020 oder älter ist.

Thema: Sammelthema Wünsche und Bugreports myCSharp
Am im Forum: Wünsche und Kritik

Einen hab ich noch: Die Spalte "Letzter Beitrag" in der Foren-Übersicht kürzt den Titel, wenn er zu lang ist; hat hinten dran aber weder Ellipsis (dass man sieht dass gekürzt wurde) noch einen Tooltip mit dem vollständigen Titel.

Ist eine Kleinigkeit, aber halt viel Quality-of-Life wenn mans gewohnt ist.

Thema: Hello World! myCSharp auf .NET
Am im Forum: Ankündigungen

Zitat von herbivore
Zitat von BhaaL
ich war bisher immer in der Kategorie "Entwicklung" unterwegs, was beim wbb2 nur die jeweiligen Foren unterhalb angezeigt hat - und die Funktion gibts aktuell (noch) nicht.
ich glaube BhaaL meint nicht das Verstecken, sondern dass die Forenkategorien (z.B. Entwicklung, Knowledge Base, Gemeinschaft) früher klickbar waren, und dann eine Seite mit eben nur den Foren der jeweiligen Kategorie angezeigt wurde. Also wir die Forenübersicht, aber eben nur für die jeweilige Kategorie.

Richtig
Ich wusste bis grade eben gar nicht, dass verstecken auch eine Option war

Thema: Hello World! myCSharp auf .NET
Am im Forum: Ankündigungen

Kuhle Sache - vor allem das ellen-lange Write-Up, ich find solche Posts/Artikel/whatever immer geil, wenn man mehr über (s)eine Plattform erfährt

Eine Kleinigkeit gäbe es von mir: ich war bisher immer in der Kategorie "Entwicklung" unterwegs, was beim wbb2 nur die jeweiligen Foren unterhalb angezeigt hat - und die Funktion gibts aktuell (noch) nicht.

Thema: Visual Studio 2019 - Class View bzw. Code Behind einer Form fehlt im Projektmappen-Explorer
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Zitat von witte
Wer nicht direkt in der Registry rumpoken möchte [...]

Im Gegenteil, ab Visual Studio 2017 muss das sogar auf die Art erfolgen, weil es eben nicht mehr direkt in der Registry steht, sondern in einem sogenannten "Registry Hive file" (also defacto eine Datei, die man bei Bedarf in den Registry Editor laden und auf die Art ändern kann).
Nur liegt die Datei irgendwo in den Untiefen des Dateisystems und macht das ganze nicht grade einfach, wenn man tatsächlich über den Registry Editor gehen will.

Thema: [Gelöst]XmlReader.Read()validiert elementfremdes XML-Schema
Am im Forum: Datentechnologien

Setzt du auch irgendwo booksSettings.ValidationFlags? Eventuell musst du dort XmlSchemaValidationFlags.ReportValidationWarnings mit reingeben, damit nicht bekannte Namespaces auch rauskommen (was nur Warnings sind, keine Errors - weil der Inhalt ja tatsächlich gültig sein könnte; dein Reader es aber mit den angegebenen Informationen nicht feststellen kann).

Thema: [Gelöst]XmlReader.Read()validiert elementfremdes XML-Schema
Am im Forum: Datentechnologien

Das ist aber Zufall, dass es mit der ersten XML trotzdem funktioniert. Weil eigentlich ist der erste Parameter von XmlSchemaCollection.Add(string, string) der Target Namespace zu dem das Schema gehört - und dein Book XML hat eindeutig einen (Default-)Namespace.

Thema: Kann man einer TextBox oder allgemein Steuerelementen neue Attribute zuweisen?
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Vermutlich wärst du damit - wie witte bereits vorgeschlagen hat - mit einem anderen Control besser unterwegs, was für den Anwendungsfall gedacht ist (wie beispielsweise eben ein NumericUpDown Control) - das gibt es in diversen Control Suites wie beispielsweise dem WPF Toolkit, Infragistics, DevExpress usw.; oder falls wirklich nötig/gewünscht kannst du dir ein eigenes Control direkt im eigenen Projekt dafür schreiben.
Damit brauchst du auch keine Events (pro Eingabefeld), in denen du (pro Eingabefeld) unterscheiden musst; sondern du definierst auf dem Control selbst die Eigenschaften wie Min/Max oder Format und setzt sie dort, wo du im XAML das Control hinpackst.

Thema: Kann man einer TextBox oder allgemein Steuerelementen neue Attribute zuweisen?
Am im Forum: GUI: WPF und XAML

Oder, nachdem wir hier im WPF-Unterforum sind, könnten dir möglicherweise auch Attached Properties weiterhelfen (je nachdem, was du vorhast; das kommt aus deinem Snippet nur schwer bis gar nicht raus)

Thema: IntelliSense von VS 2019 - wie zurücksetzen?
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

In der Toolbar bzw. auch im Menü unter Edit > IntelliSense > Toggle Completion Mode gibts die Option, zwischen instant-completion und Vorschlag/Auswahl zu wechseln. Standardmäßig gibts dafür auch einen Hotkey (Irgendwas in Richtung Alt+Leertaste oder so); den ich bei mir aus genau dem Grund (also nicht Katze, sondern eher Fat-Fingering) entfernt habe.

Thema: Wie kann ich ein XSD mit prefix erstellen?
Am im Forum: Datentechnologien

Nur weil das rsm: fehlt, heißt das noch lange nicht, dass deine Datei nicht kompatibel ist.
In XML gibt es das Konzept eines Namespaces, der entweder per (frei definierbarem und sogesehen auch irrelevanten) Präfix referenziert (was dein rsm: wäre; mit entsprechender Deklaration per xmlns:rsm="your namespace here" Anweisung) oder als Default-Namespace pauschal überall gültig sein kann (was zb. nur ein einfaches xmlns="your namespace here" wäre).

Sofern das xmlns="your namespace here" irgendwo (üblicherweise: am Root Element; oder zumindest dort wo das Schema wechselt) steht, ist das XML selbst semantisch identisch (aber nicht syntaktisch).
Falls dir ersteres reicht (was zu 99% der Fall sein sollte), hast du nichts weiter zu tun. Falls nicht, musst du dich ein wenig mit dem XmlSerializer beschäftigen, ob bzw. wie du dort die Namespace-Prefixes beinflußen kannst.

Thema: [gelöst ]VS 2019 Comm. Edition in Projektansicht starten (geht immer Ordneransicht)
Am im Forum: Entwicklungs- und Laufzeitumgebung (Infrastruktur)

Hast du neben dem Projekt (bzw. der Solution) eine *.user (oder *.suo) liegen? Versuch mal, die zu entfernen (oder zumindest weg zu schieben).

Thema: Gibt es die Bitmap Klasse in WPF?
Am im Forum: Grafik und Sound

Dafür bräuchtest du System.Drawing als Referenz - die bietet Visual Studio im Normalfall nicht als Quick Action an (wobei es einige Plugins gibt, die es können/tun).

Thema: Was ist der Unterschied zw. Methode überladen und Optionalem Parameter?
Am im Forum: Grundlagen von C#

Zu beachten ist halt, dass ein Default-Parameter keine zweite Methode erzeugt, sondern effektiv nur die Methode mit x und y existiert.
An allen Stellen, wo nur das x übergeben wird, schreibt der Compiler fix den Standardwert (hier: 0) in den Aufruf rein.
Ist im gleichen Assembly wurscht, kann über Assembly-Grenzen hinweg aber bedeuten dass sich Aufrufe unterschiedlich verhalten können (wenn du beispielsweise den Standardwert änderst aber die aufrufenden Stellen nicht neu kompilierst; wo dann noch der alte Wert reingebacken ist...)

Thema: XPath liefert mit konkreten Namen kein Ergebnis, jedoch mit Wildcards
Am im Forum: Datentechnologien

Zitat von T-Virus
@BhaaL
System.Xml kann durch den XmlNamespaceManager sehr wohl mit den Namespaces umgehen.
Ich hatte spezifisch default Namespace Queries (also /Your/Nodes/Here für <Your xmlns="ns"><Nodes><Here/>...) geschrieben; also eine Abfrage wo ein unqualified QName tatsächlich ein Element in einem Namespace beschreibt.
Zitat von T-Virus
Hier muss man nur den XmlNamespaceManager mit den Namespaces füllen und dann an die entsprechenden Überladungen z.B. bei XmlDocument/XmlNode SelectSingleNode/SelectNodes mitgeben.
Korrekt. Das wollte ich mit dem zweiten Teil der Anmerkung auch aussagen (dass man trotz default namespace im Dokument ein Präfix vergeben/nutzen muss).

Thema: XPath liefert mit konkreten Namen kein Ergebnis, jedoch mit Wildcards
Am im Forum: Datentechnologien

Meine Glaskugel sagt mir, dass du ein Dokument mit Namespaces hast (entweder xmlns="..." oder xmlns:pref="..." mit <pref:element>...).
X-Path 1.0 (was mit System.Xml angeboten wird) kann keine Default-Namespace Queries; dh. du musst deinen X-Path in dem Fall immer mit Präfix definieren; egal welche der beiden Formen du benutzt. Der Namespace Manager gibt dir dabei das Mapping von (einem beliebigen) Präfix zu dem (im Dokument verwendeten) Namespace an.

Thema: Wie kann ich eine Klasse als Methoden-Parameter in Methode übergeben?
Am im Forum: Grundlagen von C#

Bist du eventuell auf der Suche nach Generics?

An der Stelle aber der Hinweis: Nur weil du etwas generisch machen kannst, heißt das nicht notwendigerweise, dass du es auch generisch machen solltest. Aber das kannst du nur selbst aufgrund deiner Anforderungen feststellen.

Thema: Image in einen Stream umwanderln | ImageSharp
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Ein beliebiger Stream halt. Beispielsweise dein MemoryStream den du eingangs genannt hattest.

Thema: Image in einen Stream umwanderln | ImageSharp
Am im Forum: Basistechnologien und allgemeine .NET-Klassen

Laut der ImageSharp Doku gibts auch ein image.Save(stream).
Was spricht dagegen, das zu nutzen?